Seite 1 von 1

Hat hier schon mal jemand Fotoposter bestellt?

Verfasst: 1. Sep 2010, 21:22
von marcohaubold
Hey, die Druckerei hier ist bei mir um die Ecke und bietet Fotoposter an. Hat schon mal jemand dort was drucken lassen: http://www.printbase.de Mich interessieren die A1 Fotoposter auf glänzendem Fotopapier.

Verfasst: 2. Sep 2010, 15:21
von MartinH.
wenn die bei dir um die ecke sind, geh doch mal hin und schau dir an wie die poster aussehen?!

Verfasst: 2. Sep 2010, 20:30
von digitaldecoy
@ marcohaubold:

Du solltest wirklich unbedingt mal bei dem Laden vorbeischauen! Deine Mail-Adresse lautet schließlich wieneritsch@gmx.net und der Besitzer der Domain printbase.de ist zufälligerweise ein gewisser Thomas Wieneritsch. Mensch, das klingt ganz nach einer unverhofften Familienzusammenführung! Ich drück Dir die Daumen!

Verfasst: 2. Sep 2010, 20:54
von Shorty
lol...

Bild

Verfasst: 2. Sep 2010, 21:32
von MartinH.
epic!

Verfasst: 3. Sep 2010, 00:09
von JanSOLO
Folgendes Bild hab ich dort schonmal drucken lassen...
Bild

Verfasst: 3. Sep 2010, 00:34
von tomi
mich interessieren plötzlich auch A1 Fotoposter auf glänzendem Fotopapier.
ach wo lass ich die nur drucken :?
vielleicht bei der druckerei mit der tollen werbung ausm forum! genau.. :roll:

oder bei der ausm fernsehen, da war nämlich die werbung besser :rofl:

Verfasst: 3. Sep 2010, 11:48
von gunarbod
Wo hier so fröhlich geworben wird stelle ich gern auch meine Website vor: Auf http://www.fotoposteranbieter.de vergleiche ich renommierte Anbieter für den Posterdruck hinsichtlich Angebot, Preisen, Zahlungsmöglichkeiten und Versandkosten. In Kürze werde ich den Vergleich auch um qualitative Kriterien wie etwa Papierqualität, Druckverfahren, Laminierung etc. ergänzen. Als Goodie gibt es aktuelle Gutscheine der vorgestellten Anbieter. Ziel der Seite ist es, Unentschlossenen eine erste Orientierungshilfe zu bieten. Ich hoffe, dies ist mir gelungen. Was denkt ihr?

Verfasst: 3. Sep 2010, 11:58
von digitaldecoy
@ gunarbod:

Wenn die Papierqualität als Vergleichskriterium eingebunden würde, wäre das auf jeden Fall noch deutlich interessanter. Ich drucke meine Bilder zum Verkauf und da muss die Qualität stimmen. Der billigste Preis ist da nicht unbedingt ausschlaggebend.

Auf jeden Fall interessant, so eine Vergleichsmöglichkeit.