COMIC PORTFOLIO

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 14. Jun 2010, 20:25

Bild

Benutzeravatar
Art.ful
Senior Member
Beiträge: 918
Registriert: 3. Jan 2009, 13:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Art.ful » 14. Jun 2010, 20:38

I like it like that!
Don't follow your dreams, follow my blog lol

http://juliusebert.tumblr.com/

Benutzeravatar
Mirage
Member
Beiträge: 186
Registriert: 23. Sep 2007, 15:41
Wohnort: Meldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Mirage » 14. Jun 2010, 21:17

Finds jetzt auch am besten. Gute Arbeit!

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 14. Jul 2010, 11:18

Danke euch :)
Hatte später noch etwas am Gesicht gearbeitet. Das endgültige Bild kann man sich auf meine Homepage anschauen.

Mache an meinem Portfolio weiter und habe ein neues Bild angefangen.
Für die, die Deadpool nicht kennen er ist ein durchgeknallter Söldner und Auftragskiller mit einem großen Dachschaden. Hat öfter mal irgendwelche durchgeknallten Tagträume und er tut so ziemlich alles fürs Geld. Deshalb auch Geldscheine anstatt Blut und Gehirnmasse bei seinen Zielobjekten. Ist also mehr aus seiner sich das Ganze...

Bild

Benutzeravatar
ProNice
Member
Beiträge: 174
Registriert: 28. Mär 2007, 20:58
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von ProNice » 16. Jul 2010, 00:12

das ist echt gute arbeit!

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 16. Jul 2010, 09:25

Deadpool hat wieder zu viele Richtungen. Er wirkt nicht wie im Sprung/Flug, sondern festgetackert. An die Pose musst Du nochmal ran! :) Die Posen der Opfer passen aber schon recht gut.
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 16. Jul 2010, 10:48

Ja das stimmt, ich war da auch schon wieder am überlegen. Danke.
Das mit den zu vielen Richtungen sollte ich mir wirklich in Gedächtnis brennen :)

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 16. Jul 2010, 14:08

und du musst vielleicht noch mehr drauf achten wo die typo später hin soll.

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 17. Jul 2010, 16:10

Ja habe ich mir auch vorgenommen. Seine Beine würden etwas den Titel etwas überlappen aber das ist noch ok... nicht unüblich in Comics. Was natürlich kaum funktionieren würde wäre das Flugzeug beim Cap Bild oder Dr. Doom bei den Fantastischen Vier.

Habe die Pose überarbeitet. Die Sprungrichtung dürfte jetzt klar sein und müsste jetzt mehr Schwung haben.

Bild

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 17. Jul 2010, 16:17

Meiner Meinung nach wird's so nicht besser. Versuche mal, mit einem oder zwei Pinselstrichen die Hauptdynamik-Linien in das Bild einzuzeichnen. Dürfte kaum klappen. Eventuell hilft es, wenn Du alle grauen Flächen m al schwarz machst - guck Dir dann das Bild an, als sei es ein rein abstraktes Bild. Dann wirst Du sehen, daß darin keine dynamische Hauptidee erkennbar wird. (Und ganz konkret: die br Pistole zielt so hoch, daß dort keine Gegner mehr befindlich sein dürften.)
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Zap-b
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: 19. Apr 2009, 20:56
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zap-b » 18. Jul 2010, 01:45

Was mir gefällt ist die Idee mit den Geldscheinen, also quasi das Bild aus der Sicht des Helden.
Weniger sagt mir die Pose zu. Abgesehen von den Beinen, die in beiden Versionen relativ polydirectional (entschuldige diesen Neologismus) und damit weniger klar definiert wirken (ohje, das hätte ich vielleicht schöner ausdrücken können, doch du wirst wissen was ich versuche zu sagen), finde ich diese V-Stellung der Arme so langweilig wie auch ausgelutscht. Eventuell bietet sich da ein vollkommen neues Aufrollen der gesamten Pose an. Chinasky hat da wirklich eine gute Methode beschrieben, die man sich merken sollte.

So, sehr kritisch mein Beitrag, doch du wirst es mir nachsehen, denn zum Glück ist das Bild in diesem Fall noch nicht sehr fortgeschritten, somit ist noch nichts verloren. Man kennt ja deine anderen Bilder, die ja wirklich, nicht nur in Sachen Dynamik, sehr gut sind. :)

Liebe Grüße
Sebi

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 12. Aug 2010, 12:08

So hier die fertige Version.
Sorry habe es dieses mal irgendwie nicht hin gekriegt aus euren Tipps richtig was zu machen. Ich war dieses mal total festgefahren und alle anderen Ansetze gefielen mir nicht.
Hatte auch nicht wirklich Zeit mal am Stück an dem Bild zu arbeiten immer nur so klecker weise... Habe es jetzt einfach mal fertig gemacht bevor ich es unfertig liegen gelassen hätte.

(Bild geändert etwas weiter unten)
Zuletzt geändert von sebdrew am 11. Mär 2011, 10:39, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 12. Aug 2010, 13:12

Kenn ich nur zu gut mit dem `festfahrn´

.. Deadpool sieht schonmal wirklich gut aus.
Ich glaube bei diesem Motiv liegt das Problem im Kontrast, Die Figuren im Vordergrund
verblassen sehr im vergleich zum sehr gesättigten Hauptcharacter. Der Kontrast in einem Bild
deutet ja an was dem Betrachter am nächsten liegt. Dadurch wirkt es für mich ein wenig so
als ob Deadpool als Winzling vor den anderen Characteren rum fliegt als dahinter. Hier
hättest du schön mit dem Licht spielen können in dem du die Lichtquelle mehr auf das
Mündungsfeuer konzentrierst. So wäre ein schönes Rimlight entstanden das man mit
ordentlich Kontrast ausstatten kann.

Aber wenn du sagst das du damit durch bist dann lass es einfach nur ne Anmerkung für
die nächsten Motive sein oder so :P

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 12. Aug 2010, 16:12

Hey danke für den Tipp. Habe mich doch nochmal dran gesetzt.
War eine gute Idee von dir. Gefällt mir jetzt besser als vorhin.

(Geänderte Version 11.03.11)
Bild
Zuletzt geändert von sebdrew am 11. Mär 2011, 10:40, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Nu-Suke
Artguy
Beiträge: 1133
Registriert: 3. Sep 2006, 04:01
Kontaktdaten:

Beitrag von Nu-Suke » 12. Aug 2010, 19:40

Die Beine hauen noch nicht so hin. Es fehlt dynamik , anatomisch ists nicht ganz nachvollziehbar und der Sprung an sich ist einfach irgendwie merkwürdig.
Beschäftige dich noch mehr mit Anatomie, Aktzeichnen, Posen und sowas. Dann kommt das schon mit der Zeit.

Ist nicht böse gemeint. :]

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 12. Okt 2010, 18:22

@ Nu-Suke
Noch mehr Anatomie, Aktzeichnen, Posen und sowas steht auf jeden Fall nach wie vor auf dem Plan. Ich will nur zwischen durch auch mal was "fertiges" machan...

Habe die letzten Tage was neues gemacht...

Bild

Benutzeravatar
WhiteLady
Senior Member
Beiträge: 833
Registriert: 30. Mai 2006, 18:59
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteLady » 12. Okt 2010, 18:36

Ich mag die Colo, und auch die Idee mit dem Wolverine-Schatten find ich gut.
Am Gesicht müsstest du noch ein wenig arbeiten, im Moment wirkts ziemlich männlich und als ob die Lippen geschwollen wären, weil sie ne Faust draufgekriegt hat oder so.

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 14. Okt 2010, 16:05

Ok habe mich nochmal dran gesetzt und das Gesicht geändert und paar Kleinigkeiten angepasst.

Bild

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 11. Feb 2011, 11:24

Hier was neues
Der Engel.
Ist für die dritte Ausgabe der gleichnamigen Serie von Tomppa, die diesen Juni raus kommt.
Ein deutscher Superheld in Berlin.

Bild

Benutzeravatar
appomo
Senior Member
Beiträge: 665
Registriert: 6. Feb 2009, 21:07
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von appomo » 12. Feb 2011, 22:30

ich finde die wolken passen nicht zu dem restlichen hintergrund.
ich würde da eher flächiger arbeiten und nicht ins malerische gehen
comic-coloring.deviantart.com

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 17. Feb 2011, 21:15

Die Silouette des Fernsehturms ist auch falsch. Gerade bei diesem einzigen Identifikationsmittel zur Stadt Berlin sollte es schon akurater sein.

So viele hochhäuser gibts da auch garnicht (naja, noch nciht, es gibt Pläne..). Auch das irritiert ein wenig.

Bild

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 18. Feb 2011, 11:25

appomo
Habe es am Anfang schon flächig versucht und die jetzige Variante gefiel mir besser. Werde es nochmal versuchen. Danke.

Triton
Die Silhouette des Turms habe ich eigentlich von einem Foto übernommen... Naja vielleicht nicht in jeder Kleinigkeit... werde noch mal schauen.
Die vielen Häuser sind beabsichtigt, da der Comic etwas in der Zukunft spielt und die Stadt viele neue Hochhäuser hat.

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 18. Feb 2011, 12:01

So habe was neues angefangen.
Habe mal den Titelschriftzug und den Barcode zu Platz-Kontrolle mit eingeblendet.

Bild

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 26. Feb 2011, 12:08

So hier noch ein Zwischenschritt

Bild

Und hier das so weit fertige Bild.

Bild

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 26. Feb 2011, 13:31

der Body von Fantomex gefällt mir - die Beine nicht so. Am besten ist Deadpool, leider geht der mMn. in der Komposition ziemlich unter.
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder