Alles Acryl

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 25. Apr 2012, 15:56

andrej: schön!

Ne, ist kein Geschenk. Ist ein kleiner Test für mich... Weil ich das Ergebnis einigermaßen profan fand hab ich es hier mal in nem Laden zum Verkauf angeboten. Leider sind die Prozente für den Laden recht üppig.

Andrej
Senior Member
Beiträge: 744
Registriert: 25. Jan 2007, 19:08
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Andrej » 25. Apr 2012, 16:31

Naja, wenn man für sein Training entschädigt wird, auch noch in barer Münze, ist's doch immer gut.

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 26. Apr 2012, 08:27

Stimmt, war aber weniger als technischer Test, sondern ein Test, ob sich solche Bilder überhaupt gewinnbringend verkaufen lassen...

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 26. Apr 2012, 17:39

Jan Frescher Koch :)
Andrej
Fresche Farben in da City :)

Mein Painting war auf ner großen großen Leinwand :)

Bild

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 26. Apr 2012, 17:46

Das Bild alleine ist schon mehr bemalte Fläche als meine ganzen Acrylbilder zusammen. :P
Das kann man aber sicherlich nur machen, wenn man weiß, dass jemand das Bild auch mitnimmt :P

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 26. Apr 2012, 17:51

Naja das war ne Buchung für ne Skatedeck-opening-party in Bochum. Farben und Leinwand wurden bezahlt und ne Ausstellung damit ist auch geplant. Die haben da viel Durchlauf und es könnte, je nach Preis den ich mir ausdenke, auch gut möglich sein, dass es gekauft wird.

Bild

Aber mal ne Frage an euch Acryl-pro´s:
Womit versiegelt man am besten ein Acrylpainting?

Benutzeravatar
Schuck
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: 29. Mai 2006, 11:47
Wohnort: Würzburg

Beitrag von Schuck » 26. Apr 2012, 18:20

Damit:
http://produkte.boesner.com/farben_und_ ... nis_3.html

Nie Probleme mit gehabt.

Sehr sehr feines Bild natürlich, ist es wert für die Ewigkeit konserviert zu werden.

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 26. Apr 2012, 18:27

Jeah als Dosen. Nice! Danke für den Tipp :)

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 26. Apr 2012, 18:28

FastArt hat geschrieben:Aber mal ne Frage an euch Acryl-pro´s:
Womit versiegelt man am besten ein Acrylpainting?
Zum "am Besten" weiß ich auch nicht, ich weiß nur, dass es Firnise zum Sprühen oder zum Draufpinseln gibt. Ich hatte mir mal ein Spray gekauft. Aber kaum benutzt.
Die Frage ist ja auch, ob man es überhaupt bei Acryl braucht. Jedenfalls erscheint es nicht so notwendig wie beim Öl.
Könnte aber vielleicht durchaus ein Vorteil bringen ... keine Ahnung.
Für so große Flächen würde ich das Firnis eher pinseln ... wenn überhaupt.
Hast ja dann die Wahl zwischen matt und glänzend.

Benutzeravatar
Gwinna
Senior Member
Beiträge: 654
Registriert: 30. Aug 2008, 12:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Gwinna » 26. Apr 2012, 21:12

Wow, das ist cool :)

Benutzeravatar
Bas.T
Senior Member
Beiträge: 809
Registriert: 26. Apr 2007, 09:28
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Bas.T » 18. Mai 2012, 11:11

Mannomann...da wird man ja neidisch Fastart!

Deshalb auch an die Meister hier in Sachen Acryl und Motivwahl. Habe mich auch mal gestern mit einem Pinsel an die Staffelei gestellt und herausgekommen ist dies hier. Bin recht zufrieden, da ich schon bestimmt 2 Jahre keinen Pinsel mehr in der Hand gehalten habe. Schon komisch wie oft man dann doch Strg+Z drücken möchte ;-)

Ein wenig Feedback und Input Eurerseits fände ich klasse, da ich finde, dass das Bild noch nicht so richtig fertig ist, ich aber auch nicht weiter komme. Leider ist mir der Eingang ins Häuschen perspektivisch aus dem Ruder gelaufen, doch das sein nun mal so. Finde es auch immer schwer mit meinen ungeübten Pinselhänden so etwas auf einer Leinwand zu fixen. Auch wenn dazu einer ein paar Tips und Infos fließen lassen könnte...nur her damit!

Vieleicht hat der ein oder andere ja eine Anmerkung, die mich nochmal etwas weiterführt :-)

Bild

Danke und Grüße
Bas.T

Benutzeravatar
Anyora
Member
Beiträge: 155
Registriert: 6. Nov 2010, 14:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Anyora » 24. Mai 2012, 22:57

Bas.T Hey, ich finds eigentlich ganz schön, technisch gesehen.
Das Einzige was mir einfällt betrifft den Hintergrund, sollen das Sterne sein? Hätt ich vielleicht nicht alle gleichwertig groß gemacht und etwas ungleichmäßiger verteilt, aber das lässt sich nun wohl schwer ändern, ohne nochmal alles zu überpinseln, dafür ist es auch nicht wichtig genug.

Find schön dass es farbig einheitlich aussieht und doch irgendwie verschiedene Farben beinhaltet. Und ich mag den weißen Hauch über allem. Hab ich schon öfter versucht aber noch nie hingekriegt :)

Benutzeravatar
Bas.T
Senior Member
Beiträge: 809
Registriert: 26. Apr 2007, 09:28
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Bas.T » 25. Mai 2012, 08:06

Danke dir Anyora...ja die Sterne find ich nun auch ein bisserl gleichmäßig, aber ich gebe dir recht...kein Bock nochmal alles zu übermalen ;-)

Danke dir fürs Feedback

Mit dem Motiv bin ich nach wie vor noch nicht final im Kopf...soll heißen, da muss noch was her. Mir schwirrt schon was im Kopf herum, aber das muss ich noch sacken lassen.

Grüße
BasT

Benutzeravatar
Sue-San
Member
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2012, 19:14
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Sue-San » 9. Sep 2012, 17:06

Hey Bas T. ich mag dein Bild! Von so was ähnlichem habe ich mal geträumt und wollte es auf jeden Fall auch noch acryltechnisch umsetzen, weil ich so fasziniert von der zeitlosen, Unendlichkeit hauchenden Atmosphäre war :)

Und ich möchte mich auch einmal vorstellen hier mit meinem Lieblingsbild, das ich je mit Acryl gemalt habe. So, und wie kriegt ich das jetzt hier reinkopiert? Einfach nen Link setzen?

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 9. Sep 2012, 18:38

Sue-San, du musst dein Bild irgendwo hochladen (Imagehoster, eigene Website, eigenes Blog...) und dann hier in Form von
[img]Dein Link[/img]
einbinden, damit es direkt zu sehen ist.

Bin schon gespannt. :)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
Sue-San
Member
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2012, 19:14
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Sue-San » 9. Sep 2012, 18:40

Ob das jetzt funzt?

Bild

Geht also nicht. Hm. So'n Schiet. :(

Benutzeravatar
Sue-San
Member
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2012, 19:14
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Sue-San » 9. Sep 2012, 18:46

Bild

Benutzeravatar
Sue-San
Member
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2012, 19:14
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Sue-San » 9. Sep 2012, 18:47

*Krise krieg* :evil:

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 9. Sep 2012, 18:58

So geht das ...

Code: Alles auswählen

[img]http://4.bp.blogspot.com/_J7yUeZI4aD8/TMc4OjAix-I/AAAAAAAAAE4/Hsd7ZZ6wRoE/s1600/Drachenbaby-web.jpg[/img]
Du musst das Bild anklicken und dann mit Rechtsklick auf "Bild anzeigen" (oder ähnliche Funktion) ... Dann wird nur das Bild ohne website geladen. Diesen Bildlink kopierst du dann zwischen die img-tags (siehe Code-block).
Bildlinks sollten immer mit den Dateiformat enden, z.B. vvvvvv.homepage.daf/bild.jpg

EDIT: Ich liebe es, wenn die Leute auf das A-Team anspielen! :P

Benutzeravatar
Sue-San
Member
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2012, 19:14
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Sue-San » 9. Sep 2012, 19:11

Bild

Aaaah, yay! Danke, Jan!
Und ja, ich stand ja auch mal auf so'n Kram. Ach Anspielungen sind doch nur dann gut, wenn sie auch irgend jemand versteht ;)

vanderhorst
Senior Member
Beiträge: 316
Registriert: 20. Dez 2011, 21:06

Beitrag von vanderhorst » 2. Okt 2012, 19:19

ist nicht wirklich Acryl sondern ein bunter Mix aus allem möglichen.
Acryl für Deckweiss und andere kleiner Farbreflexe.
Copic Marker für die Hauptflächen.
Polychromo Buntstifte sowie Bleistift für Übergänge.
Hier und da Pastelkreide bzw Pastelstifte.

Dachte mir es passt perfekt für die Weekly challenge in Sachen Workflow..da wars schon vorbei.

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder