Die Suche ergab 1021 Treffer

von Steven
5. Mai 2014, 09:13
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: SKETCH WIZZLE CON
Antworten: 36
Zugriffe: 12679

Für diejenigen die Interesse haben und weil Artur es so gar nicht erwähnt hat: Tim Weiffenbach (ehemals Vorstandsvorsitzender der Illustratoren Organisation e.V. ) und Ich werden auch da sein und nen Vortrag zur Illustratoren Organisation und Basics des freiberuflichen Illustratorendaseins halten, u...
von Steven
17. Dez 2013, 12:06
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: NonSpeedPaintings
Antworten: 5167
Zugriffe: 1029119

kabuki: sorry, dass muss er selber sagen wenn er es denn möchte.

Qikalain:
Cool! TheSpiderKing hat schöne Tributes zusammengetragen für ein Projekt dass noch nicht mal fertig existiert.
von Steven
6. Dez 2013, 13:57
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Studiummöglichkeiten .. mein kopf raucht
Antworten: 5
Zugriffe: 1781

Die meisten Universitäten lassen auch eine Bewerbung ohne Abi zu. Ob man dann zum Studium zugelassen wird hängt von der Mappe ab. Die Unis nennen das "außergewöhnliche künstlerische Eignung" oder etwas ähnliches. Soll heißen wenn Du saugeiles Zeug machst kann es sein dass dich eine Uni auch ohne Abi...
von Steven
5. Dez 2013, 21:27
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: PERSPEKTIVE
Antworten: 15
Zugriffe: 4276

Hank Du solltest Dir mal ClipStudioPaint/Manga Studio anschauen. Unter anderem durch die ganzen Linealmöglichkeiten ist zeichnen darin ein Traum! Damit sind Mehrpunktperspektiven sowas von easy.
von Steven
5. Dez 2013, 11:15
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: PERSPEKTIVE
Antworten: 15
Zugriffe: 4276

Ich erlaube mir auch nen Beitrag damit Schlummi nicht alleine ist. Ganz praktisch wenn der Platz auf dem Schreibtisch begrenzt ist und man keine ewig weit entfernten Fluchtpunkte anzeichnen kann. Funktioniert natürlich auch in der vertikalen. Durch die Anzahl an Punkten kann man die Raster-Dichte va...
von Steven
3. Dez 2013, 23:00
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: NonSpeedPaintings
Antworten: 5167
Zugriffe: 1029119

in Festanstellung bei nem Computerspielehersteller glücklich geworden. :)
von Steven
29. Nov 2013, 13:17
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: NonSpeedPaintings
Antworten: 5167
Zugriffe: 1029119

oh oh. daraus könnte man eine furchtbare Fernsehproduktion machen. Aliens wollen die Erde erobern und landen in Berlin/Hamburg/deutsche Stadt mit Fernsehturm, doch eine Hand voll Menschen stellt sich ihnen entgegen. Und als Twist spielt es nicht einfach in unserer Zeit, sondern in einer Post-Apokaly...
von Steven
28. Nov 2013, 17:03
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: NonSpeedPaintings
Antworten: 5167
Zugriffe: 1029119

http://wannabeartist.com/wp-content/uploads/2013/11/thespiderkingtribute-660x1024.jpg Auf Kickstarter läuft gerade eine Kampagne für einen Comic mit dem Titel "the spider king". Story-Setup ist dass Aliens zur Zeit der Wikinger die Erde überrennen wollen, nur dass die Wikinger nicht überrannt werde...
von Steven
26. Nov 2013, 18:41
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Schräges Dach in 2 oder 3 Fluchtpunkt-Perspektive
Antworten: 15
Zugriffe: 17306

Ok ich vereinfache es auch wenn der geometrische Körper mit seinen schrägen nicht das Problem darstellt. Wie sieht die Reflektion dieses Würfels auf der schrägen Oberfläche aus unter Annahme dass die Hinterkante des Würfels auf der schrägen Fläche aufliegt. http://wannabeartist.com/files/2punktschra...
von Steven
26. Nov 2013, 16:38
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Schräges Dach in 2 oder 3 Fluchtpunkt-Perspektive
Antworten: 15
Zugriffe: 17306

Hilft mir jetzt nicht wirklich. Meine Problem liegt woanders. Ich kann in der Zusammenstellung ohne weiteres Licht & Schatten einzeichnen oder die Grundfläche in der Reflektion wiedergeben. Die Vertikalen hingegen kann ich nur schätzen, aber nicht sicher konstruieren. Die Vertikalen ändern sich in d...
von Steven
26. Nov 2013, 13:40
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Schräges Dach in 2 oder 3 Fluchtpunkt-Perspektive
Antworten: 15
Zugriffe: 17306

Der Fluchtpunkt für schräges Dach wäre ganz praktisch, wenn das Dach ein Spiegel wäre. Dann hätte er mit dem zu spiegelnden Objekt und der Spiegelung diesen gemeinsamen Fluchtpunkt mein Kopf raucht gerade. Reflektion einer Rampe/eines Daches auf einer Fläche parallel zur Bildebene - kein Ding (übri...
von Steven
25. Nov 2013, 15:45
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Schräges Dach in 2 oder 3 Fluchtpunkt-Perspektive
Antworten: 15
Zugriffe: 17306

so richtig erklärender find ich das auch nicht, eher verwirrender. Was ist denn daran verwirrender? http://wannabeartist.com/files/2punktschraege3.gif Und die gleiche Schräge hast du mit dem FLuchtpunkt auch nicht korrekt. Sorry ich hab mich falsch ausgedrückt. Der zusätzliche Fluchtpunkt wird vor ...
von Steven
25. Nov 2013, 12:50
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Schräges Dach in 2 oder 3 Fluchtpunkt-Perspektive
Antworten: 15
Zugriffe: 17306

Man braucht den Fluchtpunkt nicht wirklich um eine Schräge zu zeichnen. Das geht auch in Abkürzung wie Du's gemacht hast. Deine Linien 5&6 würden wenn Du sauber konstruiert hast, verlängert in einem neuen Fluchtpunkt über dem linken Fluchtpunkt enden. Meine Konstruktion ist für diese einfache Anwend...
von Steven
25. Nov 2013, 11:07
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Schräges Dach in 2 oder 3 Fluchtpunkt-Perspektive
Antworten: 15
Zugriffe: 17306

Moin Marcel, ja du musst die Zweipunktperspektive "verlassen" insofern dass Du von deinem linken oder rechten Fluchtpunkt senkrecht nach oben oder unten gehst, dort einen neuen Fluchtpunkt zeichnest und diesen nutzt um dein Schräge zu konstruieren. Zweipunktperspektive ist nicht wirklich durch die A...
von Steven
18. Okt 2013, 09:47
Forum: Offene Themen
Thema: Copic Multiliner nachfüllen
Antworten: 6
Zugriffe: 2487

hm,
also ich nutze seit mehr als nem Jahr ein paar Multiliner zum vorzeichnen die ich auseinandergenommen und mit selbtgemischten Copicfarben wiederbefüllt habe. Ist jedesmal ne Sauerei, aber sie verrichten ihren Dienst.

Schönen Gruß,
Steven
von Steven
9. Okt 2013, 19:55
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: NonSpeedPaintings
Antworten: 5167
Zugriffe: 1029119

coole Seite mit lauter gutem Zeug!

