arschbattle 2011 | 3 | Schweizer Schreiner vs J. Clarke

a

Umfrage endete am 19. Jun 2011, 09:18

Jah
70
82%
Siggi
15
18%
 
Abstimmungen insgesamt: 85

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

arschbattle 2011 | 3 | Schweizer Schreiner vs J. Clarke

Beitrag von JahGringoo » 16. Jun 2011, 09:18

Bild

Jah

Bild

Siggi

Bild

Benutzeravatar
milchritter
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 22. Jul 2006, 17:30

Beitrag von milchritter » 16. Jun 2011, 09:53

Jaa, dieses verfluchte Etikett an den Teebeuteln. Und dann auch noch eine Heftklammer. Hab jedesmal ein schlechtes Gewissen wenn ich damit den Kompost verseuche. Aber auch sonst zum Schreien komisch.

Neos
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 9. Apr 2007, 10:59
Wohnort: Sulzbach

Beitrag von Neos » 16. Jun 2011, 10:08

@Simon: Ich finds ernsthaft vll sogar der beste Beitrag bisher auch wenn er nicht so Detailverliebt und übertrieben ausgearbeitet ist. Aber vom Witz her ne kleine aber feine Wasserstoffbombe die nur darauf wartet bei folgendem Stichwort zu explodieren.
"DAS DING SPIELT MIT SCHEISSE,...... tötete Frauen und Mäuse. Also hab ichs wieder ausgemacht."

@Siggi: Ich find dein Comic auch sehr gelungen und hübsch, aber das unfaire Mittel hätte vll noch etwas unfairer sein dürfen. Aber sonst so gefällt mir dein Stil sehr gut.

Benutzeravatar
Herrmann
Artguy
Beiträge: 1139
Registriert: 29. Mai 2006, 01:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Herrmann » 16. Jun 2011, 10:21

Nur mal so ne Frage Simon: Du machst Dir schon ein Script vorher, oder? Oder? Knorke!

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 16. Jun 2011, 11:06

pff enttäuscht... vonwegen, halts maul simon... das ist die pure macht rootsn!

ojesses
Member
Beiträge: 66
Registriert: 18. Apr 2011, 23:57

Beitrag von ojesses » 16. Jun 2011, 11:46

die Blechhummel ... ich lach mich schief :thumb:
wobei ich sagen muss, Siggis Beitrag ist für mich sein pfiffigster bisher. Leider nicht ganz so pfiffig wie schlafi schlafi schlaf

Siggi
Member
Beiträge: 107
Registriert: 29. Okt 2009, 09:09

Beitrag von Siggi » 16. Jun 2011, 12:08

:lol:
Das is mal wieder Gold wert Jah! Da räumt man freudig die Bühne :wink:
Neos hat geschrieben:[...]aber das unfaire Mittel hätte vll noch etwas unfairer sein dürfen.
NOCH unfairer? :wink:

Benutzeravatar
amadeus
Artguy
Beiträge: 1137
Registriert: 21. Jul 2009, 03:54
Wohnort: luzern
Kontaktdaten:

Beitrag von amadeus » 16. Jun 2011, 12:13

düd ^^

Benutzeravatar
Seyreene
Artguy
Beiträge: 1439
Registriert: 14. Nov 2006, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Seyreene » 16. Jun 2011, 12:46

Der schweizerische Schreiner ist aber auch einer! (Der Beitrag ist ganz toll geworden! Gefällt mir tatsächlich besser als in Runde 2.)

Ich finde es ja auch interessant, wie unterschiedlich die Figur des Clarke interpretiert wurde.

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 16. Jun 2011, 15:54

Simon du guter! So schön. Blechhummel FTW!! Perfekte Pointe!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :D

@Siggi: Find ich schon gut so. Unfähre Mittel.. höhö! Schließe mich an: Dein stärkstes bisher. :)

Benutzeravatar
schlummi
Artguy
Beiträge: 1435
Registriert: 2. Sep 2008, 18:55
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von schlummi » 16. Jun 2011, 16:14

ich hab Jah's comic gerade 3 mal durchgelesen... hahaha! ich fühle mit dem schweizer Schreiner ... dieser neumodische computerkrempel ist immer ne enttäuschung! :D
es ist eine wunderschöne geschichte und wunderschön erzählt! :)

Siggi
als ich gedanklich gegen Jah kämpfte, hatte ich genau die gleiche eröffnung! das hast Du mir jetzt gründlich versaut... :evil: :D
finale finde ich bissl zu plötzlich doch insgesamt richtig gut gemacht! :)

Benutzeravatar
Nu-Suke
Artguy
Beiträge: 1133
Registriert: 3. Sep 2006, 04:01
Kontaktdaten:

Beitrag von Nu-Suke » 16. Jun 2011, 16:45

Das war ne herbe Enttäuschung, Jah.

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 16. Jun 2011, 16:59

@ die Allgemeinheit: Danke für das schön-hafte Feedback. Es ist irgendwie befriedigend festzustellen, dass dieser für mich recht schnell und unkompliziert handzuhabende Stil mittlerweile auch zu begeistern weiß.
Der Beitrag war für mich auch auf anderer Ebene eine interessante Erfahrung, denn - die meisten werden es mitbekommen haben - eigentlich geht es mir zurzeit alles andere als gut und besonders lustig bin ich im Moment auch nicht unterwegs. Eher freudlos, matt und co.
Ich glaube ich habe noch nie in kreativer Hinsicht etwas geschaffen, dass einen derart krassen Kontrast zu meinem eigentlichen Gefühlszustand stand. Ich war verwundert, wie einfach und irgendwie auch (paradox) "natürlich" es mir von der Hand ging, all diese absurden, lustigen Blödeleien aus meinem Kopf zu ziehen, obwohl ich eigentlich nur am heulen war, nichtmal Bock hatte zu essen und mich dermaßen des Todes zwingen musste, überhaupt das Artbattle weiterzumachen.
Interessant war auch, dass ich diese fröhlichen, durchweg positiven und Lebensfreude versprühenden Sachen gezeichnet habe, aber selbst davon völlig abgeschottet war und keinen Bezug dazu hatte. Ich konnte weder darüber lachen, noch beurteilen, ob das jetzt gut oder schlehct oder lustig oder einfach nur total dumm ist.
Es ist nur ein nebulöser Gedanke, aber irgendwie hat es mich geflasht, dass etwas so fröhlich sein kann, das man in völliger Traurigkeit gemalt hat.

______________

@ Herrmann: Das ist extrem unterschiedlich. Bei dem Weihnachtsding für meinen Blog hatte ich zum Beispiel garkein Script, sondern mich einfach auf den Boden gesetzt mit papier und in einem Ruck durchgezeichnet, wie es eben so kam. Das klappt für mich zwar oft, aber auch nicht immer. Es ist aber, wenn man's hinbekommt, die schönste und befreienste Art zu zeichnen. Vielleicht auch die ehrlichste.
Mein ArtbattleBeitrag war so ein mischmasch. Ich hatte die grobe Idee und ein paar lose fetzen im Kopf, wie z.b. dass ich unbedingt einen von teebeuteln zerstörten Komposthaufen einbauen wollte oder einen künstlichen Panseneingang. Ich habe mir einen lockeren Faden überlegt, wie ich die Sache erzählen wollte und dann einfach angefangen zu zeichnen. Dabei kamen mir spontane Ideen, die ich ohne großes Überlegen einfach habe einfließen lassen (z.b. so sachen wie der triple-L-bonus-boost), oder das mit den nacktschnecken. Das ist mir tatsächlich einfach so in dem Moment gekommen, in dem ich an dem punkt war, weil ich mir bis dahin noch keine gedanken gemacht hatte, wofür der schweizer schreiner das Ding gebaut haben soll.
Also wie gesagt, einfach ein grobes ja so ungefähr in gedanken vorskizziert und dann sorglos drauf los gewurstet :)

@ Keman: danke jackson. Wie oben geschrieben, war mir während des schaffens die Fähigkeit das Zeug zu beurteilen, völlig abhanden gekommen. Mittlerweile mag ich den Beitrag eigentlich auch ganz gern leiden :)

@ Siggi: Also der "prolog" schmeichelt mir sehr. Ich finds den Gedanken immer noch merkwürdig, dass es Leute geben könnte, die mich als Meister irgendeines Fachs wahrnehmen könnten. danke dafür.
Dein Beitrag ist wirklich der beste deines bisherigen Battles. Effektiv und solide erzählt, die Verbindung von Text und Bild funktioniert sehr gut (was man als Leser irgendwie immer als selbstverständlich vorraussetzt, was es aber nicht ist)
Ich glaube aber du hättest die Pointe verstärken können, indem du das "Übergangspanel" mit den unfairen Mitteln weggelassen hättest. Sie wäre dann abrupter und überraschender gekommen. Auch finde ich die darstellung des Sack-kicks zu untenschlossen. Also die Posen und alles stimmen und funktionieren, aber ich finde du hättest entweder NOCH MEHR boost und mighty impact reinstecken sollen, oder "effekte" komplett weglassen können, was das dann so trocken und lakonisch gemacht hätte. (wie ich es bei meiner Pointe beabsichtigt hatte) Aber ein schöner Beitrag, wirklich Siggi. Sehr schön :)

@ Nusuke: und du bist adoptiert.

Ana
Member
Beiträge: 164
Registriert: 29. Mai 2006, 19:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Ana » 16. Jun 2011, 18:15

Ich hab mich berim Lesen des unerwartet beeindruckenden Siggicomics auf eine art episches Schlussbild gefreut (gerne auch mit unfairen Mitteln). Mit einem ein wenig imposanteren Schlusspanel, rein optisch, wär mein Vote wohl ins Schwanken gekommen.

So liegt er beim Schreinerjah
Uh! Uh! Sich über den Artbattle auch im IRC begeistern!
#digitalartforum @ Quakenet
Anleitung: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 01#a141001

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 16. Jun 2011, 18:40

Jah das Ding versprüht ordendlich Lebensfreude auch wenn Du es im Moment des Schaffens nicht nachvollziehen konntest. Großartig, wie du mittlerweile diesen Stil beherrschst! Es gibt noch Hoffnung! :)

Siggi ich finds "unfair" genug, aber ich muss dabei zustimmen das du im letzten Panel noch was hättest drauf legen können, so optisch. Aber alles in allem ein sehr schöner Beitrag von Dir. ;-)

Siggi
Member
Beiträge: 107
Registriert: 29. Okt 2009, 09:09

Beitrag von Siggi » 16. Jun 2011, 18:45

Ja allerdings. So im nachhinein isses doch recht deutlich, dass das letzte Panel n bissl mehr visual impact hätte vertragen können. Naja im danach is man immer klüger =)

Aber danke für die positive Resonanz.

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 16. Jun 2011, 19:40

Ach Jah, starke emotionale Regungen, egal welcher Richtung, spornen immer die Greadividäd an. Das wundert mich überhaupt nicht, dass dein Beitrag so flüssig wirkt "obwohl" du dich gerade eher unflüssig fühlst. Fühl dich bauchgekrault von unserer peacemäßigen Forumsliebe! :)

Benutzeravatar
Mr.Nobody
Member
Beiträge: 106
Registriert: 1. Jun 2010, 03:08
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr.Nobody » 16. Jun 2011, 21:03

Jah punktet mit witziger Story und ausdrucksstarken Figuren. Spätestens bei der Rally Dakar war für mich klar, wen ich wähle! Hat jemand sowas schon erlebt.. XD
Nette Idee von Siggi und man merkt, dass er sich Mühe gegeben hat. aber ich hab den Eindruck, dass noch sehr viel mehr Potenzial in ihm schlummert. Da geht noch was. :-)

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 16. Jun 2011, 22:09

Hmm, Jah, du solltest deine Sachen als Daily-Fortsetzungsstorys aufmachen.
So fällt es leider durch meinen "zu lang aufeinmal Filter" ... aber damit liegst du ja voll im Trend. :)
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
Triton
Artguy
Beiträge: 1482
Registriert: 31. Mai 2006, 01:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Triton » 16. Jun 2011, 23:24

Ja, mir ists auch zu lang. Witzig und alles, aber manchmal kommt es kurz und auf den punkt gebracht besser. Und den Schweizer schreiner scheint man nicht mit Humor besiegen zu können, sondern nur mit unfairen Mitteln. Deshalb Vote an Siggi.

nicht zu letzt finde ich die Panels schön stimmungsvoll gemacht.

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 16. Jun 2011, 23:49

Jah, Kummer und Leid zeugten sie... :D [x]
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 17. Jun 2011, 15:06

danke für's Lob ihr Schlawiner

Und Dura, dein Problem ist vll. einfach nur Ungeduld.

saa
Member
Beiträge: 124
Registriert: 23. Mär 2008, 15:28
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von saa » 18. Jun 2011, 21:37

Ich stimme für JahGringoo!

Benutzeravatar
mademoisellejoelle
Member
Beiträge: 113
Registriert: 19. Jun 2010, 12:06
Kontaktdaten:

Beitrag von mademoisellejoelle » 19. Jun 2011, 11:06

Bild

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 19. Jun 2011, 12:41

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder