Team Fortress 2

Henrik
Senior Member
Beiträge: 299
Registriert: 29. Mai 2006, 01:38
Wohnort: Berlin Motherfucker!
Kontaktdaten:

Team Fortress 2

Beitrag von Henrik » 17. Aug 2007, 10:12

Mag besonders die Farben des Spieles und das allgemeine Konzept das sich eben nicht zu ernst nimmt. Glaube das koennte eine gute Alternative zu CS sein. Obwohl es denke ich nicht wirklich was neues ist aber sicher mal was anderes in Bezug auf Grafik.

Bild

Bissl Info zu den Farben hauptsaechlich.

http://www.gametrailers.com/player/23520.html

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 17. Aug 2007, 10:38

Also, ich halte Team Fortress 2 für das derzeit ausgeklügelste visuelle Konzept im Spielebereich (dicht gefolgt von Starcraft2). Meinen persönlichen Geschmack trifft es zu 100% und ich freue mich schon sehr darauf, es Mal spielen zu können.
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Tobias-M
Senior Member
Beiträge: 717
Registriert: 4. Apr 2007, 15:27
Kontaktdaten:

Beitrag von Tobias-M » 17. Aug 2007, 11:44

Cool. Das Characterdesign erinnert mich total an Nics Stil… :)
Sieht sehr gut aus.

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 17. Aug 2007, 12:54

Ich bin für Comic Look bei Shootern generell nicht so leicht zu begeistern, aber ich kann nicht leugnen, das das Konzept absolut schlüssig und wohldurchdacht ist. Gefällt mir :).

Benutzeravatar
Neox
Artguy
Beiträge: 1675
Registriert: 29. Mai 2006, 01:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Neox » 17. Aug 2007, 13:24

@martin: Realismus hat in Spielen einfach nix zu suchen, so einfach ist das :P
bonus vir semper tiro

Benutzeravatar
SickToy
Artguy
Beiträge: 1158
Registriert: 28. Mai 2006, 23:04
Wohnort: RuhrPott
Kontaktdaten:

Beitrag von SickToy » 17. Aug 2007, 15:39

Kannst dir Zeit lassen mit dem suchen, soweit ich weiss kommt das erst im Oktober, leider.
He is Conan, Cimmerian, he won't cry, so I cry for him.
- Subotai .-._.-. http://www.blaettgen.com

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 17. Aug 2007, 18:16

@alex: Hattest du da schonmal Probleme mit deinem Windows aufm Mac? Ich liebäugele ja auch mit so ner Kiste, aber ich will auf jeden Fall auch zocken.

Henrik
Senior Member
Beiträge: 299
Registriert: 29. Mai 2006, 01:38
Wohnort: Berlin Motherfucker!
Kontaktdaten:

Beitrag von Henrik » 17. Aug 2007, 19:25

http://www.gametrailers.com/player/19523.html

Nur um sicher zu gehen das, das auch schon jeder gesehen hat.

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 19. Aug 2007, 15:41

Danke für die Infos. Ein emuliertes Windows XP ist ja nochmal ne andere Geschichte. Ich wollte das bei mir als Dual Boot System einrichten. Dann dauert der wechsel zwar länger, aber die performance ist besser und auch andere Probleme sollten einfacher werden. Ich weis z.B. nicht ob Parralels mittlerweile USB Geräte ans Windows "weiterreichen kann". Spielen wird auch nur eingeschränkt gehen. Bluetooth ist unter XP standardmäßig "kaput". Ich glaube das liegt am Service Pack. Lässt sich aber beheben indem man fremde Bluetooth Treiber drüber installiert, denen diese Problematik bewusst ist. Gibt da irgendwas mit Namen "Bluesoleil" oder so. Damit kann man das ans laufen kriegen.

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 19. Aug 2007, 23:51

OT:
nur so ein Tipp am Rande - in virtuellen PCs (egal ob VMWare, Parallels Desktop, MS Virtual PC o.ä.) gibt es KEINE 3D-Unterstützung für Grafikkarten. Bisher ist es nicht möglich sämtliche Befehle an die 3D-Pipe der Grafikkarte in einem virtuellen Rechner durchzuschleifen auf den Host oder gar nativ auf dem Host auszuführen. In VMWare gibt es zwar bereits eine rudimentäre OpenGL-Unterstützung - aber die ist auch mehr schlecht als recht. Hatte mal versucht auf einem virtuellen XP Quake3 zu zocken - hat nicht wirklich geklappt.

Und dass Bluetooth in einer virtuellen Maschine nicht geht ist auch nicht verwunderlich - ein virtueller PC hat eine eigene, vom Host-System in der Regel völlig unterschiedliche virtuelle Hardware!!! (was auch der Grund ist, warum 3D nicht funktioniert - da das virtuelle System über eine virtuelle 2D-Grafikkarte verfügt). Kann also gut sein dass der vituelle PC gar kein Bluetooth von Parallels-Desktop spendiert bekommen hat!
Wer auf dem Mac zocken will braucht entweder Mac-Spiele oder Dualboot!
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 20. Aug 2007, 00:03

Afaik soll es von Parallels bald ne Version geben die ne bessere OpenGL Unterstützung hat. Aber ich werde dennoch auf ein Dualboot System setzen.

fxk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1390
Registriert: 12. Apr 2006, 00:12
Wohnort: Pirkenbrunn
Kontaktdaten:

Beitrag von fxk » 20. Aug 2007, 02:13

mit OpenGL bekommst du aber dennoch keine DirectX-Games in einem virtuellen XP zum laufen ;) Ich weiß dass 3D in VMs in Arbeit ist - aber ich denke das dauert noch etwas bis es wirklich brauchbar ist. Hab gerade gelesen dass VMware jetzt sogar schon Direct-3D unterstützt, aber auch nur rudimentär und nur auf Windows oder Linux Hosts.
I'm the great Cornholio - I need some TP for my bonghole...

Benutzeravatar
aNDi
Senior Member
Beiträge: 456
Registriert: 29. Mai 2006, 14:52
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von aNDi » 20. Aug 2007, 19:05

ich kündige dann schonmal an das unser clan vermutlich am ersten tag nen server laufen hat... oder mehrere, seid dann eingeladen ;)

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 23. Aug 2007, 19:14

*rofl*

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 23. Aug 2007, 19:33

hahaha, das ist geil^^
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 23. Aug 2007, 21:19

Was für ein Timing in dem Trailer, ich bin hin- und weg! Das sind echte Profis. Nicht irgendwelche Entwickler, die ihre Trailers selber machen und glauben, dass sie das schon hinkriegen, weil ihre Engine ist ja geil und man hat ja auch schon viele Trailer gesehen und so schwer kann das ja nicht sein, schon gar nicht schwerer, als ein Spiel zu machen. Nein, das sind echte Profis!
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
Neox
Artguy
Beiträge: 1675
Registriert: 29. Mai 2006, 01:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Neox » 23. Aug 2007, 21:46

ich habs voll verpasst das auf der Messe zu spielen


gnaaaaaaaaah
bonus vir semper tiro

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 24. Aug 2007, 12:03

Hahahaha, oh mann, sind die gut! Immer wieder schön so liebevolle Arbeit zu sehen!

Wird's das Game dann nur in Verbindung mit Episode 2 geben?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder