Speedpainting

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
acapulco
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 29. Mai 2006, 22:20
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von acapulco » 27. Jun 2006, 21:55

An die Qualität der Banane komm ich leider noch net hin, aber einigermassen ausm Kopf gemalt. Is wohl ein 2h Speedpaint... wohl nimmer Speed. Egal. Kritik ist sehr willkommen!

Bild

Benutzeravatar
Amanda
Senior Member
Beiträge: 524
Registriert: 30. Mai 2006, 09:45

Beitrag von Amanda » 28. Jun 2006, 09:20

Moin,

meine Banane...

@acapulco

sehr einladenes Wasser. Die Insel rechts ist etwas sehr aus dem Blickpunkt geraten finde ich.

LG,
Ellie

Bild

gizmodus
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 30. Mai 2006, 10:34
Kontaktdaten:

Beitrag von gizmodus » 28. Jun 2006, 11:33

jajaa, unsere damen mit ihren bananen :P :lol:

ayeol: iiihh!! hehe, ist richtig abstossend gemalt ;) gut gemacht!

ellie: schöne texturen und der stiel sieht auch echt aus!

acapulco: hübsch! ich finde aber das Grün der Wälder ist ein bisschen zu blau und die Bäume
sehen wie aus Wachs aus. Evtl würde da ein Scatterbrush mit kleinen Blättchen helfen?
Zuletzt geändert von gizmodus am 28. Jun 2006, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Faul
Member
Beiträge: 57
Registriert: 23. Jun 2006, 13:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Faul » 28. Jun 2006, 15:37

@acapulco:
Der Horizont sollte meiner Meinung nach etwas weniger scharf sein, da der himmel ziemlich neblig aussieht. Wahrscheinlich weil der verlauf vom weiss (von der Sonne) zum Blau (vom Himmel) so unscharf und langgezogen ist.

Benutzeravatar
Amanda
Senior Member
Beiträge: 524
Registriert: 30. Mai 2006, 09:45

Beitrag von Amanda » 28. Jun 2006, 16:31

Moin,

ein Schnulzenmotiv. Bananenpalmen - 30 min. :lol:

LG,
Ellie

Bild

Benutzeravatar
acapulco
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 29. Mai 2006, 22:20
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von acapulco » 28. Jun 2006, 17:17

Faul hat geschrieben:@acapulco:
Der Horizont sollte meiner Meinung nach etwas weniger scharf sein, da der himmel ziemlich neblig aussieht. Wahrscheinlich weil der verlauf vom weiss (von der Sonne) zum Blau (vom Himmel) so unscharf und langgezogen ist.
Das fällt mir etz erst richtig auf, das stört schon irgendwie. Da müsst ich nochmal was machen. Aber ich glaub das Bild lass ich einfach liegen und üb an was anderem weiter. Ich danke euch schonmal für eure Kritk =)

Benutzeravatar
ndee
Senior Member
Beiträge: 261
Registriert: 28. Mai 2006, 23:09
Kontaktdaten:

Beitrag von ndee » 28. Jun 2006, 20:25

Das hier ging recht fix.
Wird für auf meine neue Homepage kommen, die ich im mom mache :)

Bild

Ome
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 24. Jun 2006, 23:19

Beitrag von Ome » 28. Jun 2006, 20:36

nice, schade das du die Arme nicht weiter ausgearbeitet hast. ;)

Benutzeravatar
Line
Member
Beiträge: 89
Registriert: 29. Mai 2006, 19:23

Beitrag von Line » 28. Jun 2006, 21:21

@acapulco: Bei der Meerlandschaft fehlen mir irgendwie n bissel die Kontraste, ist das Absicht? Das Meer kommt mir relativ hell vor, vor allem in Richtung Horizont.

@Ellie: Banane kommt mir ein bisschen hell vor? Vielleicht ist aber wirklich mein Monitor nur so schlecht eingestellt *grumml* Muss ich mich mal drum kümmern... Woher kommen denn die hellen Stellen bei der Palme oben?

@ndee: süß ;-)

Ich glaub, ich bleib erstmal bei s/w ... mit Farbe komm ich ja doch nicht weit. In Ermangelung eines echten Murmeltiers, mit Ref:

Bild

Ich hoff mal, mein Bildschirm ist einigermaßen kalibiriert, so dass das jetzt mal wenigstens ein bisschen nach was aussieht *seufz* ^^

Benutzeravatar
acapulco
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 29. Mai 2006, 22:20
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von acapulco » 28. Jun 2006, 22:07

Line:
Für meine Verhältnisse sind da mal dick die Kontraste drin, aber kennst meine älteren Werke wahrscheinlich net. =)
____
Heute wieder etwas in die gleiche Richtung gemacht. Fehlt denke ich der letzte Schliff und irgendwas anderes.
Wieder Speed:
Bild

10min nicht angeschaut, schon gefällts mir nimmer -.-

Benutzeravatar
Dazzled
Senior Member
Beiträge: 524
Registriert: 29. Mai 2006, 02:08
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dazzled » 28. Jun 2006, 22:18

@ndee der herunter hängende arm muss noch eine deutlich sichtbare hand habe n, finde ich , so siehts n bissel abgeschlagen aus für mich :)

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 28. Jun 2006, 22:19

Also acapulco, von der Atmosphäre her gefallen mir deine Bilder schon, ich mag halt Monkey Island (da ist die Stimmung ja ein etwa vergleichbar... manchmal *G*) und die Farben sehen schon lecker aus. :)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 28. Jun 2006, 23:09

Acapulco: Mach die vordere bildlinke Palme etwas schwärfer und ein paar Wölkchen in den Himmel. Vor allem deine Himmel (zumindest die letzten beiden) sind immer etwas leer - dann siehts schon viel besser aus!
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Benutzeravatar
Hexodus
Senior Member
Beiträge: 682
Registriert: 8. Jun 2006, 22:00
Wohnort: Mainz-Kastel
Kontaktdaten:

Beitrag von Hexodus » 28. Jun 2006, 23:49

@Noren, Arne, Faul Dankeschön für Euer Feedback, ich habe mich sehr darüber gefreut. Recht habt Ihr, ein paar Sachen sind noch im Argen, obwohl das bei meinen Speedis eigentlich immer der Fall ist.

@Arne S Kontraste, die Kontraste, jaja, das muss ich noch üben.
@Faul Haha, das mit dem Huf ist mir garnicht aufgefallen. Das sieht fast gewollt aus. Nice!
@Acapulco Das Motiv gefällt mir, das versprüht einen wunberbaren Karibik-Charme. Du musst mit der Kantenschärfe ein wenig aufpassen. Bei Deinem letzten Motiv sind die Shapes im Hintergrund schärfer als die im Vordergrund und das sollte genau andersherum sein. Im Bildzentrum, wo momentan die Blicke ins Leere gehen, solltest Du noch irgendwas hinzufügen, dann wird das Bild runder.
@Ellie Kitschig? Wo bitteschön bleibt dann der Rosa-Lila-Puderrosa-Verlauf? ;)

Für meinen Tierzeichenkurs zur Abwechslung ein paar Speedis.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Amanda
Senior Member
Beiträge: 524
Registriert: 30. Mai 2006, 09:45

Beitrag von Amanda » 29. Jun 2006, 06:41

@Hexodus,
die Anatomie vom Schimmel ist exzellent getroffen. Der Kopf müsste einen Tick länger und größer, weil das Maul den Boden berührt, wenn Pferde fressen.

@acapulco
was mir bei deinen Speedies auffällt sind leichte Unstimmigkeiten in der Komposition, ich habe zwar keine Ahnung davon, aber die Objekte neigen für mich dazu, auseinanderzudriften, so daß dann eigentlich zwei Bilder entstehen.

Würdest Du die bildlinke Palme nach rechts verschieben und dann den gesamten Ausschnitt komplett ein Stück nach rechts erweitern, müsste es besser wirken - glaube ich.

@Line
Murmeltiere, lach, ein Freundin hat mir ihre 299 Murmeltierbilder gezeigt, die sie im Urlaub gemacht hat. Deines ist definitiv als eins zu erkennen.

Meine Palmen fand ich nur als Schatten zu platt, da habe ich einfach Rimlights benutzt um etwas mehr Tiefe reinzubringen. Funktioniert laut den Fotos, die ich mir angeschaut habe, nicht. Ich meine aber zu erinnern, daß es eine direkte Gegenlichtsituation braucht oder diffuses Abendlicht, um den vorderen Bereich rein Schwarz werden zu lassen.

@ndee
süßes, aber leicht armamputiertes Maskottchen. :wink:

LG,
Ellie

aiRaGe
Member
Beiträge: 73
Registriert: 30. Mai 2006, 11:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aiRaGe » 29. Jun 2006, 17:20

Sehr schöne Sachen hier! Danke für's Feedback, direkt mal was anderes als reinen environment-Krams von mir. Man sieht mir fehlt die ßbung, muss mich mal ernsthafter mit figurativem Zeichnen beschäftigen :shock:

Bild

Benutzeravatar
acapulco
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 29. Mai 2006, 22:20
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von acapulco » 29. Jun 2006, 20:45

Heute eher ein Rückschritt, als ein Fortschritt. Zu Wolken hats wohl wieder nicht gereicht, sry. Ein aufgeräumtes Schiff gibs dafür, is doch auch was. Man kann sagen, die Geduld hat mich verlassen, den es ist eigentlich nicht das geworden, was ich es zu sein bestimmte.

Bild

Benutzeravatar
Kazroth
Senior Member
Beiträge: 602
Registriert: 30. Mai 2006, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Kazroth » 29. Jun 2006, 20:50

@Hexodus : Pferde...hmm ich mag Pferde. Und der Schimmel is wirklich sehr sehr gut getroffen. Allerdings würde ich sagen, ein zwei Pinselstriche mehr und er sieht aus als wäre er aus einem leicht reflektierenden Metall ;) (Herrjeh ich hab schon nen Knick in der Optik...Metall Pferde...arghs ich brauch Urlaub). Aber was red ich, die Anatomie ist auf jedem Fall aller erste Sahne :)

@aiRaGe: Also der Hintergrund gefällt mir überaus gut, hast mit dem Licht sehr gut gearbeitet find ich. Aber die Figur im Vordergrund, na ich weiß nicht, das kannst du definitiv besser :)

Wäh ich hab für heute genug gescribbelt und gescetcht und da dacht ich mir "hey hauste was Farbe auf ne Bleistiftzeichnung"...ehm...naja hat nicht ganz so geklappt wie ich mir das erhofft habe, das greyscale sah ja noch gut aus aber NOCH hab ich die Farben auf dem Color Layer einfach nicht im Griff. Naja hat jedenfalls nich lang gedauert also ists n Speedie :
Bild

EDIT : Argh bevor ichs vergesse, Refferenz gab es und zwar diese hier klick-mich
und ja in genau der angezeigten Größe -_- bin ja da net angemeldet.
I made this half-pony half-monkey monster to please you. But I get the feeling that you don?t like it. What?s with all the screaming? You like monkeys, you like ponies. Maybe you don?t like monsters so much. Maybe I used too many monkeys. Isn?t it enough to know that I ruined a pony making a gift for you?

Benutzeravatar
DBot
Member
Beiträge: 106
Registriert: 29. Mai 2006, 11:23
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von DBot » 29. Jun 2006, 21:01

@acapulco: rückschritt? ich würde das eindeutig fortschritt nennen.... das bild wirkt auf alle fälle einmal deutlich mehr als die anderen, schon allein dadurch das du eine andere perspektive als den 08/15 blick in die ferne gewählt hast. leider liegt hier auch die hauptschwäche... du musst unbedingt an der perspektive arbeiten... warscheinlich kennst du die regeln doch eh schon alle, du musst dir nur die zeit nehmen, sie auch anzuwenden..(immer husch husch, hilft nicht viel...)
komisch fällt auch auf das der scheinbar gesättigste teil das gtün der klippe oben ist, da ist nur leider nix interessantes, bzw wichtiges...

@ariage: leider können schöne lichteffekte und schicke effekte wie der regen nicht über die anatomie hinwegtäuschen, aber da muss jeder einmal durch ;) soll heissen: üben üben üben...
das du enviros kannst, hast du ja schon gezeigt... wär doch schade wenn die menschen da drinnen nur halb so schön wie die umgebungen aussehen


hach das neue muse album ist toll, kann ich nur empfehlen mal reinzuhören..
neben muse hören entstanden(so husch husch :roll: ):

Bild
Schau Sulu, die Sonne kommt raus

Benutzeravatar
dorian
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 4. Jun 2006, 11:04
Kontaktdaten:

Beitrag von dorian » 29. Jun 2006, 22:23

heloou
speediiie:

Bild

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 30. Jun 2006, 11:04

@ndee: Total süß!

Würde unbedingt noch was an den Händen machen! Bei der bildrechten Hand fehlt mir irgendwie der Daumen, eventuell könnte die Hand auch noch bisschen weiter nach rechts, ist natürlich reine Geschmackssache.

Die fehlende Linke wurde ja schon kritisiert.

Find den Stil toll, den du entwickelst. Weiter so. :)

Overpixel:
Bild

Jikai
Member
Beiträge: 126
Registriert: 31. Mai 2006, 21:41

Beitrag von Jikai » 30. Jun 2006, 20:27

Hihi, scheint als wäre ich in aggressiver Stimmung. :D

Bild

Benutzeravatar
Faul
Member
Beiträge: 57
Registriert: 23. Jun 2006, 13:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Faul » 30. Jun 2006, 23:39

@Jikai: Kommt aber gut mit aggressiver Stimmung :wink:

@acapulco: ich finde auch, dass das letzte besser ist als die beiden vorher. Was mich aber auch hier einwenig stört ist der Horizont. Ich würde ausserdem versuchen die ränder etwas genauer zu definieren. die sind immer etwas "ausgefranselt"

@aiRaGe: Farben und stimmung kommt ja schon ziemlich gut. Die Schwachstelle bei dir ist noch die Zeichnung.


Hab auch einwenig gepinselt. Die Zeichnung entstand direkt vor ort. Das heisst ich hatte nicht viel Zeit dafür. Genauer gesagt ca. 3 Sekunden. Ist also vor allem ohne Referenzen entstanden.:mrgreen:

Bild

Christian
Senior Member
Beiträge: 392
Registriert: 24. Jun 2006, 09:25
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian » 2. Jul 2006, 12:54

hallo zusammen,

nachdem ich jahre lang stiller mitleser im dd war, hab ich mich jetzt auch endlich angemeldet - um den guten ton zu waren zeig ich auch gleich was aktuelles

Bild

Bild


edit - noch einer:

Bild




gruß

chris (aus dem CF, hoi ihr anderen!)

Benutzeravatar
dorian
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 4. Jun 2006, 11:04
Kontaktdaten:

Beitrag von dorian » 2. Jul 2006, 23:26

faul: kommt gut! mag vor allem den arm auf dem er steht! der andere arm und der schritt sind nicht allzu überzeugend, aber ist auch schwierig, würde liebend gern n overpainting sehen!
um dem ganzen etwas mehr dynamik zu geben, dürfte der fuss ein wenig stärker angewinkelt sein, denk ich!

chris: hehe - sieht aus als hättest du spass gehabt! :] wie nennt sich das spiel? :D


speedie färberei einer speedie bleistifzeichnung ;]

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder