arschbattle 2011 | 2 | Märchenprinz vs Gonzo

Antworten

wer ist ein Guter?

Umfrage endete am 3. Jun 2011, 02:18

54
55%
45
45%
 
Abstimmungen insgesamt: 99

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

arschbattle 2011 | 2 | Märchenprinz vs Gonzo

Beitrag von JahGringoo » 31. Mai 2011, 02:18

Bild

Froschmonster

Bild


Caccaduu

Bild

Benutzeravatar
Shorty
Senior Member
Beiträge: 615
Registriert: 23. Apr 2008, 08:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Shorty » 31. Mai 2011, 07:10

wuahhh beides echt böse ^^

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 31. Mai 2011, 10:43

Lustig immer diese Analängste in Männercomics :P

Find Froschis trotzdem lustiger und schöner umgesetzt. Vote.

Benutzeravatar
WhiteLady
Senior Member
Beiträge: 831
Registriert: 30. Mai 2006, 18:59
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteLady » 31. Mai 2011, 10:49

Wie cool - und Striper darf auch nochmal auftreten! ^_^
Kemane, was los? Keinen Bock mehr auf Artbattle? Da sind ein paar echt grobe Schnitzer drin...

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1402
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 31. Mai 2011, 10:57

respekt Froschmonster! tolle geschichte und den Striper gekonnt eingesetzt! ;) :D <-vote
Caccaduu's idee finde ich zu nahliegend. sind denn Gonzo's japanische sexqualitäten wirklich so überzeugend? :? :D

soju-entertainment
Member
Beiträge: 247
Registriert: 6. Dez 2010, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von soju-entertainment » 31. Mai 2011, 11:19

geiles bild, caccaduuu und es ist so schön bösartig.. -kann man sich richtig in die lage des prinzen versetzten.

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 31. Mai 2011, 12:19

Sehe ich auch so, Caccas ist auf die Charaktere bezogen und funktioniert gut.

Das "große-Sachen-in-kleine-Körperöffnungen-stecken" find ich bei Froschmonster beliebig und austauschbar und für bissherige Artbattle-Verhältnisse wenig innovativ. Aber ein schöner Stil ist es dennoch.

Benutzeravatar
FroschMonster
Senior Member
Beiträge: 428
Registriert: 25. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FroschMonster » 31. Mai 2011, 13:02

hahaha "japanische sexqualitäten" zu gut schlummi ^^
das zeigt auch wie verwirrt ich von gonzo war... ist er asiate oder afrikaner oder äh was ganz was anderes... xD
er macht sich als kasperlefigur mit seinem bart und mützchen recht gut, da hab ich mich für ein puppenspiel entschieden (@syrus) und da ich marionetten lame finde, eben die schicke handpuppenvariante. ;) ich steh zu meiner idee.

@caccaduu
wie er meine sm-prinzessin die ich immer brav im turm einsperre, aber dann doch noch erwischt hat... tz fiese ninja-klettertricks! hehe ;)
<-vote der idee und der ehre zuliebe... aber die umsetzung ist dennoch recht schlampig für deine verhältnisse :P
Zuletzt geändert von FroschMonster am 31. Mai 2011, 13:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Marsupilama
Senior Member
Beiträge: 392
Registriert: 8. Jun 2007, 21:56

Beitrag von Marsupilama » 31. Mai 2011, 13:06

uiuiui schwierige Entscheidung...

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 31. Mai 2011, 16:13

soo endlich zuhause...
also meine stimme hast du natürlich! :)

@white lady: habs zwar nicht groß rausgerendert aber"echt grobe schnitzer"?
erzähl mal...

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3584
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 31. Mai 2011, 18:00

Ich seh da auch keine groben Schnitzer. Nur vermisst man etwas das Spektakuläre, was man von Dir schon erwartet. Perspektive ist recht konventionell und die formale Komposition (Hell vs. Dunkel, Figurenshapes vs. Negativformen usw.) prickelt nicht so gewaltig. Aber es sind schön lakonisch erzählerisch Details eingestreut, wie z.B. die aus der Hand fallenden Rosen im Kontrapunkt zu dem Höschen... By the way: Hast Du die TV-Folgen von "A Game of thrones" kürzlich gesehen? irgendwie erinnern mich Gonzo und Rapunzel grad an Fräulein Targaryen und ihren Pferdereiter-Gemahl... :)

Meine Stimme ging diesmal dennoch an den Märchenprinzen, der Deinen Gonzo auf solchen Plateau-Latschen daherstolpern läßt, die gleichzeitig an ostasiatisches und griechisches Schuhwer, erinnern (die Schauspieler trugen meines Wissens damals im alten Athen solche Schuhe auf der Bühne). Außerdem ist bei ihm viel Liebe in den Strampelanzug Deines Helden gesteckt worden, sowas muß honoriert werden! :)
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

möpmöp
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 30. Apr 2011, 21:27

Beitrag von möpmöp » 31. Mai 2011, 18:01

mir fällt jetzt nur auf, dass das bett nicht richtig endet oder? irgendwie geht das lila der bettdecke weiter obwohl der linke bettpfosten schon da war, oder soll die bettdecke so runterführen und auf dem boden weitergehen?

Benutzeravatar
WhiteLady
Senior Member
Beiträge: 831
Registriert: 30. Mai 2006, 18:59
Kontaktdaten:

Beitrag von WhiteLady » 31. Mai 2011, 18:22

Hauptsächlich stört ihr Körper mich eigentlich. Der Rumpf sieht sehr zweidimensional aus, die Haare von Hinterkopf bis zu seiner Hand auch. Die Haare vom Bett bis zum Boden sind auch irgendwie naja... Die Füße sind zu klein. Der Unterleib von ihr ist ziemlich breit, dafür die Oberschenkel wieder zu kurz. Und entweder ist sein Ding bei ihr nicht wirklich drinne, oder sie hat nen verdammt - ja, wie soll ich sagen? - unförmigen Unterleib. Und das Bett ist echt hoch, wenn er da ohne Probleme stehen kann...

Muss man doch mal sagen dürfen! ;) Ich find deine Sachen sonst echt spitze, hab ich ja schon bei Runde Eins gesagt. Vielleicht bin ich deshalb umso enttäuschter.

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 2. Jun 2011, 23:44

Kemane Bâ.

...


Kemane Bâ. Lassen wir diesen Namen kurz auf uns wirken und öffnen unsere Herzen all dem, was er ihnen gegeben hat. Mächtige Impressionen, moodige Movements, ein schillerndes Schlüpfen in fremde Welten. Der Name galt Jahrelang als Garant für Unterhaltung allererster Güte. Für einen Weg. Es war mehr als nur ein Name oder ein Mohr aus Frankfurt am Main. Es war ein Lebensgefühl. Kemane Bâ. Leitbanner einer ganzen Generation und richtungsweisender Lebensfunke für die Kranken und Schwachen. Er war ein horrender Rappe auf dem Feldzug in die unendlichkeit. Und er hatte Bock.
diesesmal nicht. er hat uns enttäuscht.

Der Böse.

Märchenprinz obsiegt.

Benutzeravatar
FroschMonster
Senior Member
Beiträge: 428
Registriert: 25. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FroschMonster » 2. Jun 2011, 23:59

äh hm... dank??!
:P

ich bin auch verwundert, dass ich gegen kemane verloren habe.
Und vielen lieben Dank an alle die für mich gestimmt haben!!!
freu mich immernoch wie n schnitzel! :D
aber ich habe nun umso größeres muffensausen vor der nächsten runde :oops:

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 4. Jun 2011, 16:06

Danke nochmal FroschMonster für den Kampf! Beim nächsten mal nehm ich mir mehr zeit, versprochen! :oops:
Dein Design von Gonzo gefällt mir wirklich gut.

@China, danke... die Serie kenne ich leider nicht.
War ein bisschen von Disneys neuem Tangled Inspiriert.

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1486
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 5. Jun 2011, 21:53

FroschMonster hat geschrieben:äh hm... dank??!
:P

ich bin auch verwundert, dass ich gegen kemane verloren habe.
Haste doch gar nicht :P

Was mich grafisch an deinem Beitrag stört, sind der Rahmen und die Schrift. Beide wollen sich nicht so recht zu den fein gezeichneten Figuren gesellen. Ich glaube, hier lohnt es sich nochmal zu experimentieren.
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
FroschMonster
Senior Member
Beiträge: 428
Registriert: 25. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von FroschMonster » 12. Jun 2011, 14:20

ups xD
hehe ist scheinbar sonst keinem aufgefalln ;)

hm schrift sollte eigentlich passen da es ja genauso wie die figuren gezeichnet sind. xD aber ja das mitm rahmen ist echt n problem... ^^ beim nächsten beitrag versuch ich es anders zu lösen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder