Drachen

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 2D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Euer Artwork in klassischen Techniken oder digital entstanden ist.
Benutzeravatar
pcp
Member
Beiträge: 61
Registriert: 14. Jun 2006, 08:52

Beitrag von pcp » 1. Okt 2007, 20:49

China.............absolut top

Henrik............du fetzt noch immer :wink:
Vielleicht gibt es mich nur in deinem Kopf! Wer kann das alles so genau wissen?

cmax
Member
Beiträge: 118
Registriert: 30. Sep 2007, 22:02

Beitrag von cmax » 10. Okt 2007, 20:27

schalom :>

habe mich grade angemeldet und finde euer Forum sehr gut. Hab nich schlecht gestaunt was hier einige drauf haben. Ich hab hier auch mal was gemacht. Es ist eins der ersten Sachen mit denen ich Zeichnen angefangen habe.



Bild


Tools: Bleistift, Papier, viel zeit und PS (zum einfärben)

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2779
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 10. Okt 2007, 20:40

Herzlich willkommen im Forum, cmax.
Die Farben sehen doch schon gut aus! Wenn Du den jetzt noch auf einen dunklen Hintergrund setzt, damit das Feuer besser zur Geltung kommt und Du die Formen ein wenig klarer definierst, macht der Drache schon mehr her. :)
Für die Zukunft wär´s empfehlenswert, dass Du nicht weiß als Hintergrundfarbe benutzt sondern zB. irgendeinen ungesättigten Mittelton, dann kannst Du besser die Helligkeitswerte und Dunkelheitswerte eines Motivs einschätzen.
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

HenrikFetz
Member
Beiträge: 82
Registriert: 29. Mai 2006, 09:47

Beitrag von HenrikFetz » 10. Okt 2007, 20:48

pcp: joah, danke pcp...ich fange schon an daran zu zweifeln.


cmax: so alt bist du ja noch nicht, hast also noch viel Zeit an deinen Fähigkeiten zu arbeiten. Ich empfehle mit Perspektive zu starten, soll selbst der gute alte Leonardo da Vinci empfohlen haben.

cmax
Member
Beiträge: 118
Registriert: 30. Sep 2007, 22:02

Beitrag von cmax » 10. Okt 2007, 21:00

danke für die hinweise


Ich empfehle mit Perspektive zu starten, soll selbst der gute alte Leonardo da Vinci empfohlen haben.
was bedeutet das? Das ich den Drachen zB. aus einer anderen Postition zeichnen soll?

HenrikFetz
Member
Beiträge: 82
Registriert: 29. Mai 2006, 09:47

Beitrag von HenrikFetz » 10. Okt 2007, 23:40

cmax im Prinzip ja...Du solltest dabei den Drachen( oder was Du sonst noch so zeichnest) aus einfache Grundformen modellieren (die berühmten Kugeln, Zylinder, Quader, Pyramide etc.). Dabei wirst Du es dann zwangsläufig mit der Pespektive (oder Ansicht) dieser Objekte zu tun bekommen. Das hilft dann ungemein den Dingen eine wirkliche Räumlichkeit zu verpassen. Die unverzichtbare räumliche Vorstellungskraft wird so weiterentwickelt und somit die zeichnerischen Fähigkeiten. Eines führt zum anderen...

AndreasM
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 24. Jul 2007, 11:53
Wohnort: Wittenberg

Beitrag von AndreasM » 11. Okt 2007, 10:15

cmax Dein Drache leidet eben stark darunter, dass er wirkt als sei er aboulut flach.

Bild

kurze Spielerei um hier auch mal was reinposten zu können :)

cmax
Member
Beiträge: 118
Registriert: 30. Sep 2007, 22:02

Beitrag von cmax » 11. Okt 2007, 12:43

ach moin andreas ^^

da kommen die CoD2´ler zusammen :)

wusste gar nich das du auch was anderes als videoediting machst ^^


zum bild : find ich sehr schön , wirkt nur ein bisschen grob oder soll das so=?

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 12. Okt 2007, 09:55

Drachen gab's gerade bei der Daily Sketch Group, daher:

Bild

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 12. Okt 2007, 12:06

sieht ein bisschen aus wie "removes brain from elefants head", mir gefällt aber der malerische stil wirklich ausgezeichnet

cmax
Member
Beiträge: 118
Registriert: 30. Sep 2007, 22:02

Beitrag von cmax » 12. Okt 2007, 14:16

Ich finde auch das die Ohren ein bisschen groß geworden sind ^^

Benutzeravatar
SickToy
Artguy
Beiträge: 1158
Registriert: 28. Mai 2006, 23:04
Wohnort: RuhrPott
Kontaktdaten:

Beitrag von SickToy » 12. Okt 2007, 15:33

Schöne Farben Daniel :)
He is Conan, Cimmerian, he won't cry, so I cry for him.
- Subotai .-._.-. http://www.blaettgen.com

Benutzeravatar
oleg
Senior Member
Beiträge: 288
Registriert: 14. Jun 2006, 17:28
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von oleg » 12. Okt 2007, 16:08

Gerade die Ähnlichkeit mit einem Elefanten macht den dargestellten Drachen lebendig/einzigartig.

Die Spiegelung der Operationslampe im Kachelboden ist ein cooles Detail.

thazumi
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 23. Jan 2007, 12:12
Kontaktdaten:

Beitrag von thazumi » 30. Okt 2007, 23:33

Da ich mich vor Urzeiten hier mal angemeldet hab, und meine jetztigen Arbeiten wieder richtung digital painting tendieren poste ich auch mal was^^

Bild

Vorschläge, Anregunge etc willkommen. :)

leobios
Senior Member
Beiträge: 263
Registriert: 27. Mär 2007, 20:05
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von leobios » 31. Okt 2007, 21:39

als ich den drachen sah musst ich spontan lachen :) wegen dem blick und der fliege.

thazumi
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 23. Jan 2007, 12:12
Kontaktdaten:

Beitrag von thazumi » 2. Nov 2007, 12:39

@alex
Gibt es irgend einen tieferen Grund für die Vermeidung von Tangenten?
Ich hab endlos lang an der Richtigen Stellung der Hörner rumgebastelt, danke für den Tipp mit der Tiefenwirkung. Generell mag ich es eher steril.

@leobios
Danke

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 25. Mär 2009, 00:15

also der bleistiftdrache kommt sauschön, da kommt richtig schuppiges reptilienfeeling rüber, ich war auch positiv überrascht, als ich realisiert habe, dass der kerl vier arme hat. dagegen stinkt der obere schon etwas ab.

Benutzeravatar
buki
Artguy
Beiträge: 1217
Registriert: 29. Mai 2006, 00:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von buki » 7. Mai 2009, 22:53

andreas :arrow: :arrowu:
herrmann :arrowu:
backslapper :arrowu:

schöne Drachen hier :)

Bild

Bild
alle Farben für Alle!

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 20. Sep 2009, 01:11

Das ist mein Thema! Allerdings vorerst noch eher analog...
Backslappers Vierarmiger ist genial!

Bild

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 21. Sep 2009, 09:45

Für den Hintergrund hatte ich ein Referenzbild...Ich habe es schon leicht abgeändert. Das Schwarze ist ein Berghang im Schatten. Durch die Luftperspektive wirk er so dunkel...(er wirft auch einen Schatten auf die Landschaft, den man zugegebenermaßen nicht gut erkennt. Im Original sind die beleuchteten Teile auchetwas brillianter...) Ich hab ihn dann so übernommen um ein Gewicht auf diese Seite zu setzen, so dass der Drache zwar Prominent im Vordergrund aber nicht dominierend ist.

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 13. Okt 2009, 22:35

So noch mal in digital. Geht schon etwas besser...
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder