Artbattle 2012 | 3 | Chinasky VS Spikespine

Antworten

Umfrage endete am 26. Jun 2012, 23:24

Chinasky/ Pelle-MadWurst
38
60%
Spikespine / Taja
25
40%
 
Abstimmungen insgesamt: 63

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Artbattle 2012 | 3 | Chinasky VS Spikespine

Beitrag von FastArt » 23. Jun 2012, 23:24

Bild

Chinasky/ PelleMadWurst
Bild

Spikespine / Taja
Bild

Ana
Member
Beiträge: 164
Registriert: 29. Mai 2006, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Ana » 24. Jun 2012, 00:19

Oha, da werden beide meinen hohen Erwartungen nicht ganz gerecht.
Muss ich mir wohl nochmal morgen ansehen ... :/
Uh! Uh! Sich über den Artbattle auch im IRC begeistern!
#digitalartforum @ Quakenet
Anleitung: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 01#a141001

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 942
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 24. Jun 2012, 00:59

warum beide nur S/W?
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
Dazzled
Senior Member
Beiträge: 513
Registriert: 29. Mai 2006, 02:08
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dazzled » 24. Jun 2012, 01:20

is doch saugeil, scheiss gemotze! ich hab mich köstlich amüsiert und spare mir mein vote vorerst auf

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 24. Jun 2012, 11:52

Spikespines Bild sieht mal richtig geil aus. Erstaunlich auch, dass auch du, genauso
wie Chinasky auf viele Tools (und Farben!) einfach verzichtest. Aber ist ja in anderen
Beiträgen auch so gewesen.


Aber die Idee ist mir nicht so ganz verständlch.

Klar, Voodoo-Puppe und so, aber die Bilder oben ergeben nicht so recht nen Sinn für mich.

Autounfall? Kuhköppe? Nackte? Schädel?

Hm.


--

Hanks Bild ist dufte. Die Idee mal wieder Eiskalt. Und schöner Verweis auf den letzten (?)
Artbattle mit Frau Inquisita.

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 24. Jun 2012, 11:52

Spikespines Bild sieht mal richtig geil aus. Erstaunlich auch, dass auch du, genauso
wie Chinasky auf viele Tools (und Farben!) einfach verzichtest. Aber ist ja in anderen
Beiträgen auch so gewesen.


Aber die Idee ist mir nicht so ganz verständlch.

Klar, Voodoo-Puppe und so, aber die Bilder oben ergeben nicht so recht nen Sinn für mich.

Autounfall? Kuhköppe? Nackte? Schädel?

Hm.


--

Hanks Bild ist dufte. Die Idee mal wieder Eiskalt. Und schöner Verweis auf den letzten (?)
Artbattle mit Frau Inquisita.

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 24. Jun 2012, 11:52

Spikespines Bild sieht mal richtig geil aus. Erstaunlich auch, dass auch du, genauso
wie Chinasky auf viele Tools (und Farben!) einfach verzichtest. Aber ist ja in anderen
Beiträgen auch so gewesen.


Aber die Idee ist mir nicht so ganz verständlch.

Klar, Voodoo-Puppe und so, aber die Bilder oben ergeben nicht so recht nen Sinn für mich.

Autounfall? Kuhköppe? Nackte? Schädel?

Hm.


--

Hanks Bild ist dufte. Die Idee mal wieder Eiskalt. Und schöner Verweis auf den letzten (?)
Artbattle mit Frau Inquisita.

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 24. Jun 2012, 11:52

Hoppla.

Benutzeravatar
mathis
Member
Beiträge: 119
Registriert: 30. Mai 2006, 11:54
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von mathis » 24. Jun 2012, 11:59

Dazzled hat geschrieben:is doch saugeil, scheiss gemotze! ich hab mich köstlich amüsiert und spare mir mein vote vorerst auf
echt.

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2968
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 24. Jun 2012, 12:37

@Chinasky - einfach sehr geiles Bild!
@Spikespine - schönes Bild, aber die Idee ist mir etwas zu unklar. Das größte Problem habe ich damit, dass die Person in der Mitte des Bildes mit MadWurst leider absolut keine Ähnlichkeit besitzt, aber wer soll das sonst sein?

@Triton, du kannst unkommentierte eigene Beiträge selbst löschen(neben dem Edit-Button).
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1398
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 24. Jun 2012, 13:42

Bevor ich hier abstimme, hätte ich gern Spikespinnes Bild erklärt gekriegt. Ob der Typ in der Mitte wirklich Pelle sein soll? :?
Chinasky's Bild-Text finde ich nur zu Hälfte geil. Und zwar zu Bild-Hälfte. Lange Erklärungen warum die gute Inga wieder da ist, finde ich vernachlässigbar. Idee mit dem Schächten finde ich auch bissl grenzwertig. Ich hielt den Pelle für nen guten Katolischen. Doch die "Mama" hängt da so herrlich ecklisch runter! :D

Benutzeravatar
cap
Senior Member
Beiträge: 458
Registriert: 24. Mär 2007, 22:03
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von cap » 24. Jun 2012, 21:08

Das klingt jetzt vielleicht blöd, aber ich mochte Spikespines Kuhköpfe so sehr, dass ich für ihn gevotet hab. Das soll aber nicht die Qualität von Chinaskys Werk schmälern, das gefällt mir auch sehr gut!

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 24. Jun 2012, 22:09

Dura: ich hab da nur quote, edit, keep unread :?


edit--
Ach jetzt steht hier delete, weil bisher unkommentiert. Ok ok :D

Danke für den Hinweis, wusste ich garnicht.

Benutzeravatar
ananas
Member
Beiträge: 226
Registriert: 22. Nov 2011, 12:38
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitrag von ananas » 25. Jun 2012, 08:20

chinasky - nicht nur weil das hüftgold von taja so schön glänzt sondern weil ich das erste mal amüsiert einen so langen text hier lesen durfte - man will ja an sich bilder sehen......aber z.B das wo er nickend neben seiner anwänltin sitzt konnt ich zwischen den zeilen sehen, ohne das es gezeichnet wurde......ausgezeichnet ;)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
showrööm http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 2effbeadb0

blög http://anatolschulz.wordpress.com/

Benutzeravatar
Gwinna
Senior Member
Beiträge: 654
Registriert: 30. Aug 2008, 12:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Gwinna » 25. Jun 2012, 10:48

Ich muss auch gestehen, dass ich hier mehr erwartet hab. Aber trotzdem schöne Beiträge von beiden. Bei China gefällt mir die Idee, aber die Umsetzung nicht und bei Spikespine ist es andersrum.

Benutzeravatar
Spikespine
Senior Member
Beiträge: 451
Registriert: 23. Jun 2006, 19:50

Beitrag von Spikespine » 25. Jun 2012, 11:13

Ja, ich muss natürlich leider zugeben, dass mein Bild in dieser Form überhaupt nicht schlüssig ist. Mir ist zu lange nichts vernünftiges eingefallen, und war dann nicht mal mehr in der Lage, eine schlechte Idee verständlich zu machen. Warum ich mich bei Pelle nicht stärker am Charakterbild orientiert habe, weiß ich im Nachhinein auch nicht. Tut mir leid.
Sungravy: Hm, ich hätte nur mit 2 Farbtönen malen können, da blau und gelb überlagert sich ja einfach nur neutralisieren. Es wäre für mich schwieriger geworden, damit ein Bild zu machen, als einfach Graustufen zu nehmen.

Chinasky: Einfach ein sehr guter und intelligenter Beitrag. Im ersten Moment sieht Pelle wie ein Verlierer aus, aber die Wendung ist ja integriert. Zumal man Taja erst auf den zweiten Blick erkennt (so ging es mir zumindest) - das macht die Sache noch brutaler. Auch, wie du deine Fanatikerin von letztem Jahr wieder aufgegriffen hast - herrlich! :)

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 25. Jun 2012, 11:48

@ Spikespine: Meine Stimme hat Du, allein schon für dieses sexy Mädel auf der linken Seite. Ich hab vor Jahren hier mal irgend'n Mädel gemalt, daß so über die Schulter guckte und dabei ein Hantuch vom Halter nahm oder sowas in der Art. Daran hatte ich bestimmt 2, 3 Stunden rumgepinselt - und hab die dennoch nicht halb so gut hingekriegt wie Du hier - genau SO hätte die rüberkommen sollen! Auch sonst finde ich Dein Painting gut. Vor allem, da absolut nicht ersichtlich ist, daß Pelle/MadWurst jetzt besiegt werden! :D Deine Tara ist ja mit in der Vodopuppen-Rauch-Denkblase.
Aber es kommen alle möglichen Assoziationen. Kühe mit glühenden Augen - verfolgen die den Schlächter im Schlaf? Rechts das Auge - ist das Dipscinskyz's (oder wie der Schindermichel-Char nochmal heißt...) Auto? Oder ist es das Auto, mit dem Pelle in meinem letzten Beitrag davonfuhr? Baut er einen Unfall, weil ihn seine heiße Ische ablenkt? Oder sind es die untoten Kühe, die auf die Straße rennen? Unter der offen stehenden Autotür ist irgendeine Art Raubtiergesicht angedeutet - oder lese nur ich das da raus? Und was sind das für seltsame Formen zwischen den Kuhköpfen? Zuerst dachte ich, das können Schlachtermesser sein - aber dafür sind sie doch ein bisserl arg einfach dargestellt... So ein bißchen wirkt Dein Bild auf mich wie die Höhlenmalereien von Urmenschen, deren Art und Weise, Gegenstände zu abstrahieren, und heute nicht mehr auf Anhieb zugänglich ist, weil wir andere Abstraktions-Konventionen haben... Erklär doch bitte Dein Bild noch ein wenig mehr, würde mich wirklich interessieren zu erfahren, was Du Dir da gedacht hast - selbst wenn es nachher vielleicht nicht zu Deiner Zufriedenheit ausgeführt wurde!

@alle, die für mich gevotet haben: Danke! :) Ich durfte ja keine Verläufe verwenden, was mich beim Painten ziemlich einschränkte. Zuerst war meine Überlegung, ein realistisches Bild auszurendern und dann einen Zeitungsfoto-Raster-Filter drüberzulegen, und den Kontrastgrad so heftig anzuziehen, daß keine Verläufe mehr nachweisbar gewesen wären. Aber das hätte nur zu einer klassischen Zeitung gepaßt, und da lese ich seit Jahren keine mehr. Die einzige Zeitschrift, deren "Schreibe" ich glaubte, halbwegs nachahmen zu können, war der SPIEGEL. Bei dem hab ich früher immer die häufig absurd-alliterierenden Bildunterschriften ausgeschnitten, aus denen man dann lustige Collagen kleben und damit z.B. für Freunde zusammengestellte Tapes (es gab mal eine Zeit, da hörte man Musik mittels Cassettenrekordern... ;) ) oder später gebrannte CDs verzieren konnte. Aber der SPIEGEL verwendete eben nicht diese Fotoraster. Daher mußte ich mir was anderes einfallen lassen und ich hab dann eben Lineart genommen und Struktur druntergelegt, so, als hätte ich körnig-klumpige Ölfarbe benutzt. Auch wenn's vielen nicht zu gefallen scheint: Mir gefällt dieser Malstil irgendwie grade.
Recht viel Zeit hab ich damit verplempert, nach dem SPON-Font zu suchen, der aber wohl exklusiv von ihnen verwendet wird, sodaß ich schließlich Segoe genommen hab und das Ganze bisserl stauchte - während die Überschriften in Arial bold geschrieben wurden. Habe für das Schreiben, Formatieren und hin- und herschieben des Textes fast genausolange wie für das Bild gebraucht. Und um nah an der Vorlage zu bleiben, hab ich sogar die Wettkampfregeln gebrochen, denn das Twitter-Blau des linken Icons ließ sich leider unmöglich aus Blau, Gelb und Weiß ermischen (mit echter Ölfarbe hätte das vielleicht geklappt ;) ). Tja - worum man sich manchmal so 'nen Kopp macht, obwohl das von dem Publikum überhaupt nicht wahrgenommen wird...
Inhaltlich hab ich versucht, etwas politische Aktualität reinzubringen. Weil ich mich als "militanter Atheist" immer wieder darüber ärgere, mit welchen dünnpfiffigen Begründungen Leute die fragwürdisten Aktionen durchführen dürfen unter dem Deckmantel ihrer religiösen Befindlichkeiten.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1485
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 25. Jun 2012, 14:29

Nach diesem aufschlussreichen Wall of Text musste ich einfach für dich stimmen, China.
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

schindermichel
Senior Member
Beiträge: 398
Registriert: 17. Mär 2008, 16:15

Beitrag von schindermichel » 25. Jun 2012, 15:19

Beides sehr schöne Beiträge!
Auch ohne einen lesien Anhaltspunkt um was es überhaupt geht mus sich zugeben dass mich Spikespines Malerei gefangen hat: Douze points an die Kuhköpfe!
Chinasky punktet natürlich mit einer weitaus stimmigeren Geschichte, aber ich vermisse hier ein bisschen Spannungim Bildaufbau, die ganzen Figuren stehen so brav nebeneinander herum, gemalt ist wes (wie immer) top!

Benutzeravatar
mathis
Member
Beiträge: 119
Registriert: 30. Mai 2006, 11:54
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von mathis » 26. Jun 2012, 14:07

bannt mal endlich jemand opabungo?

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 26. Jun 2012, 23:38

Mad Wurst wurde für unschldig erklärt und ist wieder auf freiem Fuss! Glückwunsch und ab in die nächste Runde!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder