Seite 1 von 1

Suche Künstler für 10-20 seitigen Pitch (Manga)

Verfasst: 11. Aug 2017, 17:58
von Saphitar
Hallo zusammen,

wie im Betreff schon zu lesen ist bin ich auf der Suche nach einem Künstler der mir für einen Manga etwa 10-20 Seiten zeichnet.
Darüberhinaus bräuchte ich noch Concepts für circa 10 Charas, Weltkarte und einige Details.


Grob zur Story :

Es geht um einen 14 Jährigen trotteligen Prinzen, dieser wird von einem Dämonenmädchen besessen, jedoch nicht ganz. Sie schaffte es nicht seinen Körper zu übernehmen und nun steckt sie fest im Körper eines Pubertierenden Jungen.


Zum Setting:


12 Jahre lang dauerte der Krieg, so lange bis die Könige und Fürsten nicht mehr wussten, weshalb sie diesen überhaupt führen. Als die Ressourcen immer knapper wurden, und bald auch keine Truppen mehr zu Verfügung standen, entschlossen sie die Oberhäupter der verschiedenen Nationen das Kriegsbeil niederzulegen. Als sich die alle Oberhäupter der Nationen an einen Tisch zusammen saßen, entschlossen sie sich die Religion als Auslöser für diesen Krieg zu bestimmen.

Somit wurden alle gläubigen, auf die Inseln Kyogan und Shanogan verbannt. Dort sollten sie buse tun.

Diejenigen, die nicht freiwillig auf die Inseln gingen, wurden verschleppt, oder getötet.

Das Volk gab sich relativ schnell mit diesem Urteil zu frieden, irgendwas muss dieser Krieg ja gebracht haben.



Auf den Beiden Inseln ergab sich eine neue Gesellschaft. Die Religion ist geblieben, und hat sich bei den Menschen die dort leben nur noch mehr gefestigt. Die Gesetzlosen traten dort vermehrt zum Vorschein. Da es dort niemanden gibt der für Recht und Ordnung sorgt, nimmt sich jeder was er kann, ganz nach dem Motto "Survival of the fittest".
Einige Priester der beiden Inseln haben sich entschlossen es dem Königreich heimzuzahlen.
Sie opferten viele Menschen aus Kyogan und Shanogan, und erschufen so Dämonen





Ein Concept steht aktuell, müsste nur ausgearbeitet werden.
__________________________________________________________



Wer Interesse hat kann sich gerne bei mir melden. Natürlich wird dieser Auftrag bezahlt ! Das würde ich dann jedoch per Mail direkt klären.


Beste grüße !