Borkum

Antworten
kaktuswasser
Senior Member
Beiträge: 655
Registriert: 28. Mai 2006, 23:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Borkum

Beitrag von kaktuswasser » 30. Mär 2009, 23:38

Hey,

ich hab ja letztens schon meien gemalten Bilder aus Borkum gezeigt. Ich habe als ich da war ausnahmsweise auch mal wieder ein paar Fotos geschossen mit der Kamera eines Freundes geschossen. Heute bin ich sie mal durchgegangen und poste mal die paar die übrig geblieben sind, vielleicht gefallen sie ja dem einen oder anderen :)



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

DschingisKHAN
Member
Beiträge: 159
Registriert: 30. Mai 2006, 18:23

Beitrag von DschingisKHAN » 17. Apr 2009, 14:10

Danke das du sie uns zeigst, mir gefallen sie.
Du beweist, dass man nicht immer eine spektakuläre Lichtstimmung braucht, um gute Fotos zu machen. Besonders mit borkum_3. Da hast du echt ein gutes Auge bewiesen :thumb: Gefällt mir wie da die Wellen des Meeres mit den Wellen des Sandes konkurrieren. Dieses Grau in Grau hat seinen Reiz.

Ich hoffe du nimmst es mir nicht übel das ich mit dem Bild ein bischen experimentiert habe, ich finde so verstärkt sich der Effekt:

Bild

kaktuswasser
Senior Member
Beiträge: 655
Registriert: 28. Mai 2006, 23:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von kaktuswasser » 17. Apr 2009, 18:13

Hey, freut mich Dschingiskahn!

Interessanter Versuch! Es freut mich sehr, wenn Leute mit meinen Bildern experimentiern. Das bedeutet ja, dass jemand sich wirklich mit dem Bild auseinandergesetzt hat. Mehr kann man sich wohl kaum erhoffen.

Ich hatte erst ähnliche Experimente gemacht, habe mich dann aber doch für diese eher ursprüngliche Version entschieden. Das hat zwei Gründe:
  • - Erstens gefällt mir der Kontrast zwischen diesen Streifen, die durch die Fluchtung entstehen, und dem Vordergrund gut.
    - Zweitens ist mir die Komposition der beschnittenen Version ein wenig zu plakativ und die Stimmung, die durch die dunklen Tonwerte und das Schwarzweiße hervorgerufen wird, passt nicht mehr so gut mit der Stimmung bei der Aufnahme zusammen.

DschingisKHAN
Member
Beiträge: 159
Registriert: 30. Mai 2006, 18:23

Beitrag von DschingisKHAN » 18. Apr 2009, 10:39

Mir kommt die Bildqualität nicht optimal rüber, irgendwie rauschen die Bilder. Liegt das an der Kamera, ISO oder jpg komprimierung?
Ich frage deshalb, weil mich dieses Rauschen dazu verleitet hat es s/w zu lassen. Ich mochte die Farben eigentlich, aber s/w fällt das Rauschen nicht so auf.

Deine zwei Gründe kann ich gut nachvollziehen, bei meiner Version fehlt mir etwas. Aber am Ende liegt es in deiner Verantwortung wie du deine Bilder präsentierst, dass es mir gefällt habe ich ja schon gesagt.

Mehr! :)

kaktuswasser
Senior Member
Beiträge: 655
Registriert: 28. Mai 2006, 23:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von kaktuswasser » 30. Apr 2009, 08:11

ja die bildqualität ist nicht so doll. Liegt zum Teil an der Kompression, zum Teil am iso. War nicht meine Kamera deswegen hab ich relativ viele automat. Einstellungen beibehalten. Da hätte ich ein bisschen mehr aufpassen sollen.

Mehr gibt's wohl erst im Sommer, dann aber aus dem sonnigen Taiwan :)))

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]