3D Animation Anyone?

Stellt Eure in Arbeit befindlichen oder fertigen 3D-Artworks hier aus, um sie diskutieren zu lassen.
Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 7. Feb 2008, 15:00

hey Gasch,

also da gibt es was ganz tolles:
http://www.vast.ws/resources/xsi/tutori ... rials.html

alles videos.

dort werden halt basics erklärt. man muss sich noch viel zusamensuchen um lücken zu stopfen, aber das hat mir trotzdem sehr geholfen! bzw tuts jetzt noch.
und wenn du davor schon ahung von 3d hast geht es eh etwas schneller, weil du dich auf die programlogik und knöpfe konzentrieren kannst.

Benutzeravatar
Taros
Moderator
Moderator
Beiträge: 929
Registriert: 29. Mai 2006, 10:05
Wohnort: Drensteinfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Taros » 7. Feb 2008, 20:36

Nicht zu vergessen: www.xsiforum.de
;)
--- Die Kunst beginnt, wo der Verstand endet ---

Freelance CG Artist | Offizieller Tutor für 3D Coat
====> www.christoph-werner.de - Website, Blog und Tutorials
====> Lust auf meine Video-Tutorials auf YouTube? -> http://www.youtube.com/user/GraphicGladiator

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 7. Feb 2008, 23:58

oh ... ja das hab ich vergessen :).
da findest du auch super hilfe!

Benutzeravatar
gasch
Member
Beiträge: 217
Registriert: 7. Jun 2006, 23:19
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von gasch » 8. Feb 2008, 10:32

danke fuer den link, der sieht ja SEHR interessant aus! wow! habe grad Silo zum modeln entdeckt, und zwei drei character in der pipiline.
@cacadoo: hast du das biped benutzt oder das rig komplett von hand aufgesetzt?

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 28. Feb 2008, 21:36

ja, bei dem dummy charakter hab ich einfach das biped benutzt.


also ich weiß nicht wie weit ich damit helfen kann, aber ich habe vor einer ganzen weile mal das mund-rigg das ich für den egon in xsi gebaut habe beschrieben (video auf seite 6) hab nur vergessen es zu posten:

Bild

Benutzeravatar
Bas.T
Senior Member
Beiträge: 809
Registriert: 26. Apr 2007, 09:28
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Bas.T » 29. Feb 2008, 11:10

Hi und danke für das Frame...verstehe auch alles, bis auf die Nurbs-Surface. Die Connection zu den letzten beiden Bones ist zwar klar, aber was macht die NS in der Animation?

edit:
Habe es glaube ich. Ist die Surface für die Position des Splines und somit der Anpassung der Lippen gedacht?! Wenn ja, alles klar!

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 29. Feb 2008, 22:53

ja genau, also des spine's, nicht des spline's :)

Benutzeravatar
kazhad
Member
Beiträge: 136
Registriert: 7. Jan 2008, 12:42
Wohnort: Nürnberg/ Salzburg

Beitrag von kazhad » 29. Feb 2008, 22:58

Also so hab ich das noch absolut nicht gesehen. Aber deine Skizze ist total klasse.

Ich bin auch gerade dabei einen Charakter ein bischen zu animieren und der Rig ist für meine Verhältnisse schon extrem aufwändig. Gut, mag vielleicht auch daran liegen das es mein erster ist, aber trotzdem klasse. Ich hab zuerst immer versuch sämtliche Mimik nur mit Bones zu kontrollieren, also für jede Falte ein exra Bone, aber so ist das echt einleuchtend.

Danke Caccaduu!

Benutzeravatar
Bastardcries
Member
Beiträge: 99
Registriert: 12. Feb 2008, 12:22

Beitrag von Bastardcries » 12. Mär 2008, 10:51

@Caccaduu
Hi...ich bin hier mal grad durchgezappt und muss einfach sagen: Geile Arbeit! Das Chardesign und deren animation wirkt echt professionell!

sry for schleim0rn, aber das musste irgendwie raus^^

Gruß, Mac

Benutzeravatar
ndee
Senior Member
Beiträge: 261
Registriert: 28. Mai 2006, 23:09
Kontaktdaten:

Beitrag von ndee » 16. Mär 2008, 08:03

in letzter zeit komm irgendwie zu garnichts mehr. Hier nur nochmal mein Kater. Hab kleinigkeiten an der animation verbessert. Subsuface Scattering hinzugefügt, und einen kleinen Kameraschwenk gemacht.

Mit den Composite Nodes habe ich auch etwas rumgespielt.

mfg ndee

[flash]http://www.youtube.com/watch?v=7JCwDjLGflg[/flash]

falls es embedded nicht funktioniert, hier nochmal der direkte link
http://www.youtube.com/watch?v=7JCwDjLGflg

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 2. Apr 2008, 22:11

ich weiß nicht... für mich immer wieder ne art von animation :D

http://blip.tv/file/794170

leobios
Senior Member
Beiträge: 263
Registriert: 27. Mär 2007, 20:05
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von leobios » 3. Apr 2008, 02:39

hahaha sehr schön auch die anderen vids

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 8. Mai 2008, 21:04


Benutzeravatar
ndee
Senior Member
Beiträge: 261
Registriert: 28. Mai 2006, 23:09
Kontaktdaten:

Beitrag von ndee » 29. Mai 2008, 20:03

schonmal eine kleiner animationstest für meinen kurzfilm :)

*Edit*
hier vom Timing einpaar kleinigkeiten geändert.
http://www.youtube.com/watch?v=naIU2yavSuw
Zuletzt geändert von ndee am 29. Mai 2008, 22:05, insgesamt 1-mal geändert.

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 29. Mai 2008, 20:42

schon ganz cool, erinnert mich irgendwie an monkey island. ich würd bei den shape keys des mundes mehr bewegung reinbringen. der mittlere bereich der lippen wirkt recht star, den würd ich bei den einzelnen keys stärker verschieben. z.b. beim lächeln etwas hoch und bei schmalem mund etwas weiter runter.

Benutzeravatar
Ghaz
Senior Member
Beiträge: 269
Registriert: 28. Mai 2006, 23:04
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Ghaz » 4. Jun 2008, 19:13

"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." -Daniel Lieske

Benutzeravatar
Inken
Member
Beiträge: 179
Registriert: 29. Mai 2006, 16:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Inken » 4. Jun 2008, 20:58

Wahaha :lol:
Irgendwie musst ich grade laut loslachen wie das ding da durchs bild watschelt, sieht einfach geil aus :lol:

Jaster
Senior Member
Beiträge: 470
Registriert: 29. Mai 2006, 06:53
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaster » 4. Jun 2008, 23:02

Der läuft ja viel besser als die Vorlage.

general_Failure
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 4. Mai 2008, 19:53

Beitrag von general_Failure » 5. Jun 2008, 19:23

Da muss ich doch gleich auch mal was von mir beisteuern :)
http://youtube.com/watch?v=s9u336YUaYg

Benutzeravatar
coodle
Senior Member
Beiträge: 303
Registriert: 5. Sep 2007, 08:40

Beitrag von coodle » 5. Jun 2008, 19:44

general_Failure: ich sag nur WAAALL-EEEE ;)
Nee, ist echt ein putziges Kerlchen. Wie hast du den Taschenlampeneffekt gemacht? Das blendende Halo oder was auch immer das ist, wird beim wegdrehen übrigens immer ein wenig zu zackig verschluckt. Die Laufanimation am Ende ist echt gut, am Anfang dagegen aber nicht so, wenn er sich dreht.
viva la animacion

Benutzeravatar
Taros
Moderator
Moderator
Beiträge: 929
Registriert: 29. Mai 2006, 10:05
Wohnort: Drensteinfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Taros » 6. Jun 2008, 07:33

@general_Failure:
Schade, das der Roboter mit den Beinen auf dem Boden rutscht, da solltest Du noch einmal ran. Ansonsten sehr schöne Idee. :)
--- Die Kunst beginnt, wo der Verstand endet ---

Freelance CG Artist | Offizieller Tutor für 3D Coat
====> www.christoph-werner.de - Website, Blog und Tutorials
====> Lust auf meine Video-Tutorials auf YouTube? -> http://www.youtube.com/user/GraphicGladiator

Benutzeravatar
coodle
Senior Member
Beiträge: 303
Registriert: 5. Sep 2007, 08:40

Beitrag von coodle » 6. Jun 2008, 17:33

Das ist meine erste Animation, ich hatte bisher erst Modeling gelernt, der Rest war mir neu.
Ach ja, Timelimit lag bei 3 Minuten, hab ich das nicht gut ausgereizt? :D

Floating Point

NRes
Member
Beiträge: 115
Registriert: 21. Dez 2006, 11:31
Wohnort: Puch bei Hallein
Kontaktdaten:

Beitrag von NRes » 6. Jun 2008, 20:25

Hey, klasse Animation!

Ich mag die Story (und die Stimme des Nachrichtensprechers! und die wackelnden Palmen, wenn der Mensch aurch den Wald läuft, um jagen zu gehen...) und auf die Geschichte, die du da erzählst kommts denen an der FH ja hauptsächlich an.
Auch wenn du von dir selbst sagst, dass du im Bereich 3d noch ein Neuling bist (außer Modeling), bekommst du erstmal ein großen WOOW von mir!
Natürlich hätte man an etlichen Stellen noch ne menge Zeit in Feintuning investieren können, aber ich denke, du hast auch so schon sehr viel Zeit in das komplette Projekt investiert und mit dem Ergebniss hast du sicher ne gute Chance, genommen zu werden ;)

Ich fänds toll, wenn du demnächst mal erzählen würdest, was die an der FH zu deinem Projekt gesagt haben (ich hab vor, mich dort im nächsten Jahr zu bewerben)

Was hast du eigentlich als zweite Art der Umsetzung gewählt? Ein Storyboard?

Benutzeravatar
coodle
Senior Member
Beiträge: 303
Registriert: 5. Sep 2007, 08:40

Beitrag von coodle » 7. Jun 2008, 00:12

Ja, wie gesagt, hab das alles das erste Mal gemacht, selbst Texturierung. Vielen Dank für das Lob, freut mich sehr, dass er dir gefallen hat :)
Ich kann dir dann gern sagen, was die FH dazu gesagt hat (besonders gern wahrscheinlich, wenn ich genommen werde ;) ).
Als zweite Art hab ich Mediendesign genommen, also Concepts, Mood thumbnails, Modelsheets und natürlich Storyboard sowie verworfene Entwürfe für Alternativstories.
viva la animacion

donschi
Senior Member
Beiträge: 281
Registriert: 1. Jun 2006, 18:08

Beitrag von donschi » 7. Jun 2008, 13:38

@coodle

gefällt mir scho recht gut, echt n wildes Projekt dafür das du erst 3D Neuling bist. Respekt!
So wie ich das enschätze, müsstest du auf jeden Fall zumindest ins Gespräch kommen, da entscheidet dann hauptsächlich dein Auftreten und dein Character (soviel man in 20 min überhaupt davon rüberbringen kann).
Wünsch dir viel Glück! Vielleicht sieht man sich ja dann mal an der FH nächstes Jahr!

mfg dominik

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder