KUNG FU SUPERSTAR announcement trailer

Antworten
SethNemo
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 10. Mai 2008, 13:40

KUNG FU SUPERSTAR announcement trailer

Beitrag von SethNemo » 22. Mai 2012, 15:03

Ladies and Gentlemen,

als lead character concept artist, Interface designer und genereller Unreal Engine dev bei Kinesthetic Games( http://www.kinestheticgames.com ) bin ixh sehr stolz unser erstes Projekt vorzustellen: "KUNG FU SUPERSTAR" ( http://kungfusuperstar.com )

http://www.youtube.com/watch?v=KOHQhpaLAnA


Article at Eurogamers: http://www.eurogamer.net/articles/2012- ... -superstar

Wir sind ein kleines unabhängiges Team, bestehend aus 15 Entwicklern rund um den Globus. Viele von uns sind schon eine Weile in der Industrie (Gearbox, Codemasters, etc.) wärend andere gerade mit viel power durchstarten. Angeführt wird das ganze von dem ehemaligen Lionhead Entwickler Kostas Zarifis.

Wenn euch gefällt was ihr seht dann "liked" uns oder erzählt die Geschichte weiter. Wir suchen gerade funding und freuen uns über jegliches Feedback

beste Grüße,
David
Zuletzt geändert von SethNemo am 23. Mai 2012, 07:41, insgesamt 1-mal geändert.
Der Weg zum Erfolg ist gepflastert aus Brüsten und Feuerkraft!
http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 3d#a131824

Benutzeravatar
appomo
Senior Member
Beiträge: 665
Registriert: 6. Feb 2009, 21:07
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von appomo » 22. Mai 2012, 22:09

der euro gamer link funktioniert nicht.

willst du nicht allgemein etwas mehr über das spiel erzählen?
worum genau geht es was muss man machen ect....hat es einen grund den realotyp in den trailer einzubeziehen...weil es eventuell bewegungssteuerung ect gibt oder ist das einfach nur so?
comic-coloring.deviantart.com

SethNemo
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 10. Mai 2008, 13:40

Beitrag von SethNemo » 23. Mai 2012, 07:54

Jeeetzt funktioniert der Link (der vorher einen html Zeilenumbruch drin hatte, warum auch immer.). Wem das Englisch ein Übel ist:

Kung Fu Superstar ist ein Action Sportspiel in dem ihr die Rolle des jungen Danny Chen übernehmt, der davon träumt der nächste Bruce Lee oder Jackie Chan zu werden.

Hierbei steuert man ihn über ein motion control Gerät wie Kinect (wobei die finale Platform noch nicht feststeht.), kann aber quasi "flüssig" in eine klassische Controllersteuerung übergehen und umgekehrt. Neben dem Sportmodus/Tutorialmodus in dem ich mit meinem Sifu diverse Kung Fu Techniken erwerbe gibt es dann noch einen Director Modus in dem ich eine Choreographie a la DanceDance Revolution durcharbeite, ohne mich jetzt aber zwingend an die Vorgaben halten zu müssen. Die Levels sind frei begehbar und die Kämpfe darin finden entweder als Events innerhalb dieser statt oder man prügelt sich via Aracdesteuerung nicht unähnlich dem Kampfsystem von Batman:Arkham Asylum oder Assassins Creed.

Nach dem die E3 abgeklungen ist darf man mehr Content erwarten. Dies hier ist lediglich der erste "reveal" für die Öffentlichkeit.
Der Weg zum Erfolg ist gepflastert aus Brüsten und Feuerkraft!
http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 3d#a131824

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 23. Mai 2012, 15:40

Basiern die Kung-Fu kämpfe auf Vorlagen dieser Kampfkunst so dass man eventuell sogar
tatsächlich ein paar gänige Kung-fu Moves lernen kann?

SethNemo
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 10. Mai 2008, 13:40

Beitrag von SethNemo » 23. Mai 2012, 15:54

Ja
Der Weg zum Erfolg ist gepflastert aus Brüsten und Feuerkraft!
http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 3d#a131824

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 23. Mai 2012, 16:55

Nice

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder