Speedpainting

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
DschingisKHAN
Member
Beiträge: 159
Registriert: 30. Mai 2006, 18:23

Beitrag von DschingisKHAN » 1. Jun 2011, 23:36

Bild
Wie geil ist das Herrmann! :D


Und ein bisschen Schmierwerkzeug:
Bild

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 3. Jun 2011, 13:01

:lol: :lol: haha, das ist toll Herrman!
Danke für die Kritik, ich denke ich entscheide mich für variante zwei. habs auch schon angeglichen und ich denke es ist das beste, wenn ich das linke ohr einfach komplett weglasse?

Bild[/b]

Benutzeravatar
FroschMonster
Senior Member
Beiträge: 428
Registriert: 25. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FroschMonster » 5. Jun 2011, 17:10

hehe, scht schick so in bewegung... hätteda gerne noch ne weitere animation wie sie dann so dumbomäßig abhebt XD

also mir sit aufgefallen dass neben den ohren irgendwie alles recht schief in ihrem(ist doch eine frau oder?) gesicht sitzt.
um da anatomisch voran zu kommen würde ich dir raten mit konstruktionslinien und evtl einem schädel als vorlage zu arbeiten. ;)

hier ne OP...
Bild

Benutzeravatar
Anyora
Member
Beiträge: 155
Registriert: 6. Nov 2010, 14:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Anyora » 6. Jun 2011, 09:52

Hey, bin auch schon länger hier angemeldet, aber hab mich noch nicht so getraut teilzunehmen, aber irgendwann muss man ja mal anfangen. Ein paar kenn ich ja schon aus der studivz gruppe (hallo :) )

hab mich mal an einem sp versucht, aber ich hab nicht über die komposition nachgedacht, das würd ich auf jeden fall ändern und was mir auch schwer fällt sind die farben...das ist irgendwie zu schwarz und matschig, aber ich weiß (noch) nicht wie ich das in den Griff bekomme

Bild

(hoffe verlinken klappt)

Benutzeravatar
Chip
Senior Member
Beiträge: 749
Registriert: 18. Sep 2007, 23:27
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Chip » 6. Jun 2011, 10:08

Willkommen im Forum Anyora. Was ich gut finde ist, dass du die Hauptprobleme an dem Bild bereits selber erkannt hast. Das is schonmal ein gutes Zeichen.
Dass man zu Beginn sehr dunkel und mit wenig Kontrast arbeitet ist recht häufig der Fall und liegt daran, dass man sich noch nicht wirklich traut Starke Farben und Formen zu verwenden, weil man Angst hat " sie könnten ja falsch sein"
Aber ich rate dir es einfach auszuprobieren sieht meistens trotzdem besser aus.
Und dann Steigt auch schnell die Sicherheit und die Qualität der Bilder ;)
Joho! Joho! Piraten habens gut !!!

Benutzeravatar
Zap-b
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: 19. Apr 2009, 20:56
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zap-b » 7. Jun 2011, 01:46

ein stündchen overdone drufflosgemale+irrealerklischeekäse o_0
Bild

Benutzeravatar
WhiteLady
Senior Member
Beiträge: 831
Registriert: 30. Mai 2006, 18:59
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteLady » 7. Jun 2011, 22:56

Mein erstes "vollwertiges" Speedie. Ich wollte einfach nur ein bisschen sinnlos mit Farbe rumklatschen und hab, weils so schön einfach ist, zu DEM Motiv aller kleinen Mädchen gegriffen :D Ich weiß, kitschig, aber bei Pferdeprofilen muss ich zumindest nicht groß nachdenken ;)

Ich versuche auch gerade, mich dazu zu kriegen, Farben nicht mehr nur als "eine" Farbe zu malen, sondern noch andere Farbtöne dazwischenzupinseln. Da stehe ich aber noch gaaaaaanz am Anfang. Wie bei den Speedies generell auch ;)

Bild

DschingisKHAN
Member
Beiträge: 159
Registriert: 30. Mai 2006, 18:23

Beitrag von DschingisKHAN » 7. Jun 2011, 23:36

Süßes Pony mit Horn :)

Aber warum hat es so braune Streifen als Schatten? Sieht aus wie eine fleckige Banane :D
Das Blau das du verwendest passt hervorragend, ich hab damit einfach die Schatten übermalt.
Bild

Benutzeravatar
WhiteLady
Senior Member
Beiträge: 831
Registriert: 30. Mai 2006, 18:59
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteLady » 8. Jun 2011, 00:18

Cool, das sieht farblich viel besser aus! Danke fürs OP! Ich seh da bei dir noch Violett-Töne... die fügen sich auch gut rein.

Wie gesagt, ich hab bloß erstmal doof mit Farbe rumgeklatscht und mir nicht groß Gedanken gemacht... ich muss dringend mehr Speedies machen, um einfach lockerer zu werden und mich mehr an Farben zu gewöhnen. Und malerischer zu arbeiten.

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 8. Jun 2011, 08:47

Bild
(für große und kleine Helden)

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 8. Jun 2011, 10:56

Jan, gefällt mir gut!

ich habe gestern einem Freund kurz gezeigt, wie ich so ein bildchen male:

Bild
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 8. Jun 2011, 12:00

Mal wieder schick, Dura, gerade in dieser Sparsamkeit und low-key-Ästhetik. Wobei ich sagen muß, daß Du Dich hier in letzter Zeit viel zu rar machst. Hab gestern mal auf deiner Website geguckt und mir nochmal diese extrem geilen Spaceship-Illus zu Gemüte geführt, die aber auch schon ein Weilchen alt sind. Inzwischen müßte es doch von Dir schon wieder ein paar neue Meisterstreiche zu sehen geben, oder? Zeig mal her, ich will staunen! :)
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 8. Jun 2011, 12:35

ich hab doch innerhalb des letzten Monats ganze 3 Bilder gepostet ... ich weiß garnicht was du hast :D
(immerhin - davor das ganze Jahr noch nichts)

Ich habe natürlich gearbeitet, aber die Sachen sind natürlich immer fleißig unter Verschluss und idR auch nicht so besonders interessant.

Aber es besteht Hoffnung, derzeit ist meine Mal-Lust wieder etwas größer als am Anfang des Jahres. ;) Wenn ich nur nicht soviel Online-Poker zocken würde. :D
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 8. Jun 2011, 12:43

Ach deswegen musst du auch soviel arbeiten ;-)

Wu!
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 4. Jan 2011, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von Wu! » 8. Jun 2011, 16:04

Es ist mir schon fast peinlich, erst jetzt was hier zu posten, weil ich mich schon vor einem halben Jahr oder so hier groß angekündigt hatte, aber seit dem kaum dazu kam, ordentlich zu zeichnen (Abi und so).
Fakt ist, ich bewundere eure Arbeit hier und wollte mich langsam auch mal hier herantasten.
Mit einem. Ähm. Ja. Es ist ein Insider unter Freunden, aber sonst komm ich ja nie dazu, hier was zu posten ;D

Bild

mue
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 8. Jun 2011, 16:19

Beitrag von mue » 8. Jun 2011, 16:27

hallo : ) auch ich wollte mich mal -auf drängen meines lieben vorredners- hier herantasten,
nachdem ich seit nunmehr zehn minuten von eurem wunderbaren forum weiß.
aber ich mag es schon. ich hoffe es mag mich auch. und ihr <3

also mein einstieg. es heißt treffenderweiße "cheesy nightskywoman". Und ich stehe zu den billigen lichteffekten! :D

das konzept ist von wu. dem herren mit dem pinkelnden lama. über mir.

Bild[/img]

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 8. Jun 2011, 16:35

Ja dann: Herzlich Willkommen! Schöner Einstieg. Hoffe noch mehr zu sehen in Zukunft!

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 9. Jun 2011, 11:20

Oups sehe jetzt erst dass du mir auch noch geantwortet hast, froschmonster!
Danke fürs OP, man wird hier ja richtig mit Kritik zugebombt, total cool! :-)

Diese Kopfkonstruktionslinien hab ich auch neulich entdeckt, sind echt cool und hilfreich, werde mal schauen, dass ich da in Zukunft noch was mit mache. Obs ne Frau oder nen Kerl ist weiß ich selbst nicht wirklich. Könnt ihr euch aussuchen!

WhiteLady, stimme DschingisKhan da zu! Mit schwarzen schattierung bekommt das so einen dreckigen Look! :D :)

NMA
Member
Beiträge: 121
Registriert: 31. Jan 2009, 18:13
Wohnort: Pfaffing
Kontaktdaten:

Beitrag von NMA » 9. Jun 2011, 18:38

Mue! Als großer Freund vom Sternenhimmel finde ich Dein Speedy echt einen Hinngucker! Unbedingt ausarbeiten!
http://custombrushes.de - Der BrushGuy!

Wu!
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 4. Jan 2011, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von Wu! » 10. Jun 2011, 21:12

Bei der Anzahl an Usern dachte ich mir, dass die Updates hier häufiger erfolgen..?
Zumal das hier bloß ein Speedpaint-thread ist...
Na ja, ich habe jedenfalls was neues...
Mir fällt jetzt, wo ich eh nix mehr daran machen möchte, wieder so viel auf... Aber na ja was sollst. Wenn ihr ein paar Worte zu verlieren habt, dann nur los :3
-
Ach ja und FastArt, der Brush, den du in deinem Aktbild-Tutorial erklärt hast, der ist sowas von der Hammer! Super vielen Dank, es macht richtig viel Spaß, damit rumzuspielen!


Bild

Benutzeravatar
mr.old
Member
Beiträge: 230
Registriert: 8. Jan 2008, 20:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von mr.old » 10. Jun 2011, 21:35

@Wu! Mag die Verläufe im Wasser..nehme an, das liegt an dem besagten Brush?!

Bin auch mal wieder dazu gekommen. Vielleicht schaff ich diesmal die entgültigen Flucht aus dem Motivationsloch. Tschacka!

Eine alte Zeichnung mal angemalt:
Bild

Mein erstes vorzeigbares Environment :)
Bild

Benutzeravatar
WhiteLady
Senior Member
Beiträge: 831
Registriert: 30. Mai 2006, 18:59
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteLady » 11. Jun 2011, 00:04

mr.old
Die Grabkammer würde noch atmosphärischer kommen, wenn du einfach die Tonwerte noch ein bisschen zusammenziehst und knackiger machst - denn Feuer leuchtet nicht alles so krass aus:
Bild

Ich find die Perspektive interessant, aber was ist dieser Balken in der Mitte? Bei dem stimmt bei der Ausleuchtung (oder der Perspektive?) irgend etwas nicht, der wirkt wie ein Fremdkörper.

Benutzeravatar
mr.old
Member
Beiträge: 230
Registriert: 8. Jan 2008, 20:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von mr.old » 11. Jun 2011, 09:08

Hej WhiteLady, stimmt wirkt gleich viel dramatischer. Danke für den Tipp.
Zum Aufbau des Raumes kann ich nur sagen, dass es eben eine alte Zeichnung ist, die ich vor zwei oder drei Jahren mal gemacht habe. Jetzt wollte ich einfach nur mal versuchen die Lichtstimmung zu malen. Die Niesche in der Decke war, glaube ich, damals als Lichtschacht gedacht und hätte aber jetzt nicht ins Lichtkonzept gepasst. Hätte ich besser mal ersetzen sollen.
Es sei denn ich versuch mich rauszureden und sag, na ist doch offensichtlich, dass das eine Fuge für Fallen ist. Da kommt der Baumstamm rausgeschwungen oder die tausenden Giftpfeile etc. ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder