Erlkönig Wandkalender

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Erlkönig Wandkalender

Beitrag von schlummi » 6. Aug 2012, 12:34

Hallo liebe DAF-ler! :)
Es ist soweit. Der "Erlkönig" - Kalender ist fertig.
Das ursprüngliche Bild wurde stark überarbeitet und mit vielen neuen Elementen ergänzt. Der komplete Original-Text ist ins Bild integriert. Die Monaten haben fetzige Sterzeichen-Motive gekriegt so wie alle Feiertage entsprechende Symbole. Auch sonst ist Erlkönig - Kalender voll funktionsfähig und eignet sich für jede Wand! Einen guten Tipp habe ich fürs Badezimmer. Während anderer langweiligen Tätigkeiten, die man/frau da so betreibt, lässt sich zutrefflich das Gedicht auswendig lernen. Und das ist gut Auch für Kinder.

Ja, der Böse Wurm (c) ist mit freundlicher Zustimmung des Urhebers auch mitdabei. Wer ihn findet, darf wohl bei Simon ne Autogramm abholen. :D

Das Ding wird auf Fotopapier (matt) gedrückt. Grösse auf dem Foto beträgt 50x75cm. Das Bild selbst ist 23cm breit. Fertig gedrückt wird es voraussichtlich in Grösse 60x90cm. Preislich stelle ich mir 20€ (incl. MwSt.) vor. Falls jemand nen anderen Vorschlag hat, soll sich bei mir melden. Versandkosten kommen noch dazu. Werde mich melden, wenn ich rausgefunden habe, wieviel das wäre. :)
Ich möchte alle Interessierte um eine kurze Mitteilung bitten. Ob hier oder per PN. Ich möchte ungefähr Anzahl der Drücke rausfinden. Und wieviel ich etwa nach Frankfurt mitzuschleppen hab. :)
Dankeschön!

>> EDIT Es ist möglich einen Geburtstagskalender zu haben. Also falls jemand nen wochentagelosen Kalender haben möchte, es geht! \o/

>> EDIT Versandkosten liegen bei 6.90 und wer den gerne benutzen möchte soll mir bitte ne pn mit Adresse oder direkt ne mail schlummis (dot) mail (ät) t (minus) online (dot) de zukommen lassen. Dankesehr! :)

Bild

Sorry für grotige Fotos. :)

Bild

Bild

Für alle Kalender-Hater (ja ja, es gibt sie wirklich! Und sie sind gerade jetzt mitten unter uns! :D ) habe ich zwei elegante 2px gepunktete Lines mit entsprechenden Symbolen eingezeichnet. Also mit handelsüblichen Papierscheren und etwas handwerklichen Geschick lässt sich schwupsdiewups aus einem Kalender ein waschechter Poster erschaffen.

Bild
Zuletzt geändert von schlummi am 1. Sep 2012, 22:29, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 432
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Bellheim
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 6. Aug 2012, 12:46

Der Kalender ist total schnieke geworden, Schlummi. Ich würde den nur zu gern in mein heimisches Reich, gut sichtbar positionieren. Ob aber die von dir vorgeschlagene Örtlichkeit dem Kalender gerecht würde, ist eine andere Frage :D

Ich reihe mich dann also gern in die hoffentlich niemals endene Reihe von Kaufinteressenten ein B)

Benutzeravatar
Bas.T
Senior Member
Beiträge: 809
Registriert: 26. Apr 2007, 09:28
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Bas.T » 6. Aug 2012, 13:13

Saugut und richtig schick!!!

Steven
Artguy
Beiträge: 1021
Registriert: 28. Mai 2006, 23:12
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Steven » 6. Aug 2012, 14:11

wow. Gefällt mir verdammt gut Schlummi. Daumen hoch. Sehr schöner Kalender!

Benutzeravatar
F3E
Senior Member
Beiträge: 780
Registriert: 26. Jul 2006, 21:42

Beitrag von F3E » 6. Aug 2012, 15:00

Ich möchte auch unbedingt einen haben, der ist wirklich wunderschön geworden!!!!
Seht nur, was krabbelt denn da im Laufstall?! Seht doch mal nach! http://www.digitalartforum.de/forum/viewtopic.php?t=539

Benutzeravatar
Chra
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 23. Dez 2010, 00:45
Wohnort: Bremen

Beitrag von Chra » 6. Aug 2012, 15:01

Der Kalender ist so schön geworden. Schade, dass er für das Jahr 2013 ist. Einen Geburtstagskalender davon fände ich viel besser.

Chris!
Member
Beiträge: 63
Registriert: 26. Mär 2011, 23:32

Beitrag von Chris! » 6. Aug 2012, 17:55

Als ich den Titel von dem Thread hier gelesen habe dachte ich ja erst dass du einen Fotokalender mit 12 Challenge-Teilnehmern zum Umblättern organisieren willst ...

Aber das hier ist um Längen besser!

Einmal zum Mitnehmen auf der Con bitte.

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 6. Aug 2012, 18:28

Ich will den auch haben! (aber stimmt, ein Dauer-Kalender wäre auch toll :) )
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 6. Aug 2012, 22:03

Uhu! Dankeschön! :)

Chra
Oh, was gelernt! Ich wusste gar nicht, was ein Geburtstagskalender ist. Jetzt, wo ich's weiss, finde ich die Idee sehr gut. Das Ding ohne "Verfallsdatum" wäre ja nicht schlecht. An sich kein Problem. Die Wochen/Feier/Wochenendtage auszublenden und 2013 kreativ zu ersetzen is ja nicht der Rede wert.

Also, wer noch möchte einen wochentaglosen Geburtstagskalender haben?

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 6. Aug 2012, 22:24

Ich ;)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 432
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Bellheim
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 6. Aug 2012, 23:40

Immer her damit :)

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 7. Aug 2012, 10:38

Sehr schöner Kalender Mr. Schlummi! Würde mir auf der Con auch einen mitnehmen wollen. Geburtstagskalender finde ich auch besser. Dann ist die Postercut-Markierung ebenfalls obsolet und die komisch braune 2013 imho afaik auch.

Schonmal über Offset-Druck nachgedacht, da könntest du auch das Braun mit Gold ersetzen oder so. Erfordert dann aber hohe Stückzahlen.

Es gibt auch diverse Posterdruckservice im Internet die bestimmt günstiger sind als auf so großes Fotopapier auszubelichten.

DaRood
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 8. Mai 2012, 03:03
Wohnort: Kirchdorf/Poel

Beitrag von DaRood » 7. Aug 2012, 13:12

Echt klasse. Super style. Ist das digital gezeichnet? Sieht sehr handwerklich aus also traditionelles Medium. Ich würde mir den auch aufhängen.
Nur der Kontrast der Zahlen ist etwas gering für meine Augen ^^

Wunderschön.

Lg daniel

Benutzeravatar
Anyora
Member
Beiträge: 155
Registriert: 6. Nov 2010, 14:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Anyora » 7. Aug 2012, 14:51

oh gott, ja! hier hier!

Benutzeravatar
Chra
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 23. Dez 2010, 00:45
Wohnort: Bremen

Beitrag von Chra » 30. Aug 2012, 16:15

Oh ich hatte Urlaub und über die Vorbereitungen und den Urlaub selbst vergessen hier mal wieder rein zu schauen. Ich möchte mich für die "Geburtstagskalender Version" des Kalenders gerne anmelden, wenn es noch nicht zu spät ist...
LG

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 30. Aug 2012, 17:52

Einmal normal und einmal Burtzeltagsvesion fürs Haus, bitte!
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 31. Aug 2012, 00:41

Sehr schön! Danke Leute! *freu* :)
Also die Dinge sind unterwegs. Es werden 60x90cm sein. Demnächst poste ich einpaar Fotos.

Versandkosten werden voraussichtlich 6.90e betragen. Ob DHL oder Hermes. Werde gleich oben noch mal eintragen. Falls jemand was günstigeres kennt, soll mir bitte Bescheid geben. Danke! :)

Syrus
Schonmal über Offset-Druck nachgedacht, da könntest du auch das Braun mit Gold ersetzen oder so. Erfordert dann aber hohe Stückzahlen.
Genau. Und hier in der Werbeagentur, wo ich mein Tisch miete, sind sie sehr skeptisch, was die verläufe und kleine Details angeht. Die finden mein Fotodruck schon sehr fein. ;)
Meinst Du das mit Gold ernsthaft? Ob das jetzt durch die Bilder rüberkommt, aber das Ding sieht schon einigermassen "Aquarellig" aus. Gold?

DaRood
Nur der Kontrast der Zahlen ist etwas gering für meine Augen
Das könnte auch an dem Bild oder Monitor liegen. Keiner von Live-Betrachter beschwerte sich über Kontrast. Also, Gedicht-Text im Bild ist schon mit Absicht weniger plakativ, aber als Kalender dürfte's durchaus brauchbar sein. In Geburtstag-Version, wo Wochentage fehlen, sind die Zahlen extrapornös kontrastreich auf dem ganzen hellen Background. ;) :D

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1528
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 31. Aug 2012, 21:00

schlummi, halt mir einen wochentagslosen auf der Con bereit!

(PS.: Die Versandkosten sollten sich bei ca. 5 Euro einpegeln -> http://www.dhl.de/de/paket/privatkunden ... paket.html )
(und DHL hat nicht ganz so viele Subunternehmer wie Hermes, hat also meiner Meinung nach mehr Karma)
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
Chra
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 23. Dez 2010, 00:45
Wohnort: Bremen

Beitrag von Chra » 1. Sep 2012, 10:55

ich bin auf jeden fall für dhl. wenn hermes uns nicht erreicht müssen wir paketen immer teuer hinterher telefonieren und dann liegen die irgendwo am stadtrand mit einer viertelstunde busfahrt. dhl gibt sowas bei der nächstgelegenen poststelle ab :)

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 1. Sep 2012, 11:40

Bei mir das selbe wie bei Chra - also DHL, please. :D
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 1. Sep 2012, 22:25

Kobar
Ja, ein "Päckchen", wo eine Rolle von der Grösse voll reinpasst, täte 4.90 kosten. Doch für die Rolle sind 2e unhändlicher-Transportgut-Zuschlag. Also 6.90 :)
Von den Rollen hab ich noch etwa nen Dutzenden hier rumliegen. Sollte es mehr werden, werde ich wohl noch welche kaufen und entsprechend nachberechnen müssen.

Chra and aeyol
Oh, ich hab irgendwie damit gerechnet, dass ihr alle zu con kommt. :D
Dann bitte ich um ein pn mit Adresse. Werde es gleich noch mal oben schreiben. :)

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 2. Sep 2012, 20:44

Ikonen brauchen Gold. :D

Ich freu mich aufs Plakat mit oder ohne!

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 7. Sep 2012, 15:09

:shock: Es ist da! Es ist Gross! Es ist Blau! Es ist Geil! :shock:

Hier ist das Beweisfoto!

Bild

Benutzeravatar
TituS
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: 29. Mai 2006, 10:11
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Beitrag von TituS » 7. Sep 2012, 15:30

Wenn ich wüsste, wohin damit, würd ich auch eins bestellen.
ich finds auf jeden fall wundervoll und freu mich für dich, dass du es als poster/ kalender rausgebracht hast. es ist ein besonderes bild und verdient solch einen rahmen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder