Die Suche ergab 398 Treffer

von schindermichel
2. Jul 2009, 00:01
Forum: Offene Themen
Thema: Den Faktor für die Nutzungsrechte berechnen
Antworten: 2
Zugriffe: 1648

Servus, die Kalkulation der Nutzungsrechte ist ein weites Feld. Meines Wissens nach gibt es da mehrere Möglichkeiten diese zu berechnen (Je nach Designergilde unterschiedlich?). Ich empfehle dir das buch "Designers Calculator" – da stehen alle relevanten Infos drin. Grundsätzlich habe ich die Erfahr...
von schindermichel
26. Jun 2009, 13:33
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Referenzen, abzeichnen & Co
Antworten: 23
Zugriffe: 5200

Die Sache ist eigentlich ganz einfach: Wer oft und ausdauernd bestimmte Sujets zeichnet kann diese vermutlich irgendwann auch aus dem Kopf in Perfektion zeichnen. Dem armen ausgebeuteten Gebrauchspinsler wird aber diese Zeit zum Üben nicht zugestanden – der kriegt gesagt was er zu malen hat und eine...
von schindermichel
24. Jun 2009, 12:11
Forum: Offene Themen
Thema: Künstlersozialkasse - WTF?
Antworten: 115
Zugriffe: 30437

Wie es mit der Vereinbarkeit von Künstlerischem Schaffen und Nebenjobs aussieht kann ich leider gar nichts sagen. Ich habe auch schon von Fällen gelesen in dem Illustratoren Ärger mit ihren kunden bekommen haben die plözlich mit einer Nachzahlungsforderung der KSA konfrontiert waren – der Künstler i...
von schindermichel
24. Jun 2009, 10:16
Forum: Offene Themen
Thema: Künstlersozialkasse - WTF?
Antworten: 115
Zugriffe: 30437

Du kannst die Frage KSK oder nicht auf die Frage "privat oder gesetzlich versichert" reduzieren. Die Sorge das eine KSK Mitgliedschaft Nachteile für deine Kunden hätte brauchst du nicht zu haben – wenn du eine "künstlerische" Leistung lieferst muss die KSA auf jeden fall bezahlt werden, egal ob du s...
von schindermichel
16. Jun 2009, 16:23
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Frauenköpfe im Comicstil
Antworten: 13
Zugriffe: 3539

Servus, ist zwar kein Tutorial aber trotzdem schön zum anschauen: ich bin neulich über die Webseite von einem deutschen Illustrator gestolpert der u.A. ziemlich nette sexy Frauen zeichnet: http://www.carstenmell.com Ist der vielleicht sogar hier anwesend? Weiss man ja nicht bei alle den schönen Pseu...
von schindermichel
2. Jun 2009, 08:31
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: photoshop 7 = steinzeit?
Antworten: 15
Zugriffe: 4098

@oleg: Lustig, das Eleminieren der blauen Vorzeichnung hab ich mir als Aktion mit
Kurzbefehl gespeichert – einmal F8 gedrückt und mein Grau-Blau-krikel-krakel-Scan erstrahlt im saubersten LineArt Gewand...

Wie immer in PS, vieles geht auf viele Wege...
von schindermichel
29. Mai 2009, 16:02
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: photoshop 7 = steinzeit?
Antworten: 15
Zugriffe: 4098

Hi, also fürs Malen und Zeichen würde ich gar nicht mal so große Unterschiede sehen, da mit PS 7 die editierbaren Brushes eingeführt wurden. Ansonsten hat sich halt viel im Detail geändert – ich muss ab und zu den Raw Importer verwenden weil ich als Bildmaterials Raws geliefert bekomme, ich habe mei...
von schindermichel
28. Mai 2009, 14:15
Forum: Offene Themen
Thema: Offene Prostitution? www.designenlassen.de
Antworten: 18
Zugriffe: 4295

Ich frage mich trotzdem wie man davon Leben will wenn man Stunden (?) für die Tonne arbeitet weil der Auftraggeber sein Briefing mal so aus der Hüfte geschossen hat und es mitten im Bewerb ändert... Selbst wenn man da versucht voll einzusteigen, man wird niemals alle Ausschreibungen gewinnen – eine ...
von schindermichel
28. Mai 2009, 12:08
Forum: Offene Themen
Thema: Offene Prostitution? www.designenlassen.de
Antworten: 18
Zugriffe: 4295

Ich denke nicht das du da was zurücknehmen musst. Mich nervt das ganz genauso (zum Glück nur wenn ich ausnahmsweise mal über solche Portale stolpere....) Und dabei sind es gar nicht mal die z.Tl. völlig lächerlichen Preise/Honorare. Am Allerschlimmsten finde ich die Art der Kommunikation seitens der...
von schindermichel
28. Mai 2009, 08:26
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Der Job Thread
Antworten: 1622
Zugriffe: 470375

@ArneS: auch von mir ein grosses Lob an deine Arbeiten. Ich habe gerade gelesen das du etwas damit haderst kein 3D programm zu beherrschen: Sieh dir mal Google SketchUp etwas genauer an. Ich mache recht oft ähnliche Sachen wie du und muss gestehen das ich seit jahren keinen Fluchtpunkt mehr händisch...
von schindermichel
21. Apr 2009, 11:27
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Kompositionen
Antworten: 1
Zugriffe: 827

Hi, Komposition ist ein sehr spannendes Thema und eine kleine Wissenschaft für sich – aber ja, es lässt sich lernen. Eine Komposition kann aus im Bild sichtbaren abstrakten Formen und Flächen, aus Achsen und Linie, aber auch aus der Bedeutung des Dargestellten konstruiert werden. Grundlegend ist woh...
von schindermichel
1. Apr 2009, 11:28
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Warum greifen Grafik-Verbände nicht?
Antworten: 25
Zugriffe: 5284

Jetzt meine Fragen: 1. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit solchen Agenturen oder freien Projektleitern? Nein, bisher nicht 2. Was haltet Ihr von dieser Methode? - Jemand managed Euch, indem er für Euch auf die Straße geht und Projekte besorgt und ggf. abwickelt? Da ich mich bisher gut selbst manage...
von schindermichel
31. Mär 2009, 10:38
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Warum greifen Grafik-Verbände nicht?
Antworten: 25
Zugriffe: 5284

@janSolo: zu deiner Moralfrage: Unterschiedliche Honorare für identische Arbeit sind leider alltägliche Realität. Bei dem Preisunterschied den du hier schilderst hätte ich aber auch Bauchschmerzen: 1. Aus persönlichen Gründen: Es IST dieselbe Arbeit, auch wenn der "Verkauf" beim ersten Mal vielleich...
von schindermichel
31. Mär 2009, 10:29
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Warum greifen Grafik-Verbände nicht?
Antworten: 25
Zugriffe: 5284

Damit ich nun auch mal wieder auf das Thema zurück komme: Ein schlagkräftiger Verband der Kreativbranche wäre wirklich eine schöne Sache. Viele der Dinge die taros fordert versuchen die bestehenden Verbände ja schon zu erfüllen (Informationen für Einsteiger, Honorarrichtlinien), die Wirkung verpufft...
von schindermichel
31. Mär 2009, 10:03
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Warum greifen Grafik-Verbände nicht?
Antworten: 25
Zugriffe: 5284

@Schindermichel: ich versteh nicht ganz wo du da gegenteiliger Meinung bist, im Grunde bestätigst du meine Aussage, man erzielt mit niedrigeren Preisen, und ich habe da bewusst keine Zahl genannt, höhere Auslastungen. Wer damit klar kommt für nur 20 Euro die Stunde zu arbeiten soll das meinetwegen ...
von schindermichel
30. Mär 2009, 17:13
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Warum greifen Grafik-Verbände nicht?
Antworten: 25
Zugriffe: 5284

Langsam stellt sich heraus, das man also Preise grundsätzlich nicht diktieren kann. Außerdem scheinen Durchschnittspreise auch nicht das Wahre zu sein. Ok, diese Listen erfüllen den Zweck einer Orientierung, das ist schon mal gut. Aber das sie nicht überall durchsetzbar sind, ist mir bewusst. Freil...
von schindermichel
30. Mär 2009, 16:54
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Warum greifen Grafik-Verbände nicht?
Antworten: 25
Zugriffe: 5284

... 70 Euro die Stunde, wenn ich das lese wird mir schwindelig, immer wieder hör ich Leute die solche Stundensätze nehmen um bei geringer Auslastung Rücklagen zu haben, statt mal kurz zu rechnen, dass die Hälfte vom Preis evtl ne volle Auslastung schaffen könnte... Da bin ich aber mal ganz gegentei...
von schindermichel
30. Mär 2009, 12:47
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Warum greifen Grafik-Verbände nicht?
Antworten: 25
Zugriffe: 5284

Hi, ein interessantes Thema! (Wird z.B. auch hier im http://www.fontblog.de desöfteren hin und her diskutiert. Prinzipiell habe ich Schwierigkeiten wie die von den kreativ-Schaffenden so hoch gehaltene Freiheit mit dem Ziel, verbindliche Normen für alle zu schaffen, einher gehen soll. Die bestehende...
von schindermichel
25. Mär 2009, 15:14
Forum: Hardware Corner
Thema: Wacom Intuos 4
Antworten: 73
Zugriffe: 26553

@ Daniel: Benutzt du eigentlich hauptsächlich dein Cintiq, ein Intous, oder alles zu gleichen Teilen? Ich spiele schon lange mit dem Gedanken mein Intous2 mal "upzudaten", frage mich aber ob ich mir nicht gleichmal ein Cintiq gönnen sollte... (Scheue aber ein wenig die Investition, da ich das Teil n...
von schindermichel
25. Mär 2009, 14:38
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Anfängertipps und -hilfen
Antworten: 21
Zugriffe: 6098

Hi, schönes Hobby das du da anfängst: Tipp 1: Mach dich nicht so runter – du wolltest offensichtlich eine Wespe zeichnen, das ist eine Wespe. Great Success – das ist dir ganz wunderbar gelungen, es gibt keinerlei Anlass das Bild Schlecht zureden ("kein tolles.." o.Ä.) Tipp 2: Zum Colorieren solcher ...
von schindermichel
25. Mär 2009, 13:53
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Weiterentwicklung
Antworten: 28
Zugriffe: 6263

Um aufs Zeichen (oder auch das "Ditschitälpäinten") zurück zu kommen: Übung macht den Meister, je mehr Übung desto besser. Gerade in den diversen Foren kann man gut beobachten wie sich einzelne durch ständiges Üben enorm verbessern. Ich persönlich male, seit dem ich das ganze beruflich mache, so gut...
von schindermichel
9. Jan 2009, 09:53
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: digitale Kolorierung und Zeichnung (TABLET, Cintiq)
Antworten: 49
Zugriffe: 8631

Hi, ich denke Duracel hat recht, praktisch gibt es lange nicht soviel probleme wie man theoretisch meinen könnte. Was ich am digitalen manchmal vermisse ist das Gefühl von Papier und den Dreck an den Fingern... Übrigens: Wenn du dich für ein Intous entscheidest: Könntest nur du an ein günstiges Cint...
von schindermichel
19. Dez 2008, 13:52
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Brauche eure Hilfe
Antworten: 5
Zugriffe: 2055

Hi, sehr witzige Idee und auch ein hübsches Motiv! (für einen Chemiker ) Meiner Meinung nach ist das allerdings sehr bedingt für einen Flockdruck geeignet. Erstens sind die feinen Farbabstufungen m.E. nicht zu machen und zweitens ist so filigran das bezweifle ob das in "Flock" überhaupt gut kommt un...
von schindermichel
18. Dez 2008, 10:23
Forum: 2D-Art Showroom & Kritik
Thema: Steampunk - The Wonderful Wizard of Oz
Antworten: 55
Zugriffe: 9749

Hi Dario, zuallererst: ich finde deine Charakter/Konzept Studien in jeder Hinsicht saustark. Mir gefällt der lockere Bleistiftstrich, das Design und natürlich die Ausführlichkeit mit der du dich dem Thema widmest. Weniger gut gefällt mir diese erste Kompositionskizze. In meinen Augen verliert das ga...
von schindermichel
1. Dez 2008, 16:42
Forum: Digital Art - Fragen, Antworten & Diskussion
Thema: Voraussetzungen zum Grafik Design Studiengang
Antworten: 4
Zugriffe: 1754

Servus, ich denke das die Anforderungen der jeweiligen Hochschulen sehr individuell sind, je nach den Schwerpunkten und Vorlieben der jeweiligen "Jury", den Dozenten. Die meißten Hochschulen bieten doch allerdings Mappenvorbesprechungen an, oder? Da solltest du hingehen um dich mal grob zu orientier...