Die kleinen Dinge im Leben

Benutzeravatar
Noel
Senior Member
Beiträge: 419
Registriert: 12. Aug 2010, 18:44
Wohnort: Der Norden
Kontaktdaten:

Beitrag von Noel » 4. Jul 2011, 21:56

Wenn das papier nach kulli richt, weil man soviel gezeichet hat~

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 5. Jul 2011, 18:45

Wenn der Kulli nach Papier riecht, weil er aus Papier ist~

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1484
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 5. Jul 2011, 21:59

Wenn man ganz hinten im Kühlschrank einen abgelaufenen Pudding entdeckt, der noch vorzüglich schmeckt~

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 395
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 6. Jul 2011, 09:56

Wenn man sich vorstellt wie Jaymo Nachts um Elf vor Kühlschrank steht und sich über Pudding freut~

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1484
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 6. Jul 2011, 13:57

:D

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 6. Jul 2011, 16:40

Wenn der Kühlschrank vor frischem Pudding zu bersten scheint. :D

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 395
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 7. Jul 2011, 12:35

Ich habe eben seit langem mal wieder eine _richtige_ Mittagspause gemacht. :thumb:

Normalerweise sitz ich vorm Monitor an meinem Arbeitsplatz und schaufel fix Müsli in mich hinein. Heut hab ich mich mal raus in die Sonne gewagt und mich in dem tollen Park, der ein paar Straßen weiter ist, auf ne Parkbank geleg und 20 Minuten die Ruhe und die Natur genossen. Viel erholsamer als meine sonstigen "Pausen" in denen ich statt Vogelgezwitter das seltsame gesumme und geächtze meines Kollegen höhre.

Solche Pausen werde ich, wenn es das Wetter erlaubt, öfters machen :)

Benutzeravatar
Schuck
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: 29. Mai 2006, 11:47
Wohnort: Würzburg

Beitrag von Schuck » 3. Aug 2011, 03:16

Das klebrige Gefühl, das Knoblauch beim Schneiden an den Fingern hinterlässt. :)

Und Knoblauch allgemein. :)

Benutzeravatar
Noel
Senior Member
Beiträge: 419
Registriert: 12. Aug 2010, 18:44
Wohnort: Der Norden
Kontaktdaten:

Beitrag von Noel » 3. Aug 2011, 12:03

Zu sehen das man hier schon über 300 forum post hat und nie das gefühl hatte je so viel hier rein geschrieben zu haben

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 4. Aug 2011, 22:30

Sich eineinhalb Stunden lang verfahren und in Polen wiederfinden.

Benutzeravatar
poxel
Senior Member
Beiträge: 395
Registriert: 20. Sep 2010, 13:18
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von poxel » 5. Aug 2011, 10:49

Haha! DAS ist lustig ^^ und es erinnert mich an folgendes:
Ich hab neulich nach 5h Fahrt vor der polnischen Grenze festgestellt, dass mein Perso seit 2 Jahren abgelaufen war. Die Erleichterung, dass es keine Grenzkontrollen mehr gibt war auch ein schönes Gefühl ^^

Benutzeravatar
Gwinna
Senior Member
Beiträge: 654
Registriert: 30. Aug 2008, 12:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Gwinna » 5. Aug 2011, 11:40

Das Erleichterungsgefühl nach so nem spontanen Schock-Moment kenne ich auch gut :D

Benutzeravatar
Quantumstate
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 6. Jul 2009, 19:51
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Quantumstate » 5. Aug 2011, 18:52

Ja und ich war der Fahrer... :oops: aber es regnete und donnerte und blitzte... und dabei sah die A4 in beiden Richtungen irgendwie gleich aus ... Was lernen wir daraus? Die A4 hört NICHT in Dresden auf und polnischer Sprit ist schon fast auf unserm Preisniveau. Aber auf der Heimfahrt konnten wir einen super Sonnenuntergang beobachten, den wir nicht gesehen hätten, wären wir vorher nicht nach Polen gefahren. :?

kolibrio
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 8. Aug 2011, 15:49
Kontaktdaten:

Beitrag von kolibrio » 8. Aug 2011, 15:52

Der Moment der Ankunft zu Hause nach einer längeren Reisen vom Discounter. Macht mich immer wieder glücklich.
Zuletzt geändert von kolibrio am 7. Sep 2011, 09:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 8. Aug 2011, 21:51

Gwinna hat geschrieben:Das Erleichterungsgefühl nach so nem spontanen Schock-Moment kenne ich auch gut :D
Ich hab mal geträumt ich würde Holz hacken bis sich beim ausholen der Axtkopf gelöst hat, weggeflogen ist und meine damalige Freundin erschlagen hat.

der Moment, als ich ein paar Augenblicke nach dem aufwachen gecheckt hab, dass ich nicht wirklich allen möglichen Leuten beibringen muss, dass ich meine Freundin getötet habe und ich mich auch nicht vor Gericht verantworten muss... geile Scheisse!

Benutzeravatar
Gwinna
Senior Member
Beiträge: 654
Registriert: 30. Aug 2008, 12:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Gwinna » 8. Aug 2011, 22:33

Sowas kannst auch nur du träumen *lol*

Besser als wenn man träumt, man steht morgens auf, macht sich frisch, zieht sich an und geht aus dem Haus und wenn man aufwacht ärgert man sich, dass man alles noch mal machen muss xD

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2677
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 8. Aug 2011, 23:36

... nach dem aufwachen das alles nochmal machen, nur um dann erneut vom Wecker geweckt zu werden... :D
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 9. Aug 2011, 00:58

oder man träumt, man steht morgens auf, macht sich frisch, geht ins bad, pinkelt, merkt, dass man garnicht schläft, sondern wach im bett liegt, aber wirklich gepinkelt hat und dann wacht man auf und hat doch nicht gepinkelt, aber steht schlafend im klo

Benutzeravatar
Bas.T
Senior Member
Beiträge: 809
Registriert: 26. Apr 2007, 09:28
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Bas.T » 9. Aug 2011, 09:51

geilo....täglich grüßt das....

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 4. Okt 2011, 20:12

*hibbel*

Bild

Benutzeravatar
Art.ful
Senior Member
Beiträge: 918
Registriert: 3. Jan 2009, 13:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Art.ful » 4. Okt 2011, 23:28

Aber sowas von! Nur für den PC und ohne den ganzen unnützen Schnick-Schnack :lol:
Don't follow your dreams, follow my blog lol

http://juliusebert.tumblr.com/

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 5. Okt 2011, 00:20

Ja klar, für PC und ohne alles... aber die Tatsache das es darauf so käuflich aussieht hat mich gedrängt es zu posten. :D

Benutzeravatar
Scatch
Member
Beiträge: 224
Registriert: 21. Jan 2009, 13:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Scatch » 19. Okt 2011, 18:48

sich aus einer laune heraus eine mundharmonika kaufen und noch am gleichen tag darauf den "12 bar blues" spielen lernen
Meine bescheidene Bude hier im Forum:
http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... aae761a930

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 20. Okt 2011, 11:44

sowas hab ich auch mal gemacht. Ich hab aber nur das Darth Vader-Lied gelernt und sie dann verloren.

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 21. Okt 2011, 17:53

*schaut in seine Harp-Ecke und denkt darüber nach, dass er auch mal wieder 'n bissle spielen könnte*
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder