COMIC -the better art

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 13. Nov 2009, 00:50

Hi Leute, ich dachte hier passt die Frage am besten rein: Ich suche nach Comics mit Weltraum-Bezug. Kennt jemand was spannendes, das vielleicht sogar online zu sichten ist, oder irgendwelche "must haves" oder "must sees"?

Und damit kein reiner Textpost ist:
Bild

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 13. Nov 2009, 10:13

@ Herrmann:

Da gibt's sicher ne ganze Menge. Interessant finde ich in dem Zusammenhang ein Blogpost von Pascal Blanché zu Valerian and Laureline, indem er zeigt, wie sehr dieser Comic anscheinend inspirierend auf George Lucas gewirkt hat.

Ist kein Comic, aber im Bezug auf Deine jüngsten "Space Knight"-Experimente lohnt sich vielleicht auch ein Blick auf Edgar Rice Burroughs A Princess of Mars und die anderen Mars-Romane aus der Serie. Die Bücher stammen vom Anfang des 20. Jahrhunderts und die Abenteuer von John Carter auf dem roten Planeten stammen damit aus einer Zeit, in der der Autor noch auf wenige Weltraumchlichés zurückgreifen konnte. Daher lesen sich die Geschichten oft eher wie Piraten- oder Ritterromane nur eben mit bizarren Außerirdischen und fremdartigen Gesellschaftsstrukturen. Besonders interessant ist, dass Pixar wohl gerade an einer Verfilmung des Stoffes sitzt. Damit stehen alle Signale auf grün, dass romantisierte Weltraumszenarien in Zukunft wieder Aufschwung bekommen könnten.
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
ZIF-Zeichnen-ist-Flow
Member
Beiträge: 107
Registriert: 7. Dez 2008, 12:58

Beitrag von ZIF-Zeichnen-ist-Flow » 13. Nov 2009, 10:35


Steven
Artguy
Beiträge: 1021
Registriert: 28. Mai 2006, 23:12
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Steven » 22. Jan 2010, 19:31

Eine gänzlisch sinnfreie, kurzweilige und zugegebenermaßen nicht sehr intelligente Spielerei von heute:

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 22. Jan 2010, 20:11

haha wie geil!!! ich finds lustig :D und total cooles layout von den seiten, das sieht so aus, als ob du schon jahre nichts anderes als comics machen würdest!
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1140
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 24. Jan 2010, 17:47

genial steven. ich liebe diesen style :)

Benutzeravatar
Coro
Senior Member
Beiträge: 413
Registriert: 5. Jun 2006, 19:02

Beitrag von Coro » 24. Jan 2010, 18:20

saugeil hihi. das letzte panel ist wirklich cool. allerdings ein paar "einwände". sollte hier jemand sein der der englischen sprache mächtiger sein sollte als ich dann nur keine zurückhaltung.
1. "pajamas"? meinst wohl pyjama.
2. "... that i know of everything" klingt mir etwas zu direkt vom deutschen ins englische übersetzt, aber ich kann mich auch täuschen "... that i know everything" fände ich passender auch wenn man dann denken könnte dass er alles weiß und nicht von allem, aber im zusammenhang gesehen sollte man doch wissen was er meint.
3. bei she'll oder who'll verwendest du das '-Zeichen nicht, wusste erst nicht was da gemeint ist.
4. Sagt man echt "Chief Export"? Würde Main Export schreiben oder Major, Chief klingt seltsam.
5. Warum eigentlich überhaupt Englisch? Ich weiß wir hatten diese Diskussion schon oft aber ich frags trotzdem nochmal.

annaloca
Member
Beiträge: 67
Registriert: 22. Sep 2007, 13:49
Wohnort: Dresden

Beitrag von annaloca » 25. Jan 2010, 15:36

zu 1.
pajamas ist amerikanisches Englisch, pyjamas ist britisches Englisch. Passt also so.

Benutzeravatar
Neox
Artguy
Beiträge: 1675
Registriert: 29. Mai 2006, 01:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Neox » 25. Jan 2010, 19:07

Coro hat geschrieben:1. "pajamas"? meinst wohl pyjama.
http://www.youtube.com/watch?v=J2oEmPP5dTM

so um 1:25 rum :)
bonus vir semper tiro

Steven
Artguy
Beiträge: 1021
Registriert: 28. Mai 2006, 23:12
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Steven » 26. Jan 2010, 13:25

antifog: thx, aber das ist dann doch zuviel des Lobes. Ich nehms dennoch dankend zur Kenntnis ;)

Amadeus: Thank you :)

Coro:
1. ich kannte alle Witze nur auf Deutsch und habe sie mit rudimentärer Übersetzung ergoogelt. Die letztendlichen englischen Formulierungen gehen nicht auf mich zurück, sondern auf eine amerikanische Witzesammelseite von welcher ich sie dann kopiert habe.
2. "i know of everything" habe ich geschrieben, weil ich ihn altbackener/reservierter/elitärer/... klingen lassen wollte. "that i know everything" klang mir zu normalbürgerlich.
3. das " ' " war im Schriftsatz nicht enthalten, und da ich eh vorhatte das Lettering irgendwann neu zu machen und mit meiner Geduld zu dem Zeitpunkt gänzlich am Ende war, hab ichs als Motivationshilfe für erneutes Lettering so gelassen ;)
4. wie gesagt, 1zu1 von einer ami-seite kopiert. Ich bin was das anbelangt, auch nicht sicher, weshalb ichs aber so hab stehen lassen.
5. Das geht wieder auf die fehlende Geduld zurück. Ich wusste, dass ichs auch englischsprachigen Leuten zeigen würde (Storytellingfeedback und so) aber auch hier im Forum. Und da hier im Forum wesentlich mehr Leute englisch sprechen/verstehen können als von den Amis leute deutsch sprechen, und ich keine Lust mehr hatte um 2 Versionen zu "setzen", hab ichs in Englisch gemacht.

Was den Satz der Sprechblasen und der Texte anbelangt, habe ich hier definitiv und das gereicht mir nicht zum Vorteil, den einfachen Ausweg gesucht und genutzt. Sorry :/

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 26. Jan 2010, 18:50

Geil! :D Aber wie soll der Ganove denn Chuck erzählen, daß Batman seine Pläne durchkreuzen wird - wo er doch erstmal in's Kitchen wandert? Oder hab ich doch wieder gar nix kapiert? Naja, Mom wird's schon richten...
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Coro
Senior Member
Beiträge: 413
Registriert: 5. Jun 2006, 19:02

Beitrag von Coro » 31. Jan 2010, 01:08

Alles klar. Ich mag den Stil und find es immer noch witzig obwohl ich es schon einige Male gelesen hab. Wirklich gute Arbeit.
@chinasky: Da Chuck ja der Code für den Riddler ist und der Riddler vermutlich im Knast sitzt und von dort seine Strippen zieht werden sie es ihm sicher bald sagen können :D

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 31. Jan 2010, 23:45

Herrmann
Battle Angel Alita Last Order ( von karate in schwerelosigkeit bis zu nazis auf dem mars ist da einiges an kranken und unglaublichen dingern zu finden.. kanns nur empfehlen.. sollte man aber auch vielleicht die ersten bänder lesen und auf jedenfall keinen schwachen magen haben )

Bild

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 3. Feb 2010, 02:40

bin wieder zuhaus!

Bild

Benutzeravatar
Seyreene
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 14. Nov 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Seyreene » 6. Feb 2010, 20:01

Haha, das ist ja irre. XD
(Allein der Gesichtsausdruck der linken froschartigen Person...)

Benutzeravatar
derRoman
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 6. Feb 2010, 10:54
Wohnort: Hannover

Beitrag von derRoman » 6. Feb 2010, 20:09

@Hermann - Cowboy Bebop? Bin relativ sicher, dass das u.a. im Weltraum spielt und recht kultig ist. Lief mal vor Jahren auf MTV glaub ich.
WIP of Magic the Gathering - The Animted Series:
http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... ed5716ba1f

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 12. Feb 2010, 02:54

Ich hab meinem liebstem Hindigott, dem sympatischen Arschgesicht (eigentlich soll es ein affen gesicht sein, aber machen wir uns nichts vor, die darstellungen sind einschlägig) Hanuman zu Ehren eine der Geschichten, die man von ihm erzählt, als Comic umgesetzt:

is nur irgendwie blöd anzuschauen, auch im explorer, naja. großi klicki
Bild

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1140
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 12. Feb 2010, 03:31

uaa, wieder mal everything saugeil! zum schreien :D

Tobias-M
Senior Member
Beiträge: 717
Registriert: 4. Apr 2007, 15:27
Kontaktdaten:

Beitrag von Tobias-M » 12. Feb 2010, 09:22

Waoh, Steven und JahGringoo! Sehr sehr lustig. Ich bin vor allem vom Götter-Comic absolut begeistert. Ideal für ne Comic-Anthologie (z.B. die von Wittek) oder Stadtmagazin oder so.

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 12. Feb 2010, 10:11

Kali is ja ma geil geworden!! Super JahGringoo :D

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 12. Feb 2010, 14:59

DAS ist echt so geil JahGringoo!!! Und ich vermute Nils hatte da eine Gastrolle als Blume.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder