Scribbles & Sketches

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
vanderhorst
Senior Member
Beiträge: 316
Registriert: 20. Dez 2011, 21:06

Beitrag von vanderhorst » 26. Okt 2012, 12:06

oh der 2te is ja geilo

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 28. Okt 2012, 03:43

A.R

Die Perspektive haut noch nicht hin. Verhunzt hast du leider die perspektivische Verkürzung. Alle Objekte werden bei dir mit der Tiefe immer Länger.

Wenn du willst, dass z.B. die Bodenplatten alle die gleiche Länge in Richtung Tiefe haben wie die Platten bei der Aufschrift "G10", dann musst du die nächste Kante über den Fluchtpunkt der Plattendiagone konstruieren.

Ich habe mal ein OP gemacht.

Bild

Zuerst konstruierst du die Diagonale von der Platte mit dem G zum Horizont. Von diesen Diagonalen-Fluchtpunkt kannst du abwechselnd (rot und blau) die nächste horizontale Plattenfuge konstruieren. Die Diagonalen und Fugen müssen sich ja alle in den grünen Punkten treffen.
Wie du siehst folgen im ersten Raum sogar 5 Plattenreihen der gleichen Größe wie die Platten unter der Schrift und nicht nur 2,5 Plattenreihen. Das Gleiche gilt auch für alle anderen Objekte, die alle zu wenig perspektivisch verkürzt sind.

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 29. Okt 2012, 15:12

Ach und das wollte ich ja noch schreiben:

Deine gefühlte Einteilung und die zu geringe perspektivische Verkürzung haben natürlich auch eine Ursache: Dein Korridor endet ziemlich nah am Horizont. In gängigen Landschaftsbilder würde man dort Objekte ansetzen, die schon weiter als 100m entfernt sind. Dadurch wirk alles bei dir so extrem langgezogen. Wenn ich meine blauen Kacheln weiter konstruieren würde, dann würde ich einen Gang konstruieren, der bestimmt mehr als 100m lang wird.

Wie groß der Kamerawinkel bei der Konstruktion wird (Weitwinkel, Zoom etc.) hängt von der ersten Bodenplatte ab. Für alle Formate einer solchen Kachel gibt es unendliche Möglichkeiten der Verzerrung. So kann eine quadratische Platte in die Tiefe auch länger wirken, als sie im Bild breit ist. Das ist nicht verkehrt. Wenn man weiter konstruiert, dann konstruiert man eine Perspektive mit Weitwinkel. In meinem Bildbeispiel bedeutet das: Je enger der zentrale Fluchtpunkt und der Fluchtpunkt der Plattendiagonale stehen, desto "weitwinkliger" wird das Bild. Je weiter sie auseinander stehen, desto mehr hat man den Eindruck eines Zoom (kleinen Kamerawinkel).

...für alle Perspektiveninteressierten

Benutzeravatar
Chra
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 23. Dez 2010, 00:45
Wohnort: Bremen

Beitrag von Chra » 29. Okt 2012, 22:34

JanSOLO hat geschrieben:Je enger der zentrale Fluchtpunkt und der Fluchtpunkt der Plattendiagonale stehen, desto "weitwinkliger" wird das Bild. Je weiter sie auseinander stehen, desto mehr hat man den Eindruck eines Zoom (kleinen Kamerawinkel).
Aber, wenn die Punkte weiter auseinander sind, passen doch noch mehr Quadrate auf den Flur. Ist der dann nicht lännger als vorher?

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 30. Okt 2012, 00:00

Char

Ich denke, ich kann mir schon ziemlich sicher sein. Zoom bedeutet, dass man aus einen vorherigen Bildausschnitt ein neues Bild ausschneidet und genauso groß projieziert.
Wir können auch wieder das Bildbeispiel nehmen...
Ein Zoom (Also veringerung des Kamerawinkels) wäre, wenn wir ein Bild aus dem Bild ausschneiden, welches z.B. ungefähr den Türrahmen in der Bildmitte entspricht. Der Türrahmen ist also unser neues Bild. Nun liegt der Fluchtpunkt der Diagonalen sogar außerhalb des neuen Bildes. Vorher lag er ca. 1/3 der Bildlänge vom zentralen Fluchtpunkt entfernt und im neuen Bild sogar vielleicht mehr als einer ganzen Bildlänge.
Man muss nämlich wissen, dass perspektivische Konstruktion (also Fluchtpunkte und Fluchtlinien) nicht von der Kamera, vom Sehwinkel und von der Betrachtungsrichtung abhängig ist, sondern rein von der Geometrie. Ein Bild kann keinen, einen oder beliebig viele Fluchtpunkte haben. Das hängt nur von der Geometrie ab. Das Auge oder die Kamera schneidet je nach Sehwinkel oder Betrachtungsrichtung nur den Teil perspektivischer Geometrie raus, was das Bildformat füllt. Daher finde ich es persönlich, nur so nebenbei erwähnt, blödsinnig Bilder nach Zentralperspektive, Zweipunktperspektive und Dreipunktperspektive einzuteilen.

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 30. Okt 2012, 12:56

Juckt es dich nicht die Dinge die Du darstellst, möglichst realistisch wirken zu lassen & glaubhafte Illusionen zu schaffen?

Sicher als wahrer Künstler ist man über alle Kritik erhaben und kann jedweden Dilletantismus als Konzept, Stil und überaus gewollt verkaufen. ;)

tennis
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 4. Mai 2012, 21:33

Beitrag von tennis » 30. Okt 2012, 20:02

Wow Jan, vielen Dank, wusste nicht, dass Perspektive so interessant sein und so viel Spaß machen kann :D

Benutzeravatar
pro-phet
Senior Member
Beiträge: 411
Registriert: 31. Mai 2006, 12:46
Kontaktdaten:

Beitrag von pro-phet » 2. Nov 2012, 23:22

Ätzradierung trifft Photoshop

Bild

RobiwanK.
Member
Beiträge: 52
Registriert: 31. Okt 2011, 21:29

Beitrag von RobiwanK. » 3. Nov 2012, 16:46

@pro-phet, Zu welchem Anlass ist der denn entstanden :D ?

Nach einer Meat-Loaf´schen Liedzeile:

Bild

leider kann man auf Papier nicht mal eben das ganze Motiv nach unten schieben, darum steckt das Messer in der Decke...

Benutzeravatar
pro-phet
Senior Member
Beiträge: 411
Registriert: 31. Mai 2006, 12:46
Kontaktdaten:

Beitrag von pro-phet » 5. Nov 2012, 18:05

Bild

hier nochmal ne überarbeitete version. so bin ich schon eher zufreiden.
der Luckhunter ist für ne Einreichung des v-mags.

www.v-mag.com für die die interessiert sind

Benutzeravatar
pro-phet
Senior Member
Beiträge: 411
Registriert: 31. Mai 2006, 12:46
Kontaktdaten:

Beitrag von pro-phet » 5. Nov 2012, 22:48

neue Visitenkarten

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

nur so viele weil ich lange keine merh hochgeladen hab. ich bitte um verzeihung :)

Benutzeravatar
Noe
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 28. Okt 2012, 20:39
Kontaktdaten:

Beitrag von Noe » 7. Nov 2012, 20:58

bin neu hier, so ein paar sketches
Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 7. Nov 2012, 23:12

Astreine Sketches, Noe! Herzlich willkommen!
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
Noe
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 28. Okt 2012, 20:39
Kontaktdaten:

Beitrag von Noe » 8. Nov 2012, 20:27

digitaldecoy
Vielen Dank :)

Benutzeravatar
FroschMonster
Senior Member
Beiträge: 428
Registriert: 25. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FroschMonster » 8. Nov 2012, 22:12

pro-phet
hehe sehr nice!
ich hab auch ein paar glückshungrige eingereicht. paar märchenillus ^^

Noe
ich steh eh auf alles was mit masken zu tun hat... von daher sehr nice!

Benutzeravatar
Chip
Senior Member
Beiträge: 749
Registriert: 18. Sep 2007, 23:27
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Chip » 9. Nov 2012, 01:13

Wow saubere Zeichenskills! Willkommen im Forum ;)
Joho! Joho! Piraten habens gut !!!

Benutzeravatar
ThomasVeil
Senior Member
Beiträge: 380
Registriert: 29. Mai 2006, 10:42
Wohnort: Amsterdam
Kontaktdaten:

Beitrag von ThomasVeil » 10. Nov 2012, 16:03

Super Skizzen Noe - die erste gefaellt mir am Besten. Perspektive und Composition sind top. Willkommen.

Pro-phet: Krass coole Scribbles mal wieder. Was machst du nur mit all den Visienkarten? :D



Bild

Bild

Bild
webseite: http://www.oxpal.com - mein patreon projekt: https://www.patreon.com/oxpal

Benutzeravatar
pro-phet
Senior Member
Beiträge: 411
Registriert: 31. Mai 2006, 12:46
Kontaktdaten:

Beitrag von pro-phet » 13. Nov 2012, 18:29

Bild

Benutzeravatar
ShivOr
Senior Member
Beiträge: 284
Registriert: 25. Sep 2011, 21:15
Kontaktdaten:

Beitrag von ShivOr » 13. Nov 2012, 20:28

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder