Dem Christian sein Kram

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 15. Jan 2015, 15:06

Ich spiele kein Dota. Kannst du ein bisschen mehr dazu erzählen? Ist das eine Figur, die du für einen Loadingscreen erstellt hast und Leute können abstimmen, ob sie das im Spiel haben wollen und müssten dann dafür bezahlen?

EDIT: Darum gehts:
Chr!z hat geschrieben:Hier ist unser neues Set für das New Bloom Event in Dota 2

http://steamcommunity.com/sharedfiles/f ... =375035141

Bild

Bild
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
Flügel
Member
Beiträge: 160
Registriert: 19. Nov 2010, 13:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Flügel » 15. Jan 2015, 23:38

Super Arbeiten! Licht und Farben gefallen mir meist ziemlich gut. Sehr cool finde ich auch die wikingerartigen Chraktere (Grimstahl), die mit den orangeroten Haaren und der grünen Bekleidung!

Was ich persönlich hier gerne mehr sehen würde, wären Skizzen. die Aktzeichen-Bilder vom 29. finde ich super. Gehst du immernoch? Mich würde die Entwicklung brennend interessieren.

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 16. Jan 2015, 09:58

@kobar
Wenn Interesse besteht sehr gern. Valve hat mit dem Steam Workshop eine Plattform und Tools erschaffen, mit denen im Grunde jeder der das Handwerk beherrscht Inhalte zum Spiel beisteuern kann. In diesem Fall habe ich eine Rüstung für einen Charakter (Elder Titan) entworfen. Das Thema war der chinesische Frühling, ganz speziell dem Widder gewidmet. (New Bloom Event)

Beim erstellen eines Sets muss man einige Dinge beachten. Wie wird es später im Spiel aussehen. Man sieht den Helden ja 99% von schräg oben. Also darf man nicht zu viele Details einbringen sonst werden die detaillierten Elemente eher als Rauschen wahrgenommen. Ich bin eher ein Fan von interessanter Formsprache. Wobei ich es in diesem Fall vielleicht ein wenig ausgereizt habe.
Die Rüstung musste also chinesisch wirken, mit Wolken oder Blumenelementen. Die Elemente für den Arm und der aus Polygonmangel rausgeflogene Rock waren mit der typisch asiatisch dreieckigen Kettenrüstung versehen. Der Widder taucht in der Rüstung auf, darf aber auch nicht in jedem Element zu erkennen sein. Ich will jetzt keine negativen Beispiele aus dem Workshop nennen ;D

Es ist eine schwere Balance aus neuen frischen Elementen und dem Charakter treu bleiben.
Jedes mal aufs neue ein Pokerspiel. Die Community votet dann die Rüstung hoch, wenn es gefällt und dann wird im besten Fall Valve darauf Aufmerksam.

Die schauen dann nochmal mit ihren Augen drauf. Macht die Rüstung Sinn. Entspricht sie dem Charakter der Figur. Passt die Waffe zur Schlaganimation. Wo entsteht Clipping. Und so weiter.

Wenn man Glück hat kommt die Rüstung ins Spiel und ist dann dort erhältlich. Wir werden dann prozentual am Umsatz beteiligt.

Das ist der Loadingscreen den wir zum Set mitliefern.
Bild


@Flügel
Danke! Seit ich nicht mehr studiere und ich mich nicht mehr in Vorlesungen langweile, zeichne ich kaum noch. Zum Aktzeichnen gehe ich noch, aber sehr unregelmäßig. Ich arbeite fast Ausschließlich digital und dann auch nicht für mich privat, sondern für Kunden. Ich habe aber vor ein paar Monaten wieder angefangen mich mit Freunden in Cafés zu treffen und gemeinsam zu zeichnen. Vielleicht scanne ich mal ein paar Sachen ein.

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 18. Jan 2015, 18:16

Ah ja, danke für die Antwort!

Die chinesischen Elemente, also hauptsächlich der Rückenbereich, waren für mich anfangs wirklich nicht klar genug asiatisch erkennbar, aber ich denke, dass liegt daran, dass ich den Elder Titan nicht kannte. Ansonsten ist es eine reine Stilfrage wie dezent man seine Referenzen einbindet, gerade wenn man, wie du schon sagtest, auch dem Originalcharakter treu bleiben will.
Eyecatcher ist für mich eindeutig der Opiumschwinger. :)
Ich mag die Form sehr.
Musste man sich auch an die Grundfarben des Elder Titan halten? Wenn ich mir so die anderen Rüstungsgegenstände ansehe, sind die ja auch alle blau gehalten.

(btw, ich würde schon gerne ein paar Negativbeispiele sehen, haha.)
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 19. Jan 2015, 11:25

Man sollte schon nah am Charakter bleiben. Aber das ist eben auch ein Ausreizen. Wie weit kann man gehen um kreativ genug aber auch nicht langweilig zu sein. Ich würde selber gern mal dabei sein wenn Valve die Sets aussucht um hinter die Kriterien zu kommen.

Ach, Negativbeispiele sind für mich einfach zb. Sets die in jedem Rüstungsteil Widder eingebaut haben.

Ich hatte noch Zeit ein Schild für den Dragon Knight zu designen:

http://steamcommunity.com/sharedfiles/f ... =377626659

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 30. Jan 2015, 15:16

Haha, hab ich gerade von 2009 gefunden :D

Bild

warum geht desch net?

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 21. Mär 2015, 09:52

Wir haben ein neues Set für Nyx Assassin entworfen. Nach all der Arbeit die drin steckt bin ich echt zufrieden mit dem Ergebnis.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 8. Apr 2015, 11:34

im zug entstanden
Bild

im café
Bild

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 17. Apr 2015, 10:56

Ein neues Magnusset


Bild

Torphi
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2015, 03:06

Beitrag von Torphi » 17. Apr 2015, 19:05

Wow!... Das ist ja alles unglaublich gut hier...
Was ist dein Trick, um im Zug zu Zeichnen, ohne dass es aussieht als hätte man in paint einen Wutanfall bekommen?

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 18. Apr 2015, 19:01

Hehe, erstmal danke. Ich denke mal ein bequemer Sitzplatz und eine Strecke bei der man nicht so herumgeschaukelt wird.


Auftragsarbeiten für ein Spiel:

Bild

Bild

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 29. Apr 2015, 08:35

Bei zwei Bier in einem Café enstanden.

Bild

feider
Member
Beiträge: 77
Registriert: 27. Jun 2012, 18:07
Kontaktdaten:

Beitrag von feider » 30. Apr 2015, 13:24

Chr!z: Erinnert mich wie eine Mischung aus Warhammer 40.000 und Shadowrun! :)
Aber könnte der "Lendenschurz"nicht etwas unpraktisch beim Laufen sein?
Ich bitte um Tipps und Kritik für meinen Personal Showroom!
http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=5274

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 30. Apr 2015, 14:49

Ja könnte ziemlich klappern. War auch eher ein Hirnausgedoodel und kein richtiges Concept Art ;D

Hier unser neues Dota-Set:

The Maelrawns Lament für Sniper

Bild

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 30. Apr 2015, 15:20

Verdammt coole Idee mit dem Hintergrund! Ich bin eh ein Piratenfan.

Rechnet sich der Aufwand eigentlich oder ist das in erster Linie nur Spaß? Oder hoffst du, dass es sich irgendwann rechnet?
Zuletzt geändert von Kobar am 30. Apr 2015, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 30. Apr 2015, 15:26

Die Idee mit den Tentakeln kam von Steffen (Airborn Studios)
Also bei mir hat es sich schon mehr als gelohnt. Die ersten beiden Sets kamen ins Spiel und nun hoffe ich dass weitere Folgen werden.

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 30. Apr 2015, 16:11

Good ol' neox. ;)

Danke, dass du drauf geantwortet hast!
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 30. Apr 2015, 21:44

Was ist Neox? :D

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1501
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 1. Mai 2015, 01:08

Ein Steffen Unger (oder meintest du einen anderen Steffen)?
http://www.digitalartforum.de/?id=profi ... ry_uid]=45

;)
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 1. Mai 2015, 10:04

Oha, ich kannte seinen DAF-Nick nicht ^^

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 26. Mai 2015, 17:56


Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 8. Jun 2015, 16:26

Eine früher Look für ein Table Top Game an dem ich arbeite.

Bild

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 17. Jun 2015, 21:21

Hier ist ein neues Mädel. Diesmal etwas draller. Eine waschechte Wuchtbrumme.

Bild

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 6. Nov 2015, 00:47

hab noch ein Evokerbilchen gefunden.

Bild

Benutzeravatar
Chr!z
Senior Member
Beiträge: 339
Registriert: 27. Aug 2009, 10:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Chr!z » 8. Nov 2015, 19:02

noch mehr oller kram

Bild

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder