Wie schön das wäre..

Antworten
Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Wie schön das wäre..

Beitrag von FastArt » 31. Aug 2011, 11:37

Bild

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 31. Aug 2011, 12:05

:?

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 31. Aug 2011, 12:38

:insane:

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 31. Aug 2011, 13:25

Sag mal, worum's geht! :D
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Lakai
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 18. Aug 2006, 16:58
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakai » 31. Aug 2011, 13:42

Er meint bestimmt das man über Rechtsklick auch die Pinselrotation einstellen können sollte oder?

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 31. Aug 2011, 14:14

Ja genau das war mein Anliegen.. :)

Ich schätze zwar das es nicht jeder bräuchte aber für meinen Workflow wäre es supernice!!! :P

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 31. Aug 2011, 14:57

ArtPen? :)

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 31. Aug 2011, 16:25

Nee, jetzt kapier ich's ! :) Mann kann ja per Rechtklick die Pinselvorgaben einblenden, aber das Fensterchen für die Rotation wird leider nicht mit angezeigt dabei. Geht auch per ArtPen nicht, und das echte Problem bei PS ist ja, daß sich der Ghost (abgesehen von den Bristle Brushes) nicht mitdreht bei der Rotation, weswegen die Option, die Rotation zu berücksichtigen, bei den normalen Brushes nicht besonders hilfreich ist.

Tatsächlich hab ich deswegen die entsprechenden Fenster immer im Zweitmonitor geöffnet - nervt trotzdem, da immer erst mit dem Stift rüberzulangen...
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 31. Aug 2011, 23:46

Chinasky
genau das ist das Ding.. man könnte auch sagen, dass wir etwas verwöhnt sind und diese zwei Klicks doch völlig klar gehn aber irgendwie nee.. nee nee nee einer wäre nice :D

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 1. Sep 2011, 14:02

es ist doch so das wenn ein feature zu nervig zu erreichen ist, man es oft gar nicht erst in seinen workflow einbaut. ich finde schon das es da noch viele optimierungsmöglichkeiten gäbe bei photoshop. aber da die meisten nutzen sowas nicht brauchen, wird es nie so ausgefeilt integriert werden. und die frage wie man über zusatzsoftware da nachbessern könnte konnte ich nie klären weil das photoshop sdk nicht frei erhältlich war und in der normalen scripting API nicht alle interessanten einstellungen änderbar sind.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 3. Sep 2011, 01:08

FastArt
mir gefällt ganz gut die "ursprüngliche richtung" in den winkel einstellungen. eine ganz kleine bewegung und der winkel ist drin. ;)

btw. wenn pinselform aufm zweiten monitor permanent offen ist, isses nur ein klick. ;)
...und zweiter monitor ist deutlich günstiger als update von adobe. :D

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 3. Sep 2011, 13:01

Bei mir ist die Pinselform permanent auf dem zweiten Monitor offen - aber allein das "Rübergehen und suchen" ist schon nervig. Hängt auch damit zusammen, daß ich, um nicht zuviel Platz auf dem Tablett zu verschwenden, nur den Teil des zweiten Monitors, der von den nötigen Paletten belegt ist, auch auf das Tablett projiziert habe. Im Eifer des Gefechts klicke ich dann manchmal neben die Palette, und bin dann auf einmal auf dem Desktop, bzw. in dem Programm, was ich "hinter" Photoshop laufen lasse (häufig mein Internetbrowser Opera, in dem ich irgendein Referenz-Foto gehöffnet habe). Da ich die "begrenzte Projektion" nur für PS eingerichtet habe, um beim Surfen den Zweitmonitor komplett ausnutzen zu können, ist der Mauszeiger dann wieder ganz woanders, ich muß zurück, auf's Bild klicken, dann wird die Projektion wieder geändert und dann darf ich die Stelle im Bild suchen, an der ich gerade am Malen war. Jaja, meine Probleme möchte ich haben! :D Aber im Ernst: wenn man gerade mitten im Flow ist, und dann muß man wegen eines simplen Verklickers drei, vier mal mit dem Stift hin und her, bis man weitermalen kann, nur weil die Rotation nicht in der Rechtsklick-Palette auftaucht, nervt das wirklich. Und dann ärgert man sich, ist raus aus dem Flow, ärgert sich darüber, macht aus Wut und Ablenkung den nächsten Klick-Fehler... Weltuntergaaaaaang! :D

Wo wir gerade dabei sind: Man kann ja per Tastaturkürzel (Punkt oder Komma) durch die Brushes switchen. Nur was hilft einem das, wenn man vorwiegend mit den Werkzeugvoreinstellungen arbeitet (weil die so schön kontextsensitiv sind)? Standardsituation: Ich male irgendein Environment mit 'nem harten Flachpinsel, Deckung auf Stiftdruck eingestellt, 80% Flow. Dann will ich kurz einen Bereich absoften, nehme also meinen Absoft-Pinsel, Rund, Weich, 15% Deckkraft, 30% Flow. So - und dann will ich zurück zu meinem vorherigen Pinsel. Warum kann ich dieses Vor- und Zurück nicht auf ein Tastaturkürzel legen? Ich hab nix von dem Switchen zwischen den Brush-Spitzen - denn in den Pinselspitzen sind ja alle abgelegt, die ich für irgendwelche Werkzeuge verwende. Z.B. die Struktur-Brushes, die ich eigentlich nur per Smudge-Tool verwende usw. usf.

Wie kann man das Vor- und Zurück-Schalten zwischen den zuletzt verwendeten Tools als Makro oder Aktion aufzeichnen, die man dann eventuell auf ein Tastaturkürzel packen könnte? Für solche Feintuning-Sachen bin ich echt zu doof, dabei könnten sie den Workflow echt verbessern.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 13. Okt 2011, 10:36

Was mich vielmehr stört(ankotzt) ist, dass das Rotation-View-Tool nicht mit Space aktiviert werden kann, wie seit jeher das Hand-Tool.
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 13. Okt 2011, 12:05

Lösung des ganzen Problems ist bei CS5 ganz einfach das Rotation-tool was ganz ordentlich funktioniert.. Kommt auch dem `echten´ Zeichnen näher.

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 13. Okt 2011, 12:28

!? *confused* ... mein ich das nicht? Also ich mein das Rotation-View-Tool, das mit "R" bedient wird.

Ich hab zwar mittlerweile herausgefunden, dass man bei gedrückthalten eines Tool-Shortcuts automatisch zum vorhergehenden Tool zurückwechselt(vorrausgesetzt man tippt den Shortcut nicht nur an ohne was zu machen) ... aber von einem Profi-Produkt erwarte ich einfach mehr intuitive Logik! (z.B. mit space+shift das rotieren zu ermöglichen, statt das hand-tool für alle offenen Fenster gleichzeitig zu ermöglichen(what the hell???))

Jaja, sich über PS aufzuregen ist vergebene Lebensmüh ...
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 13. Okt 2011, 13:21

@dura: da nennst du gleich 2 sachen die ich noch nicht kannte. muss ich gleich mal testen ob das auch in cs4 funzt. danke!

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 14. Okt 2011, 16:39

Oh achso.. ich hab bei dem Rotations-View-Tool irgendwie an die Brushrotation gedacht.. mein Fehler.

Benutzeravatar
mARTinK
Member
Beiträge: 72
Registriert: 7. Nov 2010, 23:01

Beitrag von mARTinK » 15. Okt 2011, 02:08


Benutzeravatar
Nu-Suke
Artguy
Beiträge: 1133
Registriert: 3. Sep 2006, 04:01
Kontaktdaten:

Beitrag von Nu-Suke » 15. Okt 2011, 11:42

Wow, danke MartinK. Das Ding ist super!
Brushrotation hab ich da zwar nicht gefunden, aber trotzdem gut alle Tools die ich brauche schnell zur Hand zu haben.

Benutzeravatar
mARTinK
Member
Beiträge: 72
Registriert: 7. Nov 2010, 23:01

Beitrag von mARTinK » 15. Okt 2011, 19:50

ich hab auch nur gehört das sowas damit gehen soll - selbst verwendet habe ich das Teil noch nicht.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 16. Okt 2011, 23:06

FastArt
nachdem ich auf der con den artpen bissl antesten durfte, würde ich's als endantwort auf alle deine fragen vorschlagen. ob standard-ghost jemals nachzieht? sonst genau ist das ding das, was du meinst. ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder