Speedpainting

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
Sue-San
Member
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2012, 19:14
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Sue-San » 7. Nov 2012, 12:01

Talros, ich wage es und oute mich jetzt mal als Programme-Legastheniker, aber mit welchem Programm macht man bitte solche step-by-step-Bilder? Ich würde sowas auch mal gern in meinen Blog hauen. Ich sehe das ja schon zum teil bei den Pingpong-Bildern un will dat uch! Machst du mal so bitte --> :wise: weil ich so: :? häh?

Benutzeravatar
Qikalain
Member
Beiträge: 61
Registriert: 15. Aug 2012, 02:54
Kontaktdaten:

Beitrag von Qikalain » 7. Nov 2012, 15:07

Kleines Speedpainting von gestern.

Will eine kleine Serie von Final Fantasy Gegnern machen:

Bild

Benutzeravatar
Talros
Member
Beiträge: 111
Registriert: 19. Sep 2007, 19:37
Kontaktdaten:

Beitrag von Talros » 7. Nov 2012, 17:18

@OBST_ON_THE_RUN:
Ich mach die Linien mit Shift + Wacom Stift. :)

@Sue-San:
Also ich mach das immer so: Ich öffne die Animationsleiste unter "Fenster" und lege mir dort die Frames an. Du musst halt immer pro Frame die Ebenen auswählen die du brauchst und die Zeit einstellen usw. Wenn du damit zufrieden bist, gehst du unter "Datei" > "Für Web und Geräte speichern" und stellst dort auf GIF. Hier kannst du auch die Größe und so einstellen, sah bei mir aber nie besonders toll aus von der Qualität her.

RobiwanK.
Member
Beiträge: 52
Registriert: 31. Okt 2011, 21:29

Beitrag von RobiwanK. » 7. Nov 2012, 20:19

@rocko: schöne Szene, schöne Komposition, und wie du das Wasser hinbekommen hast finde ich super!

Bild

DaRood
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 8. Mai 2012, 03:03
Wohnort: Kirchdorf/Poel

Beitrag von DaRood » 8. Nov 2012, 23:28

Zwar schon paar Tage alt aber trotzdem was schnelles:

Bild

gro0ce
daniel

Benutzeravatar
Chip
Senior Member
Beiträge: 749
Registriert: 18. Sep 2007, 23:27
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Chip » 9. Nov 2012, 00:13

sehr hübsch :) Qikalain
Joho! Joho! Piraten habens gut !!!

Benutzeravatar
acapulco
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 29. Mai 2006, 22:20
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von acapulco » 9. Nov 2012, 00:19

Was für mein Facebook Profil gemalt. Die Box schwebt weil da mein portrait dings bums ist!

Bild

Benutzeravatar
Chip
Senior Member
Beiträge: 749
Registriert: 18. Sep 2007, 23:27
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Chip » 9. Nov 2012, 01:14

Super schön ! Aber was hat verschippen und do not open mit deinem profil zu tun ?
Joho! Joho! Piraten habens gut !!!

Benutzeravatar
acapulco
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 29. Mai 2006, 22:20
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von acapulco » 9. Nov 2012, 09:11

Nix, wollte nur Kisten malen! ^^

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 10. Nov 2012, 15:49

Sehen wirklich sehr schick aus!

Was mir auf den zweiten Gedanken aufgefallen ist; die Kiste mit dem Gitterstäben macht keinen Sinn, da für Tiere, die zwischen den Stäben nicht durchpassen, die Kiste viel zu klein wäre. ;)
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 10. Nov 2012, 16:47

Duracel hat geschrieben:[...] die Kiste mit dem Gitterstäben macht keinen Sinn, da für Tiere, die zwischen den Stäben nicht durchpassen, die Kiste viel zu klein wäre. ;)
Ein Huhn könnte sich aus so einer Kiste nicht befreien. :P

DaRood

Ich finde, dein Bildmotiv bietet eine gute Gelegenheit um noch spannendere Kompositionen zu probieren. Du hast da so ein typischen unmutigen Bildaufbau, wo man erkennt, dass du den Bildbetrachter unbewusst zu wenig zutraust: Die unterschwelligen Gedanken sind dabei oft: "Ja, ich muss doch den Bildbetrachter den ganzen Drachen und die vielen ausgearbeiteten Figuren und Dinge zeigen, damit er kapiert, was ich meine." Das Problem bei der Strategie ist, dass dadurch das Bild langweilig wird. Worüber sollte der Bildbetrachter da schon sein Kopf anstrengen, wenn er alles absolut serviert bekommt? Das heisst ja nicht, dass man Rätsel malen muss. Z.B. musst du gar nicht soviel von der zerklüfteten Landschaft im Vordergrund zeigen, die deine Bildkomposition bestimmt. Die Vordergrundfelsen auf/um denen sich deine Handlung abspielt, können wenig von diesen sonderbaren Felsformen zeigen. Die Felsen im Hintergrund würden dann den Betrachter genug Hinweise liefern, in welcher Umgebung sich die Szene abspielt. Auch musst du bedenken, wo dein Hauptaugenmerk des Bildes sein soll. Momentan konkurrieren die sonderbaren Felsformen mit den Lebewesen.
Ich denke, es lohnt sich daran zu üben, wie man die Bildobjekte spannender arrangieren kann.

Benutzeravatar
Art.ful
Senior Member
Beiträge: 918
Registriert: 3. Jan 2009, 13:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Art.ful » 12. Nov 2012, 01:22

Ich hab och ma wieder eins gemacht :)

Bild

Saß in etwa ne Stunde dran. Hier noch ein paar Steps. Macht echt Laune dieser Workflow mit duplizierten Ebenen in den verschiedensten Einstellungen:

Bild
Don't follow your dreams, follow my blog lol

http://juliusebert.tumblr.com/

Benutzeravatar
Anna-Israel
Senior Member
Beiträge: 376
Registriert: 18. Mär 2012, 16:05
Wohnort: Haifa
Kontaktdaten:

Beitrag von Anna-Israel » 12. Nov 2012, 23:35

Mein Ravioli, ca. 2 Stunden. Mein Eintritt in die wundersame Welt von "Weniger Mühe, besseres Resultat".
Bild

@acapulco, ich find das Boxbild sehr schön, das Licht ist sehr lebendig, erinnert an den Impressionismus.

tr4ze
Senior Member
Beiträge: 524
Registriert: 17. Okt 2006, 11:23
Kontaktdaten:

Beitrag von tr4ze » 13. Nov 2012, 01:10

@acapulco
großartiges Licht

@Art.ful
Also bei mir wirkt das Bild sehr dunkel, vielleicht nicht ganz so ins Schwarz gehen. :?

@Anna
Schöne Muschi(Ich wollte es nicht schreiben aber ich kann nicht anders) :D

von mir random Scifi-kram

Bild

Benutzeravatar
rocko
Artguy
Beiträge: 1116
Registriert: 29. Mai 2006, 20:48
Wohnort: Berlin

Beitrag von rocko » 14. Nov 2012, 13:24

Noodle McDoodleson

Bild
ick bin der hieronymus bosch des rap, ick male euch bilder die keener checkt

Benutzeravatar
OBST_ON_THE_RUN
Member
Beiträge: 195
Registriert: 19. Aug 2006, 21:52
Wohnort: b.
Kontaktdaten:

Beitrag von OBST_ON_THE_RUN » 14. Nov 2012, 13:52

@rocko
ah.. die geheimnisvolle welt von tetris hinter einer geheimnisvollen höhle, hinter geheimnisvoll leuchtenden bäumen.. cool =]

@acapulco
schick! ich mag die blau/violetten schattenbereiche, auch wenn die etwas willkürlich eingesetzt wurden. im übrigen dürfen die dunklen schattenbereiche ruhig etwas weniger licht abkriegen. bestes beispiel ist die gitterkiste l.o. da scheint ein seltsames nebliges leuchten auszutreten. und wenn die box auch noch einen schatten auf die holzfront werfen würde, wär das auch cool.
und ich muss wieder ein plädoyer über bilder-postings in default-screen-size halten. die browser-skalierung suckt total =P

zwo akte..
Bild

Bild

Benutzeravatar
Anna-Israel
Senior Member
Beiträge: 376
Registriert: 18. Mär 2012, 16:05
Wohnort: Haifa
Kontaktdaten:

Beitrag von Anna-Israel » 14. Nov 2012, 16:32

[quote="tr4ze"]
@Anna
Schöne Muschi(Ich wollte es nicht schreiben aber ich kann nicht anders) :D
/quote]
Tsk, Ravioli bedankt sich recht herzlich, möchte aber darauf hinweisen, dass er ein (bezauberndes, niedliches) Kerl(chen) ist :D

Andrej
Senior Member
Beiträge: 744
Registriert: 25. Jan 2007, 19:08
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Andrej » 15. Nov 2012, 12:49

Max- schönes Bild, die Leuchtenden Stempel-Tannen verhindern mir die Emulsion ins komplett Abstrakte. Sehe da witzigerweise ein riesen Froschgesicht im Hintergrund

Obst- Diese helle Überstrahlung beim unteren hat was

warmups der letzten Tage

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
OBST_ON_THE_RUN
Member
Beiträge: 195
Registriert: 19. Aug 2006, 21:52
Wohnort: b.
Kontaktdaten:

Beitrag von OBST_ON_THE_RUN » 15. Nov 2012, 16:08

joa, thx.. is aber nich mein verdienst, ne? hab's nur vom photo so abgemalt.

sehr schön sketchy, deine bilder.

noch ein akt von heute. ich vermute hier fehlt ein wenig beinlänge unter dem tuch. najo..
Bild

Lollidieb
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 3. Nov 2012, 17:41

Beitrag von Lollidieb » 18. Nov 2012, 08:33

Bild

Benutzeravatar
Seyreene
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 14. Nov 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Seyreene » 18. Nov 2012, 23:08

Andrej, ich mag das erste der drei Bilder sehr gerne! Dieser Streifeneffekt hat was. =)

tr4ze
Senior Member
Beiträge: 524
Registriert: 17. Okt 2006, 11:23
Kontaktdaten:

Beitrag von tr4ze » 20. Nov 2012, 00:54

@ Anna
Tsk... wer hat denn von Ravioli gesprochen :? :D

@ Andrej
Nice, besonders das erste.

@ Obst
Schöne Studien ich mag die Hautfarben :)

@Lollidieb
Schöne Stimmung

Tonwerte,Strukturen und Transformtool geduddle.




Bild

Benutzeravatar
Anna-Israel
Senior Member
Beiträge: 376
Registriert: 18. Mär 2012, 16:05
Wohnort: Haifa
Kontaktdaten:

Beitrag von Anna-Israel » 20. Nov 2012, 05:31

Mein Katerchen heißt so! Er ist labbrig wie eine Nudel, und wie eine Ravioli hat er einen "Saum" aus überschüssige Haut, der neben ihm liegt, und innen zartes Fleisch :D

Benutzeravatar
Art.ful
Senior Member
Beiträge: 918
Registriert: 3. Jan 2009, 13:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Art.ful » 20. Nov 2012, 18:26

Du wirst auf jeden Fall sicherer mit den Tonwerten, tr4ze! Macht durchaus Spaß dir dabei zuzuschauen, also weiter machen!


Ich bin gerade ein wenig mit dem Lasso-Tool unterwegs:

Bild
Zuletzt geändert von Art.ful am 22. Nov 2012, 00:20, insgesamt 1-mal geändert.
Don't follow your dreams, follow my blog lol

http://juliusebert.tumblr.com/

Benutzeravatar
Leysan
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21. Dez 2011, 17:25

Beitrag von Leysan » 21. Nov 2012, 23:51

Art.ful, sieht schön aus. Vielleicht sind die hellen Bereiche auf dem Berg im Mittelgrund etwas zu hell.


Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]