Speedpainting

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 15. Feb 2007, 18:40

Isida: Sehr starke Verbesserung, auch die grüne Fläche, die den ganz nahen Vordergrund von dem Berg mit der Kirche trennt, ist eine gute Idee - die kleineren Details hinten ohnehin. Und die Gesamtkomposition hat sich auch stark verbessert - eigentlich fallen mir nur zu lobende Änderungen auf - bis auf die störende Signatur vorn. Ach ja, man könnte eventuell noch den "Zipfel" der Kirche verbessern, der sollte nach oben nicht heller werden, hier müßte man eventuell ins Detail gehen, um die Lichtrichtung, aus welcher die Strahler das Gebäude erhellen, noch nachvollziehbarer auszugestalten.

Ölspeedi von gestern:
Bild

Na gut, sooo speedi nicht, waren schon rund 3-4 Stunden.


edit: Sorry, daß ich nun andauernd den Seiten-Opener mache, ist nicht geplant! :D



Und hey - ich hab mit Painter angefangen! :D Wer findet die siebenhunderzweiundvierzig anatomischen Fehler im Bild? :roll: :?:

Bild

Bittebitte keine OPs!!! Malt lieber gleich neue Bilder, damit ist die Zeit besser verwendet. An dem hier stimmt gar nix, wie ich vor'm Hochladen durch Spiegeln schon selbst herausfinden durfte.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Kassandra
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: 28. Mai 2006, 23:02
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kassandra » 15. Feb 2007, 20:35

Von den Farben her find ichs viel besser als deine übrigen Bilder. Sie wirken lebendiger und zusammengehöriger.

Mal so abgesehen von der Anatomie :)

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 16. Feb 2007, 13:52

Tolles Ölspeedpainting Chinasky! Mit Painter scheinst Du ja auch schon ganz gut klar zu kommen. Bin gespannt was Du uns da noch bescherst.

Ich habe gerade ein bisschen auf der Seite von National Geographic rumgeguckt. Die haben echt schöne Fotos. Da musste ich einfach ne Landschaft malen. Die ist zwar frei erfunden, speist sich aber wie gesagt aus den vorrandgegangenen Eindrücken.

Bild

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 16. Feb 2007, 19:32

@chinasky
malst du jetzt auch beim Trinken? :D
Kassandra kann ich nicht zustimmen. Von dir gab es schon schöneres, aber mit dem Subtext wirds wieder prima!

@herrmann

Wirkt wie Kreide mit Wasser. Ab über dem Haus find ichs hübsch.



Nicht mehr ganz Speedy, doch für'n Post im NonSpeedThread könnt ich noch ne Weile malen.
Will aber nicht mehr.
Eine Szene aus Sartres Huis-Clos.

Bild

Benutzeravatar
DBot
Member
Beiträge: 106
Registriert: 29. Mai 2006, 11:23
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von DBot » 17. Feb 2007, 16:48

genau.... gespeedpainted mit ner 30tel bei blende 4 und iso 100...

tschuldigung, aber sowas kann man einfach erwähnen, dafür wird einem nicht der kopf abgerissen, aber verarscht werden will man ja auch nicht...
Schau Sulu, die Sonne kommt raus

Benutzeravatar
eleen
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 11. Feb 2007, 14:33

Beitrag von eleen » 17. Feb 2007, 17:03

DBot hat geschrieben:genau.... gespeedpainted mit ner 30tel bei blende 4 und iso 100...

tschuldigung, aber sowas kann man einfach erwähnen, dafür wird einem nicht der kopf abgerissen, aber verarscht werden will man ja auch nicht...

woot?

auf was für ein bild bezieht sich das jetzt bitte?


also ich seh hier auf keiner seite kein foto...

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2779
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 17. Feb 2007, 17:07

Das obige Bild wurde mit einer Slimline X6 aufgenommen und nachträglich übermalt. Kann man sehen, wenn man es abspeichert und sich in PS die Eigenschaften anschaut. ;)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
blue_lord
Senior Member
Beiträge: 615
Registriert: 30. Mai 2006, 19:23

Beitrag von blue_lord » 17. Feb 2007, 17:13

genau.... gespeedpainted mit ner 30tel bei blende 4 und iso 100...
hehe ^^

DBot
Wie kamst du auf die Idee dir die Dateiinfo anzusehen?

Benutzeravatar
eleen
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 11. Feb 2007, 14:33

Beitrag von eleen » 17. Feb 2007, 18:22

achso, naja auf die idee mit der dateiinfo bin ich nicht gekommen, hehe :P


aber wenn man schon so arbeitet (fotos übermalen) dann sollte man das wenigstens angeben... wär vllt bei der bewertung ganz sinnvoll und hilfreich

Benutzeravatar
DBot
Member
Beiträge: 106
Registriert: 29. Mai 2006, 11:23
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von DBot » 17. Feb 2007, 18:41

hmm keine ahnung, das bild wirkte mir irgendwie suspekt... dieses komische gleichmäßige 45°-hintergrundrauschen...

und nein ein bild zu übermalen ist nicht das selbe wie das bild als referenz zu benutzen...
es ist und bleibt einfaches übermalen...

und wenn man sowas dann nicht mit angibt, dann wirkt das doch recht schnell so als ob sich da jemand profilieren wollte, und dazu ist dieses forum nun echt nicht da...
Schau Sulu, die Sonne kommt raus

kaktuswasser
Senior Member
Beiträge: 655
Registriert: 28. Mai 2006, 23:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von kaktuswasser » 17. Feb 2007, 22:18

dura: danke für die Mühe! Ich glaube allerdings das mein Problem weniger die Farbtöne an sich, als eher das, was du kurz unter "zeichnerische Aufgabe" zusammengefasst hast, ist. Aber ich werde trotzdem weiter in die Richtung experimentieren.

Chinasky: klasse Ölbild. Ich finde es immer weider beeindruckend wie gekonnt du Glas darstellst. Warum du nicht schon früher mit Painter rumprobiert hast, war mir eigentlich schon immer ein Rätsel. Ich freu mich auf jeden Fall auf mehr.

Herrmann: Hm, irgendwie gehen da Sättigung und Tonwerte von Himmel und Rest nicht so richtig zusammen. Außerdem passt dieser Schlagschatten der Wolken nicht so mit der diffusen Lichtsituation im Himmel zusammen.

Artdek: die Perspektive ist zwar schon ziemlich verdreht, aber mir gefällt die Lichtsituation gut :)

Hab ein altes Speedy nochmal neu gemacht..
Bild

Benutzeravatar
buki
Artguy
Beiträge: 1217
Registriert: 29. Mai 2006, 00:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von buki » 18. Feb 2007, 04:15

das sieht gut aus Kaktus: wie 'ne Momentaufnahme aus 'nem Film
Bild
alle Farben für Alle!

artvandeley
Senior Member
Beiträge: 463
Registriert: 29. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Beitrag von artvandeley » 18. Feb 2007, 23:12

Buki, das hat irgendwie was.

Kaktus, sehr cool. Gefällt mir total gut.

Artdek, solche Perspektiven sind, so schön sie auch kommen, für ein Speedie fast schon zu aufwändig, da sie doch einiger Vorbereitung bedürfen. Sehr schöne Lichtsetzung, aber mach mal die Glanzlichter und Spitzlichter nicht alle einfach weiß.

Das hier könnt ihr mir zu Recht um die Ohren hauen, hab´s einfach nich hingekriegt heute. Dabei war ich so inspiriert vom Malen bei Hank :roll: Naja, vielleicht eh eher was für´n Nonspeed mit Ref. Ma schaun....


Bild :roll:

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2779
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 18. Feb 2007, 23:19

Das sieht brenzlig aus für ihren Haarschopf ;)
Ein weiblicher Barbar, lange nicht mehr gesehen. Für ne spannende (Licht)situation steckt da doch einiges an Möglichkeiten drin. Ja mach doch davon mal ein Non-Speedy zum Zugucken, hehe. :D
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

kaktuswasser
Senior Member
Beiträge: 655
Registriert: 28. Mai 2006, 23:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von kaktuswasser » 19. Feb 2007, 00:28

art: freut mich :)
So malerisch-handwerklich hab ich bei deinem nichts zu kritisieren, allerdings ist die Komposition nicht so spannend. Einfach zu mittig/symmetrisch. Dadurch wird die Gefahr irgendwie nicht deutlich. Man müsste entweder näher an der Figur oder an den Wölfen sein bzw. für mich müssten da auch irgendwie mehr Größenunterschiede rein. "Einfach" mehr Dramatik ;)
Aber die Situation gibt schon einiges für ein Non-Speedy her finde ich. Sicherlich würden sich hier auch alle darüber freuen, wenn Du die zwischenschritte zeigst :D

P.S.: wann bekommen wir endlich zu sehen, was ihr drei da im geheimen meisterwerke erschafft? :D

artvandeley
Senior Member
Beiträge: 463
Registriert: 29. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Beitrag von artvandeley » 19. Feb 2007, 09:37

Seh ich genauso , Kaktus. O.K., dann mach ich demnächst ein Öffentliches draus, aber nur um der eigentlich verdienten Teerung und Federung zu entgehen.

Die Sachen, die bei Hank entstehen sind noch im Stadium der Grundlagenforschung :) gestern ging das Licht um 3 schon so gut wie weg, wir hätten eben nicht so lange frühstücken sollen :D

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 19. Feb 2007, 10:51

art: finnich gut, nur etwas zu zentralisiert. Und beim hinteren Bein hab ich noch Probleme, dafür ist das vordere Knie ziemlich sexy! (okay, sie hat natürlich gedopt... :D ) Auf das Step-by-Step unter Angabe der verwendeten Brushes und Effekte bin ich total gespannt.

Kaktuswasser: Da gibt's keine Meisterwerke. Da hocken drei (gestern leider nur zwei :( ) alte Männer zusammen und reden von den glorreichen alten Zeiten!

Skizze für ein Werbemotiv (Orange wäre nicht freiwillig mein Ding ;) ):
Bild
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

kaktuswasser
Senior Member
Beiträge: 655
Registriert: 28. Mai 2006, 23:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von kaktuswasser » 19. Feb 2007, 11:17

art: sehr cool, find ich super von dir :)

chinasky: ich frag mich zwar wer Werbung für dieses Turnpuder macht, aber die Skizze finde ich super. Was man anmerken könnte ist, dass diese Profilansicht im Vordergrund nicht ganz mit der leichten Draufsicht beim Publikum zusammenpasst.

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 19. Feb 2007, 11:50

@kaktuswasser: Nee, für das Pulver wird keine Werbung gemacht. Es geht um Kraft, Energie, Anpacken usw... Zum Glück bin ich für die inhaltlichen Ideen nicht zuständig, da würde ich andauernd schamrot ob der Schlagwörterei im Boden versinken.
Das Publikum sitzt in einer Arena , wo die hinteren Reihen halt immer höher sitzen...

Aber die Bildidee ist eh schon wieder vom Tisch, sonst hätte ich's hier auch nicht gepostet.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

kaktuswasser
Senior Member
Beiträge: 655
Registriert: 28. Mai 2006, 23:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von kaktuswasser » 19. Feb 2007, 12:30

autsch, natürlich. Da hät ich auch selber drauf kommen können, dass die einfach höher sitzen...

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 19. Feb 2007, 14:43

@artvandelay

Die Perspektive war eher geraten und ziemlich schnell. Schwierigkeiten hatte ich bei den Falten und dem Teppich. Dem Tipp mit dem Licht werd ich mal nachgehen.
Du hast da schöne Dynamik gezaubert! Auf den ersten Blick war es eine Tänzerin, die Wölfe wirken noch ein wenig zahm. Warum nicht einen Wolf von den Flamme weg springen lassen, während die grellen Funken seine erschreckendes Antlitz offenbaren?


@kabuki

Offene Schnürsenkel sind dem kein Problem mehr! :D
abgefahrene Idee, jetzt brauchst du nur noch die richtige Stimmung!


@kaktus

wie ein kaputtes Foto- hat was !


@ Chinasky

hehe, und ich dachte, es wär Seife...
Das mit der tribühne war auch bei mir so ein Flip-Bild. Vielleicht machst du eine Treppe rein, um es zu verdeutlichen. Ich mag die linke seite vom Bild auch mehr.[/img]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder