Artbattle 2010 - Runde 1 - Thomas & Helmut vs. YubYub

Hier findet Ihr Infos zu aktuellen und vergangenen Community-Contests jeglicher Art.

der POLL!

Thomas & Helmut (FastArt)
57
54%
YubYub (miNze)
48
46%
 
Abstimmungen insgesamt: 105

Benutzeravatar
bukKkk
Senior Member
Beiträge: 477
Registriert: 29. Mär 2007, 22:10
Kontaktdaten:

Artbattle 2010 - Runde 1 - Thomas & Helmut vs. YubYub

Beitrag von bukKkk » 4. Jun 2010, 20:07

Bild

Bild


Bild

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
I'm in your signature watching you spam!1

Benutzeravatar
BurnZ08
Senior Member
Beiträge: 438
Registriert: 30. Mai 2008, 16:01
Wohnort: Nürnberger Raum

Beitrag von BurnZ08 » 4. Jun 2010, 20:10

hehe beide schick
Kunst und Wahnsinn liegen verdammt nah beinander!!!

Sanne
Member
Beiträge: 65
Registriert: 21. Nov 2007, 23:35

Beitrag von Sanne » 4. Jun 2010, 20:11

Boa, was für ein Schlussbild, miNze!! (x) ;)

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 4. Jun 2010, 20:15

JEah.. natürlich ne Stimme an dich .. sehr geiles Schlussbild.. Das mit dem Kungfu-panda passt ja wirklich gut :D

Benutzeravatar
IronCalf
Artguy
Beiträge: 2042
Registriert: 29. Mai 2006, 02:52
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von IronCalf » 4. Jun 2010, 20:15

Knapp, aber das von FastArt ist mir doch einen Tick zu platt.
Vergesst niemals, dass sich auch der stärkste Mann aufs Kreuz legen lässt. Diesen Fehler machte Gott, als er auf die Erde kam.

Art must be "A" work or its not art. Art won't shine your shoes, fuel your car, or feed your cat.
Therefore: ART HAS NO REASON TO EXIST, OTHER THAN THAT IT BE WELL MADE. - Stapleton Kearns
If you work to make excellent things your style will develop on its own. - Stape, again

Mein Personal Showroom: http://www.digitalartforum.de/forum/vie ... 0&#a117960

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 4. Jun 2010, 20:19

Für alle die zu faul zum googeln sind; http://de.wikipedia.org/wiki/Baylisascaris_schroederi

Benutzeravatar
Glasmond
Member
Beiträge: 72
Registriert: 21. Mai 2010, 16:13
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Glasmond » 4. Jun 2010, 20:47

Hätte jetzt auch spontan meine Stimme an Yubyub vergeben, aber jetzt bringt mich der Link dann doch ins Grübeln. Wirklich geniale Idee... Q_Q Muss drüber schlafen.

Chinasky
Artguy
Beiträge: 3601
Registriert: 29. Mai 2006, 10:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Chinasky » 4. Jun 2010, 21:04

Ja, das Ergoogeln des Spulwurms Baylisacaris_schroederi macht FastArts Beitrag erst verständlich. Aber das hätte man irgendwie anders einbringen müssen - soviel Wissen und Vorarbeit darf man beim Publikum nicht voraussetzen.
Außerdem finde ich den Text bei FastArt einfach grauslich, gewollt vulgär-brutal. Warum muß der Panda "verkackt" sein? Warum mußte er "verrecken"? Und grammatikalisch ist der Satz dann auch noch falsch, es hätte heißen müssen: "Woran der verkackte Kung Fu Panda verreckt war, war den beiden dann irgendwann auch egal." Da kommen zwei "war" hintereinander, das hört sich natürlich nicht schön an, ist dennoch eben sprachlich richtig.

Warum aber nicht eine feinere, humorvollere Formulierung verwenden? Z.B.: " Die tatsächliche Todesursache ihres Opponenten zu eruieren war nicht das Hauptanliegen unserer beiden fröhlich schmausenden Freunde."

@Minze: Der Comic ist einen Tacken zu lang und ausführlich. Das letzte, farbige Panel ist aber dann ein echter Kracher - und für einen so schön weiten Sprung darf man denn auch tüchtig Anlauf nehmen. ;)
Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muß auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 4. Jun 2010, 21:10

So würde halt der Erzähler der Orks reden! Und wie du schon sagtest; hört sich doof an mit zwei war.. daher meine gramatikalische verkacktheit..
..fröhlich schmausende Freunde :D .. naja sind zwar Brüder aber für solch hochgestochenes Reden bin ich zu ungebildet.. Hät ich wohl einen meiner Poetry-kollegen bitten sollen mich armen Typo-verkacker oder Rechtschreibverhunzer etwas zu unterstützen.. :P

Benutzeravatar
hjalmar
Senior Member
Beiträge: 481
Registriert: 1. Dez 2006, 14:58

Beitrag von hjalmar » 4. Jun 2010, 21:12

bei fastart habe ich den tieferen sinn leider zu spaet bemerkt... das im blut versteckte WWF finde ich super!!!

und bei minze frage ich mich ob das comic erforderlich ist. das letzte Bild ist aber klasse, darum vote!

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 4. Jun 2010, 21:22

Mensch Leute.. da steht doch ganz fett; GOOGLEN dran.. die zwei Klicks sind doch wohl wirklich nicht zu viel verlangt.. sonst geht dat doch net auf mensch.. :D

Benutzeravatar
*miNze*
Senior Member
Beiträge: 831
Registriert: 3. Jul 2006, 21:25
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von *miNze* » 4. Jun 2010, 21:32

Um ehrlich zu sein war der Comic auch nur ein Gag ... ;D Hat mich aber am meisten Nerven gekostet!
Dieser Kommentar wurde ihnen präsentiert von: Niemand! Ihr Ansprechpartner für irrelevante Dinge!

Benutzeravatar
hjalmar
Senior Member
Beiträge: 481
Registriert: 1. Dez 2006, 14:58

Beitrag von hjalmar » 4. Jun 2010, 21:45

@fast
naja, nen guten artbattle-beitrag kann man schon mit nem werbeplakat vergleichen... und es gibt in der werbung keine plakate oder spots wo man googln muss um die pointe zu verstehen. die zielgruppe muss es halt sofort checken! auch wenn dein beitrag im nachhinein intelligenter ist.. :wink:

Benutzeravatar
Caracan
Senior Member
Beiträge: 800
Registriert: 25. Aug 2009, 20:19

Beitrag von Caracan » 4. Jun 2010, 21:52

Der Bruch am Ende des Comics ist sehr hart, finde ich.
Dass beim Pandawurm etwas Recherche nötig ist, gefällt mir.

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 4. Jun 2010, 22:02

mein vote geht an fastart: minzes schlussbild ist zwar der hammer, aber der lange weg dahin ... da find ich ein knackiges bild spannender. außerdem ist der wwf-panda herrlich und hinzu kommt noch der "traditionelle-medien-bonus"! =)
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Caccaduu
Artguy
Beiträge: 1472
Registriert: 10. Mär 2007, 18:49
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Beitrag von Caccaduu » 5. Jun 2010, 01:07

1A fastart, seeehr innovativ mit dem googeln!

@minze: bild ist ne 1. besonders mag ich das blut, was ins licht spritzt. aber es ist alles zu linear erzählt, da finde ich fastarts beitrag interessanter.

Benutzeravatar
AnonymerUser
Senior Member
Beiträge: 283
Registriert: 20. Jun 2006, 21:11
Kontaktdaten:

Beitrag von AnonymerUser » 5. Jun 2010, 10:08

haha vote für die Trolle, weil sie mich mit einbezogen haben und mein Wissen erweitert haben :)
Trotzdem eine von den schwierigeren Entscheidungen.

Benutzeravatar
Duracel
Beiträge: 2971
Registriert: 29. Mai 2006, 10:35
Wohnort: Greven
Kontaktdaten:

Beitrag von Duracel » 5. Jun 2010, 10:15

@FastArt; die einfachste Lösung wäre doch ein Screenshot von Wikipedia gewesen.
Ziel ist, woran kein Weg vorbeiführt.

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 5. Jun 2010, 11:10

Duracel
ja das stimmt wohl. Doch irgendwie dachte ich das dieses interactive den Reiz aus macht. Also das man selber etwas rescherschieren muss um darauf zu kommen was mit dem Panda los war. Hab da aber wohl falsch gedacht. Es ist warscheinlich wirklich eher so wie hjalmar gesagt hat. Aber ich glaube etwas anders ist es dann doch denn dem ein oder anderen hats ja doch vielleicht ein wenig fun gemacht auf die Such nach der Todesursache zu gehn.

Danke der Rest! Freut mich dass die Idee nicht ganz so verkokst rüberkam. Ich hab da aber auch wirkllich kein objektives Auge für gehabt. So lange hatte ich über der Idee gegrübelt dass es mir zum Schluss nicht ersichtig war ob sie jetzt was kann oder nicht. :P

AnonymerUser Hä? Wie hab ich dich denn mit einbezogen? Oder bist du bei der WWF?

*miNze*
Man dass ich da nicht drauf gekommen bin die erste Szene von Kungfu Panda zu verarschen.. Dabei ist es einer meiner lieblings Animations-filme.
Also ich glaube auch dass das Comic etwas zu lang geworden ist. Ich glaube richtig durchdacht hättest du das sicher auf die Hälfte kürzen können. Und was sicher auch interessant gewesen wäre wenn du im Comic mehr mit Shapes gearbeitet hättest.
In der Szene wo sie den Laden betreten sind halt wirklich schöne S/W shapes zu sehn.
So in die Richtung hättest du mehr machen sollen. Aber alles in allem einfach nen geiler Beitrag.
Und so wies aussieht bleibst du mir wohl immer ein paar Stimmen vorraus ;)

Jaster
Senior Member
Beiträge: 470
Registriert: 29. Mai 2006, 06:53
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaster » 5. Jun 2010, 11:28

Fastarts Bild is brutal, vulgär und grausig. Das passt wie auch die Wortwahl und die Grammatik perfekt zu seinen Chars. Denen is is halt verkackt egal warum da ein stinkender toter Panda liegt, hauptsache sie haben was zu fressen. Das machts für mich auf den ersten Blick stimmig und drum mein Vote.

Die Idee hinter Minzes Beitrag gefällt mir sehr, das Intro von Kung fu Panda is auch einer meiner Animationslieblinge, aber es is mir etwas zu langatming erzählt. Etwas kürzer und knackiger und dafür alles in der Qualität des letzten, sehr schönen Bildes hätt ich mir gewünscht.

vonny
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 5. Jun 2010, 14:30

Beitrag von vonny » 5. Jun 2010, 15:08

beide auf hoher qualli

zu Fastarts:
schöner Style, perfekte Einbindung vom Wurm und das wwf-Logo rockt auch.

zu miNzes:
Style und länge vom Comic überzeugt mich nicht so ganz.
Das finale Artwork ist jedoch 1A.

würde gerne beiden meine Stimme geben. Da ich es geil fände wenn beide weiterkommen. Um das zu ermöglichen geht meine Stimme an Artur.

Gruß

Benutzeravatar
antiFog
Senior Member
Beiträge: 745
Registriert: 29. Mai 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Beitrag von antiFog » 5. Jun 2010, 15:17

haha, geil wie knapp das ist!!!!! hatten wir das nicht schonmal .... ;) ich fänds auch derbe cool, wenn beide nochmal weiterkämen, so knapp wie das ist!
"In diesen Momenten schmeißt die Artbooks in die Ecke und stapelt Klorollen." - Daniel Lieske

Benutzeravatar
cap
Senior Member
Beiträge: 458
Registriert: 24. Mär 2007, 22:03
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von cap » 5. Jun 2010, 16:42

Beide Beiträge sind cool!
FastArt: Den innovativen & interaktiven Part an deinem Bild fand ich um ehrlich zu sein überhaupt nicht störend. Ganz im Gegenteil - das Googlen hat der ganzen Sache eine gewisse Tiefe gegeben, die ich in minZes Bild vermisse; denn wenn man mal seinen Comic auf das wichtigste reduziert bleibt nur das grafisch imposante Messerschlitzerei Bild. Im direkten Vergleich hat FastArt imho die Nase ein klein wenig weiter vorn.

Benutzeravatar
FastArt
Artbattle 08 - Gewinner
Artbattle 08 - Gewinner
Beiträge: 4042
Registriert: 9. Mär 2007, 15:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von FastArt » 5. Jun 2010, 18:17

Das hatten wir ja mal vor zwei Jahren das ich und Nusuke beide weiterkamen weil die Comunity so entschieden hatte. Letztendlich sollte das auch, wenn überhaupt die Comunity entscheiden. Würd mich aber freuen vielleicht nochmal gegen den Minze antreten zu könne :D harr harr..

Benutzeravatar
AnonymerUser
Senior Member
Beiträge: 283
Registriert: 20. Jun 2006, 21:11
Kontaktdaten:

Beitrag von AnonymerUser » 5. Jun 2010, 18:20

@fastart der Betrachter. der wird mit einbezogen. Ich musste selber aktiv werden und das hat der Sache einen zusätzlichen Wert verliehen :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot]