visuelle Stile?

Antworten
Benutzeravatar
der_On
Senior Member
Beiträge: 313
Registriert: 29. Mai 2006, 01:32
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

visuelle Stile?

Beitrag von der_On » 29. Mai 2006, 01:40

Wird es eine Auswahl visueller Stile für das Forum geben, um es den persönlichen Geschmacksbedürfnissen näher zu bringen? Nicht das ich was gegen das Blau hätte.

Sincerely yours,

On

[EDIT:]
Oh auf einem CRT ist es sogar eher grau... und sehr angenehm.

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 29. Mai 2006, 10:45

Hallo "der_On"?
Visuelle Stile waren bisher nicht angedacht
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
Taros
Moderator
Moderator
Beiträge: 929
Registriert: 29. Mai 2006, 10:05
Wohnort: Drensteinfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Taros » 29. Mai 2006, 10:49

Sehe ich auch als Spielerei an. Ist was für Kinderforen. Allerdings nur meine Meinung.

Alles prima so.
--- Die Kunst beginnt, wo der Verstand endet ---

Freelance CG Artist | Offizieller Tutor für 3D Coat
====> www.christoph-werner.de - Website, Blog und Tutorials
====> Lust auf meine Video-Tutorials auf YouTube? -> http://www.youtube.com/user/GraphicGladiator

Benutzeravatar
Neox
Artguy
Beiträge: 1675
Registriert: 29. Mai 2006, 01:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Neox » 29. Mai 2006, 10:57

Alles prima so.
Dem kann ich nicht ganz zustimmen, im Grunde finde ich es auch sehr gut, aber ich fände zumindest ein weiteres Preset für die Forenbreite ganz gut. Derzeit ist das Forum immer 100% breit, was gerade auf meinem Widescreen zuhause echt anstrengend zum Lesen ist, da wäre mir eine etwas schmalere Version doch lieber
bonus vir semper tiro

Benutzeravatar
Taros
Moderator
Moderator
Beiträge: 929
Registriert: 29. Mai 2006, 10:05
Wohnort: Drensteinfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Taros » 29. Mai 2006, 11:02

@Neox: Gut, das ist ein Argument! Ich mag das auch nicht. Habe gar nicht drüber nachgedacht.
Hast Recht. Ich hasse es ja schon, wenn jeder davon ausgeht, das alle 1600er Breite Screens haben und die Grafiken riesig gepostet werden.

Gute Anmerkung.

Stay creative
Chris
--- Die Kunst beginnt, wo der Verstand endet ---

Freelance CG Artist | Offizieller Tutor für 3D Coat
====> www.christoph-werner.de - Website, Blog und Tutorials
====> Lust auf meine Video-Tutorials auf YouTube? -> http://www.youtube.com/user/GraphicGladiator

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 29. Mai 2006, 11:04

Täusch ich mich, oder ist der Background des "Zitat:"-Fensters in einem grellen weiß ?? - Damit kann ich mich jetzt so direkt nicht anfreunden.
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
SickToy
Artguy
Beiträge: 1158
Registriert: 28. Mai 2006, 23:04
Wohnort: RuhrPott
Kontaktdaten:

Beitrag von SickToy » 29. Mai 2006, 11:34

Duracel hat geschrieben:Täusch ich mich, oder ist der Background des "Zitat:"-Fensters in einem grellen weiß ?? - Damit kann ich mich jetzt so direkt nicht anfreunden.
Täuscht dich nicht, ist wirklich weiss und finde ich auch ganz schön unangehnem.
He is Conan, Cimmerian, he won't cry, so I cry for him.
- Subotai .-._.-. http://www.blaettgen.com

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 29. Mai 2006, 12:57

>>> Es wird sicher keine unterschiedlichen Grafiksets geben. Dass das existierende angepasst wird (etwa die Quote-Farbe) oder es eine Option für eine feste Breite geben wird, schließt das aber absolut nicht aus. Vorschläge sollten sich also inbesondere auf Probleme mit dem aktuellen Layout beziehen.

Benutzeravatar
Logan
Senior Member
Beiträge: 729
Registriert: 29. Mai 2006, 09:04

Beitrag von Logan » 29. Mai 2006, 13:34

Vielleicht max-width angeben? Die geposteten Bilder sollen doch wahrscheinlich wie im alten Forum nicht breiter als 800px sein. Wenn man davon ausgeht braucht das Forum nie breiter sein als ungefähr 1000px. Die Textzeilen sind dann ja schon zu lang.

Benutzeravatar
der_On
Senior Member
Beiträge: 313
Registriert: 29. Mai 2006, 01:32
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von der_On » 29. Mai 2006, 15:19

Jop, hab's dann auch eingesehen, dass nen einheitliches Design besser ist und trägt ja auch zum CI der Digitalart-Community bei.

Benutzeravatar
Goliath
Senior Member
Beiträge: 381
Registriert: 28. Mai 2006, 23:13

Beitrag von Goliath » 29. Mai 2006, 20:39

Ich steh voll auf das aktuelle Design.

ßberhaupt sehr schön und übersichtlich.
Funktionell aber mit Style.

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 29. Mai 2006, 20:48

max width für die Forenbreite wäre wirklich gut. Ok, ich weiß jetzt nicht ob sie schon eingestellt ist, würde bei mir eh nicht so auffallen. ;)

Was unterschiedliche Stile betrifft: Wie wär's mit wechselnder (oder auswählbarer) Headergrafik? Ich mag die jetzige, könnte mir das aber auch "nett" vorstellen. ;)

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 29. Mai 2006, 20:55

Feste Breite als Option wird sich wohl umsetzen lassen, habt aber bitte ein bißchen Geduld. Solang müsst ihr halt die Fenstergröße zum begrenzen nutzen...

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 31. Mai 2006, 10:58

Feste Breite fänd ich auch super. Im alten Forum war es glaub ich so, das wenn jemand ein zu großes Bild gepostet hat, dadurch nur der betreffende Post verbreitert wurde. Hier werden immer alle Posts auf die gleiche Breite gestreckt. Ich fänds toll wenn man das wieder so wie im alten Forum handhaben könnte.
Ich persöhnlich finde ja ein helle Schrift auf dunklem Grund Farbschema viel angenehmer zu lesen, aber dafür werd ich wohl niemanden begeistern können oder?

Benutzeravatar
baumgarn
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 30. Mai 2006, 12:43
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von baumgarn » 31. Mai 2006, 17:52

ja, ich waehre auch fuer unterschiedliche skins!

dieses neue design wirkt duester und negativ.
versteht mich nicht falsch. schlecht ist es auf keinen fall! nur meiner meinung nach unpassend fuer ein "digitalartforum". dafuer ist es zu aufdringlich mit dem ganzen orange und feuerkram. ich persoenlich bin abgeneigt laengere zeit in diesem forum zu lesen. ich haette gerne ein neutrales helles grau im hintergrund das den blick auch nicht zu sehr von den zu praesentierenden kunstwerken ablenkt.

ich vermisse auch wirklich das sympathische grau aus dem alten forum.

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 31. Mai 2006, 19:50

Wieso, is doch alles schön grau hier im Hintergrund? ^^

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 31. Mai 2006, 21:02

alternativ-Vorschläge die mit dem Portal-Layout harmonieren?
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 31. Mai 2006, 21:17

Ich möchte Euch bitten einzusehen, dass wir unmöglich jeden Geschmack berücksichtigen können. Es macht daher auch keinen Sinn, jetzt an einzelnen Farbwerten rumzudrehen. In ganz krassen Fällen (wie z.B. dem Quote-Hintergrund) werden wir das natürlich tun aber über den Gesamtlook lässt sich am Ende immer streiten, egal wie viel man ändert und anpasst.

Daher betrachtet das vorliegende Layout bitte als gegeben und gönnt uns diese autoritäre Entscheidung, vielleicht einfach als Ausgleich für die viele Zeit, die wir in das Portal gesteckt haben und noch stecken werden.
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 31. Mai 2006, 21:25

Ich find's ok. ;)

Nur zum Quote-Hintergrund (der ist besser jetzt, ja): Könntet Ihr die Schrift der Zitate noch etwas dunkler machen? Ich finde den Kontrast da jetzt nicht so angenehm.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder