Artbattle 2012 | DrittePlatz | FastArt VS Interceptor

Wer bekommt den Bronze-Pokal?

Umfrage endete am 16. Aug 2012, 02:08

Fast Arsch / Frank der Gute
14
29%
interceptor / Zille und KLops
35
71%
 
Abstimmungen insgesamt: 49

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Artbattle 2012 | DrittePlatz | FastArt VS Interceptor

Beitrag von FastArt » 13. Aug 2012, 02:08

Bild

FastArt / Frank der Gute
Bild

Interceptor / Zille und Klops
[flash width=550 height=400 loop=true]https://dl.dropbox.com/u/2295394/artbat ... Runde6.swf[/flash]

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 13. Aug 2012, 02:25

@Fastarsch: Aha. Die explodieren also beim Knutschen. Schon wieder was gelernt! Hab mich schon gewundert, wieso die sich immer so zieren, wenn man sie mal auffordert, für die Kamera einen ordentlichen Filmkuß hinzulegen.:D

@interceptor: Hehe, das Bonusmaterial ist spektakulär! :D
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

SlowArt
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 3. Mär 2012, 02:29

Beitrag von SlowArt » 13. Aug 2012, 12:40

Da habe ich wieder das leidige Problem. Da trifft ein superumgesetzter Beitrag auf einen mit besserer Idee.

FastArts Beitrag ist gewohnt stilsicher mit zwei wunderschönen Zyklopen, den wohl leidenschaftlichsten Kuss in der Geschichte der zyklopischen Homo-Ehe und einem Ende mit dezent Simonesquer Färbung. Das einzige, was mich stört, ist, dass der gute Frank doch leider (schon wieder) etwas austauschbar erscheint.

Intercepter hat es für mich tatsächlich während des ArtBattles geschafft, seinen ganz eigenen Interseptoresquen Stil zu etablieren. Interceptoresque steht dabei für eine kleine, ziemlich clevere Animation ohne die technische Raffinesse eines Artur Fast, aber dafür jeder Menge Charme. Dass die diesmal auch noch interaktiv ist, mir eine verbissene Highscore-Jagd ermöglicht und zu allem Überfluss auch einen mir äußerst sympathischen Gastcharakter enthält, hat mich schließlich für Interceptor stimmen lassen.

Was mich aber bei beiden Beitragen über alle Maßen schockiert und verwundert, ist Abwesenheit des kleinen, weißen, flauschigen Begleiters der Zyklopen.
Was wird wohl mit ihm geschehen sein? :wink:

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 798
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 13. Aug 2012, 20:33

Beide schönhaft!
Liebliches Licht vs. ausgefuchste Animation. Hm.

Stimmt schon, dass Frank auch sonstwer sein könnte. Andererseits ist die interaktive-Spiele-Idee in diesem Battle ja auch keine reine Innovation (wenn auch xtrem charmant).
Mal überlegen...
Mein restlicher kram fährt hier rum: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 4e1f282ae7

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 942
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 14. Aug 2012, 19:10

je näher zum finale hin, desto schlechter werde die beiträge.... das hatte ich mir gaaaaanz anders vorgestellt. schade. :|
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 14. Aug 2012, 20:48

Sungravy
Es gibt halt noch Reallife und wenn der Elan und die Zeit immer knapper werden und das prokrastinieren einen an der Backe klebt läufts halt nicht immer wie man will. Es kann sich ja keiner extre für den Artbattle Urlaub nehmen nur um den Ansprüchen mancher Zuschauer hier gerecht zu werden :P

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 14. Aug 2012, 21:05

Außerdem ist das echt unfair: welcher Beitrag ist denn hier bitteschön schlecht? Allein schon das erste Panel bei Fastarschs Beitrag ist wunderschön gepaintet (man muß sich halt die Gif-bedingte Verpixelung wegdenken...). Und bei interceptors Beitrag hab ich fast meine Maus geschrottet, weil ich unbedingt über 4 Umdrehungen kommen wollte...
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 14. Aug 2012, 22:51

Joa, beide Beiträge - erwartungsgemäß - spitze. Habe mich letztendlich etwas ansonsten faktisch unbegründet nur nach Sympathie für Zille und Klops entschieden. Einfach krass sympathisch wie locker die jedesmal den Artbattle aufs neue gerockt haben! :)

Rein vom Bild her finde ich Fastarts Beitrag allerdings besser. Erstaunlich dass du so wenig Votes bekommen hast.

Benutzeravatar
interceptor
Member
Beiträge: 185
Registriert: 16. Apr 2007, 11:23
Wohnort: Giebelstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von interceptor » 14. Aug 2012, 23:04

So eine lange Artbattle-Zeit ist schon auch anstrengend. Was ich da an Wochenenden reingebuttert habe, ist schon nicht mehr feierlich. Da war dann im Kampf um Platz 3 leider etwas die Luft raus. Falls ich es ins Finale geschafft hätte, wäre vielleicht noch ein klein bisschen mehr gegangen (die Aussicht auf den Gesamtsieg motiviert doch noch etwas mehr). Aber insgesamt bin ich dann mit meinem Ergebnis eigentlich recht zufrieden. Zumindest hab ich alle Gags umsetzen können, die ich geplant hatte.
Und ich hab auch versucht, meine Finalidee im Bonusinhalt anzudeuten. Würde mich brennend interessieren, was amadeus sich für mich überlegt hatte (hat irgendwann mal angedeutet, dass er für die Zyklopen schon ein fertiges Konzept in der Schublade hatte).

Bei meinem Beitrag kam aber auch noch hinzu, dass ich schon ewig nichts mehr mit Actionscript programmiert hatte und ich für diese simple Geschichte ganze 25 Klassen angelegt und viel unsauberen Code produziert habe. Für die eigentlichen Animationen blieb dann nicht mehr viel übrig.

Zum fehlenden Hasen muss ich sagen: FastArt hat es in seinem Comic anfangs schon angedeutet und im Prinzip habt schließlich IHR in der letzten Runde für Chinaskys Geschichte gevotet. Selber schuld. Ich kann mich doch nicht gegen die Mehrheit stellen. Wenn ihr euch alle so ein finsteres Ende für den Hasen gewünscht habt, wer bin ich eure düsteren Entscheidungen anzuzweifeln? :wink:

Zu FastArts Beitrag: Am Anfang dachte ich noch, dass es darauf hinauslaufen wird, dass Frank die Zyklopen gegeneinander aufstachelt, so dass sie sich gegenseitig verprügeln. Was dann aber wirklich folgt, ist so verstörend, dass ich FROH bin, dass die Explosion schlimmeres verhindert...
Eigentlich schade, dass du die Farbpalette durch die gif-Animation so stark einschränken musstest. Ich kann mir vorstellen, dass das vorher noch deutlich schöner rüberkam. Vielleicht hätte man auch einfach 2 Bilder draus machen können. Der ganze Comic mit vielen Farben und drunter die gif-Animation. Als grandioser Veranstalter hättest du dir diesen kleinen Trick sicher erlauben dürfen.
Danke auf jeden Fall für die herrlich in Szene gesetzten Gayklopen.

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 942
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 15. Aug 2012, 00:19

klar, die zeit kann einem an´s bein pissen. trotzdem ändert das nichts am endresultat und das ist einfach flau. zeit/motivation hin oder her. wenn ihr solche beiträge, für ein finale dann immer noch toll findet, hoch lobt und als "spitze" bezeichnet, weil ja ach keine zeit vorhanden war oder (noch besser) keine motivation, habe ich mal, zum glück, eine grundlegend andere auffassung darüber, wie man eine arbeit möglichst objektiv beurteilt. :P
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1130
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 15. Aug 2012, 07:46

@sungravy

du schaust hier dem geschenkten gaul ins maul, was mir doch etwas sauer aufstösst. ein artbattle soll spass machen und keinen zwang darstellen, auf freiwilliger basis stecken hier hochkarätige künstler ganze tage und nächte in beiträge, die sie auch einfach mit aufträgen füllen, um ein paar tausend euro zu verdienen - oder aber in der sonne am see, statt vor der kiste verbringen könnten. denn über 6 runden frisst so ein artbattle gewaltig zeit. ich persönlich möchte es nicht missen, einmal im jahr nehme ich mir die freiheit und die zeit für diesen spass, weil ich das artbattle ansich mit dem challenge charakter, der unterhaltungsfaktor, die konstruktive kritik oder lob, die tollen ideen und beiträge jedes einzelnen und die tatsache, dass ich auch immer was dazu lerne, sehr schätze. die motivation dazu würde mich jedoch schnell verlassen, wenn ein grossteil der leute hier so wie du darüber denken.

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 942
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 15. Aug 2012, 12:31

ist doch schön. wie du sagst ist das doch alles freiwillig. es zwingt hier keiner einen teilzuhehmen und dadurch 1000e euro druchgehen zulassen....
was du durchgehen lässt oder ob du dein bild nackt gemalt hast oder heimlich unter´m tisch oder oder, das interessiert mich hierbei ehrlich gesagt wenig...

ich habe mich auf tolle beiträge von, wie du sagst, hochkarätigen künstlern gefreut. die künstler sind meinetwegen hochkarätig die beiträge sind eher flau. (warum auch immer!! s.o.) das darf ich doch wohl sagen und da gibt´s bei mir auch nichts dran zu rütteln. das ist meie aufassung. ich weiß nämlich, dass diese hochkarätigen zu mehr in der lage sind...
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1130
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 15. Aug 2012, 13:04

hm, mich stört wohl deine erwartungshaltung, dass jeder alles geben muss, um dich zufrieden zu stellen. wie viel jeder gibt, liegt in seinem eigenen ermessen, wie viel zeit er hat, wie viel elan er reinstecken möchte und kann... gerade weil dies alles auf freiwilliger basis besteht. ich bezweifle dass du in deinen eigenen beiträgen dein volles potential ausgeschöpft hast, aber das steht nicht zur diskussion.

beschimpfst du den taxifahrer weil er dich umsonst bis zur hälfte deiner gewünschten strecke mitfahren lässt? klar, er wäre in der lage gewesen dich auch gleich nach hause zu fahrenn. aber ich würde mich trotzdem herzlich für die halbe strecke bedanken.

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 942
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 15. Aug 2012, 13:17

hast du dich etwa nicht auf superhighactionpower beiträge gefreut!? (vorallem wenn man weiß, das hier gute leute mitmachen - im finale!)


seht es einfach nicht als nörgelei sonder als mativation, lieber Amadey.
ich will hier niemanden etwas böses...

ich nehme das ggf. etwas ernster als andere hier. :|

lass uns lieber raus gehen an den see. :)
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 15. Aug 2012, 14:12

@sungravy & elduderino: Echt gute vibes, die Ihr hier verbreitet! Sehr fair und sozial extreeeem kompetent, hier jetzt in einem Thread, in welchem Fastart und interceptor gefeiert werden sollten, rumzumaulen. So kriegt man jedenfalls tüchtig Lust auf den Battle, den Ihr demnächst mal so nebenbei organisiert und selbstverständlich auch mit von Runde zu Runde steigenden Höchstleistungen im Finale unter Euch auskämpft.

Dabei kann jeder, der so'n bißchen mitdenkt, erkennen, daß Fastart, der sich für diesen Battle organisationsmäßig ziemlich ins Zeug gelegt hat, in den letzten Wochen zeitlich unter Druck stand. Und daß er, wenn mal jemand die Deadline überschritt, bemüht war, das Ganze fair und vor allem angenehm für die Beteiligten, zu regeln. Richtig heftig wurde ein einziges Mal die Deadline überschritten, und zwar von Kemane, der den Abgabetermin verpeilt hatte - und ich kann mich nicht erinnern, daß interceptor, der den Fight eh gewonnen hat, sich darüber beklagt hätte. Statt dessen hat er wahrscheinlich, wie die meisten hier, viel lieber gehabt, daß der Kemane überhaupt was abgab.
Und sonst: Wo wurden Regeln über Bord geworfen, sodaß jemand bevorteilt wurde?

Ach, ich sollte hier gar nicht posten, sollte mich nicht aufregen, denn die Mehrheit der Voter dürfte es ähnlich wie ich sehen: daß interceptor hier mal wieder einen geilen Beitrag abgeliefert hat, daß FastArt sich wahrscheinlich die Zeit, die er für seinen charmant-absurden Beitrag investierte, aus den mageren Rippen seines dringend benötigten Erholungsschlafs geschnitten hat - und daß wir beiden also für einen unterhaltsamen Fight danken dürfen.
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 942
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 15. Aug 2012, 16:54

sehr schön!
Chinasky hat geschrieben:sollte mich nicht aufregen.
ja, in deinem alter... :D

kommste nu mit an den see oder was? :)
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 15. Aug 2012, 18:52

Der is soweit weg... Übermorgen geht's zur Talsperre. :)
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 942
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 15. Aug 2012, 20:04

ok...
viel spaß! :D
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 15. Aug 2012, 21:07

Was für ein lustiger Gesprächsverlauf :D

Also ich seh das ja in etwa so mit dem Artbattle: Wenn man ein ganzes Jahr lang nur Jobs macht und sich dabei vielleicht sogar entwickelt ist der Artbattle DIE Chance um zu zeigen was man so alles für neue Grooves drauf hat. Es geht dabei irgendwie darum für sich selber auch zu zeigen was man aus sich rausholen kann. Daher kann ich die miese Laune zu meinem halbgaren Beitrag schon verstehn und verspüre sie teils auch selber.

Vom Betrachter aus gesehn ist es völlig logisch, dass zum Endfight hin die Beiträge besser werden sollten weil Finale und so. Aber dieser Gedanken funktioniert halt auch in die andre Richtung und zwar vom Arschbattleteilnehmer: Anfangs powert man hart und dann geht schon mal gegen Ende die Luft raus.

Was ich auf jedenfall sagen kann: Ich werde so einen Artbattle nicht nochmal organisieren oder dabei helfen. Es ist echt viel Arbeit, wird als selbstverständlich hingenommen und dann kommen noch so Motzopamongos und machen deine Mietzis dumm an. ( Wenn der wüsste wie krass symphatisch die in Reallife sind, huiuiuiu )
Gehört hier vielleicht nicht hin aber ich hab auch das Gefühl, dass wenn man sich auch als echte Person in Videos zeigt, man für manche vielleicht unsymphatisch rüberkommt weil man das T-shirt nicht mag oder zu oft Wizzle sagt und solche Kriterien ins Voting mit Einfließen, sei es auch nur unterbewusst. What ever! Krebslekrebsle

interceptor
Haha, na wenigstens du hast meine Idee verstanden :D
Hab mich bei deinem Beitrag wirklich krass gefragt was da wohl kommt nach dem die zwei Zyklopen so synchron runterspringen und das du da einfach meinen `weirden´ Gegenpart einbaust hat mich dann doch lachen lassen. Völlig klar, die explodieren!

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 15. Aug 2012, 21:44

Ja und dann sowas halt auch wieder :roll:

Benutzeravatar
TituS
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: 29. Mai 2006, 10:11
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Beitrag von TituS » 15. Aug 2012, 22:01

beides tolle beiträge.
bei artur find ich die farbpalette stark und das aufdecken der zyklopenschwäche - sehr geil. mir ist nur nicht ganz klar, warum sie plötzlich übereinander herfallen.
trotzdem ging mein vote an den comic, da ich das witzige turmspringen doch etwas zu "nett" fand.

zu der dreistigkeit:
äh, ja - am besten den beiden die daumen abschneiden, damit sie nie wieder malen dürfen, diese taugenichtse. und der deutschen fussballmannschaft gleich auch noch ans bein pinkeln für diese lustlose party gegen italien und überhaupt...wer unterhaltung will, hat sie auch verdient!

Benutzeravatar
Sungravy
Senior Member
Beiträge: 942
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 15. Aug 2012, 22:42

ich hielt das thema ja eigentlich für beendet und das kleine kriegsbeilchen a.u. mit Chinasky und Ama für begraben... (im see versunken)

aber jetzt werd ich langsam sauer!!
ich habe weder gesagt, dass irgendein beitrag schlecht ist noch habe ich irgendwo geschrieben, dass ich das angagement der leute nicht schätze, die hier was auf die beine stellen!! ich hab hier lediglich gesagt, dass die beiträge zum ende hin schlechter WERDEN! (nach meiner auffassung) und dass ich das schade finde! und dass ich in die bewertung, die umstände, unter denen ein bild enstanden ist, natürlich nicht mit einbeziehe! ich schau mir nur, neutral, das endresultat an und beurteile das, was ich sehe! punkt!

und jetzt fangen hier irgendwelche dahergelaufenen Tituse und Fastarts an mich zu beleidigen!?

wie alt seid ihr eigentlich?
Schenkt mir Donuts!
Website: http://www.zirkon777.de/ --- Tumblr: http://zirkon777.tumblr.com/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder