INKtober

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

INKtober

Beitrag von reitz » 2. Okt 2014, 12:31

Wie sich das gehört, wenn man merkt, dass man seit Ewigkeiten nicht mehr wirklich zeichnet und/oder malt, nimmt man sich vor eine von diesen modernen "Daily Chalenges" anzugehen.

Und da ich seit ein paar Wochen mit einem Inkpen von Pentel rumprobiere und gestern der INKtober gestaertet ist, werde ich jetzt jeden Tag vor oder nach der Arbeit ein kleines Werk mit selbigem Stift fabrizieren und auf meinem traurig jungfräulichem Tumblr posten (wobei ich im Verlauf des Monats vielleicht auch mal einen echten Pinsel mit echtem Haar ausprobieren werde...)

Da ich auch was lernen will und sowieso etwas "mutiger" mit meinen Bildern werden muss, dachte ich mir ich mach auch n Thread hier, in dem ihr meinen Kram auseinander nehmen könnt oder auch eure täglichen Tusche-Dingsis abladen könnt.

Macht wer mit?


PS: Hier die Seite von dem Typen der den Inktober erfunden hat: http://mrjakeparker.com/inktober
Zuletzt geändert von reitz am 2. Okt 2014, 12:41, insgesamt 3-mal geändert.
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 2. Okt 2014, 12:38

Achso. Dann kann ich ja auch direkt Tag 1 mal posten:

Bild

Weil gestern viel los war bin ich gestern direkt Gefahr gelaufen meinen ersten Tag zu verpassen, aber abends war dann doch noch etwas Zeit auf dem Sofa eine Kleinigkeit anzufertigen.
Aber vielleicht sieht man gerade auch ganz gut, wo's im Umgang mit dem "Pinsel" und am Zeichnerischen generell so hapert.
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2677
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 2. Okt 2014, 12:47

Hey, find ich cool, dass du da mitmachst. Ich bin gestern auch zufällig drüber gestolpert, hab mich aber noch nicht entschieden, ob ich es auch mal versuche und wenn ja, ob mit Papier oder doch "digital inks". Auf Papier habe ich schon ewig nix mehr gezeichnet (Jahre!). :?

So oder so viel Spaß und danke fürs posten hier!
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 951
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 2. Okt 2014, 14:42

Coole Idee! Schön, dass du das macht.
Ich hab auch schon ewig nicht mehr "richtig" gezeichnet. Meine Stifte trocknen schon ein.
Aber bei so Sachen mit jeden Tag ein Bild zeichnen, bin ich doch etwas zu unkonsequent. :roll:
Abwarten...
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1136
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 2. Okt 2014, 19:04

ich bin mit dabei, auch wenn ich kaum zeit für ernsthafte detaillierte inks habe. ein kleines tägliches brushpen wusel müsste aber drinliegen. vom forum weiss ich dass steven, maike plenzke und felix mertikat mitmachen...

1
Bild

2
Bild

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 2. Okt 2014, 20:19

Super!
Alles was ich mit dem Stift schnell und ohne Vorzeichnung mache, lässt noch ein wenig Schwung vermissen, aber da werde ich wohl an Tagen mit Zeitmangel nicht drumherum kommen ... an Tag 2 aber erstmal noch ein "Langsames" unter der funzeligen Schreibtischlampe fotografiert:

Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 3. Okt 2014, 19:22

Danke übrigens auch noch an aeyol und Sungravy für die motivierenden Worte!

Heute hab ich im Park ne alte Buntstiftskizze aus dem Skizzenbuch mit Tinte versehen:
Nr.3:
Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2677
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 3. Okt 2014, 19:31

Schöne Perspektive, cool wie du diese mit einfachen Mitteln (den Regentropfen) unterstützt. :)

(ich komm wohl nicht mehr dazu... zuviel zu tun, möp)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 4. Okt 2014, 22:37

aeyol hat geschrieben:Schöne Perspektive, cool wie du diese mit einfachen Mitteln (den Regentropfen) unterstützt. :)
Danke, danke - schön, dass man es als Regen erkennt :D
Wollte beim Regen auch noch ein wenig extremer werden, aber das Experiment "mehr Regen" wurde für ein andern Mal hintenangestellt, aus Angst dieses Bild dabei komplett zuzgrützen ... daher nieselt es dadrauf jetzt eher.

Hab heute für ein anderes Projekt "Sin City - A Hard Goodbye" durchgebättert und bin dabei über die Regen-Panels vom Miller Frank angeschaut - vielleicht komm ich ja diesen Monat noch dazu, mich in die Nähe solcher Sturzbäche zu wagen.

Heute wurde dieser Bären-Hamster-Otter-Bieber am Lagerfeuer als meine Nr4 angefertigt:

Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 5. Okt 2014, 18:28

Ich mach mal einen Halbmarathon: aller zwei Tage.

https://www.youtube.com/watch?v=jSimbyS_YlA

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Kobar am 5. Okt 2014, 18:42, insgesamt 1-mal geändert.
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2677
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 5. Okt 2014, 18:32

Das letzte habe ich grad für einen "Herrmann" gehalten. :D
Cooles Motiv!

@reitz
mag den Biber. :D
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 5. Okt 2014, 21:22

Kobar hat geschrieben:Ich mach mal einen Halbmarathon: aller zwei Tage.
Immerhin :-) Gut dass du dabei bist und mitpostest.
aeyol hat geschrieben:@reitz
mag den Biber. :D
Danke. Sollte eigentlich ein Bär werden... aber irgendwie haben sich die Hasenzähne eingeschlichen :D

Heute hat meine Freundin das Motiv ausgesucht:

Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 5. Okt 2014, 23:12

Das ist das beste Lob, das ich kriegen konnte, ayeol!!! Danke!

Sag mal amadé, hast du immer ein paar extra alte Brushpens rumliegen? (Und jetzt sag mir nicht, dass du die schon nach ner Woche "durch"gemalt hast.)

reitz, yo, danke für das Posten der Idee. Das kam im richtigen Augenblick um mich von wichtigeren Sachen abzulenken. :D
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1136
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 5. Okt 2014, 23:59

ui schön, ja das hermannige ist echt superschnieki!

ich hab eigentlich tendentiell mehr alte brushpens rumliegen als neue, ich mal die tatsächlich schnell durch, liegt aber auch daran dass ich wie ein affe damit umgehe und teilweise drücke wie sau xD

hier 3,4,5...

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 6. Okt 2014, 19:40

Sehr schön und sehr schön unterschiedlich was ihr 2 postet!
Gefällt mir alles sehr und inspiriert mich hoffentlich dazu ein wenig mehr zu experimentieren.

Heute wurde eher nicht experiementiert... sogar ein wenig das Bild von vorgestern widerholt...

nr6:
Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 7. Okt 2014, 10:58

Oah, nice! Ich will auch. Ich schau mal, ob ich heute abend was zustande bekomme :D

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 7. Okt 2014, 11:50

Bild
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 7. Okt 2014, 19:57

Nummer 07:

Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 8. Okt 2014, 22:46

Diese "Täglich-ein-Bild"-Sache ist wirklich gewöhnungsbedürftig...

Nummer 08:

Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 9. Okt 2014, 00:31

Ha, dieser Todeswecker kommt mir sehr bekannt vor... Ich muss erstmal aufschieben, weil mich andrer Kram einholt und zu sehr wenig Schlaf führt. Verdammt :(
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 9. Okt 2014, 21:46

Kobar hat geschrieben:Ha, dieser Todeswecker kommt mir sehr bekannt vor... Ich muss erstmal aufschieben, weil mich andrer Kram einholt und zu sehr wenig Schlaf führt. Verdammt :(
Der Monat ist ja noch lang.
Musste die Bilder diese Woche auch übelst dazwischen quetschen. Aber nächste Woche wirds entspannter.
Hoffe bei dir ist auch Land in Sicht.

Also hier hoffentlich eines der letzte "Unentspannten"

Nummer 09:
Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 10. Okt 2014, 18:02

Schöne Idee!
Da ich jetzt ein bisschen Luft habe, steig ich einfach mal mit ein. Und "schummle" gleich. Hab die Inks eingefärbt und kann mich nicht entscheiden. Ist alles recht quick'n'dirty, aber naja... ;)

Ich denke da ist üben angesagt. Aber dafür ist es ja da.
Bild
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2677
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 10. Okt 2014, 18:56

Irgendwie sieht das ein bisschen aus wie ein Linoldruck. Cool. Ich finde die rotschwarze Version schöner... die andere ist mir zu weihnachtlich. :D
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 11. Okt 2014, 00:21

Das mit dem Linolschnitt ist mir dann auch aufgefallen. Ist wohl ne Folge der flächigen Zeichnung in Kombination mit nem richtig schrottigen Foto bei Lampenlicht und anschließender extrem kontrastierung in PS... Mir gefällts eigentlich ganz gut so. Bis jetzt liegt auch die rechte Version vorne. :)

Hab dann gleich mal mit dem nächsten weitergemacht (Diesmal ohne Firlefanz):
Inktober 11th - Camazotz
Bild
Zuletzt geändert von Caracan am 11. Okt 2014, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 192
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 11. Okt 2014, 04:08

Nabend!

@Caravan: die kommen auf jedenfall recht Linoleum schnittig daher. Das linke dabei wirklich sehr weihnachtlich und das rechte dafür sehr "digital". Beim 2ten gehen darüber hinaus im Rot auch viele Details verloren.

Das von heute hat diese Problemchen nicht - echt schönes, ausgewogenes teil.

Bei mir Nacht sich vielleicht echt der Zeitdruck zu doll bemerkbar
Bild
being vague is almost as funny as doing this other thing

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder