Artbattle 2013 | 2 | ElementZero VS Pixel

Antworten

Wer gewinnt Deiner Ansicht nach diesen Battle?

Umfrage endete am 4. Okt 2013, 23:17

ElementZero mit Voodoo Sanyu
40
93%
Pixel mit Beelzebub Junior
3
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 43

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Artbattle 2013 | 2 | ElementZero VS Pixel

Beitrag von Duracel » 29. Sep 2013, 23:17

Bild




ElementZero's Voodoo Sanyu:
Bild













Pixel's Beelzebub Junior:
Bild
Zuletzt geändert von Duracel am 29. Sep 2013, 23:33, insgesamt 1-mal geändert.
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Pixel
Member
Beiträge: 67
Registriert: 10. Feb 2011, 16:14

Beitrag von Pixel » 29. Sep 2013, 23:22

Glückwunsch zu dem Sieg aba ich fand so schade dass de dir keine neue idee einfegallen ist. und so wenig auf den charakter von gegner eingegangen ist und so naja...

HAHAHA! Ich musste bei dem Comic so lachen xD Vote für Elementzero!

Benutzeravatar
PrinzEisenhart
Senior Member
Beiträge: 311
Registriert: 31. Mai 2011, 20:36
Wohnort: Dorf und Stadt

Beitrag von PrinzEisenhart » 30. Sep 2013, 00:07

Vote für ElementZero, das ist ja so verdammt wunderhübsch gezeichnet.
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheit.

Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter. Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 30. Sep 2013, 11:01

[x]Element Zero. Wegen der "himmlischen Längen" :) Grandios gezeichnet, vor allem finde ich die Übergänge mit den ganzen (Extrem- ) Perspektivwechseln sehr beeindruckend. Bis mindestens zur Hälfte. Ab da zieht es sich so ein klein wenig, auch wenn der Gag (das "Nachtreten" auf den Gegner der vorherigen Runde) als solcher gelungen ist. Sieht nach ziemlich viel Arbeit aus, aber die kleinen Kreuzschraffuren sind ein Muster, bzw. eine Textur, oder?

Pixel hatte diese Runde einfach nicht genügend Zeit, vermute ich da richtig? Da überwiegt jetzt doch der Text eindeutig die Illustrationen und selbst, wenn die Pointe mit dem Selbstmord-Voodoo-Sanyu besser zünden würde, wäre das eher was für einen reinen cartoon-Wettbewerb, als für einen artbattle. Das letzte Panel ist allerdings durchaus schön-athmosphärisch. Nicht wahnsinnig ausgearbeitet, aber handwerklich gut und effektiv. So hätten auch die anderen Panel sein dürfen, dann wär es hier sicherlich etwas knapper ausgegangen.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 30. Sep 2013, 15:50

Alter, Element! Was warn das? Geil! Der Text im allerletzten Panel könnte etwas knackiger gewählt sein, das ist aber auch schon alles. Vote.

@Pixel: Schön, aber sehr statisch. Der Funke mag bei mir nicht so recht übersrpingen, wie beim letzten.
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Pixel
Member
Beiträge: 67
Registriert: 10. Feb 2011, 16:14

Beitrag von Pixel » 30. Sep 2013, 16:13

@caracan & Chinasky: Jup, diesmal hatte ich schlechtes Zeitmanagment. Viiiel zu spät angefangen - und keinen Plan, auf welcher Weise ich ELementzero fertig machen sollte. Am Ende gings nur noch darum, es "fertg" aussehen zu lassen, um niemanden zu enttäuschen - habe daher alle Register gezogen, um es aufzupeppen (Copy&paste, sparsamer Malstil, viel Text undundund)

Die Moral von der Geschicht: Früh anfangen! :D

Glückwunsch zu Elementzero und seinen fantastischen Comic!

edit: Wie sehr ich in zeitnot war, sieht man auch daran, dass die Allee im letzten Panel nict richtig fluchtet xDDD

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1426
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 30. Sep 2013, 23:17

x @ "satan forever unso" :D
Was ich nicht kapiere, manchmal ist Voodoo Sanyu ein Tier, und manchmal ein Mensch... habe ich beim Charbriefing was verpasst?

Pixels Story finde ich auch sehr geil! Die Perspektive im letzten Panel stört mich überhaupt nicht. Schade das mit dem schlechten Zeitmanagement...

Benutzeravatar
Danni
Senior Member
Beiträge: 351
Registriert: 14. Jul 2010, 17:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Danni » 30. Sep 2013, 23:21

Sehr cooler Beitrag, ElementZero. Wirklich schön gezeichnet und irgendwie herrlich verstörend durch die ganzen Perspektivwechsel. Funktioniert echt gut und die Idee, das Artbattle mal aus dieser "speziellen" Sicht zu zeigen, gefällt mir auch!

@Pixel: Auch ein spaßiger Beitrag, aber irgendwie sumpfen die einfachen Bildchen gegen den gewaltigen Gegner ab. Scheiß Zeitnot, vorallem weil dein Beitrag aus Runde 1 einer meiner Favoriten war! Nächstes Mal!! :-)

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 1. Okt 2013, 01:59

schlummi hat geschrieben:x @ "satan forever unso" :D
Was ich nicht kapiere, manchmal ist Voodoo Sanyu ein Tier, und manchmal ein Mensch... habe ich beim Charbriefing was verpasst?
Der Voodoo Sanyu wurde doch selbst durch Voodoo wieder "zum Leben erweckt". Ich vermute, die Hexe da in ihrer Sumpfhütte mit Internetanschluß ist diejenige, die ihn zum Leben erweckte - und ihn eventuell so wie eine Puppenspielerin "führt". Sowas wie das alter ego von Element Zero (war EZ nicht sogar weiblich? :? )

Tante Edith sagt: Nö, EZ ist nicht weiblich. Es sei denn, die Eltern waren besonders progressiv, ihre Tochter Thomas zu nennen... :D
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
ElementZero
Senior Member
Beiträge: 372
Registriert: 29. Mai 2006, 18:01
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von ElementZero » 1. Okt 2013, 09:23

Aber Chinasky hat es trotzdem erfasst. :-D Meine Freundin hatte sogar vorgeschlagen, dem Sanyu beim Charakterbild noch eine kleine Voodoo-Hexe als Begleiterin mitzugeben. Das mach ich bei Artbattle-Charakteren zwar irgendwie gerne (siehe Spike das Rocker-Skelett mit seinen zwei Schmetterlingskumpanen) aber fand das diesmal irgendwie zu viel. Unabhängig davon hat sich das aber jetzt mit der Voodoo-Hexe als Auftragsgeberin ergeben, die Sanyu mittlerweile mit ihren immer gleichbleibenden Ideen nervt. :-D

Vielen Dank schonmal für die vielen lieben Kommentare. Hab wirklich zu viel Zeit in das Bild gesteckt obwohl ich eigentlich an einem Auftrag arbeiten sollte. Meine persönliche Voodoo-Hexe wird erzürnt sein wenn sie das rauskriegt. :-P

Und keine Sorge, die Kreuzschraffur hab ich ein mal gezeichnet und dann als Textur benutzt. :-)

Übrigens schließ ich mich der Meinung an, dass dein letztes Panel eine schöne reduzierte Optik hat, Pixel. Mehr davon! Bei so einer Auftraggeberin landet man früher oder später wohl wirklich in der Psychiatrie. :-D

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 8. Okt 2013, 12:30

ElementZero's Voodoo Sanyu

porkelt herum mit einer Nadel in drei winzigen VoodooPuppen von

Pixel's Beelzebubis Junior

mit 40 zu 3 Stichen!
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder