Ölig, ölig

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
Kassandra
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: 28. Mai 2006, 23:02
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kassandra » 30. Mai 2006, 13:12

Das Gesicht und der sehnige rechte Arm gefallen mir gut. Der linke Arm sieht beim Handgelenk etwas zu dick und sehr flach aus.
Die Idee ist witzig. Gefällt mir v.a., dass er trotz der Unterschiede im Gleichgewicht und das Bild irgendwie symmetrisch wirkt.

Hoffentlich wirds bald wieder schöner ... ich arbeite lieber draußen mit ßl.

Benutzeravatar
J-viz
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 29. Mai 2006, 12:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von J-viz » 30. Mai 2006, 14:10

Dein Bild find ich wirklich Klasse. Ich hatte dich ja bei der Con gefragt ob du zum ersten mal mit ßl malst. Du meintest "ja"! Sehr schön für dein erstes ßlbild. Ein großes Lob von mir.

Benutzeravatar
Shu
Senior Member
Beiträge: 299
Registriert: 28. Mai 2006, 23:04
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Shu » 30. Mai 2006, 14:22

Ich finde es auch gelungen und habe ganz großen Respekt vor deinem Durchhaltevermögen... es war spitze dir zuzuschauen, wie du Tag und Nacht an dem Ding gepinselt hast... nicööö
Stfu eastern european punk.
Or what ever wack language that is.

Robolus
Rob Ross
Beiträge: 103
Registriert: 29. Mai 2006, 00:22
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Beitrag von Robolus » 30. Mai 2006, 14:41

Was? Du hattest davor noch nie mit ßl gemalt? Das hattest du mir gar nicht gesagt. :shock:

Ist super geworden, und ich bin happy und auch ein bisserl Stolz was du da geleistet hast. :D

Ich war mir so unsicher ob der ßl-Workshop funkionieren würde. Ich war hypernervös, und für mich war es auch was neues so viele auf einmal zu unterrichten. Auf diesem Wege möchte ich mich für meinen pedantischen und drakonischen Unterricht bei euch entschuldigen. Ich war wohl etwas zuuuu genau, aber es war die einzige Möglichkeit in dieser kurzen Zeit zu zeigen das man ßl "kontrollieren"kann, wenn man sich nur genügend Mühe macht. Das Abpausen war sicherlich sehr ungewöhnlich, aber nur so konnte ich euch Meute "bändigen". :wink: Nun könnt ihr eure Skribbles und Speedpaintings nutzen um eure eigenen ßlbilder zu machen.

Ihr wart SPITZE!

Benutzeravatar
Ässn
Senior Member
Beiträge: 653
Registriert: 29. Mai 2006, 15:10

Beitrag von Ässn » 2. Jun 2006, 17:02

War wirklich beängstigent zu sehen wie du das Bild durchgezogen hast. Eine Verneigung dafür!

Was mir aber auffällt, ist dass es in echt irgendwie wesentlich besser ausssieht finde ich. Naja ßl und Scanner/Kameras sind eh Erzfeinde...

Werde meins wohl auch mal noch fertig machen, einfach als ßbung, auch wenn ich beim Kopf die Sache mit der dünnen ßlschicht schon verkackt hab :D

artvandeley
Senior Member
Beiträge: 463
Registriert: 29. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Beitrag von artvandeley » 17. Jun 2006, 13:09

Robolus hat schon mit mir geschimpft, dass ich die angekündigten Plein-Air Studien nicht poste.
ßhm, ja, vielleicht liegt´s auch daran, dass ich zwar einiges in Südfrankreich gemalt habe, aber vieles davon aus verschiedenen Gründen nicht zeigbar/wert ist.

Die Treppe hier änderte ihre Lichtsituation innerhalb der Arbeitszeit leider von bedeckt auf strahlen sonnig. Ich glaub, da hab ich die Kurve nicht mehr ganz gekriegt.

Bild

Hier waren wir an der Ardeches, am Pont d´arc.

Bild


Ich hatte von den Tagen davor herrlichen Sonnenbrand im Nacken, deswegen die coole Mützenstellung *g*
Bild

Farin
Member
Beiträge: 208
Registriert: 31. Mai 2006, 13:13
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von Farin » 17. Jun 2006, 13:33

toll... mehr fällt mir dazu im mom net ein ...

Studienreise in Frankreich?
MfG Farin

Benutzeravatar
insania
Member
Beiträge: 154
Registriert: 29. Mai 2006, 12:59
Wohnort: Blieskastel

Beitrag von insania » 17. Jun 2006, 19:35

@ art

Da bin ich auch schon drunter durchgeschwommen :)
Mich würde übrigens deine Reiseroute interessieren, sorry fürs offtopic.
Ich hab fast alle meine bisherigen Urlaube in Südfrankreich verbracht,
dabei sind wir, von der Camargue abgesehen, schon fast überall gelandet *g*

Die Studien sind übrigens klasse, vor allem das Wasser. Wie die Oberfläche wohl ohne
das deckende Hellblau wirken würde?

Benutzeravatar
Haki
Member
Beiträge: 70
Registriert: 29. Mai 2006, 10:12
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Haki » 17. Jun 2006, 22:53

@art: Man! Ich beneide dich...einfach diese Freiheit mal nach Südfrankreich zu fahren und zu malen! Hoffentlich schaffe ich das auch irgendwann mal! :D

Btw: tolle Bilder...vorallem das letzte! wenn man die Augen zusammen kneift...bekommt man das Gefühl man ist beinahe selbst dort ! Fantastisch!

Benutzeravatar
acapulco
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 29. Mai 2006, 22:20
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von acapulco » 28. Jun 2006, 19:52

Die hat ja mal krasse Hüftknochen, sonst ists aber echt gelungen.

Benutzeravatar
Line
Member
Beiträge: 89
Registriert: 29. Mai 2006, 19:23

Beitrag von Line » 28. Jun 2006, 20:21

Was davon ist denn digital bearbeitet, wenn man fragen darf? :)

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2747
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 28. Jun 2006, 20:22

Zumindest Schädel, Gesicht und Kleidung. Hatte sie vorher nichts an? ;)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
Line
Member
Beiträge: 89
Registriert: 29. Mai 2006, 19:23

Beitrag von Line » 28. Jun 2006, 21:17

Ach quatsch, zensieren. Akt ist Akt, warum soll man das zensieren? Da geht doch das Bild kaputt. Ich glaub, ohne die Unterwäsche würde es mir besser gefallen, die Qualität von der kann sich mit dem ßlgemälde jedenfalls nicht messen. ;)

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 28. Jun 2006, 22:25

"Vielleicht stelle ich den Akt nochmal zum Vergleich daneben, muß ich aber glaube ich vorher noch etwas zensieren...."

Fang bitte nicht mit so nem mist an, wir sind hier nicht in Amerika :). Dein Bild hat besseres verdient, gefällt mir.

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 28. Jun 2006, 23:06

Vampirella hatte aber ein rotes Outfit...

Zensur wäre ist sowas von unnötig!!!
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder