MOI 2.0 erschienen

Antworten
Benutzeravatar
Hexodus
Senior Member
Beiträge: 682
Registriert: 8. Jun 2006, 22:00
Wohnort: Mainz-Kastel
Kontaktdaten:

MOI 2.0 erschienen

Beitrag von Hexodus » 31. Mai 2010, 09:03

Der Nurbsmodeller MOI ist in der zweiten Version erschienen. Für diejenigen die das Programm noch nicht kennen: Moi ist ein Nurbsmodeller der als Freizeitprojekt einer der Rhino-Programmierer begann. CAD ist generell ein komplexes Thema und einfach mal so los zu modelieren ist ohne viel Vorwissen kaum möglich. Während bereits Rhino ein einfacher zu bedienender Nurbsmodeller war, präsentiert sich Moi als die natürliche Fortsetzung dieser Idee. So einfach und umfassend ist derzeit kein anderer Nurbsmodeller auf dem Markt. Wer gerne mit Nurbsmodelling anfangen möchte, sollte sich Moi unbedingt ansehen.

Auf der ofiziellen Webpage steht eine Testversion zum Download bereit.

http://moi3d.com/download.htm

Benutzeravatar
jaymo
Moderator
Moderator
Beiträge: 1486
Registriert: 17. Mai 2006, 09:46
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von jaymo » 31. Mai 2010, 11:14

Oh, schade...nach Sculptris hatte ich gehofft, auch hier auf eine Freeware zu stoßen. ^^

Benutzeravatar
Neox
Artguy
Beiträge: 1675
Registriert: 29. Mai 2006, 01:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Neox » 31. Mai 2010, 12:57

vor allem wo die gesamte präsentation so komplett nach schlechtem open source aussieht :roll:
bonus vir semper tiro

blarg
Member
Beiträge: 214
Registriert: 12. Dez 2007, 14:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von blarg » 31. Mai 2010, 14:11

Neox hat geschrieben:vor allem wo die gesamte präsentation so komplett nach schlechtem open source aussieht :roll:
Lol, ja. Haste leider Recht. MoI selbst ist aber top. Version 1 habe ich als Ersatz für die grottigen Kurvenfunktionen in XSI am laufen, funzt hervorragend. Einfach mal die Trial laden.

Gorm
Senior Member
Beiträge: 304
Registriert: 2. Jun 2006, 14:33

Beitrag von Gorm » 31. Mai 2010, 14:38

Joa, ist in der tat vergleichsweise gut zu bedienen... allerdings kann man die modellingfeatures an einer Hand abzählen und manche Sachen sind noch recht umständlich gelöst... aber im Vergleich zu anderen Nurbsmodellern ein wahres Meisterstück an usabillity ;)

Benutzeravatar
Hexodus
Senior Member
Beiträge: 682
Registriert: 8. Jun 2006, 22:00
Wohnort: Mainz-Kastel
Kontaktdaten:

Beitrag von Hexodus » 31. Mai 2010, 19:14

Man kann aus dem CAD-Lager keine Wunder erwarten, wie gute Bedienung ;) Moi kommt dem echt noch am nächsten IMO.

_______________________________________________
-~Übers Wochenende zum MODO-Profi! Neue Workshops am 26.Juni und 24.Juli : http://www.augenpulver-design.de/schulungen.html~-
-~ http://www.augenpulver-design.de Illustration, 3D-Grafik, Computeranimation und 3D-Visualisierung~-
http://www.fantasybuch.de «- Alle Fantasy- und Science-Fiction Bücher auf einen Blick.

Benutzeravatar
Taros
Moderator
Moderator
Beiträge: 929
Registriert: 29. Mai 2006, 10:05
Wohnort: Drensteinfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Taros » 1. Jun 2010, 07:39

MOI glänzt vor allem mit einem: Einem hervorragenden OBJ-Export. Hab selten so saubere Meshes aus einem Nurbs-Modeler gesehen. Kenne viele, die andere Nurbsmodelle nehmen und sie dann in MOI einladen, um diese wiederum in Polys zu exportieren... :)
--- Die Kunst beginnt, wo der Verstand endet ---

Freelance CG Artist | Offizieller Tutor für 3D Coat
====> www.christoph-werner.de - Website, Blog und Tutorials
====> Lust auf meine Video-Tutorials auf YouTube? -> http://www.youtube.com/user/GraphicGladiator

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder