westlicher Comicsytle

Antworten
Benutzeravatar
Rob
Senior Member
Beiträge: 274
Registriert: 12. Jun 2006, 12:37
Wohnort: Verden bei Bremen aber bald HH

westlicher Comicsytle

Beitrag von Rob » 19. Nov 2006, 19:27

Moin ,moin

Mal wieder das ewige Problem, dass man eine Idee hat, die natürlich wieder herrausragend ist ,aber man nicht weiß wie man es anstellen soll.
Kurz: Hat jemand Tipps zum zeichnen von Comicfiguren im westlichen Style wie z.b. normale Menschen in Marvel Comics ( das meine ich mit westlichem Style).
Links, Hints und Kommentare bitte ^^

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 19. Nov 2006, 20:27

Was genau ist Dein Problem? Weißt Du nicht, was den amerikanischen Heldencomic stilistisch ausmacht? Fehlen Dir Infos zu den verwendeten Materialien oder der Software? Willst Du Tipps zu Linienstärken, Inking, Panel-Komposition, Helden-Anatomie, Perspektive oder Schraffur? Deine Frage deckt da ein ziemlich weites Feld ab. Da könnte man auch fragen "wie fliege ich zum Mond?".


Vielleicht ist hier was für Dich dabei:

Comics richtig lesen

Comics neu erfinden

Comics & Sequential Art: Principles & Practice of the World's Most Popular Art Form!

The DC Comics Guide to Inking Comics

Perspective! for Comic Book Artists

Hogarth's Zeichenschule

How to Draw Comics the Marvel Way

Drawing Cutting Edge Comics

Superhelden zeichnen leichtgemacht


PS: Man braucht auch nicht lange zu suchen, um Tutorials in dieser Richtung zu finden:
how to draw female comic characters

Benutzeravatar
Rob
Senior Member
Beiträge: 274
Registriert: 12. Jun 2006, 12:37
Wohnort: Verden bei Bremen aber bald HH

Beitrag von Rob » 20. Nov 2006, 17:18

Entschuldige im Endeffekt suche ich informationen bzw. vom zeichnen von Gesichtern mehr och nicht naja dein P.S. hat es schon einigermassen beantwortet. Danke

(edit) P.S. Der letzte Link ist ja mal richtig nice so fürs allgemeine Comiczeichnen besonders wenn man vom Mangastyle endlich weg will der sich über die Jahre so eingeschlichen hat

Benutzeravatar
Feist
Member
Beiträge: 191
Registriert: 17. Jun 2006, 02:03
Wohnort: leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Feist » 20. Nov 2006, 17:58

raus ausm manga rein ins marvel :) steile entwicklung

der einzige stil der dir die fähigkeiten und die freiheiten gibt wirklich alles zu zeichnen ist die realität. wenn man das komplexe begriffen hat ist man in der lage beliebig zu stilisieren und zu vereinfachen. wenn du aus dem käfig manga in den knast marvel stürzt bist du ohne weitere studien in 2 jahren wieder da wo du angefangen hast


ich klick den link trotzdem ma an, man kannja nie wissen...
:>


edit:
oh das buch kenn ich. dieser adam hughes is saumässig X> und so wahnsinnig clean in der strichführung

Benutzeravatar
Rob
Senior Member
Beiträge: 274
Registriert: 12. Jun 2006, 12:37
Wohnort: Verden bei Bremen aber bald HH

Beitrag von Rob » 20. Nov 2006, 18:24

Naja es ist ja nicht so als wenn ich z.b. Menschen nicht realistisch zeichnen könnte.Vllt nicht perfekt aber ich bin mit mir zurzeit doch zufrieden. Nur gefällt mir z.b. in aktuellen Portraits die ich gezeichnet habe das abstrakte. Ich mag es wenn man das ganze nun einen Comictouch gibt und in der Hinsicht finde ich Manga absolut unangebracht. So mag ich es zurzeit und bin zufrieden damit und was irgendwann mal ist geht mir zurzeit dezent am allerwertesten vorbei. ;)

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 20. Nov 2006, 20:02

Schau dir vielleicht mal Djurdjevics Marvel-Covers an:

Link
Comicartcommunity.com
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Benutzeravatar
gasch
Member
Beiträge: 217
Registriert: 7. Jun 2006, 23:19
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von gasch » 21. Nov 2006, 05:51

oh ha, tolle links! danke, ich mag diesen amerikanischen comicstil auch sehr gerne

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]