Bilder von Maos

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Bilder von Maos

Beitrag von Maos » 17. Nov 2006, 19:59

Moin !

Ich bin Christoph, 22 Jahre alt und hab mich erst vor ein paar Tagen angemeldet, bin aber schon seit einem halben Jahr als stiller Beobachter dabei. Ich habe mich über ein paar Umwege an der Haw Hamburg beworben und möchte Illustration machen. Zeichnen tu ich seit ich denken kann, digital malen erst seit ich dieses Forum gefunden habe- also n halbes Jahr :) .Ich habe seitdem ne Menge gelernt, muss aber auch noch einiges lernen.
Ist echt ein super Forum \o/

So, genug geredet, hier mal ein paar Bilder. ??ber Kritik würde ich mich freuen
Bild
Luftschiff aus einer selbsterfundenen Geschichte, hab vorgestern den halben Tag dran gemalt. Mit Vorzeichnung entstanden, mir gings hauptsächlich um die Farben und Licht.
Hintergrund fehlt natürlich noch, Perspektive ist auch etwas ungenau an manchen Stellen.
Bild[/img]

noch ein Luftschiff, mein grö??tes digitales Projekt, 20+ Stunden dran gesessen, ist auch noch nicht fertig wie man sieht, Perspektive stimmt auch noch nicht ganz

Bild

noch nicht ganz fertig, wollte Haut üben
Was mir noch nicht gefällt: Nase zu klein, T-Shirt wirkt platt, Haare teilweise auch und die Augen haben nicht ganz die gleiche Form
-und fragt mich nicht woher das grüne Licht an der Seite kommen soll, hab ich einfach mal ausprobiert :)

Bild

Ich zeichne auch gerne Autos, das ist mein neuestes Design, Vaiparon V8 Coupe :)

Hintergrund und Schatten unterm Auto wären vielleicht nicht schlecht, mache ich später vielleicht noch. Ich habe bei meinen Bildern generell das Problem, das ich immer aufhöre, wenn ich das Gefühl habe, dass ich genug gelernt habe und dann gleich ein völlig anderes Bild anfange.
Naja, ich poste später mehr...
Zuletzt geändert von Maos am 18. Jun 2008, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kassandra
Senior Member
Beiträge: 552
Registriert: 28. Mai 2006, 23:02
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kassandra » 17. Nov 2006, 20:53

Die Bilder werden bei mir nicht angezeigt.

Benutzeravatar
Goliath
Senior Member
Beiträge: 381
Registriert: 28. Mai 2006, 23:13

Beitrag von Goliath » 17. Nov 2006, 21:07

same here

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 17. Nov 2006, 21:28

Mist, ma gucken worans liegt. Bei mir werden sie angezeigt... :(

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 17. Nov 2006, 21:33

Ja, weil Du sie vorher schonmal direkt von Deiner Seite aus aufgerufen hast, vermutlich (Stichwort Referrer). Kann ein Hotlinkingschutz oder sowas sein, such Dir doch zu diesem Zweck nen anderen (kostenlosen) Provider, der Hotlinking erlaubt. z.B. einen von diesen hier
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 18. Nov 2006, 12:49

vielen dank, werd ich ausprobieren

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 18. Nov 2006, 14:59

so, 2. Versuch:

Bild

kann man es jetzt sehen?

Benutzeravatar
BRANDISH
Senior Member
Beiträge: 647
Registriert: 28. Mai 2006, 23:11
Wohnort: Machida
Kontaktdaten:

Beitrag von BRANDISH » 18. Nov 2006, 16:03

ja
mit "view image" kann ich sie anschaun. finde ich eigentlich ganz gut.
noch ein Luftschiff, mein größtes digitales Projekt, 20+ Stunden dran gesessen, ist auch noch nicht fertig wie man sieht, Perspektive stimmt auch noch nicht ganz
tja, das solltest du dir vielleicht nicht erst nach 20 stunden überlegen :D . obwohl die ein bisschen wacklige perspektive eh ganz gut ausschaut, bei dem bild. hat irgendwie was von amanos final fantasy designs, an irgendwas aus 9 oder 6 erinnerts mich. oder 5?
oder 4,5,9 und 6? hmm[/url]
Vodka! Vodka! Play the Balalaika!
Olga Katinka dance and lose Control!

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 18. Nov 2006, 16:16

hier nochmal die anderen Bilder, für alle, die sie nicht angucken konnten

Bild


Bild


Bild

stimmt, das zweite Luftschiff ist wirklich ein bisschen von Final Fantasy inspiriert :D

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 18. Nov 2006, 17:52

Also wie Dura sagen würde: das letzte (das Mädel) sieht am besten aus, weil dort die Tonwerte am besten getroffen wurden.

Die anderen sind etwas konfus. ßberall ist ein bischen Licht oder auch nicht. Sehr anstrengend fürs Auge. Vorallem beim Luftschiff.

Benutzeravatar
Artdek
Artguy
Beiträge: 2053
Registriert: 3. Jun 2006, 18:32
Kontaktdaten:

Beitrag von Artdek » 18. Nov 2006, 17:55

..., aber es gibt ein paar interessante architektonische Details.
"Hundert Schafe, von einem Löwen geführt, sind gefährlicher als hundert Löwen, geführt von einem Schaf."

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 18. Nov 2006, 22:37

danke für die schnellen Antworten, poste sobald ich Zeit habe noch mehr

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2778
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 18. Nov 2006, 23:12

Achja, herzlich willkommen nachträglich. ;)

Bei dem zweiten Luftschiff muss ich irgendwie total an Russland denken. *g*
Das mit der Perspektive finde ich gar nicht so schlimm, bloß sind sie leider nicht so toll im Blatt platziert. Das kannst Du digital doch noch gut nachträglich ändern, gerade beim zweiten, das klemmt so in der Ecke. Ich finde, sie sehen schon interessant aus und würde gern mehr sehen.
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 20. Nov 2006, 22:42

jo, danke


hier mal noch zwei Bilder, die ich letzten Monat gemacht habe

Bild

noch so ein Gesicht, dieses mag ich aber noch lieber als das erste

Bild

dieses Bild ist mit Vorzeichnung, auch ein Schauplatz aus meiner Geschichte

Benutzeravatar
Seyreene
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 14. Nov 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Seyreene » 21. Nov 2006, 18:15

Bei deinen Mädchenportraits fällt mir auf, dass du die Gesichter sehr schön ausgearbeitet hast (die comichaften Proportionen sind Absicht, oder?), die Pullover jedoch noch sehr skizzenhaft und "geschmiert" wirken. Noch dazu sehen die beiden sich wirklich sehr ähnlich, bis auf die Nase. Zweimal das selbe Mädchen? Warum dann aus der gleichen Sicht? Es wäre interessanter gewesen, mal etwas aus der 3/4-Perspektive oder aus dem Profil zu sehen.
Was ich übrigens sehr schön finde sind die Augen. :)

Diesen Raum, den du zuletzt gepostet hast, finde ich sehr atmosphärisch. (Ob da perspektivisch alles stimmt überlasse ich lieber den Profis zur Beurteilung. ^^; )

Na ja, ich rede hier recht schlau, dabei bin ich selber nicht viel "besser". ^^;

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 22. Nov 2006, 21:42

Bei den Portraits ging es mir nur um das Gesicht. Ich wollte möglichst viel lernen und am Ende ein Bild haben, mit dem ich zufrieden bin. Beim ersten Portrait habe ich zu spät gemerkt, dass die Nase zu klein ist und der Mund auch irgendwie nicht ganz so, wie ich ihn haben wollte. Leider hätte es viel zu lange gedauert das noch zu ändern, also hab ich ein neues angefangen. In diesem Bild habe ich das übernommen, was mir beim ersten gefallen hat und die Fehler größtenteils ausgebügelt. Ich bin dann auch wie beim ersten ziemlich ins Detail gegangen, aber ich wäre glaube ich wahnsinnig geworden, hätte ich den Pullover oder den Hintergrund genauso detailliert gemacht. Und ich hätte auch bei dem Pullover nicht so viel dazugelernt.
Eigentlich war es aber nicht geplant, zweimal die gleiche Person zu malen.
Ich wollte erstmal mit der Vorderansicht klarkommen, bevor ich eine ander Perspektive ausprobiere, habe nämlich noch nie ein Gesicht aus einer anderen Perspektive in Farbe gemacht, bisher immer nur mit Bleistift. Das wird sich aber bald ändern :wink:

Danke für die Kritik

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 27. Nov 2006, 19:42

Moin

hier nochmal ein Bild, hab ohne Plan einfach angefangen und am Ende ist dieses Bild herausgekommen. Was mir dabei noch aufgefallen ist, dass ich die Seite und das Vorderrad der Kutsche vergessen habe noch fertig zu machen.

Bild

Ich stelle vielleicht auch noch mal ein paar direktere Fragen, weil sonst irgendwie nicht so viele Antworten kommen...

Also, bei dem 1. Luftschiff, wie kann man die Lichtsituation noch verbessern?
Bei dem Zimmer und der Landschaft: Ist die Komposition in Ordnung? Stimmt die Perspektive? was sollte ich bei Licht und Farbe noch ändern?
Bei dem 2. Gesicht: Stimmt die Anatomie und Hautfarbe?

Und noch ne allgemeine Frage: Wie macht ihr gerade Linien auf einem Tablett?
Benutzt ihr ein Lineal? meine Linien werden immer ein bisschen schief...
Ich wollte noch Perspektive üben und da ist es gut, gerade Hilfslinien zu haben

naja, ziemlich viele Fragen auf einmal, würde mich aber über Antworten freuen...

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 6. Dez 2006, 23:07

schade, dass keiner antwortet...

naja, hier ist noch ein Bild:

Bild

Trek25
Member
Beiträge: 106
Registriert: 25. Okt 2006, 08:56

Beitrag von Trek25 » 7. Dez 2006, 17:17

Tjoa was soll ich schreiben, irgendwie ein interessanter Stil dein Stil. :D


Jo bei mir schreibt auch keiner. :(

Benutzeravatar
Björn
Senior Member
Beiträge: 269
Registriert: 7. Jun 2006, 16:20
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Björn » 8. Dez 2006, 08:13

Hallo Maos willkommen an Board,

also dein Stil ist wie schon Trek25 sagte, interessant...vor allem das Abstrakte finde ich irgendwie ansprechend.
Was ich jedoch vermisse ist etwas mehr Kontrast sowie das Lichtspiel in deinen Bildern, alles wirkt irgendwie sehr glatt so als wäre es eine gesamte Ebene, es fehlt die tiefe. Wenn du die Lichtsituationen ausnutzt und hier und da mehr mit Licht und Schatten arbeitest wirken die Landschaftsbilder lebendiger, außerdem unterstützt dann so etwas mehr die Abstrakten Formen welche Du in den Bildern eingesetzt hast... so ich hoffe diese Kritik hilft dir ein wenig weiter...
Ach ja, versuche ein bild konstant durchzuziehen, nicht aufgeben! :wink:

Viele Grüße
Björn

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 9. Dez 2006, 16:35

Vielen Dank für die Antworten!

In meinen nächsten Bildern versuche ich mal mehr Kontraste, Licht und Schatten zu verwenden. Es sind auch schon ein paar in Arbeit.

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 13. Dez 2006, 01:56

neue Bilder

Ich habe mal mit Kontrasten rumexperimentiert, also gemalt, kontraste geändert und wieder drüber gepinselt.

Bild

hier ohne Kontraste:

Bild

und hier noch die Vorzeichnung zu meinem nächsten Bild, das ich machen werde

Bild

chriz
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 7. Sep 2006, 10:44
Wohnort: Muenster

Beitrag von chriz » 13. Dez 2006, 15:24

Das mit dem Kontrast hochziehen und dann drübermalen würde ich seien lassen.
Wie man am Ergebniss sieht, sind die Tonwerte total daneben und durch das Shading mit Schwarz und Weiß versumpfen alle Farben stark.
Versuch dich lieber ein wenig an das zu halten was du am Rock in der Ursprungsversion gemacht hast. Dort hast du das Grün mit Gelb aufgehellt und es wirkt so wesentlich satter und dichter. Außerdem wäre es evtll ein guter Ansatz nicht über weiß oder Grau zu malen sondern erstmal die Farben grob anzulegen um sie dann aufzuhellen oder abzudunkeln.

Die Bleistiftzeichnung gefällt mir recht gut, auch wenn ich bei den Pilzhäusern zwingend an die Schlümpfe denken muss, und mich dieser Gedanke bestimmt heute noch im Traum verfolgen wird. Bin gespannt zu sehen wie du dich, gerade digital, weiterentwickelst.

best regards

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 14. Dez 2006, 13:57

Die Kritik bringt mich echt weiter, ich werde beim nächsten Bild darauf achten.

War eigentlich nicht geplant, dass das wie ein Schlumpfdorf aussieht :D

naja, das werde ich dann beim Malen noch ändern :wink:

Benutzeravatar
Maos
Member
Beiträge: 241
Registriert: 8. Nov 2006, 13:37
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Maos » 14. Dez 2006, 23:56

so, erste Farbversion:

Bild

ich bin mir nicht sicher ob da alles stimmt beim Licht, sollte ich noch was ändern oder kann ich mit der Version weitermachen? :?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder