Sweden - Landschaftsfotografie

Antworten
Snetrem
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 8. Jul 2009, 07:13
Wohnort: Nuthetal
Kontaktdaten:

Sweden - Landschaftsfotografie

Beitrag von Snetrem » 15. Apr 2010, 18:49

Hallo,

hier einige Fotos aus Schweden von 2009 und vielleicht später auch noch aus anderen Jahren... ein tolles Land, jeder Urlaub ein wunderbares Erlebnis!
Die Fotos großartig zu kommentieren unterlasse ich jetzt mal, falls es Fragen gibt, stellt sie einfach :?
Die Fotos entstanden im Norden Schwedens, in Lappland im August letzten Jahres.
Wenn ihr die Fotos direkt öffnet, könnt ihr sie etwas größer sehen, als hier im Forum.


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Über Anmerkungen und Kritiken würde ich mich freuen!

Gruß,
Stephan
Zuletzt geändert von Snetrem am 16. Apr 2010, 14:35, insgesamt 2-mal geändert.

BurningPeanut
Senior Member
Beiträge: 375
Registriert: 3. Nov 2009, 14:09
Wohnort: Konstanz am Bodensee
Kontaktdaten:

Beitrag von BurningPeanut » 15. Apr 2010, 18:57

[kein Bild gefunden]

so sieht das bei mir aus :D

Snetrem
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 8. Jul 2009, 07:13
Wohnort: Nuthetal
Kontaktdaten:

Beitrag von Snetrem » 15. Apr 2010, 19:03

Danke für den Hinweis, jetzt müssten sie sichtbar sein ;)

BurningPeanut
Senior Member
Beiträge: 375
Registriert: 3. Nov 2009, 14:09
Wohnort: Konstanz am Bodensee
Kontaktdaten:

Beitrag von BurningPeanut » 15. Apr 2010, 21:06

Ich finde sie erstmal großartig....vllt fällt mir später noch was auf aber jetzt finde ich sie ertmal großartig :D

Nach Schweden muss ich auch mal :D

:disintegrate:

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2685
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 15. Apr 2010, 21:25

Die sind schon alle auf ihre Weise beeindruckend (bei den ersten beiden besonders die gefühlte Weite), ich mag aber besonders das letzte. Hab bei dem irgendwie das Gefühl, dass Du da das typische Licht besonders gut eingefangen hast. Ich höre geradezu das Plätschern des Wassers und möchte da auch gern mal wieder hin. Bitte mehr davon. :)
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 15. Apr 2010, 21:47

hey stephan, endlich zeigst du hier mal deine sachen, wurde ja auch zeit!!! :D
ich habs dir ja schon persönlich gesagt, aber die fotos sind echt der hammer!!!!! wie du das licht einfängst und die ganze atmosphäre und einfach alles - wahnsinn!!! zeig mal unbedingt noch mehr .. ;)
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 16. Apr 2010, 21:22

Kompositorisch sind die ganzen Wasserbilder so angelegt, dass der Horizont in der Mitte liegt.
Das hätte man noch spannender machen können.

Abgesehen davon super Bilder. Fantastische Farben.

Snetrem
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 8. Jul 2009, 07:13
Wohnort: Nuthetal
Kontaktdaten:

Beitrag von Snetrem » 17. Apr 2010, 11:11

Erstmal danke an alle für die netten Kommentare!

Triton, da hast du natürlich Recht, wirkt dahingehend etwas langweilig, nur fiel es mir schwer auf die einmaligen Spiegelungen zu verzichten. Trotzdem danke!

Ich führe das hier einfach mal fort mit ein paar weiteren Fotos.


Bild


Bild


Und noch ein Panorama aus 6 Hochformataufnahmen.
Bild

Benutzeravatar
Agarwaen
Member
Beiträge: 170
Registriert: 1. Mai 2009, 18:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Agarwaen » 18. Apr 2010, 16:50

Ich bin keine Experte was Fotografie angeht, aber diese Fotos sind sensationell!
Die Stimmung, die Farben, diese wunderschöne endlos weite Natur... ich bin begeistert :)
Dürfen wir auf mehr Fotos hoffen? :D
PS: Wie heißen diese fluffig-flauschigen Blumen auf dem zweiten Foto? - ich mag die total gerne :)
"And I know the pieces fit."

Benutzeravatar
aeyol
Artguy
Beiträge: 2685
Registriert: 29. Mai 2006, 06:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von aeyol » 18. Apr 2010, 16:50

Das ist Wollgras. :D
Wenn ich kein Frosch wär´, könnten Vögel fliegen.

BurningPeanut
Senior Member
Beiträge: 375
Registriert: 3. Nov 2009, 14:09
Wohnort: Konstanz am Bodensee
Kontaktdaten:

Beitrag von BurningPeanut » 18. Apr 2010, 22:02

Gerade bei den Wollgras hätte ich die Blende ein bisschen geschlossen um mehr Schärfe zu bekommen...
dadurch ,dass der Schärfepunkt irgendwo an der Seite liegt(man könnte ihn auch etwas zentraler haben) wirkt das ganze Bild sehr unscharf.

Vllt. auch nur ein Subjektiver Eindruck

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 22. Apr 2010, 19:18

Das vorletzte bekommt durch die Unschärfe etwas cineastisches.
Die anderen sind im Gegensatz dazu "frozen" ... also etwas steiffer und damit irgendwie mehr unwirkliches Bild.

Inhaltlich entspricht das dem Ewigen/Allgegenwärtigen/Gleichzeitigen relativ zum Unbeständigen/Lebendigem/Bewegten und damit einhergehend die Entscheidung für einen Moment und die Entscheidung zugunsten eines bestimmten Fokus.
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

rockforce
Senior Member
Beiträge: 495
Registriert: 17. Sep 2006, 21:20
Kontaktdaten:

Beitrag von rockforce » 22. Apr 2010, 19:36

Ich bin hin und weg. Tolle Fotos :).

Snetrem
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 8. Jul 2009, 07:13
Wohnort: Nuthetal
Kontaktdaten:

Beitrag von Snetrem » 23. Apr 2010, 10:51

Hej, vielen Dank!
Beim Wollgrasfoto habe ich die Blende extra etwas weiter geöffnet um die Unschärfe im Hintergrund zu erzeugen und gleichzeitig den Fokus auf das Wollgras links zu legen. Mir gefiel es so besser, da meiner Meinung nach die Tiefenwirkung so besser zur Geltung kommt, aber das ist natürlich Ansichtssache. ;)

Hier gleich nochmal ein weiteres Panorama, diesmal freihand aufgenommen aus dem Kajak (wie man sieht) und aus 5 Aufnahmen bestehend. Bild bitte zur größeren Betrachtung extra öffnen.

Bild

Gruß,
Stephan

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 23. Apr 2010, 17:14

wow!! machst du eigentlich auch mal schlechte bilder?! bis jetzt kenn ich nämlich noch keine von dir :D
mutig, dich mit der kamera ins kajak zu trauen! ;)
btw, das wollgras-bild finde ich auch schön. aber duracel hat das ja schon sehr treffend zusammengefasst.
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Benutzeravatar
Shorty
Senior Member
Beiträge: 615
Registriert: 23. Apr 2008, 08:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Shorty » 26. Apr 2010, 09:31

Technisch find ich das Pano gut... Ausgeglichene Tonwerte in Himmel (Dramatisch) und Wasser... Was ich nicht gut finde (und das ist ein Kapitalfehler) das du die Horizontlinie auf die Bildmitte legst, das macht das Bild wiederrum langweilig... Speziell im Fall des Himmels der ja an sich schon Dramatisch aussieht hätte *Ich* die Horizontlinie ins untere Drittel verlagert um den Himmel zu betonen.

Eine Frage noch: Hast du nen Neutralverlaufsfilter benutzt?

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 27. Apr 2010, 17:25

Da muß ich vehement widersprechen.

Ich weiß, dieses "bloß nicht Mittellinie"-Gequatsche ist beliebt.
Aber in erster Linie erstmal völlig haltlos und unsinnig.

Du lieferst die Antwort auch schon selber mit: "Ich hätte den Himmel betont".




Das was bei einer Mittellinie passiert ist nämlich genau, dass man sich nicht zwischen Himmel und See entscheidet, sondern den Horizont als bildzentrales Thema wählt.
Der Horizont ist sodann "der Treffpunkt zweier gleichstarker Parteien".
Vergleiche auch das Jing&Jang-Symbol.

Sich allerdings nicht zwischen den beiden großen Flächen zugunsten einer Dominanten zu entscheiden, läuft Gefahr als Unentschlossenheit verstanden zu werden.

Entscheidungsfreudigkeit macht sexy.
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 27. Apr 2010, 17:41

sagmal dura, bist du wirklich so genial, dass du die beiden varianten in form der anordnungen der sätze umgesetzt hast, oder bilde ich mir das gerade ein?!
und kann es sein, dass du im "1. block" die erste variante vertrittst und im "2. block" genau das gegenteil behauptest? hmm, ich weiß nicht, ob ich das verstanden habe... dann hättest du dich ja im endeffekt doch nicht entschieden, was besser ist, und bist nicht sexy?! :D
naja, vielleicht sollte ich das auch einfach morgen nochmal in ruhe lesen^^
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Benutzeravatar
aNDi
Senior Member
Beiträge: 456
Registriert: 29. Mai 2006, 14:52
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von aNDi » 3. Mai 2010, 02:08

die Bilder sind spitze! erstrecht das mit dem wollgras und dem kajak, bei dem htt ich mir mehr kajak und mehr himmel gewünscht, aber das ist ja nicht immer drin. die mittellinie passt!

driver
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 21. Mai 2010, 12:02

Beitrag von driver » 21. Mai 2010, 12:41

Wirklich sehr schön, die Bilder. Vor allem das letze und das erste gefällt mir besonders gut. Ich schließe mich der Meinung von aeyol an: wir wollen mehr davon, vielleicht führt dich deine nächste Reise zu neuen, aufregenden Schätzen der Natur, die ja immer so inspirierend wirken.

Benutzeravatar
Eve
Member
Beiträge: 149
Registriert: 7. Mai 2010, 17:21

Beitrag von Eve » 12. Jun 2010, 11:06

das Panorama bild ist das geilste , die farben sind sehr schön :thumb:
Dies ist nicht meine Meinung. Diese Gedanken stammen von Toni und Marcel, den 5 cm großen Aliens, die unter meinem Schreibtisch leben. Im Austausch für ihr Wissen haben sie meine Erlaubnis dort alle Staubmilben zu essen, die sie finden
http://www.facebook.com/?ref=logo#!/MalkavianxKainskind

Snetrem
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 8. Jul 2009, 07:13
Wohnort: Nuthetal
Kontaktdaten:

Beitrag von Snetrem » 29. Jun 2010, 13:04

So, da ich hier schon lange nichts mehr gezeigt habe, kommen hier nun ein paar weitere Fotos aus dem letzten Jahr.
Danke für alle bisherigen Kommentare! Freut mich, dass sie euch gefallen.

Erstmal ein weiteres Panorama (15 Hochformataufnahmen)
Am besten in großer Version öffnen..
Bild

Bild

Bild

Hier hat man wieder den mittigen Horizont, aber auch hier muss ich sagen, dass es meine Absicht war.
Bild

Bild

Bild


Hoffe, die Fotos gefallen euch. In zweieinhalb Wochen geht es wieder nach Skandinavien, Vorfreude ist dementsprechend riesengroß... :o


Gruß,
Stephan

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 2. Jul 2010, 19:35

wow, das panorama-bild ist wahnsinn. genau wie das bier-meer (sieht zumindest so aus^^) und die schwarz-weiß fotos sind auch so schön atmosphärisch!! yeah, skandinavien!!! ich freu mich :)
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder