Artbattle 2012 | 1 | benem VS seyreene

Antworten

Umfrage endete am 31. Mai 2012, 02:04

52
63%
31
37%
 
Abstimmungen insgesamt: 83

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Artbattle 2012 | 1 | benem VS seyreene

Beitrag von FastArt » 28. Mai 2012, 02:04

Bild

benem / Seebär
Bild

Seyreene / Die Perücke des Todes
Bild

Benutzeravatar
Chra
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 23. Dez 2010, 00:45
Wohnort: Bremen

Beitrag von Chra » 28. Mai 2012, 10:20

Ich dachte lineart und Verlauft bedeutet, dass die Linien einen Verlauf haben dürfen und nicht, dass noch shapes mit Verlauf dazu kommen...
Beide Bilder sind ziemlich cool. Ich mag die Hand mit der Schere von dem Bären, habe aber trotzdem für die Perücke des Todes gevotet, weil die Tools eingehalten wurden :)

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 28. Mai 2012, 10:24

Oh das wird ein knapper Kampf. Die Lichtstimmung in Benems Beitrag jedoch find ich extrem
sweet!

Benutzeravatar
stieglitz
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 10. Mai 2012, 14:29
Wohnort: kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von stieglitz » 28. Mai 2012, 13:21

uiuiui... beide fett - ich mag den dreckigen strich von benem besser...

Rock?n?Rolla
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 8. Mai 2012, 17:11

Beitrag von Rock?n?Rolla » 28. Mai 2012, 13:24

Lies lieber nochmal den Beitrag von Artur zu den tools dann wirst du merken das er alles richtig gemacht hat.

Ich stimme für benem :)

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 28. Mai 2012, 13:36

Ich mag die sehr stylische Komposition von Seyreene. Voll 70s-mäßig. Wenn man nicht so mit Animationen vertraut ist, kann man mit diesem Tool (das andere ja ziemlich gewinnbringend eingesetzt haben) ev. recht wenig anfangen, da hat sie also eventuell einfach ein für sie eher unnützes Werkzeug zugelost bekommen.
Während das Verlaufstool in Kombination mit der Lineart eigentlich extrem mächtig ist - es läßt praktisch alles zu, was SW möglich ist. (selbst Strukturen ließen sich immer noch als extrem kleinteilige Lineart tarnen...)
Und da hat m.A.n. Benem nicht genügend "rausgeholt", bzw. hat er viel überflüssige Lineart verwendet, z.B. die Längsschraffuren auf dem Bären. Sein Bild ist auf jeden Fall sehr witzig, aber formal nicht so stark.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
gloryboarder
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 26. Nov 2008, 12:25
Kontaktdaten:

Beitrag von gloryboarder » 28. Mai 2012, 14:53

Vote für benem / Seebär.

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 28. Mai 2012, 17:00

An sich finde ich beide gleich auf, was die Idee betrifft.

benems bild ist einfach gut gemacht. wobei ich diese grenzwertige
mischung mit shapes auch etwas fragwürdg finde. aber verlauf mit
lineart zu verbinden ist eben auch nicht so einfach.

seyreene zieht leider keinen rechten gewinn aus der animation,
ich glaube du hättest ein kleineres bild machen sollen, das weniger
aufwand bedeutet hätte und die animation so stärker berücksichtigt
hätte werden können.

ojesses
Member
Beiträge: 66
Registriert: 18. Apr 2011, 23:57

Beitrag von ojesses » 28. Mai 2012, 17:03

jetzt hab ich auch für den Seebären gestimmt. Die Idee war halt noch ein kleines bisschen besser.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1438
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 28. Mai 2012, 17:45

schön sind die beide! auch beide leider bissl "linear" von der idee... hmmm...

X Seyreene
sieht noch ne ecke stylischer aus. bissl jugendstil, wie ich's hübsch finde. animation könnte man sich da fast sparen. ;)

Benutzeravatar
ananas
Member
Beiträge: 226
Registriert: 22. Nov 2011, 12:38
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitrag von ananas » 28. Mai 2012, 18:47

benem - obwohl die perücke auch gut ist
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
showrööm http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 2effbeadb0

blög http://anatolschulz.wordpress.com/

Benutzeravatar
Seyreene
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 14. Nov 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Seyreene » 29. Mai 2012, 08:45

Erst einmal danke @all! Es freut mich, dass euch mein Bild gefällt. :)

Benems Bild sagt mir aber auch sehr zu. Diese Lässigkeit, mit der der Seebär der Perücke zu Leibe rückt... Und yay für die Gegenlicht-Situation! XD

@Chinasky: In der Tat war das Animations-Tool eher keine Hilfe für mich. Ich hab mich vorher nie damit auseinandergesetzt und habe auch nicht die richtigen Programme dafür... Aber ganz darauf verzichten wollte ich auch nicht, das wäre irgendwie auch blöd.
Ich hatte auch die Idee zu einer Art Daumenkino, allerdings hab ich so etwas vorher auch noch nie gemacht. Da hätte ich mehr Vorbereitungszeit benötigt, um mich sozusagen einzuarbeiten. ^^;

@schlummi: Ich mag den Jugendstil selbst auch sehr gerne, und bei viel Haar bot es sich irgendwie an... ;)

Benutzeravatar
benem
Member
Beiträge: 97
Registriert: 6. Aug 2006, 15:06
Wohnort: funkytown
Kontaktdaten:

Beitrag von benem » 29. Mai 2012, 09:11

@syrenee: das bild ist wirklich gut geworden! der strich ist schnörkellos, aber elegant geschwungen.

ich hatte das lineart tool genommen, weil ich bei der arbeit so gut wie nie zeichne, sondern alles immer ausshade, dann habe ich das verlaufstoll zugelost bekommen und hätte alles komplett malen können, nur halt in s/w womit ich wieder das gemacht hätte was ich immer mache, weshalb ich versucht habe möglichst viel lineart zu benutzen und den verlauf nur für den hintergrund zu benutzen, was ich aber leider nicht strikt genug durchgehalten habe, womit ich mir sicher auch was verschenkt habe.

für meine ideen habe ich jetzt übrigens einen "battlecoach", der neben mir sitzt und mir erklärt wie "battlen" überhaupt so funktioniert, was ich hoffe regelkonform ist :)

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 31. Mai 2012, 11:19

Seebär hat bei dem Fell Perücken nicht nötig und kommt in die nächste Runde! Glückwunsch benem ;)

Benutzeravatar
Seyreene
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 14. Nov 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Seyreene » 31. Mai 2012, 20:24

Von mir auch herzlichen Glückwunsch! Es war wirklich ein fairer Kampf.

Danke auch noch mal allen, die meiner Perücke des Todes ihre Stimme geschenkt hatten! =3

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder