NonSpeedPaintings

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 19. Sep 2011, 14:56

uhu! das ist ja ein kannibalistischer eierdieb! oder? so ein hühnerkronos?
Jaaa! genau!!! Gut das mans erkennt :D

schlummi, ich bin für jeden Kommentar glücklich und sowas ist schon ne supaa Kritik, an der ich mich orientieren kann, was ich besser machen kann :)
Auch WhiteLady, Nusuke danke für eure Kommentare! Werde auf jeden Fall mal mit härteren Pinseln drangehen!

Und nochmal zu Nusuke, du haust echt krasse sachen raus! Bin beeindruckt!

Andrej
Senior Member
Beiträge: 744
Registriert: 25. Jan 2007, 19:08
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Andrej » 19. Sep 2011, 18:12

Nu-Suke- Schön wie du mit den Farben experimentierst und den Verläufen. Muss da an knallige Kaubonbongs denken.
Lediglich das pure Schwarz find ich etwas komisch, hätte eher grauabstufungen erwartet, so erhält es was Disney-Cartooniges. (Aber womöglich ist's etwas Bewußtes.)

Hab gesehn du hattest auch die Concepts für Pirates of the Black Cove gemacht, fand die super.

peaceman
Member
Beiträge: 93
Registriert: 13. Apr 2011, 15:24

Beitrag von peaceman » 19. Sep 2011, 21:43

ruvinov
Danke für den kommentar! =)
hast recht, die wolken dominieren das ganze ziemlich.... hab bei meinem neuen Bild mal versucht diese ein bisschen 'dezenter' zu malen.... diesmal auch ohne foto-textur! ;-)

das mit dem gras stimmt.... finde aber eigentlich dass es ganz gut in die gesamtstimmung passt.


hier is mein bild von heute, wie gesagt, diesmal alles gemalt :)
könnte man an ein paar stellen noch bisschen ausarbeiten.... vllt mach ich das morgen noch, für heute hat mich der trieb verlassen :D

Bild

*edit* irgendwie komm ich nich von den vögeln los... :D
Schaut doch mal in meinem Showroom oder auf meinem Blog vorbei: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 764a84d5be
Blog: http://peacemansblog.blogspot.com/

Ruvinov
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 1. Sep 2011, 10:26

Beitrag von Ruvinov » 20. Sep 2011, 19:12

Das Bild gefällt mir richtig gut und die Vögel passen auch ^^ .

Was ich aber noch bemerken würde. Oben über den Vögeln sind einige zu Harte Brush Strokes übrig geblieben.

Was Licht und Schatten angeht, bin ich mir nicht ganz sicher von wo dass Licht herkommt. Ich habe die Stellen die mir ein wenig komisch vorkommen mal markiert.


Bild

peaceman
Member
Beiträge: 93
Registriert: 13. Apr 2011, 15:24

Beitrag von peaceman » 21. Sep 2011, 10:36

Ruvinov
Hey, danke für die tipps! =) hab mich heute morgen mal hingesetzt und das ganze Bild nochmal überarbeitet, da konnt' ich die sachen gleich umsetzen =)

Bild

bin mir nich ganz sicher wegen des schals, den der Character jetzt anhat. meint ihr man erkennt das, oder verfremdet das zu sehr?

edit: habs doch noch mal verändert und neu hochgeladen.... beim längeren hinschaun gefallen mir die paar hellen blätter hinten eig auch ganz gut. danke anowak und Sungravy =)
Zuletzt geändert von peaceman am 21. Sep 2011, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.
Schaut doch mal in meinem Showroom oder auf meinem Blog vorbei: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 764a84d5be
Blog: http://peacemansblog.blogspot.com/

Benutzeravatar
anowak
Senior Member
Beiträge: 308
Registriert: 1. Jun 2006, 10:54
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitrag von anowak » 21. Sep 2011, 10:57

fands vorhin besser! nun wirkt der baum hinten irgendwie abgeflacht! autum calling :)

Benutzeravatar
Sungravy
Artguy
Beiträge: 1006
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 21. Sep 2011, 12:23

muss da anowak ganz klar zustimmen.
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
Nu-Suke
Artguy
Beiträge: 1133
Registriert: 3. Sep 2006, 04:01
Kontaktdaten:

Beitrag von Nu-Suke » 21. Sep 2011, 21:03

Danke nochmal für die lieben Worte!

rocko: Danke für deine Kritik! Du hast Recht, die Komposition ist tatsächlich nicht sonderlich ausgefeilt oder ausgewogen. Grund war unter Anderem, dass ich einfach eine Skizze ausm Skizzenbuch genommen und drübergemalt habe, ohne da nochmal drüber nachzudenken. Und diese Skizze entwickelte sich vorher auch einfach nur so, mit dem Gedanken im Kopf den Ort zu beschreiben, ohne ein schönes Bild draus machen zu wollen. Ist keine Rechtfertigung, denn ich hätte mir tatsächlich mehr Gedanken machen sollen um das schmucker zu servieren.
Allerdings weiss ich nicht so recht was du mit " in 4 Teile teilen" meinst... sollte in jedem Viertel was dolles passieren oder wie? Ziel war es im Grunde in etwa das Versteck zu beschreiben ( Fokus der Szene ), wo man auch am meisten Detail sieht. Der Zweite Punkt war es die Szenerie aussenrum zu zeigen, welche nicht gleich detailliert sein sollte. Was ich meiner Meinung nach erfüllt habe.
Dass der Fokus etwas in die Ecke rutscht ist dumm, entstand aber durch die Canvasausweitung nach links nach ner anderen Kritik kurz bevor ich das Bild abgeschlossen habe. Genauso der dunkle Kreisartige Rahmen. Kam auch am Ende ohne es genau durchzudenken und nach ner Kritik... Diese Sachen seh ich auch als missglückt an, aber das andere würde ich gern nochmal erklärt haben. Und auch gerne wie ich die Säulen interessanter hätte machen können... das sagt sich immer so leicht... vielleicht hast du ja ein OP für mich ürbig? :)

Andrej: Jo genau, hab ziemlich viel mit Piraten gehabt die letzten Monate, wollte das im daf auch mal posten, aber hatte dann doch nicht so die Lust dazu. Freut mich aber dass dir das gefällt!

peaceman: Mir gefällt die komische Maschine, könnte aber mehr Technik vertragen, damit sie glaubwürdiger wirkt.
In den letzten beiden Bildern sind die Details zu unausgewogen und zu viel teilweise. Versuch das mal zu bündeln an den Stellen wo der Betrachter hinsehen soll. Zb nicht auf die Wiese am unteren Bildrand. Und male am besten auch nicht jedes einzelne Laubblatt. Wenn du so anfängst muss du alles im Bild gleichstark detaillieren, konsequent sein, und den Blick dann geschickt mit Licht und Farbe usw steuern. Aber das ästhetisch hinzukriegen ist eine Meisterleistung.

Benutzeravatar
rocko
Artguy
Beiträge: 1116
Registriert: 29. Mai 2006, 20:48
Wohnort: Berlin

Beitrag von rocko » 22. Sep 2011, 08:42

Jup gerne. hab mal eben 2 schnelle Ops gemacht. Das erste verdeutlicht die Vierteilung, die ich ansprach.

Beim Zweiten hab ich nur ein bisschen rumgeschnitten und ein wenig shapes übermalt oder erweitert. Ist allerdings immernoch zu gleichmässig geteilt.

Ich hoffe es wird deutlich was ich meine.

Bild

Bild
ick bin der hieronymus bosch des rap, ick male euch bilder die keener checkt

peaceman
Member
Beiträge: 93
Registriert: 13. Apr 2011, 15:24

Beitrag von peaceman » 22. Sep 2011, 15:03

Nu-Suke danke für die Tipps! =)
Hab heute direkt mal versucht das umzusetzen.... du hattest recht, hab meistens einfach drauf los-gerendert und detailliert, ohne mir groß gedanken zu machen was ich damit für ne wirkung erzielen kann. dieses mal hab ich versucht das auge gezielt mit details, farben und kontrasten zu dem haus zu lenken:

Bild

wie findet ihrs?
Schaut doch mal in meinem Showroom oder auf meinem Blog vorbei: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 764a84d5be
Blog: http://peacemansblog.blogspot.com/

infernalvoice
Member
Beiträge: 60
Registriert: 1. Feb 2007, 12:04

Beitrag von infernalvoice » 23. Sep 2011, 11:31

@chip: mann das ich ja echt kraß-hammer!!! um es mal in neu-deutsch zu formulieren, *g*

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 25. Sep 2011, 13:00

peacemen Ich finde deine Bilder eigentlich immer atmospherisch ganz cool, allerdings finde ich, dass du oft etwas zu viel schwarz verwendest oder am Ende des Bildes den "Schwarz"riegler in der Tonwertkorrektur sehr stark benutzt. Besonders in der bild linken Ecke deines letzten Bildes, täten ein paar Farb und Tonvariationen ganz gut, denk ich :)

Mein gefallener Engel. Wollte das Bild am Ende einfach nur noch abschliepen, bin aber mit den Farben eigentlich insgesamt ganz zu frieden. Was meint ihr?
Bild

Benutzeravatar
Ionflux
Senior Member
Beiträge: 820
Registriert: 5. Jun 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Ionflux » 25. Sep 2011, 13:05

Schöne Farben auf jeden Fall, Charakter kommt auch gut rüber. :)
»The multiverse doesn't make sense, and it ain't supposed to.«
DeviantArtArtStationFacebookInstagramTwitter

Benutzeravatar
Sisyphos
Member
Beiträge: 205
Registriert: 6. Jun 2006, 10:26

Beitrag von Sisyphos » 26. Sep 2011, 13:40

Ich wollte nach meiner langen Pause eigentlich erst mal ein paar Grundlagen aufpolieren, aber dieses Bild musste einfach raus:
Bild
Weiter!

Benutzeravatar
Seyreene
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 14. Nov 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Seyreene » 27. Sep 2011, 21:24

Leute, ihr beeindruckt mich! Die letzte Seite und diese hier weisen wirklich tolle Bilder auf, da blättert man gerne durch und verharrt zwischendurch auch etwas länger. Hoffentlich geht das so weiter! XD

Danni: Die depressive, gefallene Stimmung kommt trotz der eigentlich positiv angehauchten Pastelltöne im Hintergrund sehr gut rüber. Was mich nur stört ist der sehr dunkle Schatten im Gesicht des Engels. An keiner anderen Körpersatelle ist der Schatten so dunkel! Außerdem müsste dann auch der Schlagschatten des Engels auf der Bank viel kontrastreicher sein. Und ebenso der Schlagschatten der Bank auf den Wolken (der jetzt eigentlich nicht zu erkennen ist).
Aber dennoch, die Farben sind schön! Die gefallen mir sehr gut.

Überhaupt, passend zum Herbstanfang haut ihr alle rein mit den tollen Farben... =D

rockforce
Senior Member
Beiträge: 498
Registriert: 17. Sep 2006, 21:20
Kontaktdaten:

Beitrag von rockforce » 27. Sep 2011, 22:43

Mal wieder was neues. :)
Bild

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 28. Sep 2011, 00:48

Sisyphos
ich nehme an das weiße Dings soll die Sonne sein?
Wenn dem so ist, nehme ich an, dass du die ungeheure blendende Wirkung hervorheben wolltest und sie deshalb so groß gemacht hast.

Ich denke aber, dass das nur bedingt funktioniert, da zu einer Blendwirkung das Spiel zwischen mehreren Farben gehört. So wirkt es eher wie eine große weiße Fläche, die aber nicht selbst leuchtet.
Ich hab mir mal erlaubt ein Overpaint zu machen:
Bild

Ich hab die Sonne mal kleiner gemacht und mit einem deutlicheren Gradienten versehen.
Und erstaunlicherweise wirkt sie heller und leuchtender als bei dir, obwohl sie eigentlich dunkler und kleiner ist.

So kommt außerdem die Shape der Figur besser rüber finde ich, weil das Weiß nich so dominiert.

Ist ja sicher nicht als realistisches Bild gedacht, deshalb will ich auch garnihct zu sehr rumkritteln, aber ich denke so kommen die einzelnen Bildelemente viel stärker zur Entfaltung.


rockforce: krass wie sicher du geworden bist, technisch. Was die Motivwahl angeht würde ich mir aber noch mehr Vielfalt wünschen.

Benutzeravatar
Markus
Senior Member
Beiträge: 283
Registriert: 28. Mai 2006, 23:03
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Markus » 28. Sep 2011, 01:52

nein, Sisyphos' Version ist gut wie sie ist. ich finde nur die figur ist etwas lieblos umgesetzt und wirkt auch nicht sehr dynamisch. aber die sonne ist super.

Benutzeravatar
Sisyphos
Member
Beiträge: 205
Registriert: 6. Jun 2006, 10:26

Beitrag von Sisyphos » 28. Sep 2011, 10:11

rockforce
Ausgelutschtes theme, aber sehr geiler Stil :)

Triton
Die Helligkeit war nicht die Hauptsache, sondern mehr, einen uniformen "graphischen" backdrop zu haben (das Ding ist auch nicht weiß, btw^^).
Dein OP ist aber kompositorisch sehr interessant, da es diesen Drehpunkt noch mal betont.

Markus
Ja, mit dynamischen Posen (u.a.) habe ich noch meine Probleme :-/
Weiter!

Benutzeravatar
Seyreene
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 14. Nov 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Seyreene » 28. Sep 2011, 20:55

rockforce: Wow, der Stil gefällt mir extrem gut. Mehr in der Art, bitte!

rockforce
Senior Member
Beiträge: 498
Registriert: 17. Sep 2006, 21:20
Kontaktdaten:

Beitrag von rockforce » 29. Sep 2011, 13:41

@Triton, Sisyphos und Syreene: Danke für das Feedback :). Abwechslung in Bezug auf das Motiv ist auf jeden Fall geplant. Mir kam das selbst irgendwann dass ich soetwas in der Form nicht gerade zum ersten mal mache. Aber in dem Stil soll noch viel kommen. Hab versucht ein paar Elemente mit dem Polygon-Lasso zu machen, aber dann auch wieder viel mit Brushes zu malen…das war dann das Ergebnis.

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 29. Sep 2011, 19:53

Danke Ionflux und Seyreen. Du hast übrigens Recht Seyreen, der Schatten ist wirklich viel zu dunkel. Muss nächstes Mal mal mehr auf sowas achten!

Ich mag die Geister im Hintergrund, rockforce!

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 30. Sep 2011, 20:35

wow, rockforce, das ist der geilste Stil, den es im ganzen Weltall gibt!

rockforce
Senior Member
Beiträge: 498
Registriert: 17. Sep 2006, 21:20
Kontaktdaten:

Beitrag von rockforce » 1. Okt 2011, 18:33

@JahGringoo: Puh, da bin ich jetzt gerade ein bisschen von den Socken. ;) Ich schätze jetzt muss ich mir überlegen, was ich mit dem Stil weiterhin mache ohne mich zu wiederholen. Und wie das so ist, kommen mir Ideen nur, wenn ich nicht nach ihnen suche. Da beneide ich echt Daniel, der auf der DafCon mal eben nebenbei erwähnt dass er für seine Wormworldsaga so viel Stoff hat, dass er 15 Jahre an ihr weiterarbeiten kann.

Benutzeravatar
JohnDoe
Member
Beiträge: 197
Registriert: 22. Feb 2007, 16:36
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Beitrag von JohnDoe » 13. Okt 2011, 10:11

äh ... hier ein Ansatz von dem ich iwie weit abkam ..heh (lustig, dass ichs auf den Server schaffte)
Bild
Through this fog they come along. Dark creatures singing a terrible song.
The rest of the bar laughed at him. Only I felt my hope grow dim.
They found him dead the very next day. "No more stories from him," I heard them say...
We blamed bad luck for his fate. Only I felt terror so great...

~ http://the-john-doe.deviantart.com ~

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder