sinnlos im intarweb

Benutzeravatar
Gwinna
Senior Member
Beiträge: 654
Registriert: 30. Aug 2008, 12:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Gwinna » 23. Mär 2011, 22:26

Notes on Biology
http://vimeo.com/21119709

Benutzeravatar
Coro
Senior Member
Beiträge: 413
Registriert: 5. Jun 2006, 19:02

Beitrag von Coro » 24. Mär 2011, 00:07

echt cool. da fällt mir mein englischbuch aus der 2. oder 3. oberstufe ein. war voll gekritzelt von der ersten bis zur letzten seite (also die seite der letzten stunde). irgendwann wollte mir die lehrerin was erklären aus ner vorangegangenen stunde und schnappt sich unerwartet mein buch. da war die hölle los. hat dann angefangen im buch rumzublättern. gott sei dank hat mein klassenvorstand sie damals beruhigt.

Benutzeravatar
Gwinna
Senior Member
Beiträge: 654
Registriert: 30. Aug 2008, 12:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Gwinna » 24. Mär 2011, 10:27

Ich hatte immer Blätter ganz hinten im Block. Da konnte ich dann schnell den Block zuklappen und hatte die aktuelle Seite offen und sie war sauber :D

Benutzeravatar
Coro
Senior Member
Beiträge: 413
Registriert: 5. Jun 2006, 19:02

Beitrag von Coro » 24. Mär 2011, 10:52

Streber

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 24. Mär 2011, 12:14

sehr geiles video gwinna!

ich hab kaum in meine hefte gezeichnet. ich hatte entweder nen karopapier notizblock oder hab auf den tisch gezeichnet. wenn der lehrer kam einfach schnell das heft drüber geschoben. hauptsächlich in mathe hab ich viel gezeichnet, da war der unterricht so öd. rückblickend war das vielleicht doch eher die falsche wahl.

ein kumpel und ich haben mal versucht in der schule ein kettenhemd zu basteln. immer in den 5minuten pausen draht um nen stift gewickelt, mit ner zange zu ringen geschnitten und dann während der stunden mühsam ineinander geflochten. das ist der wahnsinn wie lang man da nur für nen 15x15cm großes stück braucht. wir haben dann auch irgendwann aufgegeben, aber bis dahin haben wir reichlich befremdete blicke geerntet. paar lehrer haben das auch gesehen, aber die konnten ja nix machen, es hinderte uns nicht am aufpassen, es beschädigte kein schuleigentum und es hat niemand anderen gestört.

wir haben auch mal versucht im unterricht das battletech tabletop zu spielen (wers kennt weiß wie kompliziert und zeitaufwändig das sein kann) und hatten dafür das komplette material miniaturisiert ausgedruckt und uns super kleine würfel besorgt, damit das ständige würfeln nicht so auffällt. unsermathe lehrer hat das leider trotzdem relativ schnell unterbunden...

Benutzeravatar
digitaldecoy
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: 17. Mai 2006, 11:15
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

Beitrag von digitaldecoy » 24. Mär 2011, 13:11

Haha, meine ersten Comics habe ich auch in der Schule verkauft. Die Lehrer zählten zu meinen besten Kunden... :)
Besuch mich doch Mal in meinem Personal Showroom! - http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... php?t=1604

Benutzeravatar
Coro
Senior Member
Beiträge: 413
Registriert: 5. Jun 2006, 19:02

Beitrag von Coro » 24. Mär 2011, 14:55

Im Tische bemalen war ich auch ein ganz Großer. Bei nem Elternabend wusste meine Mutter sofort welcher mein Tisch war. War ihr glaub ich bissl unangenehm, aber sie nahms mit Humor. Der Tisch war komplett mit Edding bemalt sah ziemlich cool aus, wobei die Mitschüler die einzigen waren die es cool fanden :D. Am Ende des Jahres hab ich ne ganze Flasche Nagellackentferner gebraucht um ihn sauber zu machen. Normalerweise hätten sie nur die Füsse wegmachen sollen und es an die Wand hängen ;).

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 24. Mär 2011, 15:32

In der Grundschule war ich der beste in Dinosaurierbilder malen, so dass die Klassenkameraden sogar bereit waren, meine Bilder für kleine Pfennigbeträge abzukaufen. Das Geld wollte ich in Eistee vom Hausmeister investieren. Aber nachdem ich das stolz meinen Eltern erzählt hatte und deswegen eine gescheuert bekommen habe, musste ich das Geld wieder zurück geben. Seit dem habe ich nie wieder ein Bild verkauft. :P

Benutzeravatar
Kobar
Artguy
Beiträge: 1537
Registriert: 2. Feb 2008, 21:07
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Kobar » 24. Mär 2011, 18:19

Oh Jan, so eine traurige Pointe...
"Ratschläge erhalten sie von Mikes Großvater, der aus dem Jenseits per Hologramm mit ihnen kommuniziert."

Benutzeravatar
Rup
Member
Beiträge: 114
Registriert: 14. Sep 2010, 16:16

Beitrag von Rup » 24. Mär 2011, 22:07

@Jan deine Eltern haben wohl etwas gegen geld verdienen...^^

ich hab auch immer den tisch voll gekritzelt... war sehr lustig mit anderen schüler, welche später im raum hatten, darüber zu kommunizieren, obwohl man sie nie gesehen hat...

Benutzeravatar
Sungravy
Artguy
Beiträge: 1006
Registriert: 15. Jun 2006, 10:45
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Sungravy » 25. Mär 2011, 23:43

das video ist, glaube ich, deshlab so cool, weil sich viele darin wiedererkennen.
ich hab damals natürlich auch viel rumgekrickelt.
u.a. habe ich in physik 2-bild-comics oder karikaturen vom lehrer (und seiner frau lol) angefertigt, wobei mein kumpel und ich fast immer geplatzt sind vor lachen bzw. vor lachkrampf unterdrücken. :lol:
das waren noch zeite, sag ich euch.....

BurningPeanut
Senior Member
Beiträge: 375
Registriert: 3. Nov 2009, 14:09
Wohnort: Konstanz am Bodensee
Kontaktdaten:

Beitrag von BurningPeanut » 26. Mär 2011, 19:23

Ich kauf seit längere Zeit nur noch weiße Collegeblöcke weil man einfach auf dem karierten zeug so scheiße zeichnen kann :D

Und jap...in Mathe wird am meisten gezeichnet :D ich glaub das is einfach Naturgesetz

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 29. Mär 2011, 01:01

I hob a Schmankl für oich...

Die Computergeneration vor 27 Jahren ...
http://www.youtube.com/watch?v=uP3acXTmcLITeil1
http://www.youtube.com/watch?v=q66ObWpMkT8Teil2
http://www.youtube.com/watch?v=BhN88QzRGEUTeil3
http://www.youtube.com/watch?v=EBOPoPQMBpsTeil4
http://www.youtube.com/watch?v=mZCcnJlnI7cTeil5
...und nichts hat sich geändert :P (außer die Technik)

Benutzeravatar
JanSOLO
Senior Member
Beiträge: 829
Registriert: 6. Dez 2007, 18:22
Wohnort: Suhl (Heimat) - Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von JanSOLO » 29. Mär 2011, 01:38

Das ist ja noch geiler...

Wie sieht das Jahr 2000 aus der Sicht von 1972 aus ...
http://www.youtube.com/watch?v=kaGnBNhE2xITeil1
http://www.youtube.com/watch?v=WiOaN5RbCBkTeil2
http://www.youtube.com/watch?v=StxNtLIhf4kTeil3

Ich hab den bericht noch garnicht gesehen. Eigentlich nur die ersten Sekunden, aber es fängt schon sau geil an, dass der Rest einfach nur hammer sein muss.
Übrigens war der 25igste Oktober 2000 ein Mittwoch und kein Montag :P

Benutzeravatar
Syrus
Artguy
Beiträge: 1587
Registriert: 24. Jun 2008, 13:33
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Beitrag von Syrus » 29. Mär 2011, 13:41

Haha...das ist so gut!
"..seit Verschmutzung der Umwelt per Gesetz verboten ist -1990 plädierte man für die Todesstrafe- kann man auch auf der Straße wieder ungefährdet Luft holen.."

Muss es auch noch komplett gucken.

Benutzeravatar
Hexodus
Senior Member
Beiträge: 682
Registriert: 8. Jun 2006, 22:00
Wohnort: Mainz-Kastel
Kontaktdaten:

Beitrag von Hexodus » 30. Mär 2011, 15:06

Wozu das auch immer gut sein sollte, aber abgefahren:
http://www.youtube.com/watch?v=MQECrcZs ... r_embedded
-~ http://www.augenpulver-design.de Illustration, 3D-Grafik, Computeranimation und 3D-Visualisierung~-
http://www.fantasybuch.de «- Alle Fantasy- und Science-Fiction Bücher auf einen Blick.

Benutzeravatar
Coro
Senior Member
Beiträge: 413
Registriert: 5. Jun 2006, 19:02

Beitrag von Coro » 30. Mär 2011, 15:29

stell ich mir mit acrylfarben cool vor.

Benutzeravatar
appomo
Senior Member
Beiträge: 665
Registriert: 6. Feb 2009, 21:07
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von appomo » 30. Mär 2011, 21:33

sehr interessantes ding..wobei ich mir eher die version für geizige zulegen würde :p
http://www.youtube.com/watch?v=keX1-65rrLE

es wird sicherlich gut sein fürs backen wenn du verschiedene formen machen willst und die halt aufeinander stapelst, oder wenn fifi mal wieder auf den küchenboden gemacht hat :D

inwiefern wäre es für dich im bezug auf acryl farben nützlich?
comic-coloring.deviantart.com

Benutzeravatar
Coro
Senior Member
Beiträge: 413
Registriert: 5. Jun 2006, 19:02

Beitrag von Coro » 30. Mär 2011, 22:03

naja wenn sie feucht sind kann man sie nochmal abnehmen. also ist switl eigentlich dieses papier? ah okay.

Benutzeravatar
appomo
Senior Member
Beiträge: 665
Registriert: 6. Feb 2009, 21:07
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von appomo » 30. Mär 2011, 22:32

ach du meinst direkt vom bild....ist halt die frage ob das auch mit rauhen oberflächen geht.
das mit dem papier ist nicht so genau wie die maschine, ob es jetzt genau das selbe material ist kann ich nicht sagen,,,hab das teil auch vorhin zum ersten mal gesehen.
comic-coloring.deviantart.com

Farbnebel
Member
Beiträge: 181
Registriert: 1. Okt 2007, 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Farbnebel » 9. Apr 2011, 12:29

Das hat mal wirklich was, muss ich sagen. Ein Teil des Großen Ganzen aus allen Blickrichtungen.

http://www.solarsystemscope.com/

Benutzeravatar
Hexodus
Senior Member
Beiträge: 682
Registriert: 8. Jun 2006, 22:00
Wohnort: Mainz-Kastel
Kontaktdaten:

Beitrag von Hexodus » 13. Apr 2011, 13:07

Das eigentlich Schlimme ist, dass mir der Typ bemerkenswert ähnlich sieht. Ich bins aber nicht. Das macht es für mich noch unappetitlicher. :barf:
http://www.youtube.com/watch?v=-reWsB8tk9w&NR=1

Und zur Entspannung:
http://www.youtube.com/watch?v=RvKeaTk2bLQ

http://www.youtube.com/watch?v=ApdlThgx ... re=related
-~ http://www.augenpulver-design.de Illustration, 3D-Grafik, Computeranimation und 3D-Visualisierung~-
http://www.fantasybuch.de «- Alle Fantasy- und Science-Fiction Bücher auf einen Blick.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder