der ZOO-thread

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 26. Apr 2013, 13:34

Herrmann
Tiere sind zum Essen da. Man glotzt nicht auf Essen von anderen. ;) :D

Sehr schöne Skizzen! Ich mag die Erdmännchen. :)

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 26. Apr 2013, 14:39

Wer bitte isst denn so einen süßen flauschigen Tieger?

Benutzeravatar
buki
Artguy
Beiträge: 1217
Registriert: 29. Mai 2006, 00:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von buki » 27. Apr 2013, 02:35

niemand

Bild
Zuletzt geändert von buki am 5. Jun 2014, 01:51, insgesamt 4-mal geändert.
alle Farben für Alle!

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 27. Apr 2013, 08:51

Damit man das hier nochmal sieht!
Sehr schön lockere Skizzen. Wie lange nimmst du dir Zeit für die?
Herrmann hat geschrieben:Wie konnte dieser Thread so weit runterrutschen? Das Wetter ist wieder gut! Ab mit Euch in den Zoo!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 27. Apr 2013, 15:00

Danke! Ich nehme mir meistens so zwischen 2 bis 5 Minuten. Nur wenn abzusehen ist, dass ein Viech länger stehen bleibt, nehme ich mir auch mehr Zeit. Aber Tiere sind eigentlich ständig in Bewegung, selbst beim schlafen. Daher versuche ich immer sehr zügig alles wesentliche einzufangen. Kleinere Details lassen sich auch gut noch beobachten und einfangen, wenn die grobe Form steht.
Den Tiger habe ich z.B. 2 mal kurz hinter einander gezeichnet, weil er sich - scheinbar schlafend - in der Sonne genüsslich geräkelt hat. Da gingen Vorderbeine immer wieder in die Streckung bis in die Pfoten hinein. Schwer sowas zu antizipieren und festzuhalten ...

Übrigens kann ich zum studieren von Lebewesen, egal ob Mensch oder Tier, sehr empfehlen mal Literatur zum Thema Animation zu lesen. Nicht unbedingt solche, die auf Timing und solche Sachen eingeht. Aber Themen wie Gesten (engl. gestures), squash & stretch, straight vs curved, balance etc. sind z.B. im Buch Drawn to Life von Walt Stanchfield super beschrieben. Zu denken und zu sehen wie ein Animator hilft mir sehr, mich vom Studienobjekt zu lösen und unwichtige Details ersteinmal zu vernachlässigen. Es geht mir nicht mehr so sehr wie früher um 100%-ige Ähnlichkeit sonder viel mehr um den Ausdruck. Dadurch habe ich auch viel mehr das Gefühl, die Zeichnung aktiv zu gestalten, statt mich sklavisch an der Vorlage entlang zu hangeln. Für mich persönlich ein viel befreiteres und spaßigeres Zeichenerlebnis!

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 2. Mai 2013, 01:17

Wer bitte isst denn so einen süßen flauschigen Tieger?
Ganz offiziel die Chinesen. Zumindest gewisse Körperteile. Und auch sonst, schätze ich, jeder, der rankommt. ;) :D

Dein Tipp mit Animation möchte ich gerne um Heinrich Kley ergänzen, der angeblich von Walt Disney als geistiger Gründer der Disney Animationschule gepriesen wurde. :)

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 16. Jun 2013, 18:38

Heute wieder im Zoo gewesen, mal mit dem iPad.

Bild

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 17. Jun 2013, 15:14

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 17. Jun 2013, 17:24

Herrmann
Ich liebe Deine Tierzeichnungen! Sehr schön!
Was ist das für ein App beim Nilpferd?

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 17. Jun 2013, 17:32

Hi Schlummi, danke! Das Nilpferd ist mit Procreate gemalt. Gibt für mich keine bessere App auf dem iPad, obwohl ich regelmäßig schaue, ob sich in dem Gebiet was tut. Absolute Empfehlung von mir.

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 19. Jun 2013, 09:11

Wunderschöne Skizzen.
Sag mal Daniel, kennst du eigentlich auch das Museum König in Bonn?

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 10. Jul 2013, 11:32

Klar kenn ich das Museum König. Da war ich sogar schon ein paar mal zum Zeichnen. Aber diese sind wieder aus dem Zoo Köln:

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 15. Aug 2013, 20:49

Zwei von heute aus dem Museum König, am iPad entstanden.

Bild

Bild

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 15. Aug 2013, 21:11

Geil ... eine Schneeeule in Arizona, die mit ihren Gefieder das Sonnenlicht einfängt. Sehr schön.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 16. Aug 2013, 12:55

Herrmann
Ist immer wieder ne Freude! Die Eule sieht schon kompromisslos aus! Also, hätte mit "richtiger" Ausrüstung wohl kaum besser geworden. Sehr schön!

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 3. Mär 2014, 11:19

War am Samstag im Tierpark Ziegen und Hühner zeichnen!

Bild

Bild

holymoly
Member
Beiträge: 156
Registriert: 26. Sep 2009, 22:07
Kontaktdaten:

Beitrag von holymoly » 3. Mär 2014, 11:42

Herrmann, deine Arbeiten sind ungemein inspirierend. Danke fürs posten!

Benutzeravatar
benem
Member
Beiträge: 97
Registriert: 6. Aug 2006, 15:06
Wohnort: funkytown
Kontaktdaten:

Beitrag von benem » 3. Mär 2014, 17:24

Klasse Sachen!

Benutzeravatar
Anna-Israel
Senior Member
Beiträge: 376
Registriert: 18. Mär 2012, 16:05
Wohnort: Haifa
Kontaktdaten:

Beitrag von Anna-Israel » 12. Mär 2014, 10:04

Falls jemand Hunde-Action sucht. Hab noch viel mehr, bei Interesse einfach was sagen :)
Bild
Bild

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 7. Apr 2014, 17:44

Mehr nen Auftrag als ne Studie.
Bin eigentlich kein Fan von privaten Haustier Bildchen aber man tut ja alles was geht so als Dienstleister...

Bild

Benutzeravatar
Anna-Israel
Senior Member
Beiträge: 376
Registriert: 18. Mär 2012, 16:05
Wohnort: Haifa
Kontaktdaten:

Beitrag von Anna-Israel » 7. Apr 2014, 19:38

Komm motz nicht, das hat sich gelohnt! Die Farben sind fantastisch und die Perspektive und der Ausdruck von der Teigfresse sind klasse!

Benutzeravatar
Darktempler
Member
Beiträge: 128
Registriert: 31. Mai 2013, 15:47
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Darktempler » 4. Jun 2014, 16:08

wow FastArt die Farben sind der Hammer
Ich werf auch mal ein paar zostudien rein^^
BildBildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder