Artbattle 2017 - Runde 1 - Abstimmung - Demetri vs. Bio'n'OLD

Schnall Dich an! Halt Dich fest! Zieh's Dir rein! Hier geht's ab!
Antworten

Stimme für deinen Sieger

Umfrage endete am 3. Apr 2017, 11:35

reitz - Demetri
11
69%
Schlummi - Bio'n'OLD
5
31%
 
Abstimmungen insgesamt: 16

SpionAtom
Member
Beiträge: 139
Registriert: 11. Mai 2012, 22:46

Artbattle 2017 - Runde 1 - Abstimmung - Demetri vs. Bio'n'OLD

Beitrag von SpionAtom » 27. Mär 2017, 11:35

Bild

Stimme für deinen Sieger.
Vorgaben waren:
- gewaltfrei gegen den Gegner
- ein Tier einbauen

Runde 1 Fred

Demetri:
Bild

Bio'n'OLD:
Bild

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 27. Mär 2017, 15:29

Haha! Wow, echt gut! Gemolkene Ratte echt köstlich! Letzte Panel ein Highlight! :D

Benutzeravatar
Remake...?
Member
Beiträge: 112
Registriert: 12. Mai 2011, 18:04
Kontaktdaten:

Beitrag von Remake...? » 27. Mär 2017, 18:08

Beide sehr schön umgesetzt, aber der abartige Eckelfaktor kassiert mein Vote. :lol:

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2714
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 27. Mär 2017, 18:40

Hähä, sehr aktuell, reitz. Geschichte und Stil gefällt mir sehr.

Die Komposition von schlummi sagt mir auch sehr zu, witzig, mich hat sie grad an den Erlkönig-Wandkalender erinnert, den ich hier hängen habe. Wie kommt das nur? :D
Tolle Perspektive!

Insgesamt hat mich reitz mehr überzeugt aufgrund der vielen fiesen Details - hier sieht man schön wieviel auch bei einem Battle ohne die üblich blutige physische Gewalt möglich ist. ;)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
VINN
Member
Beiträge: 111
Registriert: 12. Mai 2010, 11:38

Beitrag von VINN » 27. Mär 2017, 18:52

@Demetri
Als Einzelbild hätte mich der Zeichenstil im Vergleich zum Kontrahenten wahrscheinlich nicht überzeugt, doch als zusammenhängende Geschichte in einem wirklich gut funktionierenden Comic finde ich es sehr stark. Obwohl die Story recht komplex ist, habe ich alles sofort begriffen. Die Einzelbilder strotzen vor Ideen – echt gut und es trifft mein Humorzentrum. Sich am Ende derart selbst auf die Schippe zu nehmen, großes Kino – VOTE

@Bio'n'OLD
Finde ich technisch super, auch die ungewöhnliche Perspektive ist für mich ist ein Hingucker. Einzig die Idee fand ich hier etwas schwach. Das war letztlich für mich ausschlaggebend, obwohl das Bild an sich auch wirklich super ist.

PS: Seh ich irgendwo wer die Bilder gemalt hat (Forenname)? Ich muss immer erst nachgucken im Charakter-Einreichungs-Dingens…

EDIT: Gefunden! - Die Namen stehen an den "Abstimmungsbalken" :D
Zuletzt geändert von VINN am 27. Mär 2017, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Schreibe raffinierte Signaturen für 1 €/Stück.

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 214
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 27. Mär 2017, 19:21

Puh... da bin ich ja froh, das mir noch so viel Unfug eingefallen ist...
Rein stilistisch hätte ich echt einpacken können - geiler Scheiß!
Wunderschön komponiert und auch inhaltlich top - mit Mega-Pferd und ohne Gewalt.

Ich hoffe jetzt einfach mal, dass den Rest der Woche überwiegend Freunde des schleimig-absurden Humors abstimmen :D
being vague is almost as funny as doing this other thing

Wowbagger
Member
Beiträge: 100
Registriert: 14. Nov 2009, 23:14
Wohnort: Hessen

Beitrag von Wowbagger » 27. Mär 2017, 20:31

Wow,
sehr starkes Battle.
Der Comic trifft durch die vielen Details und die zwei Themen (gut, eins hat schlummi ja frei haus geliefert :) ) meinen "Geschmack" (nur damit es nicht zu Irritationen kommt. Die letzte Zeile ist es nicht ;) ) Und die letzte Zeile als Nachschlag zur Pointe noch unerwartet.

Schlummi, dein Bild ist aber auch der Hammer. Wie die drei Teile der Geschichte in einander übergehen über die verschiedenen Perspektiven hinweg ist sehr cool und alles sehr stimmig (wenn mich etwas kleines stört, dann eigentlich nur der Mond, der stilistisch etwas vom Rest abweicht)
aeyol hat geschrieben:
27. Mär 2017, 18:40
Die Komposition von schlummi sagt mir auch sehr zu, witzig, mich hat sie grad an den Erlkönig-Wandkalender erinnert, den ich hier hängen habe. Wie kommt das nur? :D
Tolle Perspektive!
Ohne den Erlkönig so wirklich zu kennen, musste ich auch dran denken. Pferd und Nachtstimmung wahrscheinlich...

Alles in allem eine Stimme an reitz, weil mir die Idee als Battle besser gefallen hat.

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2714
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 27. Mär 2017, 20:36

Wowbagger hat geschrieben:
27. Mär 2017, 20:31
aeyol hat geschrieben:
27. Mär 2017, 18:40
Die Komposition von schlummi sagt mir auch sehr zu, witzig, mich hat sie grad an den Erlkönig-Wandkalender erinnert, den ich hier hängen habe. Wie kommt das nur? :D
Tolle Perspektive!
Ohne den Erlkönig so wirklich zu kennen, musste ich auch dran denken. Pferd und Nachtstimmung wahrscheinlich...
Das auch - aber auch, weil das Wandkalendermotiv ebenfalls von Schlummi ist und er da auch schon solche coolen gedreht verbundenen "Panels" (falls man das dann überhaupt noch so nennt) verwendet hat, wenn auch mehr in "2d". Das Stilmittel finde ich äußerst cool. :)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 28. Mär 2017, 23:48

@Aeyol
In der Tat, die Ähnlichkeit ist nicht zu leugnen. ;D
Ja, halt, die Panels erinnenrn mich an Finanzamt-Formulare, ich meide sie, wo ich nur kann. Btw. kein wunder, das Demetri so viel von denen hat, also die Panels sind das Böse. ...und gut nur für Fake-News! :cry: :D

@Reitz
Noch mal Kompliment, jedes mal, wenn ich Dein Bild angugge, muss ich grinzen! Finde ich sch***, dass Du die Ukulele vergessen hast und dass Du dem Bio'n'old das Toupee unterstellst! Voll fies kake, alter! :D

Benutzeravatar
appomo
Senior Member
Beiträge: 665
Registriert: 6. Feb 2009, 21:07
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von appomo » 29. Mär 2017, 15:01

hmm---wärst also so oder so rausgeflogen nach der ersten runde B)

zwei schöne beiträge wobei ich mich am ende für das comic entschieden habe
comic-coloring.deviantart.com

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 30. Mär 2017, 12:00

Mein Vote geht knapp an Schlummi wegen dem Glow auf dem Pferdeschweif. :D
Nee, im Ernst: mußte erstmal eine Nacht drüber schlafen (gleich gestern nach der Heimkehr hab ich zuerst hier in's Forum geschaut...) weil es doch recht schwierig ist, zwischen so zwei völlig gegensätzlichen, und in beiden Fällen gut ausgeführten, Ansätzen zu entscheiden. Reitz's Demetri bekommt die Lacher auf seine Seite, und noch den Aktualitätsbonus (Fake-News), dessen Verfallsdatum (Fakenews? Was war das noch gleich, kam das nicht schon letztes Jahr mal im Fernsehen?) indes so langsam ausläuft. Das Einbauen sowohl seines als auch des Gegners Tieres ist ihm darüberhinaus, insbesondere mit dem Einbau des drittletzten Panels, sehr flüssig und witzig gelungen, was die Wertung noch höher schraubt.

Aber: Schlummi punktet für mich durch Style und Konzentration auf ein einziges Bild. Wie da die Figuren gewissermaßen in barocker Manier in Bogenformation gegen den Straßenverlauf angeordnet sind, ist ganz großes kokmpositorisches Kino! Sozusagen Kontrapunktik in Farbe (na gut: gefärbtem Schwarzweiß ;) ). Dieses Motiv (bis auf die Typo in der Sprechblase von Demitri) ist von der Machweise her ein würdiges Cover für jede hochpreisig-anspruchsvolle Graphic Novel und macht mich neidisch. Kleine Abzüge in der B-Note, was die nicht wirklich brüllende Witzigkeit und die Sinnfreiheit der Ratte in der Ecke angeht, machen das Rennen zwar nochmal sehr spannend - am Ende rettet Schlummis Reiter sich aber mit Schwanzhaaresbreite (nicht Länge...) vor Reitz's Demitri über die Ziellinie.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 30. Mär 2017, 23:31

Ohhh... Hank, danke Dir! Die Bitterkeit der Niederlage fühlt sich gerade deutlich süsser an! :)
Zu Deinen Kritikpunkten fällt mir nur mein "wieder um zu viel ecken gedacht" ein... Was hast Du gegen Typo? Alles handgemacht, aus bodenhaltung und biologisch abbaubar! ;D :D

SpionAtom
Member
Beiträge: 139
Registriert: 11. Mai 2012, 22:46

Beitrag von SpionAtom » 4. Apr 2017, 11:24

reitz fakenewst seinen Gegner aus dem Battle und kommt eine Runde weiter!

SpionAtom
Member
Beiträge: 139
Registriert: 11. Mai 2012, 22:46

Beitrag von SpionAtom » 4. Apr 2017, 11:24

reitz fakenewst seinen Gegner aus dem Battle und kommt eine Runde weiter!

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 7. Apr 2017, 00:21

@reitz
Glückwunsch von mir und viel Erfolg zukünftig! War ein schöner Kampf, Danke! Und gugge das Du mir das Battle gewinnst! Nem Champion zu unterlegen tut nicht so arg weh... ;) :D

Benutzeravatar
reitz
Member
Beiträge: 214
Registriert: 29. Mai 2006, 23:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von reitz » 23. Apr 2017, 19:38

schlummi hat geschrieben:
7. Apr 2017, 00:21
@reitz
Glückwunsch von mir und viel Erfolg zukünftig! War ein schöner Kampf, Danke! Und gugge das Du mir das Battle gewinnst! Nem Champion zu unterlegen tut nicht so arg weh... ;) :D
Dankedanke!
Ich versuche deinem Wunsch gerecht zu werden ;)
Vielleicht schaff ich es ja auch mal die Story etwas kürzer in weniger Bildern und dafür dann, wie deinen Beitrag, ein bisschen technisch ausgereifter abzuliefern.

Also immer schön für mich voten!!! :D
being vague is almost as funny as doing this other thing

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder