??? Programm ???

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 798
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 5. Sep 2012, 15:32

OMG, macht bloß Druck! :P :wink:
Aber ja, dann machen wir das so: Samstag 11:00 Zookasse gehts los. Ich schau zu, dass ich das wichtigste zum Erklähren als Handout mitbringen kann.
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2968
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 5. Sep 2012, 23:42

Mein Tipp wäre - Zoo doch besser am Freitag ... am Wochenende ist der viel zu voll um da 'nen Workshop abzuhalten.
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 798
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 5. Sep 2012, 23:45

Die frage ist nur, ob Freitag dann schon alle da sind, die mitwollen.
Handzeichen oder Wortmeldungen?
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
Sue-San
Member
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2012, 19:14
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Sue-San » 6. Sep 2012, 06:33

Freitag kann ich. Und mach ich auch :) Aber muss es schon um 11 sein, da sind ja vielleicht noch nicht alle da.
Don't say that the sky is the limit, when there are footsteps on the moon.

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 798
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 6. Sep 2012, 09:18

Ne muss es nich, deswegen frage ich ja. :) Damit nicht jemand, der unbedingt mitwollte nur wegen des Termins nicht kann.
Meinetwegen können wir das gerne auch nach dem Mittagessen machen. Nur zu Spät wäre nicht so sinnvoll, wenn der Laden dann zumacht.
Sagt was dazu, alle die sich dafür interessieren!
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
Miau
Member
Beiträge: 150
Registriert: 17. Jun 2006, 23:00
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Beitrag von Miau » 6. Sep 2012, 12:25

also Freitag komm ich erst Nachmittag ;)
Wär natürlich auch gern dabei und deshalb bin ich auch eher fürs Wochenende.

Benutzeravatar
Sue-San
Member
Beiträge: 67
Registriert: 1. Sep 2012, 19:14
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Sue-San » 6. Sep 2012, 19:21

Aber am WE rennen so viel Leute da umher. Also am Freitag nach'm Mittag find ick jut. Man soll ja dann tausend Schritte tun, und so.
Don't say that the sky is the limit, when there are footsteps on the moon.

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1484
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 8. Sep 2012, 00:37

@Daniel: Mir isses im Prinzip wurscht, solang es nicht extrem früh morgens ist oder zu nem Zeitpunkt, wo keiner mehr am Start ist...

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 798
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 8. Sep 2012, 12:16

@Backslapper: oh weiß nicht genau. Ich hab das einfach mal ohne Konzept vorgeschlagen. Vortrag wäre so ne Stunde vielleicht gegangen. Als Workshop, denke ich, brauchen wir schon was länger.
Ich hatte an was gedacht, wo ich was zum grundlegenden Bauprinzip von verschiedenen Tieren und Pflanzen sage (möglichst kurz), das anhand von Skizzen und live verdeutlicht werden kann. Während wir da unterwegs sind können dann alle jeweils ner Liveskizze freie Entwürfe gegenüberstellen. Dabei eben versuchen natürliche Prinzipien gezielt anzuwenden oder abzuwandeln.
Soviel zur Theorie. Praktisch werden wir dann mal sehen, wie es geht.

Auf jeden fall sollte man Papier/Skizzenbuch und Stifte (Bleier, Kuli, Buntstifte, Liner oder so) mitnehmen.

Sehe ich das Richtig, dass der Kanon auf Freitag nach dem Mittagessen, sprich 13:00, hinausläuft? Da ist ja dann auch schon ziemlich viel Zeit bis zum nächsten Programmpunkt. Ich schätze mal so zweieinhalb Stunden können wir uns mit Teilrundgang durch die Reptilien und Insekten schon aufhalten.
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 9. Sep 2012, 20:52

Also Keman, Simon und Ich arbeiten grade an einem sehr schönen Projekt, dass wir höchstwarscheinlich auch mit einem kleinen Vortrag vorstellen würden. Hat auch einen Kickstarter-Background und wäre vielleicht ganz interessant. Mehr dazu wenn ich mich mit Simon und Keman abgesprochen hab ob und was wir machen.
Zuletzt geändert von FastArt am 9. Sep 2012, 23:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3304
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 9. Sep 2012, 21:29

@ FastArt:

Das klingt auch sehr interessant. Halgt uns auf dem Laufenden, wenn das konkrete Formen annehmen sollte.

@ Caracan:

Ich habe Deinen Workshop jetzt mal auf 15:00 Uhr am Freitag gelegt. Die im Programm vorgesehene Mittagspause von 13:00 bis 14:00 Uhr können wir da noch als Bonuszeitraum mit reinnehmen. Uns zwingt ja niemand dazu, uns sklavisch an die Zeiten zu halten. Allerdings hätte 15:00 sicher den Vorteil, dass dann schon viele der Teilnehmer da sein sollten.

@ jaymo:

Du liegst jetzt mit Deinem Vortrag am Samstag zur Prime Time. Ich habe erstmal zwei Stunden angesetzt.
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 798
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 10. Sep 2012, 10:17

OK, Passt.

@art: Klingt spannend!
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder