Musik zum hoeren

Henrik
Senior Member
Beiträge: 299
Registriert: 29. Mai 2006, 01:38
Wohnort: Berlin Motherfucker!
Kontaktdaten:

Musik zum hoeren

Beitrag von Henrik » 4. Aug 2008, 22:49

Nun gut Leute, warum nicht mal coole Mucke an einem Ort sammeln.

Jeder hat seine Lieblingsohrwuermer. Und hier kann man seinen pers. Geschmack den anderen um die Ohren hauen. Dabei ist es egal welche Musikrichtung es ist.
Am besten kommt es natuerlich gleich mit Musikvideo.

Kurze Beschreibung wohin einem der Link fuehrt, ist von Vorteil, wenn nicht sogar ein Muss.

ich fang ma locker an...


Starsailor-Four To The Floor

http://www.youtube.com/watch?v=8gJUBcwfV2U

Dj Mehdi feat. Thomas Bangalter - Signatune

http://www.youtube.com/watch?v=zO-YCiGuWX4

Dj Jose Gonzales - Down the line

http://www.youtube.com/watch?v=RWwbTRtrwlU

Henrik
Senior Member
Beiträge: 299
Registriert: 29. Mai 2006, 01:38
Wohnort: Berlin Motherfucker!
Kontaktdaten:

Beitrag von Henrik » 4. Aug 2008, 22:57

Mein Favorit ueberhaupt, auch das Video ist super gemacht!

Pearl Jam - Do the Evolution

http://www.youtube.com/watch?v=3C9CH3q9PLI

Benutzeravatar
Jabo
Senior Member
Beiträge: 906
Registriert: 9. Nov 2006, 01:05
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Jabo » 4. Aug 2008, 23:46

Sehr schöne Sachen von euch beiden. Auch die Videos, klasse.

So, dann wollen hier mal ein bissl was elektronisches reinhauen.

Mr. Oizo - Monday Massacre
http://www.youtube.com/watch?v=MQZPfhidBaE

Benny Benassi - Change Style
http://www.youtube.com/watch?v=9li1hBii5_g

Birdy Nam Nam - Too Much Skunk Tonight
http://www.youtube.com/watch?v=7GwnLDT5Ztc

–––

Beim Namen The Black Angels denke ich immer an eine Bikergang oder einen Gangster-Clan. Sehen aber eigentlich ganz sozial aus. Zu hören auf dem Soundtrack von "Death Sentence" mit Kevin Bacon.

The Black Angels – The Prodigal Sun
http://www.youtube.com/watch?v=nhiEIUhnF9A

Henrik
Senior Member
Beiträge: 299
Registriert: 29. Mai 2006, 01:38
Wohnort: Berlin Motherfucker!
Kontaktdaten:

Beitrag von Henrik » 4. Aug 2008, 23:57

Hey Jabo das hier von Oizo darf nicht fehln!

Mr.Oizo - Analog Worms attack

http://www.youtube.com/watch?v=BTF7Kag_o-c

hoch, wasn bad ass tune...

annaloca
Member
Beiträge: 67
Registriert: 22. Sep 2007, 13:49
Wohnort: Dresden

Beitrag von annaloca » 5. Aug 2008, 00:02

um mal ein paar "hitlistenlieder" rauszukramen:

Mika
http://www.mikasounds.de/videos.php


aktuell hör ich aber eher die toten hosen in dauerschleife.
absoluter favorit ist dabei Herz brennt
video gibts glaube nicht wirklich, aber wen das lied interessiert:
http://de.youtube.com/watch?v=dwaGO_zudcY

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 5. Aug 2008, 00:36

Haha.. na gut, dann hau ich mal rein :twisted:

Something old...

Overkill - Overkill (live)
http://www.youtube.com/watch?v=mxwAiGRcaCw

W.A.S.P. - Arena of Pleasure
http://www.youtube.com/watch?v=nsKiPSeylc8

Sanctuary - Future Tense
http://www.youtube.com/watch?v=PxWktTYWCU0

Savatage - Gutter Ballet
http://www.youtube.com/watch?v=7Vg9Z0Os9ck

Helloween - Future World (Live '92 mitn Kiske)
http://www.youtube.com/watch?v=iIJjqFFGzp0

...Something new...

Mötley Crüe - Saints of Los Angeles (eins der Top-5 Alben von '08)
http://www.youtube.com/watch?v=4sWpS8iSDIY

Airbourne - Runnin' Wild ... Mit Lemmy als Fahrer kann nichts schiefgehen! \m/
http://www.youtube.com/watch?v=wE6qSV-ufb0

...Something from our jurassic period..

Wrathchild!
http://www.youtube.com/watch?v=-sndlEiwVzg
Live Rock in Rio 2001

und nochmal 1980 mitn DiAnno
http://www.youtube.com/watch?v=2EsO7H23MTQ

Auf Maiden am Freitag freue ich mich schon... Up the Irons! :D
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Henrik
Senior Member
Beiträge: 299
Registriert: 29. Mai 2006, 01:38
Wohnort: Berlin Motherfucker!
Kontaktdaten:

Beitrag von Henrik » 5. Aug 2008, 10:55


Benutzeravatar
Jabo
Senior Member
Beiträge: 906
Registriert: 9. Nov 2006, 01:05
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Jabo » 5. Aug 2008, 11:09

Henrik: Yeah, Analog Worms Attack is auch cool. Generell ist Oizo sowas von französisch und sowas von geil :D Kann jedes mal nur staunen.

Nosia - Monster
http://www.youtube.com/watch?v=3l2k-6RO84I

Ich bin DnB Fan, aber für zu Hause ist mir das meistens zu tanzbar. Deshalb hab ich seit einiger Zeit Neurofunk auf dem Rechner, der düstere, futuristische Bruder. Weniger Jungle-Elemente, mehr elektronischer Sound. Super zum Arbeiten. Und Noisia aus Holland sind so das beste, was ich bis jetzt in der Richtung gefunden habe.

Prodigy – Voodoo People (Pendulum Remix)
http://www.youtube.com/watch?v=7uqm891_egE

Prodigy is natürlich geil, aber Pendulum hat sich den Schinken vorgenommen und mit DnB-Elementen aufgemotzt. Ob man das Original mag oder den Remix, ist sicher Geschmackssache – ich finde, beide haben was – aber da Prodigy selbst es anscheinend gut findet (Video angucken, Keith Flynt rockt einfach die Welt :D ), isses auf jeden Fall legitim.

Pendulum - Slam
http://www.youtube.com/watch?v=ABqh9N-Mw5E

Den Rest von Pendulum kann man getrost vergessen (und ich Depp hab die CD gekauft, heh), aber Slam ist allein wegen dem Video Gold wert :D

HenrikFetz
Member
Beiträge: 82
Registriert: 29. Mai 2006, 09:47

Beitrag von HenrikFetz » 5. Aug 2008, 11:10

Cool....

Wer auf "Walls of Sound" steht sollte sich mal RIDE antun. Läuft bei mir rauf und runter.
Das beste ist wie die Songs ausklingen.

RIDE- Like a Daydream
http://www.youtube.com/watch?v=CrDHXLBt ... re=related
RIDE- Chelsea Girl
http://www.youtube.com/watch?v=6Fytjon5 ... re=related
RIDE- Sennen
http://de.youtube.com/watch?v=fye4OjO5gfQ

kio
Member
Beiträge: 218
Registriert: 29. Mai 2006, 10:28
Wohnort: berlin

Beitrag von kio » 5. Aug 2008, 11:30

Geb ich auch mal paar tracks zum besten

dj shadow - midnight in a perfect night
http://www.youtube.com/watch?v=54_7m-CVTMY


the flashbulb - eleven ways to end the pain
http://www.youtube.com/watch?v=rN0rT_hykEo

amon tobin zeugs, nix spezielles
http://www.youtube.com/watch?v=wlYBPuHeZxw

badmarsh & shri - signs
http://www.youtube.com/watch?v=OVdnLI_9I7Y

digitalism - idealistic
http://www.youtube.com/watch?v=NGI_UA18 ... re=related

röyksopp - remindme das video is zu super um es nich zu erwähnen
http://www.youtube.com/watch?v=lBvaHZIrt0o


ach artet ja in zeit aufwand aus mit raussuchen..

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 5. Aug 2008, 11:45

Ich leg auch nochmal nach...

Annihilator - Alison Hell
http://www.youtube.com/watch?v=Py5h80QI3hE

Dokken - Dream Warriors
http://www.youtube.com/watch?v=529_n7n2QWY

Queensryche - Operation:Mindcrime
http://www.youtube.com/watch?v=qm0w2D8vuJQ

Warrior - Fighting for the Earth
http://www.youtube.com/watch?v=0z62Fxegy7Q
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Benutzeravatar
Jabo
Senior Member
Beiträge: 906
Registriert: 9. Nov 2006, 01:05
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Jabo » 5. Aug 2008, 11:52

kio: Yeah, das erste is super chillig. Lovely!

Ein letztes für heute:

Massive Attack - Special Cases
http://www.youtube.com/watch?v=b4lBST1ySRk

ErichSchreiner
Senior Member
Beiträge: 680
Registriert: 29. Mai 2006, 09:54
Kontaktdaten:

Beitrag von ErichSchreiner » 5. Aug 2008, 13:45

Grad keine Zeit um evt Links auf Videos zu suchen...sorry :)

Kurzer Auszug von dem was ich grad im Winamp laufen hab.

Static X - control it

Slayer - bloodline

Slayer - gemini

The Offspring - a lot like me

Pro Pain - all for king george

Pro Pain - live free (or die trying)

Amorphis - empty opening

Rise against - chamber the cartridge

Rise against - drones

Hatebreed - chose or be chosen

Hatebreed - immortal enemies

Raunchy - morning rise and a friday night

Theatre of Tragedy - image

Adema - freaking out

Clawfinger - rosegrove maze

Face To Face - the devil you know

Lostprophets - we are godzilla, you are japan

Metallica - one (eigentlich alles von Metallica...)

Benediction - forged in fire
Die Liste könnt ich ewig weitermachen...

Zappelkäfer
Senior Member
Beiträge: 320
Registriert: 26. Sep 2006, 19:05
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitrag von Zappelkäfer » 5. Aug 2008, 15:12


Benutzeravatar
Jabo
Senior Member
Beiträge: 906
Registriert: 9. Nov 2006, 01:05
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Jabo » 5. Aug 2008, 17:00

Argh, sorry für's Gespamme, aber wo gerade die Queens erwähnt wurden… Eins meiner Lieblingslieder von ihnen. Ich liebe diesen psychedelischen 70er Sound. Era Vulgaris is eins der tollsten Alben aller Zeiten (If Only ist nicht von Era Vulgaris, sondern von der Selftitled).

Queens Of The Stone Age – If Only
http://www.youtube.com/watch?v=ucry7ZxDD_g

Und Kyuss. Hier find ich vorallem das Video super. Solche Musikvideos gibt's leider nur noch selten:

Kyuss – Green Machine
http://www.youtube.com/watch?v=Fc-7FXzbeA0

Und wo wir gerade bei alten Sachen sind:

KLF – White Room Promo (Geiles Video, geiler Sound. KLF 4 ever Alta :D)
http://www.youtube.com/watch?v=wxemSG5WC1Q

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 5. Aug 2008, 18:46

ganz toll finde ich:

Akercocke - Leviathan http://www.youtube.com/watch?v=SDBubA1JIeQ
(albernes video am besten ignorieren ;) )

ich liebe diese dissonanzen und die eingestreuten einflüsse aus anderen musikgenres. kann mir jemand etwas ähnliches/identisches empfehlen? gern auch instrumental. zum vergleich, opeth und nile wäre mir schon wieder nicht ähnlich genug für das was ich suche, obwohl ich die auch mal gern höre.

Benutzeravatar
JahGringoo
Artguy
Beiträge: 2337
Registriert: 22. Mär 2007, 21:05
Wohnort: Wörth am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von JahGringoo » 5. Aug 2008, 19:19

Kacke, mal ein Tag oben und schon gehts hier rund.

Auf die Gefahr hin, dass das in der Masse unbeachtet untergeht, versuch ich mal ein bisschen was vom Reggae, Dancehall und Deutschreggae unters Volk zu streuen:

Dopewalka: Captivity: ruhiges, entspannendes, aber dennoch positiv und lebensbejahend.
http://www.youtube.com/watch?v=0uzcqS9fkNU

Gentleman: Trodin on: eins seiner ersten lieder, unglaublich ruhig und chillig, das perfekte endlosschleifenlied:
ich finds nicht, leider.

Mellow Mark: Revolution
http://www.youtube.com/watch?v=9lNwoTbi7M8

Jr. Gong: Me Name Jr. Gong: entzückendes Lied von Bob Marleys Jüngsten.
http://www.youtube.com/watch?v=gbOVn8mENkQ

Steel Pulse: Tight Rope: Rootsiges Reggae mit Ohrwurmpotential
http://www.youtube.com/watch?v=NUek_ocoJJo

Apache Indian: Om Namuh Shiva: Indianisch episches Lied dass mit viel Macht beflügelt.
http://www.youtube.com/watch?v=Dzm1oxXbGQA

Gentleman: Dem Gone: knorke.
http://www.youtube.com/watch?v=F8uJX2tI2VY

Martin Jondo: JahGringo: die Originalversion vom legendär peppigen Track, der mir meinen Nick verlieh, nach tausendfachem genuss noch nicht tot gehört!
http://www.youtube.com/watch?v=JHPNCWS53GY

Martin Jondo: Rootboy: penetrantes, schnelles Liedchen
http://www.youtube.com/watch?v=wKGjdDFsttU

Mono und Nikitaman: Für Immer: lebensbejahendes, positives Lied vom deutschen Dancehall-duo
http://www.youtube.com/watch?v=oNYjZWIZFHU

Nikitaman: Stell dir vor es ist Krieg: keine lust das zu beschreiben
http://www.youtube.com/watch?v=UhfW7r6Xq4g

Peter Tosh: Na goa Jail: beruhigendes rootslied
http://www.youtube.com/watch?v=Vx-pdWTz0Ro

jetzt hätte ich noch mindestens vierzig lieder, aber mich hat spontan die Lust verlassen. Das Lied mit "chasing rabbits" von jefferson Airplain oder diese psychedelische Hippimusik gefällt mir in letzter zeit ganz gut.
Zuletzt geändert von JahGringoo am 5. Aug 2008, 19:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 5. Aug 2008, 19:26

Ah, ja, Akercocke sind geil, hab hier auch zwei Alben stehen. Ich sehe mich dennoch gezwungen hier hauptsächlich für guten alten Heavy Metal/AOR/Stadionrock die Fahne zu schwenken. \o/

Bad Engish - Best of what I got
http://www.youtube.com/watch?v=G2jVwZY7sFg

Lizzy Borden - Give Em' the Axe
http://www.youtube.com/watch?v=ha0puh37Cak

Lillian Axe - Dream of a Lifetime
http://www.youtube.com/watch?v=Qc8Gifuws-A

Tesla - Hang Tough
http://www.youtube.com/watch?v=lgzQSE-vaPY

Judas Priest - You've got another Thing coming
http://www.youtube.com/watch?v=gU7sBgjKDCI

Ich könnte auch ewig so weiter machen... zu vielen guten Songs gibts aber leider kein Video oder es wird nur das Cover eingeblendet...
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

MartinH.
Artguy
Beiträge: 3263
Registriert: 28. Mai 2006, 23:15
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinH. » 5. Aug 2008, 22:47

ironcalf, kennst du denn eine band die mit akercocke vergleichbar ist? ich hab auch schon über last.fm gesucht, aber nichts entsprechendes gefunden.

saa
Member
Beiträge: 124
Registriert: 23. Mär 2008, 15:28
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von saa » 6. Aug 2008, 08:17


Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 6. Aug 2008, 10:24

MartinH: Ich hab gestern auf deine Anfrage hin auch mal durch mein Archiv gestöbert, bin aber nicht recht fündig geworden, nachdem du es mit Nile ziemlich abgegrenzt hast... nach einiger Zeit hat sich irgendwie alles gleich angehört :D

Ich hab aber auch nix was so wirklich weiter in diese Richtung geht.. Bei mir biegts im Death Metal Richtung Debauchery ab und bei Black Metal tendiere ich eher zu Satyricon, Marduk, Darkthrone...

Du könntest vielleicht mal Anaal Nathraakh, Necrophagia oder Khold antesten, obwohl ich glaube, dass das auch nicht so wirklich passt, evlt. noch Naglfar, Krisiun, Mörk Gryning, Endstille oder Neuraxis. Aber das ist halt alles mehr Straight Forward und nicht so wirklich wie du es suchts... Ihsahn oder Krohm könnte ich auch noch anbieten.. aber mit Behemoth bin ich glaub ich schon wieder ganz weit weg... sorry..

Hör' halt voher im Netz rein...

Und noch was zum Threadthema:

Jorn Lande - Out to Every Nation
http://www.youtube.com/watch?v=h69Ixpdy4zg

Saxon - Princess of the Night (Live)
http://www.youtube.com/watch?v=DqgCjeddPvE

Metal Church - Metal Church (Live)
http://www.youtube.com/watch?v=EW2Ty52Utzw
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder