(Self-) Portrait of the day

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
donschi
Senior Member
Beiträge: 281
Registriert: 1. Jun 2006, 18:08

Beitrag von donschi » 27. Apr 2013, 14:18

Seit ewigkeiten mal wieder einen analogen Stift in die Hand genommen (leider nicht ganz ohne digitale Nachbearbeitung ausgekommen) und auch mein erstes Selbstportrait. Schwierig, schwierig...

Bild

Kev92
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 7. Jul 2010, 15:22
Wohnort: Großbeeren (bei Berlin)

Beitrag von Kev92 » 28. Apr 2013, 09:19

Sind sehr schöne Sachen dabei :)

Ich habe mich gestern zum ersten Mal an ein Portrait getraut.
Bin verhältnismäßig neu was das digitale Malen angeht, aber ich persönlich bin mit dem Ergebnis für´s Erste ganz zufrieden.


Bild

Uploaded with ImageShack.us

Benutzeravatar
buki
Artguy
Beiträge: 1217
Registriert: 29. Mai 2006, 00:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von buki » 29. Apr 2013, 13:32

man erkennt ihn auf den ersten Blick. Was mich etwas stört ist die harte Abgrenzung zum Hintergrund und dieser Knubbel vom Ohr, der dem Betrachter am nächsten ist, sieht nicht ganz korrekt aus. Wie heißt das Ding blos? ^^
Zuletzt geändert von buki am 29. Apr 2013, 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
alle Farben für Alle!

Benutzeravatar
Puritaniar
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 26. Jan 2013, 14:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Puritaniar » 29. Apr 2013, 15:06

Schöner Anfang, der Bruce, Wie bereits erwähnt, ist die Abgrenzung komisch. Desweiteren stimmen die Nasenlöcher nicht ganz und auch die Stirnfalten sollten bischen "softer" sein.

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 29. Apr 2013, 22:59

@ Art.ful: Danke! Ja zufällig hatte die rote Haare :wink:
@schlummi: Vielen Dank! :) War nur eine Session, die ging aber ungefähr drei Stunden

@Kev92: kann mich meinen Vorrednern soweit anschließen
@donschi: schönes Portrait, ich finds cool wie der Blick durch den höheren Kontrast aufs Gesicht gelenkt wird. Ich hätte es aber noch besser gefunden, wenn du in der unteren Hälfte weniger gewischt und mehr härtere Kanten drin gehabt hättest
@elduderino: Das Gesicht könnte glaube ich noch mehr Schatten vertragen, besonders bei den Augen, aber cooler Bart:)

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 30. Apr 2013, 20:01

duderino: Schon nicht schlecht. Ich kann mir vorstellen dass du dich ganz gut getroffen hast.
Wenns mit nem Spiegel statt Foto gemacht worden ist, umso besser.

Tipps:
such dir mal eine eindeutigere Lichtsituation aus. Mit richtig fetten Schlagschatten.
Und die Perspektive variieren. Das ist ja fast die Standard-Standard-Perspektive.

Und mach dann ganz viele Gesichter mit solchen Settings.
Ich glaube das wird dein Verständnis von Formen und Volumen erheblich vertiefen und nebenbei
dafür sorgen dass deine Zeichentechnik besser wird :)


PS: Und erspar uns besser so schlechtes Filterzeug ;)

Ice
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 1. Apr 2012, 13:13
Kontaktdaten:

Beitrag von Ice » 2. Mai 2013, 22:53

Bild
5h

Benutzeravatar
Puritaniar
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 26. Jan 2013, 14:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Puritaniar » 3. Mai 2013, 00:16

Schönes Portrait, aber wenn ich irgendeine Schwachstelle nennen müsste wäre es der Hals. Vlt kommt der aber auch nur mir ein bischen verrenkt vor.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 3. Mai 2013, 22:20

Ice
Sehr schön! Bei den diffusen Lichtverhältnissen einfach sehr gut. Ich schätze mit nem Spiegel gemalt? Bei der helligkeit aufm Stirn hätte ich einpaar Highlights in den Haaren erwartet. :)

elduderino
Sieht mir noch etwas zu flach aus. Die Hand und die Brille werfen keinen Schatten aufs Gesicht. Sollen sie aber. ;)
Auf jeden Fall ne ordentlich Steigerung zum vorletzten Portrait.

Benutzeravatar
Anna-Israel
Senior Member
Beiträge: 376
Registriert: 18. Mär 2012, 16:05
Wohnort: Haifa
Kontaktdaten:

Beitrag von Anna-Israel » 8. Mai 2013, 17:43

Kev92 hat geschrieben:Ich habe mich gestern zum ersten Mal an ein Portrait getraut.
Bin verhältnismäßig neu was das digitale Malen angeht, aber ich persönlich bin mit dem Ergebnis für´s Erste ganz zufrieden.
Mein Jugendschwarm :lol:

Benutzeravatar
toobi
Member
Beiträge: 240
Registriert: 5. Jun 2006, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von toobi » 29. Mai 2013, 10:02

@Ice: Nice!
@elduderino: großer Qualitätssprung vom ersten Sketch zum zweiten. Dein Nasenbein braucht noch mehr Schattierung. Das ist wohl kaum ein stock-gerader Knochen, der dir da aus der Stirn wächst ;)

Bild

Probe-Pic für einen Wettbewerb.
"The Mars Volta - Snickers hat er gekriegt!"

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 29. Mai 2013, 13:52

toobiI ich würde unbedingt, wenn Du dieses Pic einreichen willst, die Stelle, wo Kinn, T-Shirt, Halsansatz und T-Thirt-Saum ineinander übergehen, klären. Ist sonst eine zuuuu nervige kompositorische Stelle da.

Bild

edit: hab beim OP auch noch den Kopf einen Tick gegen den Uhrzeigersinn gedreht und nach rechts verschoben, sowie die Lichtsituationen am T-Shirt vereinheitlicht. Außerdem die Formüberschneidung von Ohr und Hinterkopf ein winziges bißchen akzentuiert, da auch hier sonst das kompositorische Tangentenproblem aufgetreten wäre.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
toobi
Member
Beiträge: 240
Registriert: 5. Jun 2006, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von toobi » 29. Mai 2013, 14:30

Klasse. Danke für dein aufmersames Auge, China. Endlich wirkt er auch so jung, wie ich ihn haben wollte. Dass mit dem Kinn und dem Kragen hat mir meine Frau auch gerade mitgeteilt ;)

Die anderen Punkte sind ebenfalls sehr gute Hinweise, die ich umgehend nacharbeiten werde. Danke, nochmal.
"The Mars Volta - Snickers hat er gekriegt!"

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1523
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 2. Jun 2013, 12:18

Das "Self" steht in Klammern...
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Nyra
Member
Beiträge: 185
Registriert: 19. Dez 2008, 14:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Nyra » 2. Jun 2013, 13:11

Ein "leicht" abgeändertes Selbstportrait :D. Habs mit einem Spiegel gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Art.ful
Senior Member
Beiträge: 918
Registriert: 3. Jan 2009, 13:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Art.ful » 12. Jun 2013, 03:09

Zwei schnelle Comfortzone-Portraits. Links 30, rechts etwa 50 Minuten.

Bild
Don't follow your dreams, follow my blog lol

http://juliusebert.tumblr.com/

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 23. Jun 2013, 14:46

Bild

leobios
Senior Member
Beiträge: 263
Registriert: 27. Mär 2007, 20:05
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von leobios » 26. Jun 2013, 12:36

Woow fast ich hab dich direkt erkannt. Beeindruckend!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder