Dayrot - Face your Fear

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Antworten
thefers
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 15. Nov 2010, 11:05
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Dayrot - Face your Fear

Beitrag von thefers » 15. Nov 2010, 13:19

Heya, hier ein "Making of" meines letzten Artworks fuer die Band Dayrot und ihre neue CD "Face your Fear".

Bild

Bild

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 15. Nov 2010, 14:21

Find ich dufte :thumb:


Die Typo, sticht auch positiv heraus. Schöne Schriftart.

Ich frage mich, wieso der Körper des Typen außerhalb des Halses aufhört? Das irritiert mich ein wenig. Wär doch garnicht schlimm (oder sogar besser?) gewesen, wenn die Schultern usw. noch angedeutet gewesen wären.

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 16. Nov 2010, 12:05

ich kenn die band nicht. spielen die deathmetal? erinnert mich ganz entfernt an die dismember covers.
ich finds ansich ziemlich cool. ist in meinen augen nur schade, dass du über die details ziemlich die klarheit der großen formen verlierst. in deinem step by step zeigt sich, das da schon am anfang kein schwerpunkt drauf gelegt war. eventuell war das sogar absicht, denn für manche stile ist das ja durchaus auch typisch. ich persönlich hätte vorgezogen wenn die die basis etwas plastischer ist, auf die du die details legst.
nichtsdestotrotz ein cooles bild, und wenn es eine metal oder hardcore band ist passts auch prima zur musik.

Benutzeravatar
Agarwaen
Member
Beiträge: 170
Registriert: 1. Mai 2009, 18:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Agarwaen » 16. Nov 2010, 18:03

Nice nice! :D
Sag, wie lange hast du dafür gebraucht?
Die ganzen Details sehen nach einem riesigen Haufen Arbeit aus.
"And I know the pieces fit."

thefers
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 15. Nov 2010, 11:05
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von thefers » 17. Nov 2010, 10:11

@MartinH Sie selber definieren ihre Musik als Neotrash, ich denke das ist irgendwas in der Richtung Hardcore / Metalcore oder so aehnlich :) Es währe interessant zu erfahren was du meinst mit die Basis etwas plastischer, ich weiss nicht genau was der Sinn dahinter ist. Waehre toll wenn du mir ein Bespiel haettest.

@Agarwaen Irgendwo zwischen 20 und 30 Stunden, natuerlich verteilt ueber mehrere Wochen, die meiste Arbeit waren dementsprechend wirklich die Details, und das ganze ist auch noch auf A1 angelegt, so kannst du dir dann das entsprechende Gekritzel im Kleinformat vorstellen :D

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 17. Nov 2010, 15:31

hübscher ... fullmetall-alien? :D
mir ist er bissl zu flach. ich schätze, das hat MartinH. mit "großen formen verlierst" gemeint. hier ist mal n schnelles over, wie ich's meine.

Bild

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 17. Nov 2010, 16:31

@thefers: genau so wie schlummi es meint :)

thefers
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 15. Nov 2010, 11:05
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von thefers » 19. Nov 2010, 22:05

ahhhh :) sehr interessant so, ich glaub das probier ich noch aus :)
danke fuer die Anregung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder