Artbattle 2015 - Runde 1 - Sven vs. Noel

Antworten

Umfrage endete am 6. Feb 2015, 02:03

Sven mit Penny im Blauen Kleid
25
69%
Noel mit Dot.
11
31%
 
Abstimmungen insgesamt: 36

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Artbattle 2015 - Runde 1 - Sven vs. Noel

Beitrag von Chinasky » 1. Feb 2015, 02:03

Sven - Penny im Blauen Kleid - Cheesecake Factory:

Bild



Noel - Dot. - Digitalisches Artbattle Colloseum:

Bild
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

SpionAtom
Member
Beiträge: 84
Registriert: 11. Mai 2012, 22:46

Beitrag von SpionAtom » 1. Feb 2015, 11:47

Sven
Ich schaue BBT nicht, das vorweg. Darum weiß ich auch nicht, ob wir uns in der Cheesecake factory befinden.
Schön ist die Westernstyle-Augenduell-Einstellung. Und schön ist auch diese impulsive Art von Penny, wie sie die hochtrabenden Wörter von Dot unterbricht und einfach die ganze Arena zum shaken bringt.
Als Arena erkenne ich zumindest mal das Artbattle Collosseum.

Noel
Es ist interessant zu sehen, wie du deine Geschichte in diese kleinen Quadrate aufteilst.
Niedlich sind die Gesichtsausdrücke beider.
Ich vermisse vor allem das Eingreifen deines Charakters. Er ist hier nur Beobachter.
Als Arena erkenne ich irgendwie einen Arbeitsplatz und ein Auto?

Benutzeravatar
VINN
Member
Beiträge: 84
Registriert: 12. Mai 2010, 11:38

Beitrag von VINN » 1. Feb 2015, 16:36

Meine Stimme geht an Noel, wer votet schon für sich selbst... Erstmal danke an Noel, dass der Beitrag so zeitnah eingereicht wurde, scheint ja nicht immer der Fall zu sein. Auch dass du Zeit und Energie investierst hast erkennt man, was mir als Gegner schon irgendwie wichtig ist. Ich finde die Idee nicht schlecht, als BBT Gucker weiß ich natürlich auch von der permanent blinkenden Motorkontrolleuchte von Penny. Schade finde ich, dass sich die einzelnen Bilder sehr ähneln. Ich erkenne sowohl das Colloseum als auch die Chese Cake Factory im Comic wieder.

Zu meinem Comic. Ich habe mich mit Dot wahnsinnig schwer getan. Die Erklärung der Figur stellte mich vor viele Fragen, und diese rissen auch bei der Colloseum-Arena nicht ab. Dies ist wohl der Grund für die recht platte Idee. Ich war froh, dass du deine beschriebene Arena mit abgebildet hattest. Ich habe mich daher einfach auf die Ausarbeitung meines Comics konzentriert, um damit irgendwie zu punkten. Ich habe mich mit den Bildern auch ganz schön übernommen. Eigentlich wollte ich viel mehr ins Detail gehen, was ich irgendwann aufgab. Von meiner Technik, die Bilder mit Fineliner vorzuzeichnen und die gescannten Bilder am PC zu colorieren hatte ich mir mehr versprochen. Die Outlines waren wahnsinnig grob und ungenau. Ich hätte die Bilder wohl größer zeichnen müssen…
Zuletzt geändert von VINN am 1. Feb 2015, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.
Schreibe raffinierte Signaturen für 1€/Stück.

Benutzeravatar
Noel
Senior Member
Beiträge: 419
Registriert: 12. Aug 2010, 18:44
Wohnort: Der Norden
Kontaktdaten:

Beitrag von Noel » 1. Feb 2015, 17:34

Schade da wirds wohl kein nächstes mal bei mir geben

elduderino Egal wer du bist, du bist nicht Witzig..

Sven Danke für den Tollen kampf ^ ^ guter beitrag

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 798
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 2. Feb 2015, 17:27

Hm, Noels find ich zeimlich witzig. Ich mag so Dinger halt, wo es eben gerade keinen direkten Austausch von Handgreiflichkeiten gibt. Vote.
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Thorsten
Member
Beiträge: 238
Registriert: 8. Jun 2007, 07:30
Wohnort: Neandertal

Beitrag von Thorsten » 2. Feb 2015, 19:42

Ich hab mich hier schwer getan, aber Noel ist es mit minimalistischen Mitteln gelungen, seinem Charakter so viel Charme zu verleihen, dass ich ihm knapp den Vorzug gegeben habe.

Hippi
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 15. Jan 2015, 06:32
Wohnort: Würzburg

Beitrag von Hippi » 2. Feb 2015, 20:17

Schwere Entscheidung.

Beide Ideen find ich gut. Ich bin kein Artbattleinsider, hab mir bei der Vorstellung schon gedacht: "digitalistisches Artbattle Museum - Dot ... hä? Was ist das?" Wenn ich Pennys Geschichte richtig verstanden habe, unterbricht sie Dot, bevor er damit anfangen kann, irgendetwas davon zu erklären und macht ihn alle. Auch hier wieder, wie schon im einem anderen Beitrag erwähnt, muss ich obigem Argument widersprechen. Die sich wiederholenden Colluseumsbildchen sehe ich nicht als Wiederholung an, sondern als Einheit, also Stilmittel quasi. Herrlich aufgeteilt der Text in die einzelnen Wörter, die mit "Spinner" enden (und somit das lustige Wort "Flaschengeistspinner" ergeben), was mir irgendwie - nicht böse gemeint an die langjährigen Artbattlefans, aber es ist und bleibt eben ein Insider - aus der Seele gesprochen hat. Das hat mich zu nem echten Schmunzler gebracht und den Votingausschlag gegeben. Auch sonst ist die Bildaufteilung abwechslungsreich und hat ein Gesamtlayout.

Aber das gleiche gilt auch für Dots Beitrag. Die Idee find ich auch Klasse. Klischee Blondchen, ebenfalls mit den eigenen Waffen geschlagen (/sich schlagen lässt). Auch die Bildaufteilung ist individuell und einfallsreich in die zwei Handlungsstränge pro Spalte aufgeteilt. Finde ich ne gute Idee.

Beide Male beide Arenen sinnvoll eingesetzt.
Toller Kampf.

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 6. Feb 2015, 01:13

Svens finde ich echt gut. Super erzählt (auch wenn man sicherlich ein paar panels hätte wegkürzen können)
und die Penny ist ja mal ne ultra-taffe.

Noels Bilderserie finde ich technisch überraschend gut. Souverän in einem Stil der sich, wenn ich mich recht
erinnere an die letzten Jahre gut gesteigert hat. Leider finde ich die Idee etwas seltsam.
Es soll doch ein Battle sein, ein zweikampf. Aber während Dot überlegt was er machen soll, besiegt sich
Penny schon irgendwie von alleine? Durch Zufall?

Finde ich irgendwie seltsam.

Ich finde auch dass Sven den Kern von Noels Charakter besser getroffen hat als Noel selber.
Dieser Flaschengeist bäte so viele Möglichkeiten in den folgenden Runden die Gegner fertig zu machen :)

Leider kann nur einer gewinnen. Daher ging mein Vote an Sven der den Dot auf den Punkt bringt.

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 6. Feb 2015, 11:40

Während Noels Dot. noch am Martinischlürfen war, wischte Svens Penny schon den Fußboden mit ihm auf, um hernach über die Leiche ihres Gegners hinweg in die nächste Runde zu stöckeln.

Sven: 50 (25 x 2) Stimmen --> Sieger!
Noel: 14 (11 x 1,3) Stimmen --> fast Sieger
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder