(Self-) Portrait of the day

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Montana
Member
Beiträge: 122
Registriert: 1. Nov 2006, 20:49

Beitrag von Montana » 6. Aug 2012, 15:39

:D sehr cool, finde uach irgendwie immer mehr gefallen an vögeln... außer sie machen morgens wieder viel zu viel lärm.
kann denn bei meinem jemand ähnlichkeit zu dem bild feststellen?
kann mich selbst irgendwie shcon erkennen... nur finde ich auch dass es anders aussieht als auf dem foto, deswegen lässt es mich doch ein bisschen daranzweifeln : /

Dias
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Jun 2012, 22:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Dias » 7. Aug 2012, 17:25

hab mich mal am lebenden model mit Farben und digital versucht also gleich zwei neue challenges


Bild

bissl mehr mit scharf ;)
Zuletzt geändert von Dias am 7. Aug 2012, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 7. Aug 2012, 17:45

Ach das ist schon richtig gut Dias ...

Nur könntest du noch viel mutiger mit dem Helligkeitsbereich sein. Und wichtige Kanten/Konturen mögen auch lieber einen harten Pinsel.
Das ist jetzt aber auch nicht zwingend erforderlich, weil man schließlich auch so blass und unscharf gestalten kann.

Dias
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28. Jun 2012, 22:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Dias » 7. Aug 2012, 17:54

JanSolo: Danke, mit der schwammigen Technik muss ich dir recht geben grad in den hellen Bereichen fehlt mir auch noch der knalleffekt...ich versuchsmal ohne modell weiterzumalen

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 7. Aug 2012, 18:11

Dias hat geschrieben:... in den hellen Bereichen fehlt mir auch noch der knalleffekt...
Das Meiste in der Wirkung geht über die Kontraste. Mit denen empfiehlt es sich zu arbeiten.
Will man z.B. strahlendes Licht haben, so braucht man eine dunkle Umgebung. Will man bestimmte Bereiche besonders knallig in den Farben haben, muss die Umgebung deutlich grauer sein (Das irische Gras ist ja weltberühmt dafür, dass es so kräftig Grün aussieht... Das liegt aber zumeist am grauen Himmel ... aber nicht nur weil es unterm grauen Himmel regnet).

Die Kontrast-Möglichkeiten sind vielfältig... man kann sich also immer einen oder emhrere Raussuchen:

-hell-dunkel
-weich-hart
-gesättigt-grau(-gefärbt)
-groß-klein
-rund-eckig
-farbenfroh-farblos
-glatt-texturiert
-viel-wenig
-geordnet-ungeordnet
usw.
Das sind Dinge, die Bilder interessanter machen

Benutzeravatar
Sungravy
Artguy
Beiträge: 1006
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 7. Aug 2012, 19:57

danke, Montana. ja, vögel sind cool aber das gefieder ging mir bei diesem exemplar schon auf den sack... :|

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 7. Aug 2012, 22:21

Bild

ich denke das passt hier am besten rein. Ca 45 min oder ne Stunde oder so. Referenz von earthsworld.com

bruZard
Member
Beiträge: 162
Registriert: 29. Mai 2006, 16:55
Wohnort: Rathenow
Kontaktdaten:

Beitrag von bruZard » 8. Aug 2012, 21:28

Selbstportait ... habe mich nicht getraut beide Hälften zu malen....

Bild

Benutzeravatar
Remake...?
Member
Beiträge: 113
Registriert: 12. Mai 2011, 18:04
Wohnort: Luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von Remake...? » 9. Aug 2012, 11:24

Nicht getraut? Warum nicht tricksen? :)

Bild duplizieren und spiegeln, dann hast du schonmal "alles". Damit es nicht auffällt, einfach das Bild noch leicht ändern. Das gröbste hast du ja schon durch das duplizieren gemacht. Wichtig ist dann einfach noch die Lichtreflexion in der Iris noch anzupassen. Beim spiegeln geht die Korrektheit dabei ja verloren.

Mal ein "OP" (wenn man Gesichtshälften duplizieren als OP bezeichnen darf):


Bild

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 9. Aug 2012, 21:04

Man darf annehmen das bruzard das Gesicht so exakt von vorne-oben gemalt hat um die andere Hälfte dazuspiegeln zu können ;)

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 11. Aug 2012, 23:22

So zu malen ist doch ödee, remake :D wo ist denn da die herausforderung ;)

Bild

ein bisschen rumexperimentieren mit hauttönen.:)

vanderhorst
Senior Member
Beiträge: 316
Registriert: 20. Dez 2011, 21:06

Beitrag von vanderhorst » 12. Aug 2012, 08:31

sehr geil Danni

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 12. Aug 2012, 13:45

Danni
krass.. wohl das beste Ding von dir das ich bis jetzt hier im Forum gesehn hab.

Benutzeravatar
Remake...?
Member
Beiträge: 113
Registriert: 12. Mai 2011, 18:04
Wohnort: Luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von Remake...? » 12. Aug 2012, 18:23

Danni hat geschrieben:So zu malen ist doch ödee, remake :D wo ist denn da die herausforderung ;)
Ich hab nicht geschrieben, dass ich so male. :D Und ich kann FastArt nur zustimmen.

Montana
Member
Beiträge: 122
Registriert: 1. Nov 2006, 20:49

Beitrag von Montana » 21. Aug 2012, 12:13

sollte nach rembrandt sein :roll:

Bild

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 22. Aug 2012, 03:55

Danni: Stimme Fastart da zu. Krasse Farbigkeit, das Hintergrund-Blau ist gut gewählt!
Montana: Für Rembrandt-Studien dieser ARt würde ich keinen Bleistift verwenden. Eher Kreide, Kohle oder sonstwas, das flächiger/malerischer funktioniert.

Konnt wegen der Hitze grad nicht pennen:
Bild
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 22. Aug 2012, 09:53

Nachvollziehbar! ..um diese Zeit war ich auch mal wach und hab fasziniert das Wetterleuchten hier beobachtet. Man sieht Dir an das es viel zu warm ist. Sprich Specular & Ausdruck. :) Das Licht ist toll!

Montana
Member
Beiträge: 122
Registriert: 1. Nov 2006, 20:49

Beitrag von Montana » 22. Aug 2012, 22:21

:D war auch wach um die zeit...
aber gut, momentan wach ich sowieso so 3mal die nacht auf wegen der hitze oder sonstwas.
und joa, mit kreide oder kohle wär besser gewesen.
aber werde ich mich das nächste mal wohl eher an ner anderen zeichnung probieren...
weiß nich, erstmal bisschen mit dem bleistift üben.
kreide und kohle kenn ich noch aus der schulzeit und naja... vllt geshcmack- und/oder gewöhnungssache, aber find die schon sehr sehr hart...

achja, das bild gefällt mir auch sehr gut.
schöner glanz auf der glatze :P
farbstimmung vllt nich ganz so finster, obwoh das schön grüne shirt das acuh wett macht.
wobei ich grad glaube dass es vllt auch enfach das licht is O.o

Benutzeravatar
Morrigan
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 29. Nov 2010, 00:02
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Morrigan » 23. Aug 2012, 10:16

Portrait für eine Freundin
ihr DSA Charakter

Bild

mo.l
Member
Beiträge: 142
Registriert: 14. Jan 2011, 18:41

Beitrag von mo.l » 23. Aug 2012, 11:12

Wow Danni , starke Steigerung!

Bild

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 23. Aug 2012, 18:49

Vielen Dank Leute, das freut mich wirklich sehr, dass das Bild so gut hier ankommt! Dankeschön! Schöne Sachen sind hier!

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 24. Aug 2012, 00:23

Chinasky
Pah, der Kerl kommt mir bekannt vor... mal schnell auf fbi.com nachgucken... :D
Sehr schön!

Danni
Kann mich dem Gelobe nur anschliessen! :)

Morrigan
Die zwei Sachen, die mir sofort auffallen, wäre ihr Ungleichgewicht (sie kippt ja nach rechts) und fehlende BR Brust. Auf den zweiten Blick stört gebrochener Humerus und komisch (wohl zu tief) sitzendes Ohr.
Sonst hat sie schöne Augen und die BG-Wolken find ich schön. :)

mo.l
Gefällt mir! Die Augen finde ich sehr gelungen. :)

Benutzeravatar
Morrigan
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 29. Nov 2010, 00:02
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Morrigan » 29. Aug 2012, 17:23

@ schlummi - super, danke! Ich mach mich nochmal ran

Benutzeravatar
FroschMonster
Senior Member
Beiträge: 428
Registriert: 25. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FroschMonster » 29. Aug 2012, 23:20

mo.l
krasser mix an brushes aber gefällr sehr gut!
vor allem gerade sehr inspirierend, da ich nach fast 6 monaten psd-abstinenz versuche wieder reinzukommen. xD

Danni
der blick ist graniöst! ^^

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 30. Aug 2012, 00:45

Morrigan
:)

Sind etwas älter... Hab gerade keine Zeit... :(

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder