Der offizielle WIP-THREAD

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
drawerskid
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 11. Jun 2011, 18:38

Beitrag von drawerskid » 13. Jul 2011, 15:28

schlummi: ich finde wenn er aus dem Himmel kommt sehr gut bei deinem ersten Versuch schaut der Wolf ein bisschen arg groß aus.

Benutzeravatar
Vanyali
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 11. Jan 2011, 22:29
Wohnort: Eckernförde
Kontaktdaten:

Beitrag von Vanyali » 14. Jul 2011, 18:49

@schlummi: Ja wer hat nur so etwas wie Tonwertskizzen erfunden *ts... nur um uns "analoge" Maler zu ärgern... Sowas wird doch überbewertet :lol:

Und ich hab mal ein wenig weiter gemacht an dem Kuhbildchen :) Die linke Kuh hab ich erstmal mit weißem Kopf belassen, mal schauen ob's am Ende immernoch merkwürdig aussieht.

Bild

So, ich troll mich mal wieder und verteile noch ein paar Farbflecken in meiner Umgebung :wink:

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 432
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Bellheim
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 15. Jul 2011, 22:13

Vanyali
Ich glaub ein paar warm-kalt Kontrase kämen toll. Momentan versuppen die Farben glaube ich doch sehr in den orange-braun Tönen, oder?

So, ich erkläre mein Zelda Fanart hiermit für fertig. Wahrscheinlich fallen mir morgen noch ein paar Sachen auf, daher poste ich es erstmal hier im WIP-Fred. :D

Bild

Benutzeravatar
Vanyali
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 11. Jan 2011, 22:29
Wohnort: Eckernförde
Kontaktdaten:

Beitrag von Vanyali » 16. Jul 2011, 09:54

Ja das kommt noch :) ist ja noch ein wip. Die Gitter und der Boden werden auf jeden Fall mit kalten Tönen gemacht. Im Moment ist da noch viel Braun drin, weil die Grundfarbe durchschimmert und bei den Gittern die Farbe der Rinder teilweise noch dran klebt :)

Mal abgesehen davon finde ich dein Zeldabild schick, irgendwie ist der Baum echt geil geworden ^^

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1440
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 18. Jul 2011, 15:58

Vanyali
hmm... isses die eingefärbte tonwertskizze? die kühe sind mir zu rund und die maus geht bissl unter... das vögelchen ist aber einfach klasse! richtig gute idee! :)

poxel
der gürtel wird aber noch gemacht? wenn ja, versuch's mal viel breiter zu machen und z.b. in nem grünton? da ist auch noch hügel so unglücklich... :?
den baum find ich gut! :)

also hier ist mein elb. baumwolf wurde mit WhiteLadys argumenten abgelehnt. ich vermute eine verschwörung, kann's aber nicht beweisen... :x :D

wie findet ihr den gutsten?
poste es hier, weil mir bestimmt noch was entgangen ist... ich schätze, letzendlich presse ich ihn dann doch in ein 3x4 format... :?


Bild

Noren
Senior Member
Beiträge: 472
Registriert: 29. Mai 2006, 00:20

Beitrag von Noren » 18. Jul 2011, 16:10

:thumb:

und sogar dem Dreieck treugeblieben. ;)
Das Zahnfleisch vom Wolf ist mir noch etwas zu knallig und der Uebergang Kopf/Hals ist evtl. nochmal nen Blick wert, vor allem am bildrechten Ohr. Ohren evtl. angelegt.
Aber insgesamt find ich das um einiges stimmiger als die alte Version. :)

Ach, und den bildlinken Brustkorb und vor allem die Schulter vom Elfen wuerde ich noch etwas zuruecknehmen, das passt raeumlich imho nicht so ganz.

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 18. Jul 2011, 16:35

Sieht sehr geil aus. Ich finde die Schulter/Brustkorb-Sache, die Noren anspricht, nicht so bedeutend, daß ich, wäre es meine Arbeit, da nochmal rangehen würde. (Bin eher einer von den Faulen... ;) ) Wollte nur sagen, wie cool ich dieses blaue Muster da auf den Klamotten finde, das ist für mich der Hingucker im Bild!
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
WhiteLady
Senior Member
Beiträge: 833
Registriert: 30. Mai 2006, 18:59
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteLady » 18. Jul 2011, 18:13

Wow, wow, wow. Ich bin platt. Das ist hammermäßig geworden!!!

Benutzeravatar
Vanyali
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 11. Jan 2011, 22:29
Wohnort: Eckernförde
Kontaktdaten:

Beitrag von Vanyali » 18. Jul 2011, 19:57

@schlummi: Ich finde das Bild auch echt genial! Sieht wirklich super aus! :)
Und ja, mein WIP ist noch die eingefärbte, höher skalierte Tonwertskizze, die ich im Moment weiter bearbeite ;) Deswegen sagte ich, da ändert sich noch einiges. Zum Beispiel ist aus der Maus jetzt ne Katze geworden (wollte mein Chef unbedingt :roll: ) Aber dafür wirds ne schwarze Katze :twisted:

Neuere Version folgt...

PS: Und da ich noch relativ neu im digitalen Malen bin, bin ich auch für jede Hilfe dankbar :thumb:

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 432
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Bellheim
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 19. Jul 2011, 08:31

Schlummi, das Bild ist super geworden :o

Hm, den Gürtel hatte ich n bissel angepasst, bzw auch den Verlauf der Wurzel. Und jetzt wo du es sagst, fällt mir auch auf, dass der Grütel optisch mit dem Hügel weiterläuft. Verzwickte Sittuation. Ich glaub ich setz den kleinen Link einfach n bissel höhen ;)

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1440
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 19. Jul 2011, 12:49

dankeschön euch allen! :)

Noren
zahnfleisch kann ja nicht knallig genug sein! :D
das liegt wohl an dem doofen sRGB...
mitm ohr, hals und schulter hast Du wohl recht. was Du mit "zuruecknehmen" meinst, verstehe ich nicht ganz, aber der muster ist wohl zu hoch gerutscht. ;)

Chinasky
dankeschön! von Dir gelobt zu werden... mir kitzelt gerade auch so schön unter'm bart! ...verdammte läuse! ;) :D
bin auch von den faulen ... hab aber leider auch nen sehr schmerzhaften perfektionitis ... :(

der kunde ist auch voll und ganz glücklich. ich rechne mit einer züchtigen säuferei... :D
und da es eins der sehr wenigen druckgrossen sachen von mir ist, reiche ich's gleich für artbook ein. ;) :D
und da ist die endversion

Bild

Benutzeravatar
oger-lord
Member
Beiträge: 161
Registriert: 30. Mär 2008, 20:12

Beitrag von oger-lord » 19. Jul 2011, 14:13

hm, hab grad mal andere Formate ausprobiert und mir gefällt das Bild in 16:9 besser

Benutzeravatar
Ionflux
Senior Member
Beiträge: 820
Registriert: 5. Jun 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Ionflux » 20. Jul 2011, 01:07

Sehr schön wie sich Stabilität und Spannung in der Pose vereinen. Wenn ich sowas mal hinbekommen täte… :| :)
»The multiverse doesn't make sense, and it ain't supposed to.«
DeviantArtArtStationFacebookInstagramTwitter

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1440
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 20. Jul 2011, 02:16

oger-lord
hmmm... :D

Ionflux
dankeschön! :) ... nur bloss kein rad neuerfinden, hier ist meine inspiration
Bild

Noren
Senior Member
Beiträge: 472
Registriert: 29. Mai 2006, 00:20

Beitrag von Noren » 20. Jul 2011, 14:15

@Schlummi:

Wahr doof ausgedrueckt, ich meinte das raeumlich.
Aber lass mal, ist ein super Bild geworden und irgenwann muss es ja auch fertig sein. Hoer da also lieber auf Chinasky. ;)

Benutzeravatar
Vanyali
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 11. Jan 2011, 22:29
Wohnort: Eckernförde
Kontaktdaten:

Beitrag von Vanyali » 20. Jul 2011, 15:44

Mein Bildchen wird auch langsam aber sicher :) Kühe sind soweit schonmal ausgearbeitet, der Rest folgt noch. Im Moment hänge ich an dem Metallgitter... schwierig schwierig...

Bild

Benutzeravatar
Ionflux
Senior Member
Beiträge: 820
Registriert: 5. Jun 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Ionflux » 20. Jul 2011, 17:31

schlummi
dankeschön! :) ... nur bloss kein rad neuerfinden, hier ist meine inspiration
Aha. Naja, erlaubt ist, was funktioniert. :D

Chinasky hatte ja auch schonmal erwähnt, dass man sich an Comics orientieren soll. Finde ich eigentlich schockierend, dass die primäre Referenz für dynamische Posen anscheinend Comics sind (zumindest zwei andere große Künstler haben das auch mal erwähnt)!
Aber naja... im Real-Life sieht man wohl tatsächlich nicht so viele Menschen kämpfenderweise herumspringen und -fliegen. :?
Noren hat geschrieben:Aber lass mal, ist ein super Bild geworden und irgenwann muss es ja auch fertig sein. Hoer da also lieber auf Chinasky. ;)
Chinasky hat geschrieben:Ich finde die Schulter/Brustkorb-Sache, die Noren anspricht, nicht so bedeutend, daß ich, wäre es meine Arbeit, da nochmal rangehen würde. (Bin eher einer von den Faulen... ;) )
Oha, jetzt erst gesehen. Und sowas von China"fang lieber nochmal von vorne an"sky! :shock:

;)

Vanyali
Beim Metallshading kommt es wie fast nirgendwo sonst auf Kontraste an. Zumindest wenn es sich um glänzendes Metall handelt. Wenn dir das noch schwerfällt, mach am besten ein paar Studien. :)

Ansonsten finde ich, dass das Bild leider etwas flach geworden ist. So als hätte man mit einem extremen tele fast ohne Perspektive auf die Szene geschaut. jetzt ist das natürlich kaum noch zu ändern aber du kannst es ja vielleicht fürs nächste Bild im Hinterkopf behalten.

----

So, mal zurück zu meinem WIP der anwesenden Dame. Ich habe versucht die Pose etwas geschwungener zu machen um sie dem Raum anzupassen. Außerdem sieht sie so selbstbewusster aus (finde ich).

Bild

In other news, ich hatte ja im Verlauf meines letzten WIPs schon angedroht, dass ich mich nochmal der "fliegenden Kampfszene" zuwenden möchte. Herausgekommen ist bis jetzt dies:

Bild
»The multiverse doesn't make sense, and it ain't supposed to.«
DeviantArtArtStationFacebookInstagramTwitter

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 432
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Bellheim
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 21. Jul 2011, 08:49

Ion: die Pose ist nun geschwungener, aber auch deutlich unbequemer. Es hat den anschein als würde sie den Betrachter mit ihren vorgestreckten Brüsten verführen wollen. Soll das so sein?

Das zweite Wip find ich recht cool :) (auch wenn das nach unten gestreckte Bein verdreht ist ^^)

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1440
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 21. Jul 2011, 11:36

Ionflux
ich finde Du berücksichtigst den raum zu wenig. die dame bricht da brachial jede dynamik... vllt isses bissl unbeholfen ausgedrückt. :)
ich meine, dein raum hat ne schöne, tunnelartige bewegung doch die frau (incl. tisch) kommt ja wie aus nem anderen bild. warum hat sie so nen hohlkreuz? wenn das eine kurve sein sollte, wo ist irgendwas sonst mit ähnlicher kurve, die diese bewegung "legitimiert"? ausserdem hast Du abruppt nen scharfen winkel im becken... das schneidet so richtig... lange rede, kurze sinn, hier isses was ich meine. :)

Bild

zweites wip find ich gut! ja richtig vielversprechend! ...mitm bein hat poxel recht. :D

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 432
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Bellheim
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 21. Jul 2011, 12:34

uh, schickes OP Schlummi ö_ö
Wirkt mit der lässig sitzenden Person viel einheitlicher und ruhiger. Find toll, wie du den schwachpunkt des Bildes so klar dargestellt hast. Da lernt man gleich wieder was :)

Benutzeravatar
Ionflux
Senior Member
Beiträge: 820
Registriert: 5. Jun 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Ionflux » 21. Jul 2011, 13:49

schlummi
Hey, danke fürs OP. Macht jedenfalls sehr eindrucksvoll klar, was du meinst. :D Ich werd den Ansatz mal versuchen.

Zum verdrehten Bein:
Ja, es ist verdreht… aber stört das? Anatomisch gesehen müsste es doch gehen und ohne die Drehung kriege ich ja nicht diese Kurve hinein?

Man glaubt es kaum, aber noch ein WIP. Es soll ein Titel-/Loginscreen für das Spiel werden, an dem ich heimlich arbeite. ;)
Bis jetzt nichts spektakulär dynamisches, einfach Charaktere und Raumschiffe im Hintergrund.

Bild
»The multiverse doesn't make sense, and it ain't supposed to.«
DeviantArtArtStationFacebookInstagramTwitter

Benutzeravatar
WhiteLady
Senior Member
Beiträge: 833
Registriert: 30. Mai 2006, 18:59
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteLady » 21. Jul 2011, 15:18

Ionflux hat geschrieben:Ja, es ist verdreht… aber stört das?
Jo, stört. Mir ist es zumindest auch als Punkt aufgefallen, wo es noch hakt.

Benutzeravatar
Ionflux
Senior Member
Beiträge: 820
Registriert: 5. Jun 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Ionflux » 21. Jul 2011, 17:50

Hmm. Also ich habe mal ein paar Sachen ausprobiert…

Bild

Bild

Bild

…und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich ohne ein leicht verdrehtes Bein hier nicht zufrieden bin. Möglicherweise hatte sie eben Ballettstunden. :P ;)

Und hier bei WIP #1 die von schlummis OP inspirierte Pose.

Bild
»The multiverse doesn't make sense, and it ain't supposed to.«
DeviantArtArtStationFacebookInstagramTwitter

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 432
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Bellheim
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 22. Jul 2011, 08:37

Wenn ich gaaanz ehrlich sein darf: Ich glaub das wip mit dem Robo-Insekt würde ohne das Mädel besser wirken :/ Sie raubt dem ganzen, egal obs Bein verdreht ist oder nicht, irgendwie total die Dynamik , wie sie da uninspiriert vor dem ding her schunkelt. Müsste sie nicht eh mit dem Rücken zum Betrachter zeigen, wenn sie vor dem Ding her fliegt und versucht auf es zu zielen?

Benutzeravatar
oGerei
Senior Member
Beiträge: 595
Registriert: 1. Jun 2006, 15:28
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Beitrag von oGerei » 22. Jul 2011, 09:11

Also meiner Meinung nach ist die Pose und die Komposition zusammen einfach inkompatibel. Neben der Perspektive die Poxel angedeutet hat, würde ich auch versuchen die Linienführung des Kampfes zu beachten zur Zeit hast du durch den Waagerechten Stand der Personen einen Cut in deiner Komposition. Ich hab mal nen kleines OP gemacht.

Bild

Grundlegend empfinde ich die Pose der Frau auch als zu eingefroren, dynamik ensteht durch das andeuten einer Aktion. Da ich jetzt aber deinen Grundgedanken nicht verdrängen wollte, habe ich die Pose nicht zu sehr entfremdet :)

Ein gutes Beispiel was mal ein Arbeitskollege angedeutet hatte, war das Zeichnen eines Fußballers der einen Ball tritt, wenn man den Aufprall des Fußes auf den Ball zeichnet, wirkt es wie eingefroren und starr, ist der Fuß aber 30cm weit weg, wirkt das Bild gleich viel lebendiger.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder