RELAUNCH - Alle Infos und Diskussion!

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

RELAUNCH - Alle Infos und Diskussion!

Beitrag von digitaldecoy » 9. Jan 2017, 13:37

Liebe Mitglieder des digitalartforums,

es ist getan! Das digitalartforum ist auf einen neuen (genauer: auf meinen) Server umgezogen und steht ab sofort wieder zur Verfügung. Alle Threads und User-Accounts wurden übernommen und so kann nahtlos an den letzten Stand des Forums angeknüpft werden. Es sind allerdings auch ein paar Sachen auf der Strecke geblieben. Hier eine Übersicht:

Ihr müsst Eure Passwörter erneuern
Ihr könnt Euch grundsätzlich mit Euren gewohnten Accounts einloggen. Allerdings akzeptiert die neue Forumssoftware vermutlich nicht Eure Passwörter. Nutzt beim Login einfach die "Passwort vergessen"-Funktion und legt nochmal ein frisches Passwort an, damit ist es schon getan.

Wir konnten die PMs nicht übernehmen
Weil die Private Messages (PMs) im alten daf über das Content Management System Typo3 verwaltet wurden, ließen diese sich nicht einfach in die neue Board-Software übertragen. Wir waren uns im Team einig, dass dies ein verkraftbarer Verlust ist. Wir haben die alten Daten noch und für den Fall, dass jemand unbedingt auf seine alten PMs zugreifen müsste, fände sich da auch ein Weg.

Die Art Battle-Trophäen werden nicht komplett angezeigt
Das Feature mit den kleinen Art Battle-Pokalen hatten wir damals ins Forum gehackt. Derzeit wird nur ein Pokal (der letzte) angezeigt. Eventuell können wir da über zusätzliche Spezialränge noch dran schrauben.

Und der vielleicht auffälligste Punk:

Wir haben es noch nicht geschafft, das Template des Forums anzupassen
Ich wollte das Template/Skin des neuen Forums eigentlich vor dem Relaunch noch auf den alten Look anpassen. Bei den alten Versionen des PHPbb musste man dazu nur eine Hand voll Hintergrundfarben und ein paar Icons ändern. Der Look der aktuellen Version der Forums-Software wird allerdings über ein 1000zeiliges CSS-Dokument und rund 50 Icon-Dateien definiert und ich habe einfach nicht die Zeit gefunden, das alles anzupassen. Um Euch nicht länger auf das Forum warten zu lassen, haben wir es jetzt einfach beim Standard-Skin belassen. Vielleicht könnte man das erste Community-Projekt nach dem Relaunch daraus machen, das Template anzupassen?

Ich habe sicherlich noch einige Sachen vergessen/übersehen. Das neue PHPbb bietet viele neue Funktionen (was ich wirklich ganz cool finde) und eventuell stolpern wir irgendwo noch über Probleme mit der Datenmigration. Aber für den Moment sollte erstmal alles laufen und ich freue mich riesig, dass das digitalartforum weiterexistiert.

Hinterlasst in diesem Thread gerne Euer Feedback zum Relaunch!

-DanieL
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
Sungravy
Artguy
Beiträge: 1005
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 9. Jan 2017, 14:26

Wow, vielen Dank an dich und deine Helfer, Daniel!
Ich freue mich sehr! :)

Das mit den Passwort hat, wie du siehst, wunderbar funktioniert.
Das mit den PM und den Trophäen finde ich nicht so schimm, ich habe ja auch keine Trophäe, von daher... :D
Naja, und optisch wird das in Zukunft auch noch ansehnlicher werden - das eilt ja nicht so.

Also nochmal Danke!
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
Farbfinsternis
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 9. Jan 2017, 14:34

Beitrag von Farbfinsternis » 9. Jan 2017, 14:52

Ich musste mich neu anmelden, da ich ums Verrecken nicht mehr weiß wie damals meine Email lautete ... aber hey, Hauptsache das DAF ist wieder da :D

Juri
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 9. Jan 2017, 16:19

Beitrag von Juri » 9. Jan 2017, 16:22

Super! vielen Dank für die Mühe!
(Ich musst doch glatt einen neuen Account anlegen, da ich auf die damals angelegte MailAdresse keinen Zugriff mehr habe ...Neuer Name, neuer Anfang! )
Juri a.k.a. Schindermichel

!i!i!tr4ze!i!i!
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 9. Jan 2017, 15:55

Beitrag von !i!i!tr4ze!i!i! » 9. Jan 2017, 16:24

Farbfinsternis hat geschrieben:
9. Jan 2017, 14:52
Ich musste mich neu anmelden, da ich ums Verrecken nicht mehr weiß wie damals meine Email lautete ... aber hey, Hauptsache das DAF ist wieder da :D
dito :drool: \o/

@digitaldecoy

Ein Dump der alten CSS wäre sinnvoll sowie der relative Pfad zu den Icons.

Vielleicht wäre es aber auch die bessere Idee ein schon vorhandenes Theme zu erweitern.

Benutzeravatar
mathis
Member
Beiträge: 120
Registriert: 30. Mai 2006, 11:54
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von mathis » 9. Jan 2017, 17:28

:] vielleicht werd' ich auch einfach nochmal etwas aktiver, yeah! Danke für die Mühe, ich war die Jahre über immer sehr sehr gerne, wenn auch still, hier.

Könnt ihr eigentlich die Namensänderung freigeben, oder ist das aus einem bestimmten Grund aus? Hänge gar nicht so krass an meinem 11 Jahre alten Fantasyromannickname.

Und die Convention-Threads sollten vielleicht zusammengelegt/archiviert werden, das sieht gerade beim Thema Relaunch sehr staubig aus, mit 2006-2012...

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2761
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 9. Jan 2017, 19:40

Juchu, schön, dass daf wieder da ist!
Das mit dem Template wird schon noch und die Verluste find ich jetzt auch erstmal nicht so dramatisch.

Der Punkt mit den änderbaren Nutzernamen wäre eine nette Sache - vielleicht auch mit der Option, dass man den Nutzernamen nur einmal alle x Tage ändern kann, falls phpBB das bietet?

Ansonsten: Avatare/Nutzername der Autoren bitte wieder nach links! (müsste über ein Setting recht einfach machbar sein, wenn ich mich recht erinnere).

Und: Damit man im Forum nicht so unnötig viel rumscrollen muss, evtl ein Unterforum "Archiv" anlegen (zB bei Events), wo die ollen Convention-Foren reingesteckt werden können?
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Wowbagger
Member
Beiträge: 100
Registriert: 14. Nov 2009, 23:14
Wohnort: Hessen

Beitrag von Wowbagger » 9. Jan 2017, 22:08

Vielen Dank für den Relaunch!
Nachdem ich fünfmal versucht habe mein altes Passwort einzugeben, habe ich doch mal hier in den Thread geschaut´;)
Freue mich auf die kommende Zeit.

Bis bald,
Wowbagger

artguy
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 13. Jun 2006, 20:14

Beitrag von artguy » 9. Jan 2017, 22:25

Wie ich festgestellt habe waren einige der User als "Inaktiv" gekennzeichnet, was leider verhindert hat dass man sein Passwort zurücksetzen oder sich anmelden konnte. Fälschlicherweise ging ich bei der Datenmigration davon aus, dass "inaktiv" nur eine Art Status in der Memberlist ist, nicht jedoch den Account quasi deaktiviert. Dies habe ich nun behoben. Sollte noch jemand Probleme mit seinem Account haben, einfach über das Kontaktformular (siehe Link in der Fußzeile) das Problem schildern, danke.

@aeyol
das Theme kann leider nicht mehr so einfach umgestellt werden. Ist jetzt alles fast ausschließlich über CSS geregelt. Ich versuche mal den Platzierung der Userdaten im Post zu verschieben.

edit: mist, war mit dem Test-Account eingelogged. fxk hier :)
"Ungeduld begleitet wahre Leiden." - William Shakespeare

Benutzeravatar
Ghaz
Senior Member
Beiträge: 270
Registriert: 28. Mai 2006, 23:04
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Ghaz » 9. Jan 2017, 22:57

Der Wahnsinn!
Wär ja toll, wenn hier jetzt auch wieder mehr los ist! :)
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." -Daniel Lieske

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2761
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 9. Jan 2017, 23:55

@fxk/artguy - Hey danke, hat ja doch geklappt. :)
Das wird die Umgewöhnung aufs neue Forum sicher einfacher machen.
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 10. Jan 2017, 01:21

Moin, war zwar ewig nicht mehr hier, finde es aber schön, dass das Forum erhalten bleibt. Ich frage mich, wie sehr das Theme überhaupt angepasst werden muss? Das Standard-Theme mit anderen Farben würde in meinen Augen schon reichen, es geht ja um den Inhalt. Beispielsweise wird schon jetzt Logo und Header-Bild nicht angezeigt, wenn das Fenster relativ schmal gezogen wird. Durch nur wenige unkritische CSS-Änderungen (wie z.B. Farben) könnte man sich sich bestimmt viel Ärger mit dem responsive CSS-Kram ersparen.
Zuletzt geändert von Logan am 10. Jan 2017, 12:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 10. Jan 2017, 10:33

@ Template:

Bezüglich des Themes geht es tatsächlich nur um die Farben (und entsprechend auch die Icons, die farblich angepasst werden müssen). Nur gibt es in diesem moderneren Layout mittlerweile so viele Elemente (Texte, Linien, Boxen, Striche...), die alle einen eigenen Farbwert zugewiesen haben, der von Hand in einer SEHR großen CSS-Datei (1000+ Zeilen) angepasst werden muss. Das ist machbar, aber fummelig und zeitaufwendig. Wir müssen uns mal überlegen, wie wir das hinbekommen und in wieweit man diese Aufgabe aufteilen könnte. Sobald ich wieder ein bißchen Luft habe, werde ich dazu wohl mal einen eigenen Thread aufsetzen.
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 10. Jan 2017, 10:41

das mit den Farben wäre alles nicht so wild wenn die Entwickler das CSS über LESS/SASS erstellen würden - dann wären es ein paar Variablen und zack, fertig.

@digitaldecoy - der Umfang des CSS ist eigentlich normal für aktuelle Verhältnisse und den ganzen responsive kram ;) Es würde jedoch mehr Sinn machen alles in 1 große CSS-Datei zu kompilieren statt viele kleine, da jede einzelnen referenzierte Datei eine höhere Last für den Server bedeutet. Hier könnte man somit noch viel optimieren.
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
Farbfinsternis
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 9. Jan 2017, 14:34

Beitrag von Farbfinsternis » 10. Jan 2017, 11:43

Ich würde nicht die Theme CSS bearbeiten, sondern eine CSS laden welche die wichtigen Einstellungen überschreibt. Mit dem Inspektor geht sowas ruck zuck.

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 10. Jan 2017, 11:48

das Problem bei einem Override-CSS ist, dass diese Änderungen NACH dem ganzen Responsive Kram geladen werden, und man dann bedingt auch wieder Responsive-Dinge überschreiben muss. Jede Vorgehensweise hat somit Vor- und Nachteile
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
Kemane
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 10. Jan 2017, 12:59

Beitrag von Kemane » 10. Jan 2017, 13:26

Wie wunderbar!
Danke für die Bemühungen an alle beteiligten.
Für mich endet und beginnt gleichzeitig ein besonderes Kapitel im Leben und Ich habe in dem Zuge den alten account gleich hinter mir gelassen und bedanke mich hier bei allen Mentoren & alten Hasen des Forums die mir damals so viel Fläche zum reflektieren und reifen geboten haben.
Besonderen dank auch an Daniel für den mentalen und administrativen Aufwand, den ich jetzt wo ich selbst Nachwuchs habe ganz anders wertschätzen kann.

Danke!

Auf ein blühendes Forum!

Benutzeravatar
Noel
Senior Member
Beiträge: 419
Registriert: 12. Aug 2010, 18:44
Wohnort: Der Norden
Kontaktdaten:

Beitrag von Noel » 10. Jan 2017, 13:34

Möchte mich auch bei den beteiligten bedanken, es ist ein Haufen Arbeit was ihr da geleistet habt, ein ganzes Forum umsiedeln.
Freu mich schon wenn das Forum mit passenden Farben und ein paar Kleinigkeiten den Feinschliff bekommt, dann kann man ja auch bald zum einweihen mal an ein Artbattle denken ;)

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1517
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 11. Jan 2017, 03:11

Coolio, ich würde mich als Moderator anbieten. Ich schaue eh täglich rein und kann Bots löschen etc.
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
Sungravy
Artguy
Beiträge: 1005
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 11. Jan 2017, 08:25

Noel hat geschrieben:
10. Jan 2017, 13:34
...dann kann man ja auch bald zum einweihen mal an ein Artbattle denken ;)
Ein Artbattle oder erstmal zum Aufwärmen evtl. eine kleine Header-Challenge. :)
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
appomo
Senior Member
Beiträge: 665
Registriert: 6. Feb 2009, 21:07
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von appomo » 11. Jan 2017, 17:44

sehr schön das ihr euch die mühe gemacht habt mit der umsiedlung.

bezüglich der foren funktionen...
falls ihr likes/ect einpflegen könnt wäre das eine gute sache.
manchmal hat man zu einem bild/beitrag nichts zu sagen, will aber einen daumen hoch geben.

eine tag funktion wäre auch nett. allgemein wäre es auch schön wenn einem das forum darauf aufmerksam macht wenn man gequotet wurde.
comic-coloring.deviantart.com

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 11. Jan 2017, 23:22

@ Kobar:

Dein Wunsch ist mir Befehl! Du bist jetzt auch Moderator.
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2761
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 11. Jan 2017, 23:36

appomo hat geschrieben:
11. Jan 2017, 17:44
bezüglich der foren funktionen...
eine tag funktion wäre auch nett. allgemein wäre es auch schön wenn einem das forum darauf aufmerksam macht wenn man gequotet wurde.
Das zumindest tut es - musst nur Benachrichtigung per e-Mail anschalten in den Benachrichtigungsoptionen. :)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
Ionflux
Senior Member
Beiträge: 820
Registriert: 5. Jun 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Ionflux » 12. Jan 2017, 14:28

Freut mich, dass alles geklappt hat :)
"The multiverse doesn't make sense, and it ain't supposed to."
Website: http://ionflux.org/
Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=2975
deviantART: http://ionfluxda.deviantart.com/

Benutzeravatar
VINN
Member
Beiträge: 111
Registriert: 12. Mai 2010, 11:38

Beitrag von VINN » 12. Jan 2017, 19:34

Hallo Zusammen,

freue mich, dass es mit dem Umzug geklappt hat. Hätte nicht gedacht, dass dies so "einfach" machbar ist.

Habe mir ebenfalls vorgenommen öfter vorbeizuschauen. Der Tipp mit dem Aktivieren der Benachrichtigungen war sehr hilfreich. Oft habe ich zum Beispiel ein Artbattle einfach nicht mitbekommen. Ich hoffe, dass mir dies nun nicht mehr passiert.

Zur Gestaltung
Habe ich es richtig verstanden, dass ihr die alten Farben wieder einstellen wollt? :roll: Ich finde die momentanen Farben schon sehr viel freundlicher als die des alten Forums.

Meinen Benutzernamen konnte ich übrigens problemlos ändern.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot]