••• Shirtcontest 2009 •••

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

••• Shirtcontest 2009 •••

Beitrag von jaymo » 16. Jun 2009, 11:09

Bild

Es ist wieder soweit, der Shirtcontest geht in seine siebte Runde! Entwirf das beste Motiv für das digitalartconvention-Shirt 2009!

In diesem Jahr werden wir wieder einen Preis für das Gewinnermotiv verleihen. Zu diesem Zweck stellt uns Wacom eines ihrer neuen Intuos 4 Tabletts in der Größe M zur Verfügung!

Bild

Alle relevanten Informationen zum Contest findet ihr >>hier<<.

Dieser Thread soll dazu dienen, noch offene Fragen zum Wettbewerb zu besprechen.
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und freuen uns auf eure Entwürfe!

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 16. Jun 2009, 11:17

wird der Entwurf sich wieder auf zwei Farben beschränken?
Und muss der Entwurf in Vektordaten vorliegen oder kann er auch einfach mit einer guten Auflösung `gemalt´ sein??

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 16. Jun 2009, 11:20

Alle diese Angaben findest Du unter dem oben geposteten Link. Aber ums kurz zu machen:

Ja, 2 Druckfarben, eine Shirtfarbe.
Vektordaten sind vorzuziehen, aber ausreichend hohe Pixelauflösung ist auch ausreichend.

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 16. Jun 2009, 11:36

Ach, ja sorry.. dachte die Info beziehe sich auf das Tablett und nicht den Contest.. :P

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 16. Jun 2009, 11:54

Habs oben mal ein bißchen umformuliert, damit es deutlicher ist.

Und was ich noch loswerden will:

So ein Drama wie letztes Jahr, will ich dieses Jahr aber nicht noch Mal erleben! Letztes Jahr wären wir fast OHNE Shirt dagestanden. Zugegeben, letztes Jahr war die Convention auch ein bißchen "hingeschlunzt" und die Informationen sind vielleicht nicht 100%ig effektiv an den Mann gebracht worden. Wir haben daraus gelernt!

Dieses Jahr wird eine fette Convention und es gibt einen fetten Preis zu gewinnen und da brauchen wir einfach ein FETTES Shirt. Ich weiß, dass Ihr es drauf habt, also langt zu!
Zuletzt geändert von digitaldecoy am 16. Jun 2009, 12:45, insgesamt 1-mal geändert.
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 16. Jun 2009, 12:03

Hab schon eins entworfen :D

ReturnToZer0
Member
Beiträge: 142
Registriert: 2. Jan 2009, 16:29

Beitrag von ReturnToZer0 » 16. Jun 2009, 14:39

könnte man auch eines entwerfen wenn man nicht zur convention kommen kann?

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 16. Jun 2009, 15:16

Auch diese Frage wird unter dem Link beantwortet...
"Berechtigt zur Teilnahme am Contest ist jedes registrierte digitalartforum-Mitglied, das auch an der Convention 2009 teilnimmt."

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 20. Jun 2009, 15:42

Was ist besser, thread bumpen oder pinnen?

*bump*

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 20. Jun 2009, 22:24

bumpen ist besser, pinnen ist wie unsichtbar machen. glaub das hast du sogar selbst mal gesagt :D

Benutzeravatar
Gwinna
Senior Member
Beiträge: 654
Registriert: 30. Aug 2008, 12:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Gwinna » 23. Jun 2009, 20:38

Warum packt ihr den Thread eigentlich nicht ins Convention-Forum? Da gehört er meiner Meinung nach am ehesten hin. Hier hab ich ihn eben durch Zufall gefunden, da ich im Moment kaum Zeit hab, ausführlich im Forum zu surfen und meist nur Infos für die Con verfolge.

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 23. Jun 2009, 20:55

Wir haben es bisher immer so gehandhabt, dass der Contest zur Laufzeit in das meistfrequentierte Forum (2D) gesetzt wird, damit möglichst viele ihn bemerken.

Benutzeravatar
weasel
Senior Member
Beiträge: 308
Registriert: 3. Aug 2006, 13:12

Beitrag von weasel » 24. Jun 2009, 10:16

Deadline?

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 24. Jun 2009, 10:38

8. Juli. Steht alles da ;)

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 1. Jul 2009, 15:03

So, Freunde der Leibchengestaltung, eine Woche noch bis Deadline! :time: Baut ein fettes Shirt und sackt das Intuos4 ein! \o/

Damit ihr nicht ganz ohne Inspiration dasteht, hab ich Steven gebeten, mir seine liebsten Shirtseiten zu nennen:

http://www.threadless.com/
http://www.a-better-tomorrow.com/
http://www.lafraise.com/
http://oddica.com/
http://www.tanktheory.com
Zuletzt geändert von jaymo am 1. Jul 2009, 16:11, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Jan
Artguy
Beiträge: 1563
Registriert: 29. Mai 2006, 16:58
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan » 1. Jul 2009, 15:11

http://store.glennz.com/

Hier gibt´s auch noch sehr gute Shirtdesigns.

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 2. Jul 2009, 13:04

Habe ich das richtig verstanden? Das Motiv darf nicht größer als DIN A4 sein?

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 2. Jul 2009, 14:18

Ja, das hast Du prinzipiell richtig verstanden. Allzu genau kommt es nicht, da die Siebe ein gutes Stück größer sind als A4, aber dort dann auch noch Platz zum Rand sein muss. Größere Siebe sind halt deutlich teurer. Ein Vollformatdruck übers ganze Shirt kommt deshalb derzeit nicht in Frage.

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 2. Jul 2009, 17:08

@ jan: die seite is wirklich geiliostrudel!

Steven
Artguy
Beiträge: 1021
Registriert: 28. Mai 2006, 23:12
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Steven » 2. Jul 2009, 19:52


Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 6. Jul 2009, 06:55

Nicht vergessen: Heute noch, morgen noch. Mittwochmorgen is Schicht!

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1517
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 6. Jul 2009, 19:25

Kann man ein jpg aus Photoshop adäquat in Pfade umwandeln? Oder speichere ich es einfach als 300 dpi bmp?
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
acapulco
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 29. Mai 2006, 22:20
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von acapulco » 6. Jul 2009, 20:23

Mit Pfaden nachziehen, dann hast du Pfade. Nen anderen Weg kenn ich nicht. Kannst ja den zauberstabanwählding da nehmen, wenn du farbflächen hast und die auswahl in nen pfad umwandeln lassen.

Benutzeravatar
Schuck
Senior Member
Beiträge: 255
Registriert: 29. Mai 2006, 11:47
Wohnort: Würzburg

Beitrag von Schuck » 7. Jul 2009, 04:29

Gibt in Illustrator eine "LiveTrace" Funktion die das Bild anhand von von dir festgelegter Parameter automatisch in Vektoren umwandelt. Erzielt je nach Eignung des Ausgangsbildes schlechte bis durchaus ordentliche Ergebnisse. Inkscape sollte sowas auch können.

Am saubersten ist es aber immer noch, von Hand zu Vektorisieren oder das Bild am besten gleich in Pfaden anlegen. ;)

Benutzeravatar
sebdrew
Member
Beiträge: 137
Registriert: 27. Jul 2006, 13:11
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von sebdrew » 7. Jul 2009, 07:21

Man kann es doch aber auch als Bitmap einreichen. Aber wie funktioniert dann das mit den getrennten Ebenen für die verschiedenen Farben? Oder gilt das nur für Vektordateien?
Ist bei einer Bitmap alles was weiß ist automatisch die Shirtfarbe?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder