Environmental Diversity

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
kriD
Member
Beiträge: 125
Registriert: 24. Sep 2009, 23:50

Beitrag von kriD » 20. Jun 2010, 09:46

bukKkk hat geschrieben:Pholl schön tr4ze!

Hier ich wollt was kleines in Adventure Game Studio bauen. Das wird eventuell der erste Raum ^^ Falls einer n paar Anregungen rumschmeissen will...

Bild
mach ne richtige fassade in den hintergrund ziemlich direkt hinter der bushaltestelle.
so ein unendlicher bürgersteig sieht irgendwie komisch aus.
ansonsten echt gut gelungen. der müll bringt viel atmosphäre rein.


lg kriD
Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich.

Benutzeravatar
SunDance_Kid
Senior Member
Beiträge: 265
Registriert: 21. Jan 2008, 23:03

Beitrag von SunDance_Kid » 20. Jun 2010, 11:31

da fehlen noch tauben, ein scheißhaufen, eine bierflasche und.... ein baum^^

unkraut
Senior Member
Beiträge: 288
Registriert: 3. Mai 2009, 18:34
Kontaktdaten:

Beitrag von unkraut » 20. Jun 2010, 13:18

...und eine riesige spuckepfütze vor der sitzbank

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 20. Jun 2010, 13:37

@bukkk: cool!
benutze cola-dose mit sitzbank - "nein, die ist schon klebrig genug."

Benutzeravatar
bukKkk
Senior Member
Beiträge: 477
Registriert: 29. Mär 2007, 22:10
Kontaktdaten:

Beitrag von bukKkk » 20. Jun 2010, 14:58

Oh ja, die spuckflecken vergaß ich. Die sind wiiiiiiiichtig! ;D

Das mit der Fassade war auch mein erster ansatz aber dann wollt ichs irgendwie, naja, aufs wesentliche beschränken.

Danke Leute.
I'm in your signature watching you spam!1

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 21. Jun 2010, 11:40

Ich finde es für ein Adventure schon sehr wichtig den Bewegungsbereich der Figur nach hinten zu beschränken!
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
bukKkk
Senior Member
Beiträge: 477
Registriert: 29. Mär 2007, 22:10
Kontaktdaten:

Beitrag von bukKkk » 21. Jun 2010, 19:36

Naja... ich denk in dem Fall is schnell klar, ob man nach hinten raus laufen kann oder nich. Was man eigentlich kann, sollte ich da n Horizont hinpacken. Aber ich hab auch mal ne Wand gemacht und überleg mir jetzt, was ich von der ganzen Sache halte.

Mein ansatz an das Ding is aus verschiedenen Gründen eher niedrig gestochen. Ich geh mit dem Flow und mach das beste draus.

Bild

Jetzt fehlt hinten etwas Müll und Dreck. Aber die Basis find ich ganz okay.
I'm in your signature watching you spam!1

Benutzeravatar
oGerei
Senior Member
Beiträge: 595
Registriert: 1. Jun 2006, 15:28
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Beitrag von oGerei » 21. Jun 2010, 19:40

Ich finds richtig cool :)

unkraut
Senior Member
Beiträge: 288
Registriert: 3. Mai 2009, 18:34
Kontaktdaten:

Beitrag von unkraut » 21. Jun 2010, 20:46

cool! vielleicht kannste noch in den vordergrund so ein abflussgitter auf die straße machen, sieht so momentan etwas leer aus

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2761
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 21. Jun 2010, 20:50

Eigentlich müsste die (Plexi)Glasscheibe an der Bushaltestelle zerbrochen sein oder wenigstens Risse haben, weil jemand versucht hat, sie einzutreten. :D
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
bukKkk
Senior Member
Beiträge: 477
Registriert: 29. Mär 2007, 22:10
Kontaktdaten:

Beitrag von bukKkk » 21. Jun 2010, 22:01

ne, ich denke mal die stelle fürs werbeplakat bekommt ein loch, da kann man dann ein item rausholen. Irgendwas muss ja auch noch ganz bleiben, damit man erkennt, was los is.

Damn. Für das Gulli Ding war ich zu faul, und jetz sagts jemand! war ja klar ^^
I'm in your signature watching you spam!1

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 26. Jun 2010, 16:29

bischen was buntes;
Bild

Benutzeravatar
Zap-b
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: 19. Apr 2009, 20:56
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zap-b » 26. Jun 2010, 17:32

Der Baum ist normal groß und die Häuser sind so klein wie Vogelhäuser, richtig?
Schön mit den Farben gespielt. :)

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 27. Jun 2010, 11:21

jeah das ist schön! der kontrast zwischen den sehr weichen teilen und harten shapes ist sehr dominant...weiß nicht genau ob ich das jetz mag oder nicht. tendiere aber glaub ich zu ersterem.

Benutzeravatar
BurnZ08
Senior Member
Beiträge: 438
Registriert: 30. Mai 2008, 16:01
Wohnort: Nürnberger Raum

Beitrag von BurnZ08 » 29. Jun 2010, 13:12

sehr schön Fastart :)

Hab auch mit Farben und Brushes rumgespielt.

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Kunst und Wahnsinn liegen verdammt nah beinander!!!

unkraut
Senior Member
Beiträge: 288
Registriert: 3. Mai 2009, 18:34
Kontaktdaten:

Beitrag von unkraut » 29. Jun 2010, 13:24

burnz08: hab ja schon in deinem showroom geschrieben, dass ichs schick find ^^

fastart: tolle farben. das volumenlicht bringt kombiniert mit diesen violett-tönen eine richtig schöne, verträumte athmosphäre ins bild :)


Bild

Abufari
Member
Beiträge: 73
Registriert: 31. Mär 2009, 17:24
Kontaktdaten:

Beitrag von Abufari » 29. Jun 2010, 16:54

Haha, sehr cool, beim runterscrollen wurd das Bild immer schöner und detailreicher. Gefällt mir unkraut. Lebhaftes kleines Flüsschen.

Jaster
Senior Member
Beiträge: 470
Registriert: 29. Mai 2006, 06:53
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaster » 8. Jul 2010, 11:28

Das ist meine erste Zeichnung am Cintiq. Es fühlt sich wirklich fast so an wie auf Papier zu zeichnen, mit allen Vorzügen der digitalen Malerei.

Bild

Benutzeravatar
Reiko
Member
Beiträge: 234
Registriert: 17. Okt 2007, 14:06
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko » 8. Jul 2010, 12:34

Geiler Stil Jaster! Schöner Entwurf und tolle Schatten die die Häuser da werfen. Sehr spannend das Ganze.
Zuletzt geändert von Reiko am 8. Jul 2010, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 8. Jul 2010, 12:35

wow, sieht echt lecker aus!!!! welches cintiq hast du, das große oder das kleine??
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Jaster
Senior Member
Beiträge: 470
Registriert: 29. Mai 2006, 06:53
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaster » 8. Jul 2010, 12:39

Danke!

Ich hab das große gebraucht gekauft. Das kleine kam nie wirklich in Frage, da einfach zu wenig Platz drauf ist, das große entspricht etwa din a3 und darauf lässt sich schon gut arbeiten. Überlegt hab ich schon sehr lange, aber bisher war mir der Preis immer zu hoch, also musste ich jetzt bei der Gelegenheit einfach zuschlagen.

Benutzeravatar
IPS
Member
Beiträge: 114
Registriert: 15. Jun 2008, 00:50
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von IPS » 14. Jul 2010, 00:42

ich wünschte ich könnt mir son teil auch leisten^^
dann könnt ich endlcih mal lange grade striche in meinen bildern habn, bekomm das digital einfach net hin..
sieht echt geil aus

noch was von mir

Bild

BurningPeanut
Senior Member
Beiträge: 375
Registriert: 3. Nov 2009, 14:09
Wohnort: Konstanz am Bodensee
Kontaktdaten:

Beitrag von BurningPeanut » 14. Jul 2010, 13:59

Lange gerade Striche kannste in Photoshop ziehen indem du die Shift-Taste gedrückt hälts.

Benutzeravatar
Arosaki
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 27. Okt 2009, 06:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Arosaki » 17. Jul 2010, 23:17

wollt mal meine letzten versuche zeigen
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 18. Jul 2010, 00:03

hey Arosaki...

man sieht auf jeden Fall den Ehrgeiz, den du in deine Bilder steckst... Der ist auf jeden Fall groß. .. noch etwas größer als z.B. deine perspektivischen Fertigkeiten, aber ich denke mal, es wird garnicht mehr so lange dauern, dann gelingt dir das so wie du es wolltest.
Die Motive sind es wert z.B. in 2 Jahren nochmal von dir gemalt zu werden.

Muss dich mal im Auge behalten...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder