Die Suche ergab 47 Treffer

von MrInk
1. Apr 2011, 17:33
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Der Job Thread
Antworten: 1622
Zugriffe: 373620

Jo, ich find auch, da gibt es starke Parallelen.. Zumal die Illustrationen hervorragend inszeniert sind und eine homogene Einheit mit dem Grafikdesign bilden. Und diese Verschmelzung, wie man sie sonst eher bei Editorial-Illustration sieht, ist n ziemliches Alleinstellungsmerkmal bei Rockstartiteln,...
von MrInk
1. Apr 2011, 14:02
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Der Job Thread
Antworten: 1622
Zugriffe: 373620

Ich hab hier zwar schon ellenlange nicht mehr reingeguckt, geschweige denn, gepostet, aber ich muss jetzt einfach mal sagen: Amadeus, ich bin ein Riesenfan deiner Arbeiten!!! Willste nicht mal mit Rockstargames in Kontakt treten? Vielleicht wirste ja der nächste Promo-Illustrator für die. Für GTA V ...
von MrInk
11. Jun 2010, 22:46
Forum: Offene Themen
Thema: GC, für Akquise lohnenswert?
Antworten: 16
Zugriffe: 3403

ups, da hab ich ja jetzt fast n schlechtes Gefühl, in eure Browsergame-Diskussion reinzugrätschen, wo ich mich doch einfach mal für eure Antworten bedanken wollte! Ich denke, es ist in der Tat nur ne mittelgute Idee, für meine Zwecke bei der GC aufzukreuzen. Besser is' natürlich , gezielte Anrufe un...
von MrInk
9. Jun 2010, 23:16
Forum: Offene Themen
Thema: GC, für Akquise lohnenswert?
Antworten: 16
Zugriffe: 3403

Haha, oh man: Die Games Convention in Leipzig meinte ich natürlich! Danke schonmal für deinen Post, acapulco. Das "kann nie schaden" wäre mir nur etwas zu wenig für eben Reise, Unterkunft, Messekosten und die Zeit. Ich würde gerne wissen, ob da für Freiberufler und Jobsucher sowas wie reele Chancen ...
von MrInk
9. Jun 2010, 22:11
Forum: Offene Themen
Thema: GC, für Akquise lohnenswert?
Antworten: 16
Zugriffe: 3403

GC, für Akquise lohnenswert?

Hello everybody, ich wollte mal nachfragen, ob jemand von euch (Freiberuflern) Erfahrungen mit der GamesConvention hat und ob es Sinn macht, dort mit einem gedruckten Portfolio aufzuschlagen und es den anwesenden Firmenvertretern zu zeigen. Ich war nie auf dieser Messe und weiß nicht, inwiefern sie ...
von MrInk
17. Jun 2007, 02:54
Forum: News, Links & Hints
Thema: crayon
Antworten: 20
Zugriffe: 4354

cool. ich liebe kleine physikspielchen! mehr davon bitte... wer hat, sollte posten! :)
von MrInk
5. Jun 2007, 21:06
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Speedpainting
Antworten: 9534
Zugriffe: 1630365

Das ist doch Jack White und keiner von den Ärzten, oder? Wenn ja, sehr gutes Motiv, übrigens! Hab die Gruppe neulich erst für mich entdeckt; gerad live gehen die so derbe ab und JWs Gitarren klingen da so fett, als wenn man mit einem Baseballschläger auf einen Kuhfladen haut. White Stripes - Death l...
von MrInk
24. Mai 2007, 13:46
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Ein paar Kleinigkeiten
Antworten: 67
Zugriffe: 15212

Ja WOW! :twisted: So eine energiegeladene Dynamik in Kombination mit diesem hohen "finish"-Grad sieht man sehr, sehr selten! Am besten gefallen mir die ersten beiden Daredevil- Bilder: da stimmt einfach -so gut wie- alles! Phatte Kompositionen, geile Posen, Materialitäten, Farben... vor allem ist De...
von MrInk
2. Apr 2007, 14:03
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Step-by-Step von alten Meistern
Antworten: 17
Zugriffe: 5366

Hey China, Danke für Deine Ausführungen! Heißt das also im Endeffekt, dass ich -der Tubenkennzeichnung nach- transparente Farben nicht zwangsläufig verdünnen muss, wenn ich sie lasierend auftragen will? Und: Wenn du ein Bild über eine Untermalung aufbaust und dann Deine endgültigen Lasurtöne dafür z...
von MrInk
1. Apr 2007, 02:38
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Step-by-Step von alten Meistern
Antworten: 17
Zugriffe: 5366

@ddecoy: Das ist ein guter Punkt, Ölfarben<> Akrylfarben in Sachen Lasurverhalten. Kann da vielleicht wirklich mal ein Materienkenner seinen Senf zugeben? Ich denke, solange ich über Lasurtechnik keine Klarheit habe, wäre jeder weitere aufwändige Malversuch nur ein kleiner Schritt zur Neu-Erfindung ...
von MrInk
27. Mär 2007, 22:14
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Step-by-Step von alten Meistern
Antworten: 17
Zugriffe: 5366

dann check ich nicht, wozu das underpainting gut sein soll, wenn man's eh wieder zudeckt. oder man es meinetwegen nur so weit zudeckt, dass die aufgetragene lasur durch den transparenzeffekt beim mischen nen ganz anderen value haben muss als den, den man auf der malfläche letzendlich erreichen will....
von MrInk
25. Mär 2007, 21:20
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Step-by-Step von alten Meistern
Antworten: 17
Zugriffe: 5366

Wirklich ein genialer Link! Klärt ziemlich viele Fragen, die man so in Sachen Altmeistertechniken haben kann. Allerdings hilft es mir für meine derzeitige konkrete Praxis doch noch nicht so hundertprozentig, weil der Schritt von der Untermalung zur endgültigen Oberfläche durch Lasuren immernoch n kl...
von MrInk
25. Mär 2007, 20:39
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Step-by-Step von alten Meistern
Antworten: 17
Zugriffe: 5366

Besten Dank!
von MrInk
24. Mär 2007, 01:45
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Artograph/ Tracer/ Episkop, wie auch immer, ich brauchs
Antworten: 9
Zugriffe: 6968

Ein Beamer ist zu teuer, ja. Ein Overheadprojektor ist zu groß, zu sperrig, zu unflexibel und auch nicht gerade billig. Und erstmal ne Folie zu bedrucken ehe ich was projezieren kann ist kein guter Workflow und riecht nur so nach Komplikationen. Aber danke für Deine Antwort!
von MrInk
23. Mär 2007, 18:48
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Artograph/ Tracer/ Episkop, wie auch immer, ich brauchs
Antworten: 9
Zugriffe: 6968

Artograph/ Tracer/ Episkop, wie auch immer, ich brauchs

Hallo miteinander, Ich wollte mal anfangen, Nägel mit Köpfen zu machen und mir eine Durchzeichen-Praktikantin äh, einen "Artographen" zuzulegen. Für die, die solche Geräte nicht kennen: Mit einem Artographen kann man NICHT-transparente Vorlagen (Fotos, Zeichnungen...) in einem verdunkelten Raum an d...
von MrInk
20. Mär 2007, 11:44
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Shapes
Antworten: 55
Zugriffe: 15126

Übrigens, bei CA bin ich gerad auf ein neues "Tutorial" von Ron Lemen gestoßen, in dem er auch von der Shapemethode als Posen- und Ideenfinder ausgeht. Hab's selbst noch nicht gelesen, aber ich wollte es schonmal hier reinstellen, ehe ichs danach vergesse.. :) http://www.conceptart.org/forums/showth...
von MrInk
30. Jan 2007, 17:37
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Technische Illustration eines VW T1
Antworten: 13
Zugriffe: 5849

Nnnja, weiß nicht; ich finde, da gibt es immernoch nen großen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. Aber vielleicht ist es auch einfach nur der Gedanke, tagelang mit Akribie an einer solchen Arbeit zu sitzen, weil ich bei reinen Fleißarbeiten mit stark strukturiertem Arbeitsablauf bislang immer i...
von MrInk
30. Jan 2007, 14:15
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Technische Illustration eines VW T1
Antworten: 13
Zugriffe: 5849

Technische Illustration eines VW T1

Hallo Leute, Ich bin im Web bei ner Referenzsuche auf eine technische Illustration eines VW T1 gestoßen, bei der sich mir so offenkundig wie bei noch keiner anderen Technikillu die Frage aufgedrängt hat: "Wie verdammt geht sowas?!" Die Illu ist so sauber, so perfekt, so (schätzungsweise) akkurat...U...
von MrInk
27. Jan 2007, 00:04
Forum: Offene Themen
Thema: Der Weg des Künstlers
Antworten: 7
Zugriffe: 2048

Ich hab das Buch vor ca. 5 Jahren gelesen und es hat mir damals sehr aus den Startlöchern geholfen, weils dazu beigetragen hat, eine gesunde (und imho realistische) Einschätzung darüber zu bekommen, was es heißt, "Künstler" zu werden und wie man sich diesen "Zustand" auch beibehalten kann. Gerade di...
von MrInk
15. Okt 2006, 17:31
Forum: Personal Showrooms
Thema: Tinolino
Antworten: 10
Zugriffe: 3893

Jungejunge, ganz schön heiße Sachen! Bild 1,2 und 5 gefallen mir besonders gut!

Ich finds übrigens immer faszinierend, wie sehr man sehen kann, ob jemand deutsch-Fh-Designstudent ist oder eher ein Kind der Internetcommunities...
von MrInk
12. Okt 2006, 19:06
Forum: Hardware Corner
Thema: RAM zwecks Aufrüstung runtertakten, schlecht?
Antworten: 5
Zugriffe: 1743

Danke euch allen! Auch wenn letzendlich eigentlich nur traurige Wahrheiten dabei rumgekommen sind... :cry: Ein neues Mainboard werde ich mir wohl nicht kaufen, weil ich dann auch meinen noch nicht ganz so veralteten athlon 3400+ ausrangieren müßte. Neenee. Ich denke, ich werd die 2 512er bausteine v...
von MrInk
10. Okt 2006, 20:12
Forum: Hardware Corner
Thema: RAM zwecks Aufrüstung runtertakten, schlecht?
Antworten: 5
Zugriffe: 1743

RAM zwecks Aufrüstung runtertakten, schlecht?

Howdy peoples, In meinem Rechner ist ein mittlerweile veraltetes ASUS- Mainboard namens K8V SE deluxe verbaut und hat 3 RAM-Schächte, von denen 2 mit 2 512mb DDR 400 PC3200- RAM-Bausteinen bestückt sind. Da 1 GB RAM mittlerweile recht wenig geworden ist, wollte ich mir noch einen RAM-Stein mit 1 GB ...
von MrInk
14. Sep 2006, 20:15
Forum: News, Links & Hints
Thema: Norman Rockwell
Antworten: 22
Zugriffe: 4807

Da ich es irgendwie nicht mehr schaffe, meine Gedanken zu diesem Thema geordnet und in Schriftform zu Papier zu bringen, mache ich es mir mal leicht und unterschreibe einfach alles, was Alex gesagt hat und bin weiterhin sehr beruhigt, artvanderleys Erfahrungen zu diesem Thema zu lesen. Ich selbst bi...
von MrInk
20. Aug 2006, 22:34
Forum: News, Links & Hints
Thema: Norman Rockwell
Antworten: 22
Zugriffe: 4807

Oh, interessant! Was mich speziell interessieren würde: Erfährt man etwas über sein konkretes Denken, seine Herangehensweise an seine Bilder? ßber die Art, WIE er gelernt hat, abgesehen von bloßen Fakten wie dass er Bridgmans Schüler war? Bzw. ermöglicht einem das Geschriebene, sich ein Stück weit i...
von MrInk
19. Aug 2006, 10:48
Forum: Events
Thema: Caravaggio in Düsseldorf
Antworten: 51
Zugriffe: 16813

me too me too me too!!