Hier auch was kleines von mir.
Bild
von Steven
6. Okt 2013, 14:27
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Alternative zu Newspaper (Smooth)?
Antworten: 3
Zugriffe: 1673

Dann teste mal den Canson Marker Block, den fand ich (zumindest zum zeichnen) besser als die Copic-eigene Marke. Allerdings fine ich bei den Online-Händlern nur noch Blöcke mit anderer Aufmachung, ich bin mir keinesfalls sicher obs den wovon ich hier noch anderthalb Blöcke gebunkert habe, noch gibt....
von Steven
6. Okt 2013, 11:03
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Alternative zu Newspaper (Smooth)?
Antworten: 3
Zugriffe: 1673

Die Marke ist vollkommen egal, Du kannst für Kohlezeichnungen jedes Papier benutzen dass Du möchtest. Kohle enthält ja keine Lösungsmittel oder ähnliches was besondere Herausforderungen an das Papier nach sich zöge. Für (amerikanische) Papiere die der lokale Künstlerbedarf oft nicht lagernd hat kann...
von Steven
6. Okt 2013, 10:24
Forum: Offene Themen
Thema: Welche Stadt könnt ihr empfehlen?
Antworten: 13
Zugriffe: 5198

Wenn Du's Dir erlauben kannst rate ich Dir erstmal versch. Städte für jeweils einen oder zwei Tage zu besuchen. Hab ich auch gemacht und die Liste der Städte in die ich ziehen wollte auf ne Handvoll runtergekürzt. Bin dann letztendlich in Hamburg gelandet und von dort Anfang des Jahres nach Leipzig ...
von Steven
21. Aug 2013, 08:23
Forum: Hardware Corner
Thema: Cintiq Companion
Antworten: 19
Zugriffe: 8675

Ach Schlummi ... ;) Ich sag ja gar nicht dass das Companion totaler Rotz ist. Es ist nur halt auch nicht der ultimative Erlöser für alle diejenigen, die gerne abseits ihres Festrechners, mobil, ohne naheliegende Stromversorgung arbeiten möchten. Es gibt sicher viele professionelle Anwendungen die mi...
von Steven
20. Aug 2013, 22:53
Forum: Hardware Corner
Thema: Cintiq Companion
Antworten: 19
Zugriffe: 8675

Dann ists halt kein Gerät für den professionellen Einsatz sondern einfach nur ein Spielzeug/Lifestyle Gadget und man muss sich dann erst recht fragen, ob dieses Gadget einem so viel Geld wert ist. Oder zumindest ist es nur für solche für den professionellen Einsatz geeignet, die einen wesentlich wen...
von Steven
20. Aug 2013, 19:29
Forum: Hardware Corner
Thema: Cintiq Companion
Antworten: 19
Zugriffe: 8675

Ich geh halt mal von nem normalen Arbeitstag aus. D.h. es laufen mind. Thunderbird, Chrome mit vielen Tabs, Photoshop mit mehreren offenen Dokumenten, Bridge, FontExplorer, Indesign, Acrobat Reader, Toggl, MediaMonkey oder Audible Player, mind. 1 Instanz Sketchup oder Blender, Xnview, Skype, Tweetde...
von Steven
20. Aug 2013, 17:45
Forum: Hardware Corner
Thema: Cintiq Companion
Antworten: 19
Zugriffe: 8675

64,4Wh Batteriekapazität 65W Maximalverbrauch = unter Volllast. 7h Akkulaufzeit erreichen andere Notebooks mit ähnlicher Akkudimension auch nur wenn man nicht viel mehr macht als Browsen und anderen, wenig Leistungshungrige Software nutzen. Nur die Hybrid-/Android-Version kann als normales Cintiq an...
von Steven
20. Aug 2013, 15:53
Forum: Hardware Corner
Thema: Cintiq Companion
Antworten: 19
Zugriffe: 8675

Ich halte wenig davon. Die Geräte sind zu teuer für die Hardware die drin steckt. Die Akkulaufzeit unter Volllast für den Companion wird ungefähr 1h betragen wenn die auf Wacoms Internetseite gelisteten Infos stimmen. Klar ist fraglich wie häufig man unter Volllast arbeiten wird, aufgrund der gering...